nosweets

User
Beiträge
15
  • #1

Warum klappt nichts?

Hallo zusammen,

ich scheine nicht die erste mit diesem Problem zu sein - das tröstet etwas, aber nicht genug. Drei Wochen bin ich hier, und es passiert - NICHTS. Keine einzige Nachricht kam mal von allein, und ich habe eine (!) Antwort auf eine Nachricht erhalten, aus der sich ein kleiner Austausch entwickelt hat. Das war's aber auch schon. Ansonsten mehr oder weniger schnöde Absagen, ohne irgendwelche Angabe von Gründen (wie kann ich jemanden ablehnen, den ich gar nicht kenne?), oder auch gleich gar keine Reaktion.
Ist das hier Satz?
Was schreckt denn so ab? Daß ich schon 50 bin und noch zwei Kinder im Haus habe? Mein Gesicht? Meine Vorlieben, die weder schräge noch beliebig sind?...
Ich verstehe das nicht. Wie muß man's denn anfangen, damit man bei jemandem positiv auffällt?

Bin echt frustriert. Das hatte ich mir anders vorgestellt.

LG, nosweets
 

Blackangel

User
Beiträge
538
  • #2
Hallo nosweets,

stell doch mal dein Profil in die Profilberatung ;-) Vielleicht hilft dir Feedback, welches explizit auf dein Profil eingehen kann besser, als Mutmaßungen, die hier jetzt nur gestellt werden können.
Ich habe zum Beispiel im Einleitungstext erklärt, warum 2 Kinder (erwachsen) noch bei mir leben ... denn ich hatte schon das Gefühl, dass das abschreckt ...
Positiv auffallen funktioniert am besten mit Humor. Ein paar witzige Antworten z.B..
Oder kurze Anekdoten, wo mann einhaken und nachfragen möchte ...

Viel Glück noch, Durchhaltevermögen und lass dich nicht entmutigen ;-)
 

ENIT

User
Beiträge
1.307
  • #3
Hallo nosweets,

es kommt darauf an, aus welcher Ecke du stammst. Wohnst du in einem kleinen Ort, ist es schwer, kommst du aus einer Großstadt, ist es leichter. Das du deine Kinder angibst ist richtig. Jede andere Aussage wäre falsch, und sie gehören eben zu dir. Über dein Profil kann ich keine Aussage treffen. Du kannst es zur Profilberatung reinstellen, und bekommst von den netten Herren hier, ein Feedback.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Hi nosweet,

ganz ehrlich? Hör auf dir den Kopf zu zerbrechen und dir selbst Druck zu machen. Du bist gut so, wie du bist!!

Nimm das ganze etwas lockerer und nicht ganz so ernst. Je frustrierter du über die momentane Situation wirst, desto mehr verlierst du die eigentliche Freude daran die Dinge einfach passieren zu lassen und neugierig zu bleiben.

Wenn du weißt, was du möchtest; dein Profil dich (!!) ganz und gar wiederspiegelt und du mit deinen Auswahlkriterien vollkommen zufrieden bist, dann ist auch alles in Ordnung. Lass dir da bloß nichts anderes einreden!! Du bist schließlich diejenige, die mit ihrem Zukünftigen dann auch leben muss.

Drei Wochen machen jetzt ja auch noch keine Ewigkeit aus.

Mir scheint es, als wenn du bei der Kontaktaufnahme sehr aktiv bist. Das ist sehr mutig. Da ziehe ich den Hut vor dir. Vielleicht solltest du dich in der Hinsicht mal etwas zurücknehmen, damit du den Männern, bei denen der Groschen vielleicht nicht ganz so schnell fällt, oder noch etwas zögerlich sind, eine längere Anlaufzeit geben kannst.

Man kann ohnehin nichts erzwingen. Also beruhige dich, es ist alles gut.

Alles Liebe,
Sweet*Love
 

nosweets

User
Beiträge
15
  • #5
Hallo und vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen! :)
Wo ich wohne, sieht doch eigentlich niemand... oder? Ist es nicht eher entscheidend, welche Einschränkungen man selbst macht?
Ich will ja eigentlich eher von Usern Tips hören als von Experten. Aber wie stelle ich das an? Blackangel, vielleicht kannst Du mir das genauer sagen?
 

Blackangel

User
Beiträge
538
  • #6
Danke für dein Vertrauen ... ich versuche es mal:
Wo du wohnst sieht hier im Forum natürlich niemand (nur im Profil). Das sollte auch nicht unbedingt das Problem sein.
Welche Einschränkungen du in deinen Sucheinstellungen (könnte allerdings schon ein Problem sein) angegeben hast, weißt auch nur du.
Leider kann ich dir nur mitteilen, dass es auf deinen Profiltext schon sehr ankommt. Schließlich ist genau das hier deine Werbung. Und vielleicht stimmt ja irgendwas an deiner Aussagekraft noch nicht. Können Kleinigkeiten sein ... ???
Darum mein Tipp, es zur Profilberatung zu geben. Die Herren hier sind sehr nett (und auch keine Experten, sondern ganz normale User!) und hilfsbereit. Ich kann dir da leider (da Frau) nicht wirklich weiterhelfen.
Meine Erfahrung? Tja, Raucher/Gelegenheitsraucher kommt nicht an. Haustiere sind auch oft ein Hinderungsgrund (Katzen/Hundeallergie!?), Kinder sind ein Problem .... eigentlich fast alles, was menschlich und normal ist. Sorry ... leg dir ein dickes Fell zu.
Trotzdem plädiere ich auf authentische Selbstdarstellung, denn was nützt es, sich zu verstellen? Bringt nur Enttäuschung auf beiden Seiten....
Beantworte viele Fragen, aber nicht alle (mit aller Gewalt), halte dich kurz aber interessant (Männer lesen in der Regel nicht gerne viel ;-)) Bleib du selbst und möglichst humorvoll, das kommt noch am besten.
 

