sugar

User
Beiträge
745
  • #61
"Frisch verliebt" ist putzig und es erinnert einen an die Schulzeit.
 
P

Philippa

Gast
  • #63
Zitat von Nolita:
Zum ersten Date erwarte ich, daß der Mann sich in meine Gegend bewegt.

Ich fand's eigentlich immer ganz cool, einen Ort kennen zu lernen, wo ich vorher noch nie oder nur selten war. Wann kriegt man schon eine gratis Stadtführung und Insider-Tipps von einem Einheimischen?

Nolita, ich finde, mit deinen Knigge-Regeln verpasst du das Leben.
 
  • Like
Reactions: m0rph3us and Töltine

Töltine

User
Beiträge
431
  • #65
Zitat von Philippa:
Ich fand's eigentlich immer ganz cool, einen Ort kennen zu lernen, wo ich vorher noch nie oder nur selten war. Wann kriegt man schon eine gratis Stadtführung und Insider-Tipps von einem Einheimischen?

Nolita, ich finde, mit deinen Knigge-Regeln verpasst du das Leben.

Du sprichst mir aus der Seele.
 

Ed Single

User
Beiträge
678
  • #69
Steckt hinter dem Problem, dass der Threadersteller beschrieben hat, nicht noch ein größeres? Es geht ja nicht nur um die Gestaltung des ersten Treffens (wo und wie), sondern dann auch um die mögliche Beziehung. Das könnte zu einer Fernbeziehung führen. Und viele Menschen halten - glaube ich - relativ wenig oder nichts von einer Fernbeziehung. Ich persönlich auch nicht. Gerade auch im Kontext zu Online Dating. Ich zahle nicht 500 Euro an parship um dann mal eine Fernbeziehung einzugehen...
 
  • Like
Reactions: Mentalista

Mentalista

User
Beiträge
16.348
  • #71
Zitat von m0rph3us:
Und was machst Du, wenn in Deiner Gegend nur "Schrott" bei PS angemeldet ist? Geld zurück? Würde ich gerne auch machen wollen.

Ich weiss nicht, ob es heute noch so bei Parship ist, damals konnte ich mich als nicht zahlendes Mitglied anmelden und erst mal schauen, was so "angeboten" wird und mir mein Profil erstellen lassen und dann entscheiden, ob ich richtig zahlendes Mitglied werden will, oder nicht.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.348
  • #72
Zitat von Philippa:
Nolita, ich finde, mit deinen Knigge-Regeln verpasst du das Leben.

Also ich mag ja auch Regeln, hüstel, aber es ist auch eine Typ-Frage. Die einen sind neugierig und sich selber sicher, haben also kein Problem damit, sich in einer fremden Stadt zu treffen, weil sie vielleicht dem ganzen Date erstmal nicht so viel Bedeutung beimessen, die Anderen fühlen sich nur in ihrer Stadt wohl und sicher und wollen sich daher vielleicht nur in ihrer Stadt treffen.
 
G

Gast

Gast
  • #73
Zitat von Philippa:
Ich fand's eigentlich immer ganz cool, einen Ort kennen zu lernen, wo ich vorher noch nie oder nur selten war. Wann kriegt man schon eine gratis Stadtführung und Insider-Tipps von einem Einheimischen?

Nolita, ich finde, mit deinen Knigge-Regeln verpasst du das Leben.

Natürlich, wenn dich die Stadt ganz besonders reizt und du dorthin schon immer wolltest, ist das etwas anderes. Bislang habe ich das aber noch nicht erlebt. Ich suche ja auch keine Fernbeziehung, sondern nur aus der Umgebung. Ich hatte mal einen über PS kennengelernt, der wohnte etwa 30 km entfernt, mitten in der Pampa. Er hatte dann ernsthaft vorgeschlagen, daß wir uns für das erste Treffen ganz genau in der Mitte treffen, was dann ein 1000 Seelen Dorf war. So nach dem Motto, wir treffen uns vorm Edeka in Pieselsdorf, das liegt ganz genau in der Mitte, weiter zu dir bewege ich mich nicht. So einen Schwachsinn mache ich nicht mit. Ich möchte keinen Mann, der mich zu irgendetwas "zwingt", bloß weil er aufs Gramm genau abwiegen will.
 
G

Gast

Gast
  • #74
Zitat von Philippa:
Ich fand's eigentlich immer ganz cool, einen Ort kennen zu lernen, wo ich vorher noch nie oder nur selten war. Wann kriegt man schon eine gratis Stadtführung und Insider-Tipps von einem Einheimischen?

