Buzzy

User
Beiträge
8
  • #31
Zitat von Robert86:
Also ich bin seit einem Monat bei parship angemeldet und hab so 20 Frauen angeschrieben deren profil mir gefällt und bisher hat niemand zurück geschrieben nur ein paar haben sich gleich verabschiedet, was mach ich falsch?

Ohne Dir zu nahe zu treten: Wechsel doch mal die Seiten:

Wie würdest Du reagieren, wenn Du eine Nachricht wie die Deine bekommen würdest? Was mir direkt auffällt: Dieser Forenpost wirkt lieblos hingeklatscht...keine Achtung auf Zeichensetzung, Rechtschreibung und interpunktion. Geb Dir ein bisschen mehr Mühe und bezieh Dich auf Dein Gegenüber...wenn mich einer mit den Worten "Hey, schickes Profil!" anschreibt, dann hat das was von einer billigen Anmache in der Dorf-Disse.

Also: Investiere Mühe, habe ein ausgefülltes und informatives Profil und investiere ein bisschen Mühe. Dann klappt es sicher auch bald damit, dass mal jemand zurückschreibt.

LG,

Stephan
 

MoeGraph

User
Beiträge
1
  • #32
Hm, ich habe jetzt nicht jede Anwort komplett durchgelesen, deswegen mag man mir ein etwaiges übersehen verzeihen.

Ich bin überrascht, dass keiner die Premium-Mitgliedschaft erwähnt. Ich habe mich erst kürzlich bei Parship angemeldet. Derzeit habe ich diesen Wucher einfach noch nicht akzeptieren können. T'schuldigt, bin was geizig. Nur um gleich klarzustellen: Die Liebe meines Lebens (die zweite um genau zu sein) zu finden würde ich mir viel kosten lassen, doch für ein Vielleicht? Mehrere hundert Euro?

Nun habe ich tatsächlich die erste Nachricht von einer Frau bekommen, deren "Über-Mich-Eintrag" ich mit einem Daumenhoch gewürdigt hatte. Ich denke, ich verrate nicht zu viel wenn ich jene nun hier veröffentliche:
"
Nachricht, erhalten am 22.03.17, 22:50 Uhr

"

Darunter 2 verschwommene Zeilen und der nette Hinweis: [h=4]"Als Premium-Mitglied können Sie diese Nachricht lesen"[/h] Nun hatte ich mich ja schon zuvor gefragt, was passiert wenn man als Premier einen gewöhnlichen anschreibt. Also las ich nach:
"Auch von Ihnen angeschriebene Basis-Mitglieder können Ihnen einmalig antworten."

Habs bislang nicht gerafft. Ist das eine eine Lüge oder hat mich eine Basis-Person irgentwie angeschrieben?


Achja, was lustiges noch dazu: Ich habe gerade mal die verschwommenen Zeilen markiert und siehe da! Ich kanns lesen. Hier die Nachricht:
" Persönliche Nachricht für Sie

Vzaörwclöw

"

Wenn das jemandem was sagen sollte, bitte melden :)
Mein Fazit also: Womöglich KÖNNEN ja viele garnicht antworten?
Verzeiht bitte die Zynische Art des Beitrags. Bin sonst nicht so.
 

Biene14

User
Beiträge
3
  • #33
Bin immer verblüfft wenn ich hier lese, wieviel Zuschriften Frauen angeblich bekommen.
Ich (Frau, 54) bin seit 1 Monat bei ps, hab mein Profil recht ausführlich, interessant geschrieben ohne Rechtschreibfehler und mit 3 hübschen Fotos versehen und verstehe inzwischen die Welt nicht mehr. Bekomme kaum Zuschriften und wenn dann von Männern die optisch meine Großväter sein könnten (sorry, hab keinen vaterkomplex), oder von 30 jährigen, diese eindeutigen Angebote hätte ich hier jetzt nicht erwartet. Und die Vorschläge sind wie im Forum erwähnt meist ohne Bilder.
Hab gerade meine Kündigung geschickt bevor ich in Depressionen verfalle dass ich offensichtlich zum alten Eisen gehöre und nicht mehr vermittelbar bin.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #34
@Biene
Leider ist es bei anderen Singlebörsen auch nicht anders. Bei den preiswerteren ist der Anteil an Abenteurern und Affärensuchern noch höher... An den Spruch "Frauen ab 50 werden eher vom Bus überfahren, als dass sie einen neuen Mann finden" ist wohl doch was dran ;-)
 

