Jett Rink

User
Beiträge
635
  • #61
Ein Liebesbrief ist ein absolutes Muss, wie ich finde. ;) Ich habe meiner Tochter letztens einige (jugendfreie) Briefe ihrer Mutter und mir gezeigt und sie war erstaunt, welches Gefühl dieses alte Papier auch noch nach den vielen Jahren in sich trug. Und was man sich so alles schrieb. Und wie man denn schon eine Woche im vorraus wissen konnte, wann man sich das nächste Mal sehen würde/wollte...

Mein letztes vielversprechendes Date wohnte ca. 10 min mit dem Rad entfernt und trotzden schrieben wir uns Karten. Für jemanden, der dies nicht kennt, sicherlich totaler Unfug oder so. Aber ich finde diesen Weg der Kommunikation viel schöner als 100 Whatsapp Nachrichten. ;) Back To The Roots ;)
 

billig

User
Beiträge
1.120
  • #63
Wenn eine Frau zu schnell mit einem Mann ins Bett geht, verpasst sie ja die ganzen anderen locations. ;-) Ist doch langweilig, immer nur im Bett zu vögeln.
 

Abendrot

User
Beiträge
48
  • #64
Na wenn Du das so siehst...... ;-)
Ich hatte das jetzt mit dem Bett nicht so verbissen gesehen, mehr an die Sache an sich gedacht.
Aber das ist ein Argument, der Punkt geht eindeutig an Dich! ;-)))
 

fafner

User
Beiträge
13.166
  • #67
Ich bin der einzige, der sich traut, so was zuzugeben. :)
 

colonel

User
Beiträge
52
  • #68
Das mit den Blumen zeitnah nach dem ersten Mal kenne ich auch nicht...es funktioniert wohl auch nicht immer...Bei Nolita ja, bei Fleurdelis nein :)

Ich plädiere eher für Schokolade, schafft man dadurch doch auch in absentia wohlige Assoziationen. Zudem signalisiert man - eingedenk der weiblichen Unsicherheit mit dem eigenen Körper - dass eben jener völlig okay ist und locker noch ein paar Kalorien wegstecken kann.

Liebe Grüße,
Rudi
 
G

Gast

Gast
  • #69
Zitat von Abendrot:
Wenn es beide möchten, kann man auf solche Spielchen verzichten, finde ich.
Die Frage ist aber, ob man etwas längerfristiges sucht oder nur kurzweiligen Spaß. Ich glaube, fast jeder Mann , der etwas ernsthaftes sucht, möchte keine Frau, die sofort mit ihm ins Bett geht.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.075
  • #70
Zitat von colonel:
Das mit den Blumen zeitnah nach dem ersten Mal kenne ich auch nicht...es funktioniert wohl auch nicht immer...Bei Nolita ja, bei Fleurdelis nein :)

Ich plädiere eher für Schokolade, schafft man dadurch doch auch in absentia wohlige Assoziationen. Zudem signalisiert man - eingedenk der weiblichen Unsicherheit mit dem eigenen Körper - dass eben jener völlig okay ist und locker noch ein paar Kalorien wegstecken kann.

Schokalade lass sein.... Du weißt ja gar nicht, welche oder ob sie überhaupt welche mag. Die Signalwirkung von Dir wird m. E. überschätzt.

Ich habe sogar mehrfach beim 1. Date schon Blumen bekommen.
Das fand ich sehr aufmerksam und habe mich gefreut.
 
G

Gast

Gast
  • #71
Mit Schokolade kann man mir auch keine Freude machen. Ich habe auch noch nie welche von einem Datepartner bekommen und fände es sonderbar. Außer an gewissen Tagen im Jahr, in der Weihnachtszeit einen kleinen Hasen mitzubringen fände ich romantisch.
 

Yin

User
Beiträge
531
  • #72
Gott sei Dank sind Frauen und Männer ja verschieden... ;-)
Blumen nach dem Sex fände ich persönlich sehr befremdlich. Dann lieber Schoki :D

Mir hat ein Mann mal ein halbes Pfund (besonderen) Kaffee zum Date mitgebracht.
...aufgrund unser vorherigen Gespräche war das total lustig und sehr aufmerksam.
 
G

Gast

Gast
  • #73
Kaffee kann man auch aus reiner Nettigkeit mitbringen. Wobei ich das ganz originell finde.
Rote Rosen hingegen sprechen eine eindeutige Sprache.
 