Nolita, ich finde, mit deinen Knigge-Regeln verpasst du das Leben.

Ich habe schon ziemlich viel vom Leben mitbekommen und kenne auch schon ziemlich viele Städte :) Wenn mich eine Stadt reizt, brauche ich kein Date oder kostenlose Stadtführung als Anreiz. Dann war ich entweder schon dort oder finde andere Wege, um dorthin zu kommen und dank der diversen Apps bekommt man auch anders "Insider Tipps". Davon abgesehen, habe ich es auch oft erlebt, daß so mancher Einheimische manches gar nicht kannte. Erlebe ich hier auch oft genug, daß meine Datepartner aus meiner Stadt erschreckend wenig kennen. :)

Selbst wenn man die Stadt des anderen noch nicht kennt, kann man immer noch zum nächsten Date dorthin. Ich bin keine Freundin davon, daß eine Frau für das allererste Treffen sich zumeist umständlich in seine Gegend bewegt, in der es nur Staus und keine Parkplätze gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ed Single

User
Beiträge
678
  • #75
Zitat von Mentalista:
Ich weiss nicht, ob es heute noch so bei Parship ist, damals konnte ich mich als nicht zahlendes Mitglied anmelden und erst mal schauen, was so "angeboten" wird und mir mein Profil erstellen lassen und dann entscheiden, ob ich richtig zahlendes Mitglied werden will, oder nicht.

Ich kann als nicht-zahlendes Mitglied nicht sehen, welche User in meiner Region nicht-zahlende Mitglieder sind und welche Premium-Mitglieder sind. Die selbe Situation wenn ich zahlendes Mitglied bin. Problem: Nicht-zahlende Mitglieder können einem zahlenden Mitglied nur einmal antworten. Ich kann also nicht wirklich sinnvoll abschätzen, wie erfolgreich ich sein könnte

------------------------

Zum Thema Nolita: So wie sie sich in dem anderen Thread geäußert hat, wollte doch wahrscheinlich auch der Mann nichts mehr von ihr. Also erübrigt sich da eine Diskussion, oder? ;-)
 
G

Gast

Gast
  • #76
Zitat von Ed Single:
Zum Thema Nolita: So wie sie sich in dem anderen Thread geäußert hat, wollte doch wahrscheinlich auch der Mann nichts mehr von ihr. Also erübrigt sich da eine Diskussion, oder? ;-)
Wenn du mich zum Thema machen willst, sprich bitte mit mir, wenn du mich meinst, nicht mit anderen über mich.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.348
  • #77
Zitat von Ed Single:
Ich kann als nicht-zahlendes Mitglied nicht sehen, welche User in meiner Region nicht-zahlende Mitglieder sind und welche Premium-Mitglieder sind. Die selbe Situation wenn ich zahlendes Mitglied bin. Problem: Nicht-zahlende Mitglieder können einem zahlenden Mitglied nur einmal antworten. Ich kann also nicht wirklich sinnvoll abschätzen, wie erfolgreich ich sein könnte

Ich war schon immer so, bevor ich was abschliesse, bevor ich mich ernsthaft auf was einlasse, prüfe ich soweit wie es geht. Nicht das ich hinterher böse überrascht werde. Und das bin ich dennoch, aber bin dann mit einem blauen Auge davon gekommen. Man nennt es glaube ich auch, vorausschauendes Denken und Handeln.

In deinem Fall kannst du wirklich nicht abschätzen. Also vielleicht doch mehr in der Realität schauen?
 
G

Gast

Gast
  • #78
Im übrigen: Ich vergeude meine Zeit nicht mit Männern, die mich nicht wollen. Es gibt klare Signale, ob mich einer starkes Interesse hat oder nur lauwarmes. Ich nehme diese Signale wahr, so hoffe ich jedenfalls, und verhalte mich dementsprechend. Männer, die wie Trauerklöße beim Date sitzen, von ihren Krankheiten erzählen, mich kaum ansehen, und ohne Absprache über meinen Kopf entscheiden, signalisieren sehr deutlich, daß sie kein Interesse an mir haben. Dazu muß ich dann nicht tagelang warten, meldet er sich, meldest er sich nicht, ist er schüchtern, soll ich mich melden, um dann von ihm zu hören, es paßt nicht. Ich setze meine Sinne ein und spüre es an gewissen Verhaltensweisen, ob er Interesse hat. Meldet er sich nie wieder, ist die Sache klar. So war es ja auch. Der hat sich nie mehr gemeldet. Das war mir aber spätestens in dem Moment klar, daß ich nie wieder was hören würde, als er ohne Absprache mit mir "Getrennt" rief.
Ebenso wenn ein Mann jeden Meter ausrechnet, damit er ja keinen meter zu weit sich bewegen muß. Ich habe es echt nicht nötig, solche frustrierten und wenig charmanten Buchhalter.
 