franklin71

User
Beiträge
44
  • #7
@nosweets

Blackangel hat da ja gute Tipps und Ratschläge gegeben und der beste ist in meinen Augen sich ein dickes Fell zulegen!
Du bist 3 Wochen hier? Ich bin seit 7 Monaten hier und hatte gerademal ein paar Essen mit einer netten Dame die aber dann doch nicht wusste was sie wollte und ich nichts mehr hörte.

Es liegt nicht am Profil oder was drin steht oder ob man Raucher ist oder nicht es liegt am Gegenüber und der heutigen Zeit. Ich bin Raucher und was ändert das an meinem Charakter? In meiner Verwandtschaft gibt es überwiegend Paare wo der eine raucht und der andere nicht. Auch Tiere ist egal außer man hat eine Allergie.

Ich habe einige Single-Portale durch und eins kann ich mit Sicherheit bestätigen das man heutige weniger Kontakte bekommt als noch vor Jahren und es liegt nicht am Profil oder an Dir.
Ich kann Dir nur einen Tipp geben sondern alles lassen wie es ist denn bringen wird eine professionelle Beratung auch nichts denn auf dieser Masche fährt ja Parship zwecks Interessen und Gemeinsamkeiten und Charakterprofil aber seltsamer Weise ist hier genauso wenig los wie auf anderen Portalen!

Alle 11 Minuten eher eine Enttäuschung als sich Verlieben ;-)
 

Blackangel

User
Beiträge
538
  • #8
Zitat von franklin71:
@nosweets

Blackangel hat da ja gute Tipps und Ratschläge gegeben und der beste ist in meinen Augen sich ein dickes Fell zulegen!
Du bist 3 Wochen hier? Ich bin seit 7 Monaten hier und hatte gerademal ein paar Essen mit einer netten Dame die aber dann doch nicht wusste was sie wollte und ich nichts mehr hörte.

Es liegt nicht am Profil oder was drin steht oder ob man Raucher ist oder nicht es liegt am Gegenüber und der heutigen Zeit. Ich bin Raucher und was ändert das an meinem Charakter? In meiner Verwandtschaft gibt es überwiegend Paare wo der eine raucht und der andere nicht. Auch Tiere ist egal außer man hat eine Allergie.

Ich habe einige Single-Portale durch und eins kann ich mit Sicherheit bestätigen das man heutige weniger Kontakte bekommt als noch vor Jahren und es liegt nicht am Profil oder an Dir.
Ich kann Dir nur einen Tipp geben sondern alles lassen wie es ist denn bringen wird eine professionelle Beratung auch nichts denn auf dieser Masche fährt ja Parship zwecks Interessen und Gemeinsamkeiten und Charakterprofil aber seltsamer Weise ist hier genauso wenig los wie auf anderen Portalen!

Alle 11 Minuten eher eine Enttäuschung als sich Verlieben ;-)

Tja, Illusionen verkaufen ... macht Werbung auch genau so. Kann dir nur recht geben, dass Raucher oder Tiere nicht ein Ausschlusskriterium sein können. Doch seit ich Raucher nicht mehr angegeben hab, bekomme ich mehr Anfragen. Kann damit aber umgehen, da ich entweder schon vorab kläre, wie sehr der Gegenüber dementsprechend eingestellt ist ... oder ich mich auch entsprechend einschränken kann, da ich mir vorstellen kann, wie unangenehm dies (Aschenbecher küssen) sein kann.
Aber ich glaube nicht, dass dies nosweets Problem ist.
Auf die Tiere bin ich nur eingegangen, da erstens ich schon Absagen erhalten habe mit den Worten : "Sorry, habe eine Katzenhaarallergie" (wobei mir bewusst ist, dass dies eine Ausrede sein könnte). Ich zwar eher eine "Hunde"-Allergie habe, aber nicht meine Priorität darauf gelegt habe. Denn ich bin der Meinung, wenn alles andere stimmt, warum sollte/muss ich mich auf Kleinigkeiten festlegen (lassen). Alles nur Ausreden in meinen Augen ... darum das dicke Fell!

Meinen Charakter wird dies alles nicht beeinflussen ... nur meine Profilaussage evtl. ....Der Rest muss durch reales Treffen beseitigt/bestätigt werden ... aber dazu muss es ja erstmal kommen. Und wenn mann sich erstmal nur durch "geschriebenes" beeindrucken lässt ... plädiere ich auf Eigenwerbung ... der Rest ergibt sich dann, oder nicht.