Yin

User
Beiträge
531
  • #74
Zitat von Nolita:
Kaffee kann man auch aus reiner Nettigkeit mitbringen. Wobei ich das ganz originell finde.
Rote Rosen hingegen sprechen eine eindeutige Sprache.
Rote Rosen wären mir beim ersten Date too much!!!

Das mit dem Kaffe zeigte mir, dass er vorher wirklich zugehört und sich Gedanken gemacht hatte. War echt süß!

Nachtrag:
Mir muss man beim ersten, zweiten, dritten..... Date übrigens gar nichts mitbringen. Auch wenn ich mich über so kleine Aufmerksamkeiten freue, empfinde ich es nicht als MUSS
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #75
Hab ich was vom ersten Date geschrieben? Natürlich erst, wenn man sich kennt und der Frau zeigen will, daß man Gefühle für sie hat.

Wer zum ersten Date ROTE Rosen mitbringt, ist suspekt.

Von einen MUSS hat auch niemand gesprochen. :)
 

colonel

User
Beiträge
52
  • #76
Ich sehe schon, es bleibt kompliziert...Nolita: Blumen/Kaffee, Yin: Kaffee/Schokolade, Lisalustig: Blumen.

Die Assoziationen von Schokolade waren auch nicht ganz ernst gemeint. Beim nächsten Mal versuche ich es einfach mit einer Flasche selbstgebrauten Biers. Ich melde mich dann wie es so ankam...in etwa zwei Jahren... :)

Liebe Grüße,
Rudi
 
G

Gast

Gast
  • #77
Ich möchte und erwarte beim ersten Date NICHTS :)
 

lisalustig

User
Beiträge
8.075
  • #78
Zitat von colonel:
Ich sehe schon, es bleibt kompliziert...Nolita: Blumen/Kaffee, Yin: Kaffee/Schokolade, Lisalustig: Blumen.

Die Assoziationen von Schokolade waren auch nicht ganz ernst gemeint. Beim nächsten Mal versuche ich es einfach mit einer Flasche selbstgebrauten Biers. Ich melde mich dann wie es so ankam...in etwa zwei Jahren... :)

Liebe Grüße,
Rudi

Ganz schlechte Idee.... Bier kommt so prollig....
Lieber eine kleine Flasche Prosecco.

Ach, es ist aber auch wirklich schwer mit den Damen ;-)
 

billig

User
Beiträge
1.120
  • #79
Ich würde mich über Bier mehr freuen als über Prosecco, aber weniger als über Schokolade. Himmel, es wird ja immer komplizierter! ;-))
 
  • Like
Reactions: Yin

billig

User
Beiträge
1.120
  • #81
Wie meinst? :)
 

colonel

User
Beiträge
52
  • #83
Hahaha...am 29. Januar braue ich einen dunklen Doppelbock...durch die Röstmalze hat er Schokoladen- und Kaffeenoten...wenn ich jetzt noch ein paar Blumen auf das Etikett male, müsste ich eigentlich alle Optionen abgedeckt haben
 

lisalustig

User
Beiträge
8.075
  • #84
Zitat von colonel:
Hahaha...am 29. Januar braue ich einen dunklen Doppelbock...durch die Röstmalze hat er Schokoladen- und Kaffeenoten...wenn ich jetzt noch ein paar Blumen auf das Etikett male, müsste ich eigentlich alle Optionen abgedeckt haben

Na, wenn das dann nicht perfekt ist, weiß ich auch nicht!
;-D
 
G

Gast

Gast
  • #85
Wichtiger, als ob oder was man mitbringt, ist, daß man sich selber mitbringt. Das soll heißen, daß man nicht wie ein Trauerkloß rüberkommt, sondern sich bemüht, daß das Date lebendig ist und interessiert.
 

fafner

User
Beiträge
13.166
  • #86
Zitat von Nolita:
Die Frage ist aber, ob man etwas längerfristiges sucht oder nur kurzweiligen Spaß. Ich glaube, fast jeder Mann, der etwas ernsthaftes sucht, möchte keine Frau, die sofort mit ihm ins Bett geht.
Und umgekehrt gilt das nicht...? ;-)

Zitat von lisalustig:
Auf meiner Checkliste steht jetzt: sie muß Bier mögen. Bei der letzen Beziehung war das nicht so und das wurde dann nix...
 

fafner

User
Beiträge
13.166
  • #88
Is jedenfalls schon mal eine Korrelation. Mann muß sich halt irgendwie hiniterieren. :))