D

Deleted member 22408

  • #1

Warum gibt es keine Datingbewertung?

Einen wunderschönen guten Abend!

Wenn ich mal quer durch die Beiträge lese, komme ich zu dem Schluss, dass das Daten/Dating irgendwie nicht immer richtig funzt. Man gibt sich schon beim Anschreiben Mühe, hält die Dinge am Laufen...kurz vorm 1. Date Verabschiedung "Ich bin frisch verliebt .." oder 10 Minuten vorher Absage per WhatsApp... oder Hinhaltetaktik nach dem 1. Date... Ihr kennt das ja, alles Zeitfresser.

Ich denke, ein Bewertungssystem könnte uns einen ersten Überblick darüber verschaffen, ob und wie ernsthaft ein Mitglied um das Kennenlernen bemüht ist und wie er mit den Datingpartnern umgegangen ist. Jeder sollte die Möglichkeit haben, den Datingpartner in den verschiedenen Kategorien zu bewerten (Ab dem ersten Anschreiben im PS bis zum Verhalten nach dem ersten Date) , entweder nach einem Punktesystem oder Sternchen (maximal 5 Sternchen). Das Ergebnis der Bewertungen durch die Datingteilnehmer, z. B. 3 Sternchen, sollte dann am Profilkopf erscheinen.

Ich denke, so ein System würde bei allen Mitgliedern zu mehr Ernsthaftigkeit, Engagement und netterem Umgang motivieren. :)

Ihr könnt ja schon mal die Bewertungskategorien überlegen. ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Jacinta
Beiträge
1.077
Likes
1.221
  • #2
Wahnsinnig tolle Idee. :rolleyes:

*Ist das mit Trollen so wie mit Gemlins, dass man sie vor Mitternacht noch füttern kann?*
 
  • Like
Reactions: aberbittemitsahne and Deleted member 7532
Beiträge
573
Likes
1.058
  • #3
Genauuuu, @Datinglusche, darauf hat die (Dating)Welt gerade noch gewartet
:D:D:D
Wie hast du dir das denn vorgestellt: bloss so bilateral, oder mehr so Tripadvisor mässig? Also bevor ich losfahr um die Datinglusche zu treffen schau ich mir besser mal seine Bewertungen auf Datingadvisor an?
Ich hau mich weg :D:D:D
 
Beiträge
792
Likes
1.091
  • #6
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 22408

  • #7
Wie wär's mit einer Einschätzung deinerseits aus Sicht der beteiligten Frauen in der "WhatsApp-Verwechslungs-Geschichte": Wie hätten die Damen dich wohl bewertet? Und wie hättest du das wohl gefunden?
Naja, hätte es das Bewertungssystem gegeben, hätte ich wahrscheinlich gewissenhafter gearbeitet und mir wäre das nicht passiert, wenn doch, hätten mir die Damen zu Recht keine 5 Sternchen gegeben, aber danach hätte ich bei der nächsten Datingpartnerin richtig geackert, um meine Gesamtbewertung zu verbessern. Man reißt sich da schon mehr am Riemen, wenn man den Bewertungsdruck im Nacken verspürt :D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
F

Friederike84

  • #8
Naja, hätte es das Bewertungssystem gegeben, hätte ich wahrscheinlich gewissenhafter gearbeitet und mir wäre das nicht passiert, wenn doch, hätten mir die Damen zu Recht keine 5 Sternchen gegeben, aber danach hätte ich bei der nächsten Datingpartnerin richtig geackert, um meine Gesamtbewertung zu verbessern. Man reißt sich da schon mehr am Riemen, wenn man den Bewertungsdruck im Nacken hat:D
Möglich, dass das bei dir so ist.
Ehrenhafter natürlich, wenn man es für das Gegenüber tut. Einfach so. Aus Respekt halt...
 
D

Deleted member 20013

  • #9
Naja, hätte es das Bewertungssystem gegeben, hätte ich wahrscheinlich gewissenhafter gearbeitet und mir wäre das nicht passiert, wenn doch, hätten mir die Damen zu Recht keine 5 Sternchen gegeben, aber danach hätte ich bei der nächsten Datingpartnerin richtig geackert, um meine Gesamtbewertung zu verbessern. Man reißt sich da schon mehr am Riemen, wenn man den Bewertungsdruck im Nacken verspürt :D
Eindeutige Untermauerung dessen, dass extrinsische Motivation intrinsische verdrängt und sich die intrinsiche davon nur ganz schwer - bis gar nicht - erholt.
Ich kriege hier echt noch das Schüttelsyndrom.....
Jemand mit so einem Wertekompass wäre mal so überhaupt gar nix für mich. Leider kann man den Leuten nur vor den Kopf schauen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: SeTi
Beiträge
594
Likes
793
  • #10
Also ich sehe die Beiträge von @Datinglusche als Satire.
Richtung Rüdiger Hofmann +15 Jahre.
Oder?
Danke für die Unterhaltung :)
 
  • Like
Reactions: mino65, elbtexterin, Mestalla und 2 Andere
Beiträge
517
Likes
583
  • #11
Ich denke, so ein System würde bei allen Mitgliedern zu mehr Ernsthaftigkeit, Engagement und netterem Umgang motivieren. :)
Eigentlich kein schlechtes Sýstem, um die Datingluschen gleich auszusortieren...