Ed Single

User
Beiträge
678
  • #79
Zitat von Mentalista:
Ich war schon immer so, bevor ich was abschliesse, bevor ich mich ernsthaft auf was einlasse, prüfe ich soweit wie es geht. Nicht das ich hinterher böse überrascht werde. Und das bin ich dennoch, aber bin dann mit einem blauen Auge davon gekommen. Man nennt es glaube ich auch, vorausschauendes Denken und Handeln.

In deinem Fall kannst du wirklich nicht abschätzen. Also vielleicht doch mehr in der Realität schauen?

Ich bezog mich auf das geschilderte Problem des Threaderstellers. Die Frau mit der er schriftlichen Kontakt hatte, wollte vielleicht keine Fernbeziehung...?
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #80
Zitat von Ed Single:
Nicht-zahlende Mitglieder können einem zahlenden Mitglied nur einmal antworten. Ich kann also nicht wirklich sinnvoll abschätzen, wie erfolgreich ich sein könnte.

Du kannst trotzdem erfolgreich sein. Einfach Deine vorher besorgte Prepaid-Nummer oder Wegwerfemailadresse senden, dann klappt es auch mit dem Kontakt.....
 
G

Gast

Gast
  • #81
Zitat von lisalustig:
Du kannst trotzdem erfolgreich sein. Einfach Deine vorher besorgte Prepaid-Nummer oder Wegwerfemailadresse senden, dann klappt es auch mit dem Kontakt.....


Nein, das geht nicht, Nummern oder Emailadressen filtern sie aus... das musst du schon etwas komplizierter verklausulieren, damit es durchgeht...und ob der andere es dann versteht?
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #82
Zitat von evelina:
Nein, das geht nicht, Nummern oder Emailadressen filtern sie aus... das musst du schon etwas komplizierter verklausulieren, damit es durchgeht...und ob der andere es dann versteht?

Wenn sie bei Premium filtern würden, könnten die ja nie eine Telefonnummer o. ä. senden. Bei Basismitgliedern wird gefiltert. Das weiß ich.
 
G

Gast

Gast
  • #83
Zitat von lisalustig:
Wenn sie bei Premium filtern würden, könnten die ja nie eine Telefonnummer o. ä. senden. Bei Basismitgliedern wird gefiltert. Das weiß ich.
achso...er ist Premium! Ja, dann sollte er zuerst einen Kontakt schicken. Kann man denn "immer " die erste Mail lesen? Das ist glaube ich, auch nicht so.... Einen Versuch ist es jedenfalls wert.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #84
Das Basismitglied kann 1 Nachricht lesen und 1 Nachricht verschicken. Freigeschaltete Bilder kann es nicht sehen.

Ob PS Likes und Lächler als Nachricht wertet, weiß ich nicht. Ich reagiere auf sowas nicht.
 
G

Gast

Gast
  • #85
Zitat von lisalustig:
Das Basismitglied kann 1 Nachricht lesen und 1 Nachricht verschicken. Freigeschaltete Bilder kann es nicht sehen.

Ob PS Likes und Lächler als Nachricht wertet, weiß ich nicht. Ich reagiere auf sowas nicht.


Als ich Basismitglied war, ging das manchmal nicht. Manchmal, bei einzelnen Profilen war es möglich, bei anderen folgenden dann wieder nicht, obwohl keine likes oder smiles verschickt worden waren. Ich hatte das Gefühl, die Einstellungen dazu werden hin- und wieder geändert. Also besser nicht grundsätzlich davon ausgehen, dass der andere einmal antworten kann, oder die Nachricht gelesen hat.... das macht nur unglücklich..
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #86
Mag sein, dass PS immer mal wieder was ändert. Wenn also Premium an Basis ein Lächeln sendet und Basis zurücklächelt, kann es ggf. sein, dass eine nachfolgende Nachricht für das Basismitglied nicht mehr zu lesen ist bzw. es nicht mehr schreiben kann.... Also Likes und Lächeln sein lassen - eine richtige Nachricht mit Kontaktmöglichkeit schreiben ;-)
 