Bin auch schon seit 9 Monaten dabei (und Mitgliedschaft bereits gekündigt) ... alle 11 Mins ... ein Witz. Die gefakete Statistik würde mich schon mal im Detail interessieren ;-)
 

franklin71

User
Beiträge
44
  • #9
Zitat von Blackangel:
Bin auch schon seit 9 Monaten dabei (und Mitgliedschaft bereits gekündigt) ... alle 11 Mins ... ein Witz. Die gefakete Statistik würde mich schon mal im Detail interessieren ;-)

Ich würde auch gerne mal wissen wie jede Single-Börse die rauskommt die Nummer 1 ist?
PS ist für mich die letzte Single-Börse der es auch nur um eines geht: Geld!

Mich frustriert es alleine zu sein aber ich habe keine Lust mehr den anderen mein verdientes Geld in den Hintern zu schieben für Nichts!
Genauso auch mit dem Rauchen das ich jetzt seit 4 Tagen nicht mehr mache wegen meiner Gesundheit und auch dem Geld.

Bin ich jetzt ein besserer Mensch da ich nicht mehr Rauche und sollte das Ändern in meinem Profil?
Nein, jetzt erst Recht nicht ;-)
 

Blackangel

User
Beiträge
538
  • #10
Zitat von franklin71:
Ich würde auch gerne mal wissen wie jede Single-Börse die rauskommt die Nummer 1 ist?
PS ist für mich die letzte Single-Börse der es auch nur um eines geht: Geld!

Mich frustriert es alleine zu sein aber ich habe keine Lust mehr den anderen mein verdientes Geld in den Hintern zu schieben für Nichts!
Genauso auch mit dem Rauchen das ich jetzt seit 4 Tagen nicht mehr mache wegen meiner Gesundheit und auch dem Geld.

Bin ich jetzt ein besserer Mensch da ich nicht mehr Rauche und sollte das Ändern in meinem Profil?
Nein, jetzt erst Recht nicht ;-)

HHHHHHHAAAAA, sorry, seit 4 Tagen? Musste da echt lachen :)
Nimm das mit dem Rauchen nicht zu ernst! Ich habe es nicht aufgegeben, nur weil ich es inzwischen im Profil abgelegt hab. Fragt doch erstmal niemand nach ... ist nur ein Ausschlusskriterium. Und wenn ich aufgrund persönlicher Nachrichten feststellen sollte, dass es meinem Gegenüber über alle Maße wichtig ist, kann ich immer noch aufhören zu Rauchen oder in seiner Anwesenheit aufhören, oder auch anführen, dass es mir auch egal ist, ob er in meiner Anwesenheit Fleisch isst, oder nicht ...
Bisschen mehr Toleranz bitte ... Bessere Menschen macht weder das eine noch das andere aus ;-)
 

franklin71

User
Beiträge
44
  • #11
Zitat von Blackangel:
HHHHHHHAAAAA, sorry, seit 4 Tagen? Musste da echt lachen :)
Nimm das mit dem Rauchen nicht zu ernst! Ich habe es nicht aufgegeben, nur weil ich es inzwischen im Profil abgelegt hab. Fragt doch erstmal niemand nach ... ist nur ein Ausschlusskriterium. Und wenn ich aufgrund persönlicher Nachrichten feststellen sollte, dass es meinem Gegenüber über alle Maße wichtig ist, kann ich immer noch aufhören zu Rauchen oder in seiner Anwesenheit aufhören, oder auch anführen, dass es mir auch egal ist, ob er in meiner Anwesenheit Fleisch isst, oder nicht ...
Bisschen mehr Toleranz bitte ... Bessere Menschen macht weder das eine noch das andere aus ;-)

Was gibt es da zu Lachen?
Ja, 4 Tage sind nichts aber bin stolz darauf obwohl immer die Gefahr besteht das ich wieder anfange wie bei einem Alkoholiker.
Wenn ich das richtig gelesen habe isst du wohl kein Fleisch?
Sehe ich einen guten Sinn darin aber lache ich dich aus?

Außerdem finde ich das eher gelogen und unehrlich wenn jemand in sein Profil Nichtraucher schreibt obwohl er oder sie Raucher ist.
Warum machst du das? Wegen mehr Anfragen und sich doch Verbiegen für andere oder was gut angesehen ist?
 

Blackangel

User
Beiträge
538
  • #12
Zitat von franklin71:
Was gibt es da zu Lachen?
Ja, 4 Tage sind nichts aber bin stolz darauf obwohl immer die Gefahr besteht das ich wieder anfange wie bei einem Alkoholiker.
Wenn ich das richtig gelesen habe isst du wohl kein Fleisch?
Sehe ich einen guten Sinn darin aber lache ich dich aus?

Außerdem finde ich das eher gelogen und unehrlich wenn jemand in sein Profil Nichtraucher schreibt obwohl er oder sie Raucher ist.
Warum machst du das? Wegen mehr Anfragen und sich doch Verbiegen für andere oder was gut angesehen ist?