Wobei....mit meinen 50 Lenzen ist mir das alles viel zu kompliziert.

Angenommen, ich hätte mal meine Lesebrille verlegt und könnte die Punktewertung nicht richtig erkennen - vielleicht würde ich da noch etwas verwechseln (Telefonnummern z.B.).

Neee, das System ist so wie es ist schon ganz ok.
 
  • Like
Reactions: iBarbie, Fraunette and Mafalda
D

Deleted member 7532

  • #12
Eigentlich kein schlechtes Sýstem, um die Datingluschen gleich auszusortieren...

Wobei....mit meinen 50 Lenzen ist mir das alles viel zu kompliziert.

Angenommen, ich hätte mal meine Lesebrille verlegt und könnte die Punktewertung nicht richtig erkennen - vielleicht würde ich da noch etwas verwechseln (Telefonnummern z.B.).

Neee, das System ist so wie es ist schon ganz ok.
Hihi, nachdem ich das heute morgen gelesen habe, kann mein Tag nur mehr gut werden - danke!!!!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
2.460
Likes
1.727
  • #13
Also ich sehe die Beiträge von @Datinglusche als Satire.
Richtung Rüdiger Hofmann +15 Jahre.
Oder?
Danke für die Unterhaltung :)
Ja, hallo erst mal. Ich weiß garnicht, ob Sie´s wussten, aber ... kommt von Ritchie. Ganz früher, war er richtig gut ... heute iss er mir zu lasch und träge.

Prinzipiell ist die Idee nicht schlecht. Produkte und Dinge zu bewertern ist der große Hype. An Menschen traut sich "noch" keiner ... Mal ganz davon abgesehen, dass dieses Forum neue Schubkräfte bekommen würde. Anmeldungen von Usern enmass ... "Hilfe, ich habe einen Stern bekommen, weil ich ein Komma falsch gesetzt habe. Frechheit ..." :D:):p
 
M

Minute10

  • #16
joo...und eine Bewertung des 1.Sex muss auch mit rein...
Verstehe schon die Idee - Ernsthaftigkeit bewerten. Aber mein Verhalten beim Date hängt auch immer vom Gegenüber ab...ist Frau kühl und desinteressiert, werde ich die 5 Sterne wohl kaum erreichen
Und wenn ich 4 Dates hatte mit Frauen, bei denen es nicht "funkt" - diese würden mir wohl max.2 Sterne geben woraufhin mich alle anderen als @Datinglusche einstufen würden...dann wärs das hier...

(PS: trotz Smartphone habe ich Kommata verwendet. Meine ersten 5 Sterne :))
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Schokokeks, iBarbie, Ekirlu und ein anderer User
Beiträge
1.050
Likes
936
  • #20
Wer möchte denn wirklich einen Dauerdater kennenlernen, der schon viele Bewertungen erhalten hat? :eek: Noch dazu, wenn er nur gute Bewertungen erhalten hat, wieso ist er dann immer noch zu haben?
 
  • Like
Reactions: Ulla, iBarbie, Mafalda und ein anderer User
Beiträge
1.293
Likes
2.335
  • #21
...und ginge das dann weiter im amazon-style mit: "frauen, die a gedatet haben, griffen auch bei b und c zu"? ;)
 
  • Like
Reactions: Ulla, lisalustig, XX und 4 Andere
Beiträge
187
Likes
139
  • #25
Diese Idee ist so absurd , das spiegelt die Struktur deiner Persönlichkeit recht gut .
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XX

  • #27
Falsch. Eine Frau die ER nicht will wird ihm wohl keine 5 Sterne geben, sondern aus Frust nur 1 oder 2 o_O
Das sehe ich anders.
Wenn der Mann sehr galant und sympathisch ist, dann ist es zwar sehr schade, sollte er mich nicht wollen, dennoch würde ich nicht aus Frust oder Rache so tun, als ob er ein schlechter Kerl sei.
Aber ich spreche für mich und bin gerade etwas erstaunt, dass Du anscheinend solche Gedanken hättest.
 
M

Minute10

  • #29
Das sehe ich anders.
Wenn der Mann sehr galant und sympathisch ist, dann ist es zwar sehr schade, sollte er mich nicht wollen, dennoch würde ich nicht aus Frust oder Rache so tun, als ob er ein schlechter Kerl sei.
Aber ich spreche für mich und bin gerade etwas erstaunt, dass Du anscheinend solche Gedanken hättest.

Dann würdest du Grösse zeigen und fair sein. Viele können eine Abfuhr jedoch nicht so einfach wegstecken und würden unobjektiv urteilen.