Beiträge
14.061
Likes
6.947
  • #92
Photoshop wird boomen....."hast schon gesehn" 🤓
 
Beiträge
1.255
Likes
1.338
  • #93
So positiv wurde die Bildverschleierung in den Forumsdiskussionen nicht gesehen.
Das ist aber sehr verallgemeinernd.

Diejenigen, die sich über die verschleierten Bilder beschwert haben, wurden regelmäßig darauf hingewiesen, dass sie sich das ja mal VOR Vertragsabschluss hätten überlegen können und dass es da viele andere Partnerbörsen gibt, die vermutlich besser für sie geeignet sind.

Denjenigen, die sich jetzt über die allgemeine Freigabe beschweren, kann man beides nicht entgegenhalten.
 
  • Like
Reactions: Vanny, Windhund, Maron und 3 Andere
Beiträge
612
Likes
875
  • #94
Nun ja, übrig bleiben werden wohl diejenigen, die kein Problem damit haben, gläsern zu sein und die auch schon auf anderen Plattformen wie Wisch&Weg zu finden sind, ohne dass man bei PS so viel Geld investieren muss. Menschen, die ihre Privatsphäre schützen möchten, werden vermutlich ihre Bilder löschen, Informationen minimieren oder komplett ihre Profile entfernen. Die Entscheidung bleibt jedem überlassen. Ob dann diejenigen, die sich auf die gleich sichtbare Bilder freuen, um nur nach dem Äußeren entscheiden zu können, die Auswahl dann weiterhin gut finden...... Mal abwarten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Windhund, Femail-Me and Rise&Shine
D

Deleted member 25875

  • #95
Ich bin ebenfalls schockiert! Ich möchte hier anonym bleiben! Ich möchte selbst entscheiden, wem ich meine fotos zeige. Dass auch noch der vorname veröffentlicht werden soll, finde ich schlimm! Da findet man im nu raus, wer ich bin, wo ich wohne etc. Ich habe schon eine email geschickt, das bringt aber nichts.
Bitte schreibt ihnen auch eure bedenken!
Das mit der Voraussetzung, dass alles nur an Leute mit Premiummitgliedschaft so erscheint, hat mich besänftigt.
Und auch, dass man das Feld für den Vornamen im Profil bearbeiten kann.
Heisst: es werden wohl viele einen anderen Namen angeben. Z.B. seinen zweiten Vornamen - damit man nicht gleich mit einer Lüge in einen neuen Kontakt einsteigt ... :)
Es ist für mich eindeutig so, dass Parship versucht, wieder etwas Schwung in den Laden zu bekommen - aber für mich geht der Schuss nach Hinten los. Ich bin seit März dabei und würde PS nicht mehr buchen, gerade wegen der fehlenden Anonymität. Ich wäre zu ElitePartner - falls die das jetzt nicht auch so machen ...
 
  • Like
Reactions: Femail-Me
Beiträge
8
Likes
5
  • #96
Ich finde diese Diskussion hier tatsächlich etwas amüsant. Ohne genaue Zahlen zu kennen denke ich trotzdem, dass der Großteil der PS-Nutzer diese Anpassungen positiv aufnehmen. Man wird nie jeden glücklich machen…ja das ist halt so.

Dennoch haben alle User die Möglichkeit, überhaupt keine Bilder zu nutzen und diese erst zu gegebenen Anlass mit seinem Gesprächspartner zu tauschen (z.B. über eine E-Mail). Verschwommene Bilder + Berufsbezeichnung waren übrigens auch früher nicht zwingend der sicherste und anonymste Weg sein Profil zu veröffentlichen. Jemand der uns kennt wird auch mit den verschwommenen Bildern erahnen, um wen es sich handeln könnte. Und wenn es aufgrund der gewählten Bilder nicht möglich war diese Person auf verschwommen Bildern zu erkennen…gibt es zukünftig im Grunde keinen Unterschied zu -> keine Bilder.

Und bezüglich des Vornamens. Der lässt sich im Profil anpassen. Mit etwas Fantasie fällt einem vielleicht sogar ein Name ein der etwas realistischer klingt als „…“ und dann möglicherweise sogar von PS akzeptiert wird, nur so eine Idee.