Nein, hast du falsch gelesen und meine Antwort auch falsch interpretiert.
Ich wollte weder dich persönlich angreifen, noch Raucher allgemein, oder Fleischesser, oder Veganer, oder Gläubige ....
Ich würde niemals jemanden auslachen ... nur bei 4 Tagen Nichtraucher, kam es vielleicht etwas zu spontan. Ich bin selbst Raucher. Und ich kann durchaus aus Liebesmotiven z.B. auch mal 4 Tage nicht rauchen ... Wollte deinen Erfolg nicht schmälern, sorry, wenn dies so bei dir ankam.

Warum ich es inzwischen in meinem Profil so stehen hab? Tja, da ich tagelang ohne rauchen auskomme ... sah ich da jetzt kein Problem. Vielleicht hilft es ja auch zum ganz aufhören ;-)
Verbiegen würd ich mich deshalb nicht.

Und ich finde 4 Tage schon toll! Mach weiter so ... und in einem Jahr kannst du mich vielleicht auslachen, weil ich nur 4 Tage am Stück schaffe. Dann hast du meinen kompletten Respekt! Gerne ... erinner mich daran ;-) ...
 

HarryA

User
Beiträge
422
  • #13
Zitat von nosweets:
Was schreckt denn so ab? Daß ich schon 50 bin und noch zwei Kinder im Haus habe? Mein Gesicht? Meine Vorlieben, die weder schräge noch beliebig sind?...
Ich verstehe das nicht. (...) Das hatte ich mir anders vorgestellt.
Nun, wir kennen ja Dein Profil nicht, also bleibt nur ein wenig Spekulation ... "50" scheint ja so ne magische Grenze zu sein. Offensichtlich haben viele hier einen Filter gesetzt. Dagegen kommst Du auch nicht wirklich an. "Kinder im Haus"? Nun, auch hier dürften viele ab einem gewissen Alter einen Filter setzen. Aus welchen Gründen auch immer. Nicht wenige Männer dürften ab einem gewissen Alter mit diesem Thema einfach durch sein. Vermute ich jetzt einfach mal ... hängt sicherlich auch viel vom Alter der Kinder ab. "Das Gesicht?" "nosweets" ich glaube, hier filtert jede(r) instinktiv ... deshalb sind die Fotos aus meiner Sicht auch wichtig.
Hmmm, drei Wochen gerechnet in "online-dating-Zeit" sind nicht gerade viel. Geduld haben & selber aktiv werden. Und probiere mal ein wenig an den Sucheinstellungen rum zuspielen. zB bei Gehalt, Bildungsgrad. Und wenn Du nahe der Grenze eines Bundeslandes wohnst, dann die angrenzenden Bundesländer mit in die Suche aufnehmen. - Viel Glück !
 
  • Like
Reactions: Blanche

Mentalista

User
Beiträge
16.401
  • #14
Zitat von nosweets:
Was schreckt denn so ab? Daß ich schon 50 bin und noch zwei Kinder im Haus habe? Mein Gesicht? Meine Vorlieben, die weder schräge noch beliebig sind?...
Ich verstehe das nicht. Wie muß man's denn anfangen, damit man bei jemandem positiv auffällt?

Bin echt frustriert. Das hatte ich mir anders vorgestellt.

LG, nosweets

Es gibt andere Foren, da kann man mitlesen, ohne sich anzumelden, da wird deine Frage ganz klar beantwortet. Stöbere hier doch ein bissel rum, m.E. gibt es auch hier schon andere Foristen, die ähnlich gefragt haben.

Ja, es hängst davon ab, wo man wohnt, das Alter spielt eine Rolle, die beiden Kinder, logisch auch das Aussehen und man muss meiner Erfahrung nach viel Glück haben, den passenden Mann zu finden. Man sollte sich von Werbung im Fernsehen nie blenden lassen. Immer wenn ich Die und die Andere zur Partnersuche sehe, muss ich schmunzeln, weil es eigentlich für mich eine "Vera....g" ist. Alle 11 Minuten.....

Alles Gute für dich. Mentalista
 

HarryA

User
Beiträge
422
  • #15
Zitat von franklin71:
PS ist für mich die letzte Single-Börse der es auch nur um eines geht: Geld!
Nur mal so am Rande bemerkt: Du schreibst hier im Forum von PS. Und PS geht - wie ich finde - sehr tolerant und souverän mit Kritik um ... Der Vorwurf, es gehe hier doch eh "nur ums Geld verdienen" wirkt auf mich dann doch etwas naiv. PB sind Dienstleistungsprodukte. Und mit diesen Produkten kann und darf Geld verdient werden. Daran kann ich erst mal nichts anstößiges erkennen. Das funktioniert hier wie im Rest der Wirtschaft eben auch ... und Werbung ist eben Werbung. Und hat mit Vera...ung aus meiner Sicht nichts zu tun.

Und: Niemand wird gezwungen hier mitzumachen. Ich erwarte von einem mündigen Konsumenten nun mal, dass er sich informiert, BEVOR er Geld ausgibt ... und hier im Forum kann man sich nun wirklich umfassend über Risiken und Nebenwirkungen der online-Partnersuche informieren.

