Beiträge
1.861
Likes
48
  • #226
Zitat von Moneypenny:
Mein Frust ist nur deshalb so hoch, weil du vorhin rotzrech weiter gespammt hast, obwohl ich dich gebeten hatte, es bleiben zu lassen.
Du bist eine sehr nervige Person. Genauso anonym wie jeder andere hier. Oder willst du mir weismachen, in deinem Paß steht "Flower-Sun"??
Ich weiss nicht mehr, wie ich dir helfen könnte. Ich kenne nen guten Psychologen ...
 
Beiträge
299
Likes
26
  • #227
Zitat von flower_sun:
Ich weiss nicht mehr, wie ich dir helfen könnte. Ich kenne nen guten Psychologen ...
dann geh mal hin und erzähl ihm, wie du dich im Forum mit viruellen Pfannkuchen vollstopfst, dich betrinkst, von deinen komischen Liebhabern persönliches preisgibst und dich mit deinen Zweitnicks unterhälst.
 
Beiträge
11.908
Likes
6.005
  • #229
Moneypenny, warum nutzt Du nicht einfach die Ignorierliste? Schon ist dann alles gut für Dich und niemand muß Deine Meinung über andere hier lesen. Besten Dank.

Und ciao, weil jetzt "ignore", ne.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
2.287
Likes
1.384
  • #230
Stutenbeissen vom feinsten.
Über jetzt mindestens 4 Threads
 
G

Gast

  • #233
Zitat von flower_sun:
Demiurg, warum sollte sie loosen? Verstehe ich nicht, wie du darauf kommst ... versuch es doch mal.
Ich denke mir: "she loosed", weil sie in einer anderen Phase ist als er, seine hat sie schon hinter sich, sie kann nichts mehr von ihm lernen, außer vielleicht den Blick seiner Generation. Aber den bekommt sie auch von ihren Kindern mit. Und - er wird sie irgendwann verlassen und sich einer Gleichaltrigen zuwenden. Natürlich gibt es Ausnahmen.
 
Beiträge
11.908
Likes
6.005
  • #235
Beiträge
3
Likes
0
  • #236
Das ist ein interessantes Thema, mit dem ich mich seit einiger Zeit auch beschäftige. Ich habe das Glück, wesentlich jünger auszusehen und zu agieren, als ich bin. Erstaunlicherweise treffe ich immer auf Männer meines Alters, die in ihrem Erscheinungsbild mindestens so alt wirken, wie sie sind bzw. sogar älter ausschauen. Was ich suche - einen Partner meines Alters, gern auch älter, aber in Geist und Körper aktiv - scheint es nicht zu geben. Diese Männer suchen oft junge Frauen, vermutlich mit der Hoffnung, dadurch selbst wieder jung zu werden. Einen Mann zu finden, der klug, körperlich aktiv und auch mit einem faltigen Gesicht attraktiv ist, weil sein Sein seine Züge geprägt hat, scheint aussichtslos zu sein.
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #237
Ergänzung: Ich weiß nicht, ob das in diesem Thread schon geschrieben wurde. Alle Beiträge zu lesen war mir zu aufwändig.

Dass Männer jüngere Frauen wünschen und junge Frauen ältere Männer suchen hatte historisch schon seinen Sinn. Da ging es immer um Versorgung. Der ältere Mann hatte bereits seine Ausbildung abgeschlossen und verdiente genug , um eine Familie zu ernähren. Eine junge schöne Frau, war je nach Bedeutung des Mannes ein gutes Aushängeschild und sie hatte die Sicherheit, dass ihre Kinder sorgenfrei aufwachsen können... Wie viele Gewohnheiten verbirgt sich das sicher noch in vielen Köpfen.

Der andere Punkt ist eine Frage des Selbstwertgefühls - ältere Männer oder junge Frauen "werten sich auf", indem sie die Schönheit der jungen Frau bzw. die "Geldbörse" oder die Bedeutung des älteren Mannes "nutzen"...

Ich glaube wirklich anspruchsvolle Männer, kluge Männer mit einem gesunden Selbstwertgefühl sind in der Lage, vom Schema F abzuweichen. Sie haben andere Suchkriterien.
 
Beiträge
11.908
Likes
6.005
  • #238
Zitat von Robbenauge:
Einen Mann zu finden, der klug, körperlich aktiv und auch mit einem faltigen Gesicht attraktiv ist, weil sein Sein seine Züge geprägt hat, scheint aussichtslos zu sein.
Wieviele kluge, körperlich aktive Frauen gibt's denn, die auch mit einem faltigen Gesicht attraktiv sind...? :)
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #239
Hallo fafner,
sicher kann ich keine Zahl nennen - will ich auch nicht - aber ich kenne einige Frauen. Es ist ihre Energie, ihre Ausstrahlung, die sie (in meinen Augen) attraktiv macht. Eine ehemalige Nachbarin von mir (sie war damals Mitte 70) kam gern auf eine Tasse Kaffee zu mir. In meinen Augen war sie eine schöne Frau (!), trotz ihrer Falten. Sie hatte ein "sprechendes", ausdrucksstarkes Gesicht. Damals wünschte ich mir, einmal so sein zu können, wenn ich alt bin.

Mir geht es hier auch nicht um "Mann gegen Frau". Ich glaube nur, dass viele Frauen mehr Wert auf ihre Erscheinung legen als Männer, weil sie von jeher auf ihr Äußeres reduziert wurden. Wie viele Männer wünschen sich denn eine gebildete, selbstständige Frau auf "Augenhöhe"?