H

Hafensänger

Gast
  • #87
Das ist nicht entscheidend. Die erste Nachricht eines Basismitglieds wird genauso behandelt wie ein frisch erstellter Profileintrag - und daran hängt eine ziemlich lange Liste mit Begriffen, die ein "wird überprüft" auslösen. Das sind auch harmlose Worte, "Deutschland" ist schon so eins. In der ersten Nachricht ist die Gefahr also schon ziemlich groß, dass die Nachricht wegen eines solchen verwendeten Begriffs gar nicht durchgeht. Wenn du also als Basismitglied eine sichere Nachricht verschicken willst, dann schreibe die Nachricht zuerst in eine ungenutzte Frage im eigenen Profil und verwende das als "Editor". Wenn du den Nachrichtentext im Profil abschickst und gleich durchgeht, d.h. sichtbar wird, dann kommt das als erste Nachricht auch an. Bei einem "wird überprüft" ist ein falsches Wort drin. Ich sag's gleich, die Liste an zu überprüfenden Begriffen ist wirklich lang und so eine Nachricht zu schreiben, die dann auch sicher ankommt, ist ziemlich mühsam. Über mein Profil können auch Basismitglieder mich anschreiben, ist ein Synonym auf meine mail-addy - wenn es denn sichtbar wäre. Meine Klause steht zurzeit nicht zur Disposition.
 
Zuletzt bearbeitet:

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #88
@BF
Eben, weil es für das Basismitglied eigentlich verboten ist, eine Kontaktmöglichkeit zu senden, wäre es vorteilhaft, würde das Premiummitglied diese bei der ersten Nachricht senden. Da wird nichts "zensiert".

Und wenn das Basismitglied was "Verschwummeltes" schreibt, heißt das auch nicht, dass der Kontakt das versteht. Vielleicht denkt dieser dann auch, dass sich dahinter was Unseriöses verbirgt.
 
H

Hafensänger

Gast
  • #89
Zitat von lisalustig:
@BF
Eben, weil es für das Basismitglied eigentlich verboten ist, eine Kontaktmöglichkeit zu senden, wäre es vorteilhaft, würde das Premiummitglied diese bei der ersten Nachricht senden. Da wird nichts "zensiert".
"Eigentlich verboten"? Oder wird es nur nach bestem Wissen verunmöglicht?
Bleibt die erste Nachricht vom Prime mit einer Info. Ich denke, das machen verschwindend wenige konsequent. Deshalb habe ich den erkennbaren Alias im Profil.

.
Und wenn das Basismitglied was "Verschwummeltes" schreibt, heißt das auch nicht, dass der Kontakt das versteht. Vielleicht denkt dieser dann auch, dass sich dahinter was Unseriöses verbirgt.
Ich habe das gemacht, ergab zwei Kontakte, eine habe ich getroffen. Mir ist dabei nur klar geworden, wie unmotiviert ich bin.
Aber "unseriös" ist ein Punkt, der definitiv eine Rolle spielt. Erstaunlich viele vermuten sonst was, das ergab sich schon aus deren erster mail. Immer artig Regeln befolgen, sonst kommt die Angst.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #90
Zitat von BoiledFrog:
"Eigentlich verboten"? Oder wird es nur nach bestem Wissen verunmöglicht?
Bleibt die erste Nachricht vom Prime mit einer Info. Ich denke, das machen verschwindend wenige konsequent. Deshalb habe ich den erkennbaren Alias im Profil.


Ich habe das gemacht, ergab zwei Kontakte, eine habe ich getroffen. Mir ist dabei nur klar geworden, wie unmotiviert ich bin.
Aber "unseriös" ist ein Punkt, der definitiv eine Rolle spielt. Erstaunlich viele vermuten sonst was, das ergab sich schon aus deren erster mail. Immer artig Regeln befolgen, sonst kommt die Angst.

Nunja, PS ist ein Geschäftsmodell. Also verständlicher Weise sollen aus Basis Premium werden. Somit gehen Nachrichten von Basis, die auf eine Kontaktmöglichkeit hinweisen gar nicht erst raus - mit entsprechendem Hinweis. Das Verschwummelte wird vom Premium meist nicht verstanden oder missgedeutet. Es wird ja viel vor unseriösen getarnten Abzockern auf Portalen gewarnt....