Ich habe mich nie für PS aufgrund der verschwommenen Bilder entschiedenen, sondern wegen der höheren Chance für „ernst gemeinte“ Partnersuche. Und das ist, aufgrund der vorhandenen Kosten, auf jeden Fall gegeben. Wenn Ihr wirklich glaubt, dass PS nur durch direkt einsehbare Bilder zu einer „Wisch- und Weg“ Plattform wird…ganz ehrlich, dann meldet Euch bitte mal bei Tinder o.Ä. an. Das Prinzip ist komplett anders, und das liegt nicht an den sichtbaren Bildern!
 
  • Like
Reactions: Eisener_Jung and LondonEye
D

Deleted member 25875

  • #97
@Marlus hat wohl recht ... wir werden uns daran gewöhnen müssen, wenn wir nicht ein - unattraktives - Versteckspiel kreieren wollen. Wir befinden uns mit der ganzen Corona-Problematik auf allen Ebenen sowieso wie in einem "Evolutions-Schub" - man muss irgendwie mit allem zurecht kommen und Anpassungen suchen und finden.

Ich persönlich versuche meine Bereitschaft für Authentizität zu verstärken - d.h. für meine Partnersuche einzustehen - auch wenn mir es nicht behagt, im Schaufenster ausgestellt zu sein ...
 
Beiträge
4
Likes
2
  • #98
Also ich finds höchste Zeit.das sich da mal was tut,das man die Fotos sieht,im reellen leben zeige ich mein Gesicht auch,lauf nicht mit einem Sack auf dem Kopf durch die Gegend
 
  • Like
Reactions: Eisener_Jung and LondonEye
Beiträge
1.193
Likes
1.985
  • #99
Jeder so wie er es mag.

Bei denen, die eh nur Fotos schauen, kommt eh nichts bei rum, weil die sich nicht entscheiden können. Und auf nichtsagende Profile hab ich keine Lust.
Da kann sich parship such die augenblickliche Aktion schenken, 3 Tage geschenkten freien Zugang. Ach was ist übrigens mit denen?
 
  • Like
Reactions: Megara
Beiträge
517
Likes
374
  • #100
Wie sehr hab ich mir das früher gewünscht, dass endlich diese Berufsbezeichnung aus den Übersichtslisten der Kontaktvorschläge verschwindet (und nur noch angezeigt wird, wenn das Profil geöffnet wird). Und dafür der Vorname oder von mir aus einen selbst gewählten Nickname erscheint.

Jedes mal hab ich mir bei meinen Initiativanschreiben gefragt, wie ich mein Gegenüber eigentlich anschreiben sollte. "Hallo Unbekannte" fand ich persönlich nicht passend, "Hallo Berufsbezeichnung" auch nicht. Daher ist es bei mir letztendlich meist bei einem einfachen "Hallo" geblieben, was ich aber ebenfalls etwas einfallslos fand. Endlich wird es also möglich sein, bei einem Initiativ-Anschreiben sein Gegenüber mit einem Namen anzuschreiben. Hätte mir diese Veränderung persönlich nur schon ein paar Jahre früher gewünscht, jetzt ist es zu spät...
 
Beiträge
4
Likes
1
  • #103
Werden bereits frei gegebene Bilder wieder unscharf gestellt, sobald mein Kontakt der Umstellung zustimmt? Heute früh erschien bei einem meiner Kontakte der Hinweis "Profil wird von PS überprüft " nun ist der Hinweis wieder weg, aber seine Bilder sind nun unscharf???
Wollte den Herrn schon verabschieden, da mir das seltsam vorkommt oder liegt es doch nur an der Umstellung??
 
D

Deleted member 25875

  • #104
Werden bereits frei gegebene Bilder wieder unscharf gestellt, sobald mein Kontakt der Umstellung zustimmt? Heute früh erschien bei einem meiner Kontakte der Hinweis "Profil wird von PS überprüft " nun ist der Hinweis wieder weg, aber seine Bilder sind nun unscharf???
Wollte den Herrn schon verabschieden, da mir das seltsam vorkommt oder liegt es doch nur an der Umstellung??
Nein, das hat nichts mit den Bildern zu tun. Das ist ein Sicherheitscheck.
Ich habe derzeit auch jemanden mit diesem PS-Vermerk in den Nachrichten, der mir anscheinend etwas zusenden wollte, aber nun gesperrt ist. Die nächste Stufe wäre dann, dass er gelöscht würde und dann der entsprechende Vermerk vo PS erscheint.
Ich bin froh, dass ich dies ab und wann antreffe. Vor 6 Jahren habe ich zwei Monate mit einem Herrn geschrieben, der gerade verreisen musste, kurz vor dem Date ... etc. Schlussendlich wollte er, dass ich ihn aus einer misslichen Situation rette. Etc. - diese Geschichten kennt man ja aus dem Internet. Ich konnte abspringen, kein Schaden, aber eine verstörende Erfahrung.
 