SenDoX

User
Beiträge
24
  • #35
Yo, ich habe ähnliche Erfahrungen sammeln können.
Anfangs habe ich tolle Nachrichten verschickt, bin auf die interessen eingegangen, hobbys usw.

Resultat: Frau bekommt eine Nachricht, Frau liest Nachricht (oder überfliegt es...)

Hier die Beispiele wie Frau reagiert:

-Frau antwortet nicht, weil schreibfaul.
-Der Text war zu lang... zu kurz...
-Die Uhrzeit ist blöd oder (mein favorit) die Schokolade ist alle.
-Dein Beruf zu komplex ist (oder zu Fad)
-Du bist zu Alt oder Jung..
-dein Hintergrund Bild passt nicht zu ihrer Handtasche

UND!!!
Falls eine Antwort kommt, dann erst nach gut einer Woche, weil die ganzen anderen Unterwäsche Models IHR nicht antworten..

Oder es kommt nur ein "hey" zurück

Woooooot?
Verarbeitet ein Weibliches Gehirn so hoch komplexe Informationen, dass Sie uns Männern mit dem "hey" schon mehr gesagt hat, als uns lieb ist?

(h) guten Tag der herr, ich bin die Larissa und finde dich äußerst attraktiv.

(e) ich habe mich hier jedoch nur angemeldet, um Nachrichten zu lesen, Sie jedoch nicht zu beantworten. Du musst mir schon Romane schreiben, jedoch könnte es sein, dass ich dich aufgrund fehlender Schokolade oder falscher Uhrzeit einfach blocke ...

(y) ich brauche mehr Schokolade und Nachrichten, die ich ignorieren kann, wozu einen Partner, der isst mir eh die Schoki weg...

Es gibt aber auch tolle Frauen, diese antworten auch und heucheln dir interesse vor, dann sind Sie für Wochen offline und du schlägst dich wieder mit der Art Frau rum, die nur just for fun hier ist...
Es sei denn, Brad Pitt schreibt Sie an...

Irgendwann macht man sich gedanken über sein äußeres usw.

Bin ich hübsch genug?
Bin ich groß genug?
Bin ich interessant genug?
Sieht sie meine Nasenhaare?

Naja, ich bin jetzt auch keine 1,90 mit Sixpack und einem Porsche, der Beruflich top verdient und auch zu Hause alles alleine regelt.
Ich kann keine gedanken lesen oder mich in den Supermarkt teleportieren um dir Schokolade zu holen..
Auch kann ich nicht ununterbrochen mir dein gequarke anhören ohne mit den gedanken an meine PS4 und dem aktuellen Spiel zu driften, nein.

who is perfect?
In einem Film, nimm einfach einen Kerl der sich bemüht und dich wirklich glücklich macht, anstelle eines Models wo es zu Hause zu streitereien kommt...

Naja...
Trotzdem bleibt die Frage, wieso man so selten eine Antwort bekommt!
Ein simples "hey, mir geht's gut und dir?" Oder "hey bist sehr sympathisch, aber du bist nicht mein Typ"...
Das würde vollkommen reichen..
Aber ignore und den anderen warten zu lassen ist einfach nur erbärmlich...