Partnersuche, daten usw lebt eben nun mal von denen, die es machen. Also von uns. Und nicht von PS. PS gibt uns nur die Chance zum Daten. Machen müssen wir es schon selbst. Und auch auf die Gefahr hin mich zu wiederholen. PS funktioniert ... vielleicht nicht immer und nicht immer sofort. Aber immer wenn ich einen neuen Anlauf gewagt habe (ca 4 oder 5 Mal in den letzten 15 Monaten) hatte ich dates. Nette aber auch eher schwierige, spannende aber auch ein wenig langatmige dates. Und ja, da waren auch überraschend prickelnde dates dabei. *schulterzuck*

Kritik an PS? Ich würde mir eine genauere Entfernungsangabe wünschen!!! Bei mir waren kleiner 50km plötzlich über 80km ... das hat selbst mich frustriert!

@Blackangel: ich habe auch Nichtraucher im Profil stehen. Obwohl ich abends nach der Arbeit ganz gern mal eine (nur eine!!!) rauche ... ;-))
 
  • Like
Reactions: fafner and Blanche

Biavoka

User
Beiträge
13
  • #18
nosweets: ja, Du bist nicht alleine! Wahrscheinlich sind wir Legion! Wir, die Frauen über 50. Ich rauche und habe Hunde. Auf mein Profil kommt niemand freiwillig. Dabei bin ich eine sehr nette Frau. Mann will aber keine nette, sondern eine junge. Jeder Mann, der ein bisschen ehrlich ist, weiß dass diese jungen Frauen in erster Linie an seinem Geld und seinem Status interessiert sind. Alles andere ist wider die Natur. Aber das macht den Männern gar nichts aus! Wie auch, wenn wir lesen können, dass Rod Stewart mit 67 nochmal Vater geworden ist. Da wollen die Männer auch hin. Lieber ein eitler alter Gockel sein, als eine gleichaltrige Frau.
 

Krebsmann

User
Beiträge
9
  • #19
Zitat von Biavoka:
nosweets: ja, Du bist nicht alleine! Wahrscheinlich sind wir Legion! Wir, die Frauen über 50. Ich rauche und habe Hunde. Auf mein Profil kommt niemand freiwillig. Dabei bin ich eine sehr nette Frau. Mann will aber keine nette, sondern eine junge. Jeder Mann, der ein bisschen ehrlich ist, weiß dass diese jungen Frauen in erster Linie an seinem Geld und seinem Status interessiert sind. Alles andere ist wider die Natur. Aber das macht den Männern gar nichts aus! Wie auch, wenn wir lesen können, dass Rod Stewart mit 67 nochmal Vater geworden ist. Da wollen die Männer auch hin. Lieber ein eitler alter Gockel sein, als eine gleichaltrige Frau.

Der Chor: Wir sind alle Individuen" ein Einzelner :"Ich nicht" ;-)
Hi, ist natürlich immer ein Problem mit der Verallgemeinerung. Meine Wenigkeit (m,bald 47) hätte generell weder etwas gegen eine Partnerin einzuwenden, die Anfang bis Mitte 50 ist, deren Kinder noch oder wieder zu Hause wohnen und evtl. auch noch ein Heimtierzoo ihr eigen nennt.
Mir kommt es auf ganz andere Dinge an. Aber vielleicht bin ich da eher die Ausnahme ;-)
 

franklin71

User
Beiträge
44
  • #20
Zitat von HarryA:
Nur mal so am Rande bemerkt: Du schreibst hier im Forum von PS. Und PS geht - wie ich finde - sehr tolerant und souverän mit Kritik um ... Der Vorwurf, es gehe hier doch eh "nur ums Geld verdienen" wirkt auf mich dann doch etwas naiv. PB sind Dienstleistungsprodukte. Und mit diesen Produkten kann und darf Geld verdient werden. Daran kann ich erst mal nichts anstößiges erkennen. Das funktioniert hier wie im Rest der Wirtschaft eben auch ... und Werbung ist eben Werbung. Und hat mit Vera...ung aus meiner Sicht nichts zu tun.

Und: Niemand wird gezwungen hier mitzumachen. Ich erwarte von einem mündigen Konsumenten nun mal, dass er sich informiert, BEVOR er Geld ausgibt ... und hier im Forum kann man sich nun wirklich umfassend über Risiken und Nebenwirkungen der online-Partnersuche informieren.

Im Großen und Ganzen hast du Recht das wir Nutzer die Musik machen aber welche Dienstleistung leistet denn PS? Man bekommt Partnervorschläge von einem Computer der auch immer nach den Matching-Punkten geht und wo bitte ist da die große Dienstleistung die über 500€ im Jahr wert ist und dann noch dieser Satz : Alle 11 Minuten...

Es ist schon Jahre her da war bei Friendscout 24 oder Neu.de das chatten und Schreiben mit anderen Personen kostenlos aber jetzt wo alle merken das man damit Geld machen kann werden diese von Jahr zu Jahr teurer und auch PS bringt mir persönlich nichts auch nicht wegen des hohen Betrages. Du hast wohl Glück und hast wohl auch das Aussehen dazu aber ich höre immer: Bist nicht mein Typ oder nicht der Mann den ich mir vorstelle.
Ok, bin ich wohl ein hoffnungsloser Fall aber eines möchte ich hier noch sagen an die Frauen um 50: Ich mag Frauen um 50 aber die meisten die ich anschreibe antworten nicht oder sagen eben den oben genannten Satz.

