Beiträge
233
Likes
224
  • #1

Waagrechte und Senkrechte Dates

Hallo liebe Mitsuchenden,
ich wollte einmal nachfragen, ob die Anfragen von Waagrechten Dates sich bei euch auch so häufen. Ich habe das Gefühl, dass sich die zwei Datearten sich fast schon die Waage halten. Ich bin ja nicht prüde, allerdings hab ich bei Parship nicht eine Mitgliedschaft mit S**garantie abgeschlossen. Mich würde es freuen eure Erfahrungen zu hören.
LG Hieronyma
 
Beiträge
12.439
Likes
10.477
  • #2
Hm, was ist eigentlich, wenn die Männer betonen, ausschließlich aufrechte (aufrichtige) Gedanken zu haben?
Und wenn als erstes Date ein Besuch im Schwimmbad vereinbart wird, gilt das auch als "waagerecht" und somit anzüglich?
Als was gilt ein Date, wenn es in der Senkrechten Haltung zur Aufrichtung eines prozentual kleinen Teils des Mannes in eben diese Position kommt?
Fragen über Fragen.......;)
 
  • Like
Reactions: Hummingbird
Beiträge
619
Likes
658
  • #3
Die Bezeichnung war mir neu, aber ich hatte auch schon eine Kandidatin, die dann in WhatsApp anfing, das Thema Sex in den Vordergrund zu stellen.
Am Anfang war ich irritiert, dann ging ich darauf ein, aber das Ende vom Lied war, dass mich genau dieses Vorgehen von ihr dazu brachte, auf weitere Kontakte zu verzichten. Mir klang im Kopf die Aussage einer Kollegin nach, die sagte "Ihr Kerle seid do ohnehin alle Schw... gesteuert!". Auch dieser Dame habe ich daraufhin "Lebewohl" gesagt. Es mag solche Typen geben, aber wir sind bei weitem nicht alle so getaktet und mir persönlich stößt es sehr sauer auf, wenn ich merke, dass jemand dieses Schubladendenken an den Tag legt.

@IMHO ich würde einem Treffen im Schwimmbad niemals beim ersten Date zustimmen, da kann es noch so heiß sein, das ist ein "No Go".
Besser in einer Eisdiele, das ist neutraler.
 
  • Like
Reactions: Gigaset and nonamespls
Beiträge
12.439
Likes
10.477
  • #4
@IMHO ich würde einem Treffen im Schwimmbad niemals beim ersten Date zustimmen, da kann es noch so heiß sein, das ist ein "No Go".
Besser in einer Eisdiele, das ist neutraler.
War ja auch nur auf die "Haltungspositionen" der TE gemünzt.
Beim Schwimmen lässt es sich auch so schlecht unterhalten, zwischen all den krakeelenden schwimmenden Bojen:
"Hey Sie, spritzen Sie hier mal nicht so rum".;)
 
  • Like
Reactions: Hieronyma and Dancing
Beiträge
233
Likes
224
  • #5
Hm, was ist eigentlich, wenn die Männer betonen, ausschließlich aufrechte (aufrichtige) Gedanken zu haben?
Und wenn als erstes Date ein Besuch im Schwimmbad vereinbart wird, gilt das auch als "waagerecht" und somit anzüglich?
Als was gilt ein Date, wenn es in der Senkrechten Haltung zur Aufrichtung eines prozentual kleinen Teils des Mannes in eben diese Position kommt?
Fragen über Fragen.......;)
Köstlich :D
Also ins Schwimmbad geh ich sicher nicht beim ersten Date ;) ich bin ja nicht Claudia Schiffer (die ist in meinem Alter):D
und solange das nicht passiert, dann senkrechtisiert sich der prozentuale Minianteil des Mannes hoffentlich in der Kleidung. :p
 
Beiträge
233
Likes
224
  • #6
Und es bewegen sich nicht neutrale Dateanfragen in diese Richtung, sie sind sofort direkt formuliert. :rolleyes:
 