Just mine 2cent
 

Rubena

User
Beiträge
716
  • #36
@SenDoX: nachdem ich deinen Post gelesen hatte, war mein erster Impuls, mich zu ärgern, dass schon wieder alle Frauen verteufelt werden. Aber ich verstehe deinen Frust, und möchte dir nur sagen, dass es für beide Seiten so abläuft. Wahrscheinlich mit unterschiedlicher Gewichtung, was die Altersgruppen betrifft. Ich finde deine Darstellung der Situationen sehr amüsant und würde vorschlagen, die Begegnungen auch so zu betrachten: mit Humor und weniger Wut! Ich finde dich besonders sympathisch, wenn du sarkastisch bist und Frauen mit Intelligenz erkennen das und werden sich für den Menschen dahinter interessieren. Ich hatte schon ähnliche Situationen (nur die Schokolade verstehe ich nicht ).
Es nützt irgendwie nichts, wenn Frauen und Männer nun anfangen sich gegenseitig zu beschimpfen
 

AchMaria

User
Beiträge
4
  • #37
Hey Ihr!

Ich glaube ein paar von Euch haben mich falsch verstanden. Es ist nicht so, dass ich wie eine Prinzessin hier sitze und sage " Du bist mir nicht gut genug weil "Hey" reicht mir nicht!" Drehen wir es doch Mal um. Folgendes:

Eine Abend in der Bar aus männlicher Perspektive. Als erstes schaut man sich um. Eine Auswahl an Frauen gefällt optisch und/oder überzeugt mit der Ausstrahlung.

Danach schaut man vielleicht nach kleinen Zeichen von Ihr. Lächelt sie mich an? Schaut sie rüber? Wenn ja, gehe ich hin und spreche sie an. Was sage ich? "Hey, siehst echt nett aus da dachte ich sag ich mal Hi!"

Ist doch nett, oder? Klar ist das nett! Aber, ohne überheblichen Unterton, was soll ich darauf antworten?
"Hey, ja ... danke! Du auch! Was machst du eigentlich beruflich/ in deiner Freizeit?" Nee, irgendwie ist das komisch!

Ich als Frau erinner mich an folgende Situation. Ich stand in der Disco. Ein junger Mann kommt (der eigentlich gar nicht mein Typ war) und fragt mich " Hey, entschuldige aber ich diskutiere jetzt schon 20 Minuten mit meinem Kumpel ( Zeigt auf Freund an der Bar) ob Frauen hochgekrämpelte Ärmel bei Männern gehen oder nicht."

Ich war so perplex und sofort mit der Frage beschäftigt, dass ich gar nicht realisierte, dass hier gerade eine "Anmache" statt findet. Ehe ich mich versah haben wir beinahe den ganzen Abend miteinender geredet. Klar, wir sind hier beim online-dating... aber ich glaube ihr versteht was ich meine. Mal abgesehen ist es in Reallife so viel leichter. Sollte die Frau kein interesse zeigen sagt man einfach " Danke für die Antwort! Schönen Abend noch!" und keiner fühlt sich blamiert.

Um noch Mal auf das eigentliche Thema zu kommen; ich denke es ist nichts verwerfliches daran Männer anhand ihrer Nachrichten auszusortieren. Männer sortieren Frauen doch auch anhand ihres Aussehens aus, genauso wie Frauen natürlich. Ich finde eigentlich, das macht keinen Unterschied und "schlimm" gleich zwei Mal nicht!

Für mich ganz persönlich (!!!) gibt es nur wenige Möglichkeiten. Entweder :

- ein ganz normales "Hi" + außergewöhnliches Profil
- auf mein Profil eingehen (Frage zu meinem Profil)
- oder einfach ganz klar sagen, dass man einfach kein Profi ist in "Anmachen" formulieren und diesbezüglich ein paar Sätze aufschreiben warum er aber trotzdem schreibt!
letzteres finde ich auch super sympathisch und zeugt von Humor und Mut. Find ich GUT!

Ach, es ist ja auch jeder anders. Es gibt kein richtig oder falsch. Ich denke es macht die Persönlichkeit!
Die Persönlichkeiten die ich mag würden einfach nicht schreiben: " Hallo ich bin Frank, komme aus Wuppertal und lasse einen lieben Gruß da!" Hört sich abgehoben an, ist aber so! Und wenn wir mal ehrlich sind gibt es genauso Dinge die man als Frau auch nicht gleich zu Anfang sagt.