Für mich ein bedeutungsvoller Spruch: C´est la vie.
 

Blanche

User
Beiträge
1.145
  • #21
Zitat von franklin71:
Im Großen und Ganzen hast du Recht das wir Nutzer die Musik machen aber welche Dienstleistung leistet denn PS? Man bekommt Partnervorschläge von einem Computer der auch immer nach den Matching-Punkten geht und wo bitte ist da die große Dienstleistung die über 500€ im Jahr wert ist und dann noch dieser Satz : Alle 11 Minuten...

Es ist schon Jahre her da war bei Friendscout 24 oder Neu.de das chatten und Schreiben mit anderen Personen kostenlos aber jetzt wo alle merken das man damit Geld machen kann werden diese von Jahr zu Jahr teurer und auch PS bringt mir persönlich nichts auch nicht wegen des hohen Betrages. Du hast wohl Glück und hast wohl auch das Aussehen dazu aber ich höre immer: Bist nicht mein Typ oder nicht der Mann den ich mir vorstelle.
Ok, bin ich wohl ein hoffnungsloser Fall aber eines möchte ich hier noch sagen an die Frauen um 50: Ich mag Frauen um 50 aber die meisten die ich anschreibe antworten nicht oder sagen eben den oben genannten Satz.

Für mich ein bedeutungsvoller Spruch: C´est la vie.

500€ müssen nicht sein - wer ein wenig geduldig wartet bekommt bis zu 50% Rabatt angeboten.
Ansonsten - muss ich mal hier sagen: ich bin mit Parship sehr zufrieden.

Es ist einfach eine gute Möglichkeit um an Kontakte zu kommen.
Hat für mich bisher gut funktioniert.
Ja - ob sich Kontakte/ Dates ergeben - das fällt leider nicht vom Himmel.
Da gehört ein wenig Glück aber auch eine gute "Präsentation" dazu.
Ist halt so.
Von nichts kommt nichts.

Natürlich haben diejenigen, die ein ansprechendes Profil & nette Fotos "anbieten" können, einen Vorteil.
Jammern hilft leider nicht.

(Jedoch bin ich in einer anderen Altersgruppe... Ü50 - da scheint angeblich ein Frauenüberschuss zu herrschen...)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: fafner

HarryA

User
Beiträge
422
  • #22
Zitat von franklin71:
Du hast wohl Glück und hast wohl auch das Aussehen dazu aber ich höre immer: Bist nicht mein Typ oder nicht der Mann den ich mir vorstelle.
Na ja, das hab ich auch mehr als einmal gehört. Ich würde mich mal als "tageslichttauglich" bezeichnen. Und der Fotograf war gut ne Stunde damit beschäftigt zu retten was zu retten ist ... ;-)) Und auch ich bin nach 15 Monaten noch nicht wirklich fündig geworden. Deshalb stelle ich aber die Idee des online-datings nicht in Frage. Wie das vor 2 Jahren aussah "im Netz" weiß ich ehrlich gesagt nicht, da war das noch kein Thema für mich. Gezahlt habe ich für 2 Jahre so um die 600-700 Euro. Und geboten bekomme ich interessante Partnervorschläge, an die ich so nie gekommen wäre ... für den Rest fühle ich mich eben selbst verantwortlich. (Wohne aber in einem Ballungsgebiet, das macht die Sache sicherlich einfacher ...

Und: ich denke, dass ich mit meinen 49 versuche realistisch an die Sache ran zu gehen. Übereinstimmung bei Gehalt&Bildung. Suchraster 45-52. Der Rest findet sich ... und wenns bis Ende des Jahres noch nicht gefunkt hat, na, dann verlängere ich eben.
 
  • Like
Reactions: Blanche

Blanche

User
Beiträge
1.145
  • #23
Zitat von HarryA:
Na ja, das hab ich auch mehr als einmal gehört. Ich würde mich mal als "tageslichttauglich" bezeichnen. Und der Fotograf war gut ne Stunde damit beschäftigt zu retten was zu retten ist ... ;-)) Und auch ich bin nach 15 Monaten noch nicht wirklich fündig geworden. Deshalb stelle ich aber die Idee des online-datings nicht in Frage. Wie das vor 2 Jahren aussah "im Netz" weiß ich ehrlich gesagt nicht, da war das noch kein Thema für mich. Gezahlt habe ich für 2 Jahre so um die 600-700 Euro. Und geboten bekomme ich interessante Partnervorschläge, an die ich so nie gekommen wäre ... für den Rest fühle ich mich eben selbst verantwortlich. (Wohne aber in einem Ballungsgebiet, das macht die Sache sicherlich einfacher ...

Und: ich denke, dass ich mit meinen 49 versuche realistisch an die Sache ran zu gehen. Übereinstimmung bei Gehalt&Bildung. Suchraster 45-52. Der Rest findet sich ... und wenns bis Ende des Jahres noch nicht gefunkt hat, na, dann verlängere ich eben.