Beiträge
233
Likes
224
  • #9
Ich wage es mir das, aufgrund begründeten Verdachts, anzuzweifeln.
Hmmm... das hat nichts mit Prüderie zu tun, wenn ich nachfrage, wie es bei anderen aussieht. Wenn ich mir das Verhältnis der Dates ansehe, dann könnte ich hier eher eine Affaire finden, als eine Beziehung. Und das ist nicht das Ziel. Und es ist auch kein Anlass mich auf die Schaufel zu nehmen. :D
 
  • Like
Reactions: lebenslust7
Beiträge
6.850
Likes
10.837
  • #10
Hmmm... das hat nichts mit Prüderie zu tun, wenn ich nachfrage, wie es bei anderen aussieht. Wenn ich mir das Verhältnis der Dates ansehe, dann könnte ich hier eher eine Affaire finden, als eine Beziehung. Und das ist nicht das Ziel. Und es ist auch kein Anlass mich auf die Schaufel zu nehmen. :D
So, wie du es beschrieben hast, hört es sich an, als ob die Herren bereits vor dem Date klar zum Ausdruck bringen, was sie tatsächlich wollen. Wenn dem so ist und du das nicht möchtest, warum triffst du dich dann mit ihnen? Verabschieden und fertig.

Außerdem hört sich deine Ausdrucksweise "waagerechte und senkrechte Dates" schon etwas prüde an, besonders gepaart mit deiner Aussage: "Ich bin ja nicht prüde, aber ..."

Sollte jedoch erst während des Dates herauskommen, dass er nur Sex möchte und das vorher nicht zu erkennen war, ist das schon ziemlich scheiße (es sei denn der Typ ist ein Leckerchen :D;)).
 
Beiträge
233
Likes
224
  • #11
So, wie du es beschrieben hast, hört es sich an, als ob die Herren bereits vor dem Date klar zum Ausdruck bringen, was sie tatsächlich wollen. Wenn dem so ist und du das nicht möchtest, warum triffst du dich dann mit ihnen? Verabschieden und fertig.

Außerdem hört sich deine Ausdrucksweise "waagerechte und senkrechte Dates" schon etwas prüde an, besonders gepaart mit deiner Aussage: "Ich bin ja nicht prüde, aber ..."

Sollte jedoch erst während des Dates herauskommen, dass er nur Sex möchte und das vorher nicht zu erkennen war, ist das schon ziemlich scheiße (es sei denn der Typ ist ein Leckerchen :D;)).
Missverstanden... Ich habe mich nicht getroffen. Es wundert mich nur das Verhältnis. Den Titel hab ich gewählt, weil ich nicht wusste, ob er sonst durchgehen würde.
Ihr seid schon ziemliche "Wortklauber" ;)
 
  • Like
Reactions: lebenslust7 and Deleted member 21128
D

Deleted member 20013

  • #13
das hat nichts mit Prüderie zu tun, wenn ich nachfrage,
Darin begründet sich mein Verdacht nicht.

Eher darin:
ins Schwimmbad geh ich sicher nicht beim ersten Date
und solange das nicht passiert, dann senkrechtisiert sich der prozentuale Minianteil des Mannes hoffentlich in der Kleidung. :p
(Was ist eigentlich 'das'? Der Gang ins Schwimmbad? Allein deshalb eine Erektion? o_O )
nicht neutrale Dateanfragen in diese Richtung, sie sind sofort direkt formuliert. :rolleyes:





S.o.
Nicht nur ein Wort.
Eher ein Eindruck.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
233
Likes
224
  • #14
Hmmmm... ich bin nicht wirklich sicher, ob meine Messages richtig gelesen wurden. :D Viel Spass beim Ernten und Klauben.
 
