Beiträge
86
Likes
22
  • #1

wann soll der Funke überspringen :)

Hallo liebe Foristen

was sagt ihr dazu... wann soll der Funken überspringen, sofort oder würdet ihr nach 2. Treffen wo man sich nur sympatisch aber eben "noch nicht verliebt" dem 3. Treffen zustimmen?

wann verliebt man sich, sofort oder nach einer Weile:D:oops:

wie war das bei euch
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
14.235
Likes
11.861
  • #2
Beiträge
827
Likes
1.233
  • #5
die Frage, ob sich draus was entwickeln könnte? hat jemand diesbezüglich eine Erfahrung?
Wie @creolo schon sagte, dafür gibt es keine Regeln. Es kann sich alles entwickeln oder auch nix. Aber wenn ausreichend Sympathie vorhanden ist, sollte einem 2. oder 3. Treffen nichts im Wege stehen. Ich weiß zwar nicht wie alt Du bist, aber zumindest ich verliebe mich nicht mehr einfach mal so "über beide Ohren". Das war mit 17 noch anders, aber heute weiß man(n) im allgemeinen was man möchte und - ganz wichtig - was man eben gerade nicht möchte. Da ist ein zweiter, dritter oder vierter Blick unausweichlich, außer das erste Date geht voll in die Hose und man ist eigentlich nur noch froh, dass es vorbei ist. Dann kann man sich den Rest schenken, aber wenn es nett und schön war, würde ich nie die Flinte vorschnell ins Korn werfen.
 
Beiträge
6.100
Likes
6.615
  • #6
Hallo liebe Foristen

was sagt ihr dazu... wann soll der Funken überspringen, sofort oder würdet ihr nach 2. Treffen wo man sich nur sympatisch aber eben "noch nicht verliebt" dem 3. Treffen zustimmen?

wann verliebt man sich, sofort oder nach einer Weile:D:oops:
Liegt das nicht auf der Hand ? ;)

Die Metapher mit dem Funken sagt doch eigentlich schon alles : Manchmal reicht ein einziger Funken aus, um ein loderndes Feuer zu entfachen, manchmal glimmt der Funke ein Weilchen vor sich hin, bevor die Flamme aufflackert - und manchmal passiert eben gar nix oder die Glut (oder gar das Feuer !) verlöscht !
 
Beiträge
10.564
Likes
11.118
  • #7
Hallo liebe Foristen

was sagt ihr dazu... wann soll der Funken überspringen, sofort oder würdet ihr nach 2. Treffen wo man sich nur sympatisch aber eben "noch nicht verliebt" dem 3. Treffen zustimmen?

wann verliebt man sich, sofort oder nach einer Weile:D:oops:

wie war das bei euch

Entscheidend finde ich nicht wann man sich verliebt, sondern ob die Chemie grundsätzlich stimmt.Man sollte sich von Anfang an einen engeren Kontakt vorstellen können.
Vielleicht ist das aber auch individuell verschieden.
Für mich sollte der Funke bereits beim ersten Date überspringen.
Für eine Vernunftbeziehung bin ich nicht der Typ.