Liebe Grüße

AchMaria
 
  • Like
Reactions: lisalustig

addze

User
Beiträge
108
  • #38
Also ich hatte ein 3-tägiges Probeabo und in der Zeit 5 Frauen angeschrieben, jeweils mit dem fast selben Text. Dieser war ca. 10 Sätze lang und beinhaltete ein freundliches Hallo, eine Begründung warum ich gerade sie angeschrieben habe (die war natürlich in jeder Nachricht ein wenig anders), etwas über mich, eine nette Verabschiedung mit der Bitte um eine ehrliche Antwort sowie viel Selbstironie und viele Smileys.

Fazit: 2 Frauen schrieben zurück, eine hat sich verabschiedet und von zweien habe ich keine Antwort erhalten. Die eine davon hat ihr Profil inzwischen gelöscht. ... Wahrscheinlich hat meine Nachricht sie davor abgeschreckt, sich auf Parship rumzutreiben :-D ... Weiss jetzt nicht ob 40% viel ist. Auf jeden Fall ist's aber mehr als ich erwartet habe.

Der Witz ist nur, dass die beiden, die geantwortet haben, erwähnten, dass sie keine Premium User sind und daher nicht weiter kommunizieren könnten. ... Eigentlich schade. Aber da mein Abo selber nur drei Tage gedauert hat, hätte es mir auch anders nicht viel gebracht.
 

Soisses

User
Beiträge
523
  • #39
AchMaria,

mehr davon. Sehr erfrischend mal zu lesen, was eine Frau sich genau vorstellt, sogar mit sinnvoller Erläuterung und faktischem Beispiel. So kann man doch arbeiten. :)

Wie sie NICHT angeschrieben werden wollen, das wissen wir inzwischen alle sehr gut. Denn es steht in so ziemlich jedem Profil drin.

Das hier allerdings....?:
Zitat von AchMaria:
Sollte die Frau kein interesse zeigen sagt man einfach " Danke für die Antwort! Schönen Abend noch!" und keiner fühlt sich blamiert.

Öhm, doch, der der Interesse gezeigt hat. Genau deswegen verzichte ich auf diese extremen Risikoversuche, ohne Infos über die Person, im Real Life.

An Sendox Post ist auch sehr viel Wahres dran. Schön überspitzt dargestellt. Die Anforderungen an so einen ersten Kontaktversuch und die weiteren Faktoren, ob dieser auch beantwortet wird, sind schon heftig, weil eben die 34-39 anderen Nachrichten auch da sind. Soll auch keiner mehr sagen, Frauen bekämen nicht viele Nachrichten.
 

klosti

User
Beiträge
40
  • #40
Zitat von Atlantis:
Dann hier mal meine Erfahrungen:

- 6 Monate dabei
- 2x angeschrieben worden bisher
- nahezu keine Besucher auf dem Profil, selten mal "Gegenbesuche"
- Reaktionsquote auf eigene Anschreiben bei ca. 50% (stets mit Bildfreigabe meinerseits)
- Datequote bei Schriftverkehr ebenfalls bei ca. 50%, die anderen 50% ghosten
- Reaktion auf mein Profil stets positiv - "umfangreich", "bildhaft" ect.
- berufliches Ansehen etwas über dem Schnitt, aber unterhalb Arzt

Fazit:

Entweder sind die weiblichen Mitglieder mit ausgeschalteter Besucherfunktion unterwegs oder sie suchen fast nicht aktiv. An meinem Profil liegt der geringe Besucherstrom wohl eher nicht. Wer sich da auf "werde gefunden" verlässt, steht auf verlorenem Posten.

M36


mir gehts als Frau genauso... und ich bin schon viel länger hier
 
  • Like
Reactions: lisalustig