Schön von jemanden zu lesen, der nicht durch die Suche verbittert ist, sondern optimistisch und locker "rangeht".
Ist zwar keine Garantie, dass es klappt (die gibt es nie), aber ich denke, die Chancen stehen erheblich besser dadurch.
 
  • Like
Reactions: fafner
G

Gast

Gast
  • #24
Zitat von Blanche:
Schön von jemanden zu lesen, der nicht durch die Suche verbittert ist, sondern optimistisch und locker "rangeht".
Ist zwar keine Garantie, dass es klappt (die gibt es nie), aber ich denke, die Chancen stehen erheblich besser dadurch.


Dem stimme ich auch voll und ganz zu!! Schön zu lesen, dass es auch noch Optimisten gibt.

LG
 

fafner

User
Beiträge
13.034
  • #25
Zitat von nosweets:
Was schreckt denn so ab? Daß ich schon 50 bin ...
Ich bin 52 und habe zwei Monate "gebraucht", um meine Partnerin (53) kennenzulernen. Also ja, PS funktioniert in dem Alter sehr gut.

Zitat von Blackangel:
Ich habe zum Beispiel im Einleitungstext erklärt, warum 2 Kinder (erwachsen) noch bei mir leben ... denn ich hatte schon das Gefühl, dass das abschreckt ...
Ich hatte Kinder im Haushalt in der Suche ausgeschlossen. Deinen Profiltext hätte ich nie lesen können.

Zitat von Blackangel:
Beantworte viele Fragen, aber nicht alle (mit aller Gewalt), halte dich kurz aber interessant (Männer lesen in der Regel nicht gerne viel ;-))
Ich habe immer lieber sehr ausführliche Profile gelesen. Meins wars ja auch.

Zitat von Blackangel:
Nimm das mit dem Rauchen nicht zu ernst! Ich habe es nicht aufgegeben, nur weil ich es inzwischen im Profil abgelegt hab. Fragt doch erstmal niemand nach ... ist nur ein Ausschlusskriterium. Und wenn ich aufgrund persönlicher Nachrichten feststellen sollte, dass es meinem Gegenüber über alle Maße wichtig ist, kann ich immer noch aufhören zu Rauchen oder in seiner Anwesenheit aufhören, oder auch anführen, dass es mir auch egal ist, ob er in meiner Anwesenheit Fleisch isst, oder nicht ...
Bisschen mehr Toleranz bitte ... Bessere Menschen macht weder das eine noch das andere aus ;-)
Ich fomuliere das grad mal um:

"Nimm das mit dem Fremdgehen nicht zu ernst! Ich habe es nicht aufgegeben, nur weil ich es inzwischen im Profil abgelegt hab. Fragt doch erstmal niemand nach ... ist nur ein Ausschlusskriterium. Und wenn ich aufgrund persönlicher Nachrichten feststellen sollte, dass es meinem Gegenüber über alle Maße wichtig ist, kann ich immer noch aufhören, fremdzugehen... "

Ich hatte Gelegenheitsraucher zugelassen in der Suche. Was für mich aber nicht funktioniert, ist, wenn jemand jemanden belügt. Aber natürlich ticke sicher nur ich so komisch. Den meisten anderen ist es wohl ziemlich egal, wenn jemand lügt. Oder fremdgeht.

"Bisschen mehr Toleranz bitte ... Bessere Menschen macht weder das eine noch das andere aus ;-)"
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Blackangel

User
Beiträge
538
  • #26
Zitat von fafner:
I
Ich fomuliere das grad mal um:

"Nimm das mit dem Fremdgehen nicht zu ernst! Ich habe es nicht aufgegeben, nur weil ich es inzwischen im Profil abgelegt hab. Fragt doch erstmal niemand nach ... ist nur ein Ausschlusskriterium. Und wenn ich aufgrund persönlicher Nachrichten feststellen sollte, dass es meinem Gegenüber über alle Maße wichtig ist, kann ich immer noch aufhören, fremdzugehen... "

Ich hatte Gelegenheitsraucher zugelassen in der Suche. Was für mich aber nicht funktioniert, ist, wenn jemand jemanden belügt. Aber natürlich ticke sicher nur ich so komisch. Den meisten anderen ist es wohl ziemlich egal, wenn jemand lügt. Oder fremdgeht.

"Bisschen mehr Toleranz bitte ... Bessere Menschen macht weder das eine noch das andere aus ;-)"

Ach Herrje! Das ist ja ein krasser Vergleich.

Da ich den ganzen Tag nicht rauche und nur am Abend ein "Feierabendzigarettchen" (wie so viele andere ein Feierabendbierchen), sah ich das nicht wirklich als Betrug. Wollte nicht deswegen noch eine Ausschlusskriterium in meinen Angaben haben. Meine Jungs sind ja anscheinend (siehe deine Antwort) schon eines.
Aber zur Beruhigung ... ich habs wieder angegeben, dann ist mein Gewissen auch wieder rein ;-)
 

HarryA

User
Beiträge
422
  • #27
Zitat von fafner:
Ich bin 52 und habe zwei Monate "gebraucht", um meine Partnerin (53) kennenzulernen. Also ja, PS funktioniert in dem Alter sehr gut.
Das ist spannend zu sehen, dass für viele PS offensichtlich "nur" dann funktioniert, wenn man "jemanden gefunden hat". Ich würde ja einen Schritt weiter vorne ansetzen. PS macht dates möglich ... und zwar mit Menschen, die man sonst nie oder nur durch unglaublichen Zufall getroffen hätte.