  • Like
Reactions: fraumoh
Beiträge
4
Likes
1
  • #105
Nein, das hat nichts mit den Bildern zu tun. Das ist ein Sicherheitscheck.
Ich habe derzeit auch jemanden mit diesem PS-Vermerk in den Nachrichten
Oh danke für den Tip.
Hab ihn auf die PS-Prüfung angesprochen. (schreiben geht, Bilder bleiben verschwommen) Er gab sich ahnungslos. Aber das würde er wahrscheinlich auch tun, wenn der Sicherheitscheck begründet war.
Was mach ich nun mit dem Herrn? Abwarten ob er nochmal schreibt oder gleich verabschieden? Profil ist mir eigentlich sympathisch sonst würde ich wahrscheinlich gar nicht so lange überlegen🙈
 
Beiträge
5
Likes
6
  • #106
Endlich! Ich verstehe die ganze Diskussion nicht. Was habe ich davon, wenn ich wochenlang mit einer Frau schreibe, die optisch nicht mein Typ ist? Da helfen auch schöne Nachrichten nicht weiter. Schließlich sucht man hier eine Partnerschaft und keine Brieffreundschaft. Jetzt fehlt nur noch der Filter nach der Figur und Parship könnte eine richtige Partnervermittlung werden.

Es ist schlimm genug, dass die meisten nur ein "Kopfbild" präsentieren, damit man keine Auskunft über die Figur bekommen kann. Da steht dann auf dem Profil, dass Frau mehrmals die Woche trainieren geht. Zumba und Fahrrad fahren. Und beim 1. Date kommt dann die böse Überraschung. Sorry, aber wer mit seiner Figur nicht zufrieden ist, muss entweder mehr Sport machen und auf seine Ernährung achten. Oder sich damit abfinden. Schließlich steht nicht jeder Mann auf "Mrs. Curvy"!

Davon abgesehen sollte auch der bestehende Filter korrigiert werden. Kein Kinderwunsch bedeutet keinen Kinderwunsch. Und wer keinen Kinderwunsch angibt, muss aussortiert werden. Andernfalls heißt es dann wieder beim 1. Date. Ich habe doch aber einen Kinderwunsch! Die Anreise und Abreise für dieses Date kann ich mir als Mann nämlich sparen. Pure Zeitverschwendung.

Ich persönlich finde dieses Verhalten nur noch Respektlos! Es gibt auch Menschen in unserer Gesellschaft, die nicht ständig ihre Zeit verschwenden wollen. So ein Verhalten kann man als Mann nur provokant in die Kategorie: Reiterhose, Push-up, T-Shirt zu groß und vorgetäuschter O. stecken.

Danke Parship. Alles richtig gemacht! Dieser Kindergarten muss eingestellt werden und das war schon lange überflüssig.

Andernfalls brauchen wir auf Parship eine Separation!
Ich will nicht mit Menschen schreiben, die ständig "cheaten"!
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox and Eisener_Jung
D

Deleted member 25875

  • #108
....
Ich persönlich finde dieses Verhalten nur noch Respektlos! Es gibt auch Menschen in unserer Gesellschaft, die nicht ständig ihre Zeit verschwenden wollen. So ein Verhalten kann man als Mann nur provokant in die Kategorie: Reiterhose, Push-up, T-Shirt zu groß und vorgetäuschter O. stecken.

Andernfalls brauchen wir auf Parship eine Separation!
Ich will nicht mit Menschen schreiben, die ständig "cheaten"!
Hallo HansMüller! Ich schreibe aus zwei Gründen:
1. verstehe ich deinen Frust - und kann dir versichern, dass es auf meiner Seite, also mit Kontakten zu Männern, nicht viel anders aussieht ... jedenfalls was das Thema "Täuschung" angelangt. Der Ausdruck davon ist vielleicht anders.

2. stört mich der "frauenfeindliche - für mich an Respektlosigkeit grenzender Unterton" in deiner Nachricht, der hier für mich mitschwingt. Im Sinne von, die Frauen sind schuld und ich bin froh, dass hier mal jemand (Parship) aufräumt.