Beiträge
233
Likes
224
  • #15

Vielleicht sollte ich die benutzen? .... zum besseren Verständnis.:D
 
Beiträge
40
Likes
33
  • #16
Wer casual dating möchte, ist hier doch eigentlich völlig falsch. Man muss doch nur googeln, um dafür die richtigen Seiten zu finden. Oder soll der Reiz darin liegen jemanden zu finden, der/die darin Novize ist?
Komisch das sich sowas hier tummelt, ich habe es noch nicht erlebt, hatte aber auch erst zwei Dates hier.
 
Beiträge
233
Likes
224
  • #17
Ich hatte dieses "Vergnügen" bereits 4 Mal. Und alle waren zahlende Mitglieder. Sehr eigenartig...
 
Beiträge
2.460
Likes
1.727
  • #19
Hallo liebe Mitsuchenden,
ich wollte einmal nachfragen, ob die Anfragen von Waagrechten Dates sich bei euch auch so häufen. Ich habe das Gefühl, dass sich die zwei Datearten sich fast schon die Waage halten. Ich bin ja nicht prüde, allerdings hab ich bei Parship nicht eine Mitgliedschaft mit S**garantie abgeschlossen. Mich würde es freuen eure Erfahrungen zu hören.
LG Hieronyma
Und weiter? ... Um ein bisschen provokativ rüber zu kommen: Vielleicht erweckt Dein Profil bzw. Deine Person bei den Männern den Eindruck? Vieles ist möglich und wie immer reine Spekulation ... Wie immer gibt es auch Frauen, die dies so praktizieren ...
Nichts für ungut: Ich mache mir darüber keine Gedanken ... iss nunmal so.
 
Beiträge
1.077
Likes
1.222
  • #21
Also ich hatte einige Anfragen in Richtung casual und auch SM, alle höflich und nett, ich hab allen zurückgeschrieben dass das nicht meins ist und bekam von allen eine Antwort mit guten Wünschen! Keiner von denen war irgendwie seltsam und alle haben ein freundliches "nein danke" ohne zu murren akzeptiert.
Auf der anderen Seite gab es aber "normale" Männer die Probleme mit einem Korb hatten und noch hinterher geschimpft haben...
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128 and Hummingbird
M

Multixx

  • #22
ich hab mal nach Blümchensex gefragt
Mann wurde ich abge"ledert":D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21128
D

Deleted member 21128

  • #24
Wer casual dating möchte, ist hier doch eigentlich völlig falsch.
Ich glaube, dass hier einfach viele zu unrecht dessen verdächtigt werden, weil sie...
- beim ersten Date ins Schwimmbad wollen
- vor dem ersten Date eine Massage anbieten
- sehr schnell auf Sex zu sprechen kommen
- sich nicht mehr melden, wenn sie die Fotos freigeschaltet bekommen haben
- ...
Und dann natürlich noch die, bei denen es erst im Nachhinein klar wurde, dass es ein ONS war oder dass es für mehr als Vögeln nicht reicht.
Wenn wir die alle mal abziehen, bleiben dann wirklich noch so viele übrig?
 
  • Like
Reactions: Schokokeks and Hummingbird
Beiträge
40
Likes
33
  • #25
Das ist eine knackige Zusammenfassung. Ich sollte meine Ansprüche mal nach unten korrigieren. ;)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128
Beiträge
594
Likes
793
  • #27
Hey @Hummingbird ich hatte mal gefühlt mehr vorwiegend sexorientierte Anfragen, als ich mein Profil etwas anders gestaltet hatte (Bilder waren die gleichen). Ich erinnere mich leider nicht mehr, was es war, aber nach neuerlicher Textänderung kehrte Ruhe ein ;) vielleicht war das aber auch nur der 'Neu' Effekt.
Aber das Profil mal zu überprüfen, ggf von einem guten Freund, macht Sinn.
 
D

Dr. Bean

  • #28
Viele langjährige Singles haben doch bestimmt auch SÜD. Da kann einem nen Schlüpferchen doch schon mal schneller rausrutschen
 
Beiträge
1.293
Likes
2.335
  • #29
SÜD? sexlosigkeit über dekaden? :p
 
  • Like
Reactions: lisalustig and Deleted member 7532