Und äh fafner, Dein Vergleich Rauchen und Fremdgehen ... also da biste für meinen Geschmack dann doch etwas übers Ziel hinausgeschossen ...

@Blackangel: die Feierabendzigarette gebe ich nicht an. Dafür brauche ich die zu selten. Und: die ist nur Bestandteil meines Singlelebens. Auf die kann ich jederzeit verzichten. Unter uns: PS ist voll von Frauen die NICHT rauchen und ununterbrochen durch den Wald joggen ... ;-))) Schreib Nichtraucher und versuche das mit der Zigarette entweder irgendwo im Text zu verstecken oder sprich es beim ersten date vorsichtig an ... ich finde das absolut legitim ... und für die Richtige / den Richtigen verzichten wir auf diese eine Zigarette dann auch gerne ;-)
 

Blackangel

User
Beiträge
538
  • #28
Zitat von HarryA:
Das ist spannend zu sehen, dass für viele PS offensichtlich "nur" dann funktioniert, wenn man "jemanden gefunden hat". Ich würde ja einen Schritt weiter vorne ansetzen. PS macht dates möglich ... und zwar mit Menschen, die man sonst nie oder nur durch unglaublichen Zufall getroffen hätte.

Und äh fafner, Dein Vergleich Rauchen und Fremdgehen ... also da biste für meinen Geschmack dann doch etwas übers Ziel hinausgeschossen ...

@Blackangel: die Feierabendzigarette gebe ich nicht an. Dafür brauche ich die zu selten. Und: die ist nur Bestandteil meines Singlelebens. Auf die kann ich jederzeit verzichten. Unter uns: PS ist voll von Frauen die NICHT rauchen und ununterbrochen durch den Wald joggen ... ;-))) Schreib Nichtraucher und versuche das mit der Zigarette entweder irgendwo im Text zu verstecken oder sprich es beim ersten date vorsichtig an ... ich finde das absolut legitim ... und für die Richtige / den Richtigen verzichten wir auf diese eine Zigarette dann auch gerne ;-)

Danke für den Tipp. Habe ja meine erwachsenen Kinder im Text schon näher erläutert. Warum nicht auch das Gelegenheitsrauchen? Hast recht ;-) War mit meinem Ex (resoluter Nichtraucher) 14 Tage im Urlaub und habe dort den Rauch nicht vermisst ;-)

Für mich ist PS eine schöne Angelegenheit. Bin zwar in den ersten Monaten auch eher entsetzt über so manch eigenwilliges Verhalten gewesen, aber mit dem sprichwörtlichen "dicken Fell" und etwas mehr Gelassenheit lassen sich zumindest schöne Schriftwechsel, interessante Telefonate oder auch schöne Abende erleben. Auch wenns nicht funkt, habe ich die Gespräche sehr schön empfunden.
Alles eine Sache der Einstellung ...
 

HarryA

User
Beiträge
422
  • #29
Bei mir hat PS (also eigentlich nicht PS sondern die dates, die Frauen und deren Lebensgeschichte) so einiges bewegt. Ich habe meine Ehe, meine Trennung/Scheidung noch mal neu bewerten müssen. Habe versucht mit einem Psychologen darüber zu reden. Habe meine Vorstellungen von "Beziehung" hinterfragt ... und gelernt, dass man flexibel sein muss.

Ich fürchte, viele haben ab einem gewissen Alter ein doch sehr gut strukturiertes und eben auch funktionierendes Leben. So gut strukturiert, dass ein Partner da im ersten Moment irgendwie kaum reinzupassen scheint. (Also Du ahnst nicht wie schwer es teilweise war einen Termin für den ersten Kaffee zu finden.)

Uuups, muss off gehen ... Dir/Euch einen sonniges Wochenende. LG H.
 

Blackangel

User
Beiträge
538
  • #30
Da kann ich dir nur recht geben. Meine Erfahrungen bei PS, bzw. die Männer (in meinem Fall) sind ein schönes Stück Lebenserfahrung mehr. Auch mal über den eigenen Tellerrand hinaus zu schauen. Telefonate (meist über einige Stunden) eröffnen eine wahnsinnige Horizonterweiterung (man/frau muss nur bereit dafür sein)
Wenn man(n) ab einem gewissen Alter (für mein Empfinden knapp über 40) kein strukturiertes Leben hätte, wäre ich eher stutzig. Bleibt die Frage nach Spontanität, wenn zwei gut struktuierte Leben aufeinander treffen wollen. Ich persönlich kann da schon mal meine Struktur links lliegen lassen ... der Rest wird sich finden, wenns mal passt.

"Off"-müssen am Sonntag? Okay ... Wünsche dir ein schönes "off" und freue mich auf "on" ;-)
LG Blackangel