Ich bin der Meinung, dass wir ALLE vermehrt
a) authentisch sein sollen, damit wir auch nicht von anderen getäuscht werden und
b) vermehrt in Eigenverantwortung handeln. Heisst: DU bist verantwortlich über dein Zeitmanagement. Wenn dir das Thema Figur und Kinderwunsch sehr wichtig ist muss du das direkt ansprechen, bevor du dich verabredest. Dazu benötigt es keine "Brieffreundschaft", sondern Mut zu Authentizität - was positiv ist! - sondern eine einzige Nachricht.
Ich finde es aber auch attraktiv, dass du klar in deiner Haltung bist - jetzt geht es nur noch darum, wie du das zum Ausdruck bringst ;)
 
  • Like
Reactions: Huxley, LouA., Morgenrot und 4 Andere
Beiträge
1
Likes
5
  • #109
Parship wirbt, auch heute noch (28.10.2020), genau damit, dass Parship eben genau diese Anonymität bietet, dass ich selber entscheiden kann wem ich meine Fotos freigebe.
Aus diesem Grund habe ich mich für Parship entschieden und wenn das jetzt geändert wird dann ist das ein Fall für den Anwalt weil das ist unlauterer Wettbewerb

Fotos freigeben
Ihr Fotoalbum bleibt so lange für andere Mitglieder unkenntlich, bis Sie sich entscheiden, es jemandem freizugeben. Denn Ihre Anonymität liegt uns am Herzen.
 
  • Like
Reactions: Windhund, Huxley, Morgenrot und 2 Andere
Beiträge
5
Likes
6
  • #110
Hallo Scriventa,

meine Ausdrucksweise sollte nicht Frauenfeindlich sein. Nur kann ich ausschließlich die Sichtweise als Mann beschreiben. Wie Männer sich auf Parship verhalten, weiß ich nicht ;) Aber du hast es bereits benannt. Der Frust steigt, wenn man von Date zu Date fährt und sich stets denkt... warum bin ich hier? :rolleyes:
 
Beiträge
4.767
Likes
4.895
  • #111
Was mach ich nun mit dem Herrn? Abwarten ob er nochmal schreibt oder gleich verabschieden? Profil ist mir eigentlich sympathisch sonst würde ich wahrscheinlich gar nicht so lange überlegen🙈
Herrgottnochmal, wie schwer kann es denn sein? Und wie unselbstständig muss man sein, um so eine dämliche Entscheidung nicht einfach zu fällen oder schlicht eine Weile Unsicherheit auszuhalten?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox and MarkusMüller
Beiträge
5
Likes
6
  • #112
Meine klare Haltung zu keinem Kinderwunsch erwähne ich vor dem Date und kann bereits auf meinem Profil entnommen werden. Auch die Information, dass ich ausschließlich sportliche Frauen suche, bleibt nicht unbenannt.
 
Beiträge
1.193
Likes
1.985
  • #113
Endlich! Ich verstehe die ganze Diskussion nicht. Was habe ich davon, wenn ich wochenlang mit einer Frau schreibe, die optisch nicht mein Typ ist? Da helfen auch schöne Nachrichten nicht weiter. Schließlich sucht man hier eine Partnerschaft und keine Brieffreundschaft. Jetzt fehlt nur noch der Filter nach der Figur und Parship könnte eine richtige Partnervermittlung werden.

Es ist schlimm genug, dass die meisten nur ein "Kopfbild" präsentieren, damit man keine Auskunft über die Figur bekommen kann. Da steht dann auf dem Profil, dass Frau mehrmals die Woche trainieren geht. Zumba und Fahrrad fahren. Und beim 1. Date kommt dann die böse Überraschung. Sorry, aber wer mit seiner Figur nicht zufrieden ist, muss entweder mehr Sport machen und auf seine Ernährung achten. Oder sich damit abfinden. Schließlich steht nicht jeder Mann auf "Mrs. Curvy"!

Davon abgesehen sollte auch der bestehende Filter korrigiert werden. Kein Kinderwunsch bedeutet keinen Kinderwunsch. Und wer keinen Kinderwunsch angibt, muss aussortiert werden. Andernfalls heißt es dann wieder beim 1. Date. Ich habe doch aber einen Kinderwunsch! Die Anreise und Abreise für dieses Date kann ich mir als Mann nämlich sparen. Pure Zeitverschwendung.

Ich persönlich finde dieses Verhalten nur noch Respektlos! Es gibt auch Menschen in unserer Gesellschaft, die nicht ständig ihre Zeit verschwenden wollen. So ein Verhalten kann man als Mann nur provokant in die Kategorie: Reiterhose, Push-up, T-Shirt zu groß und vorgetäuschter O. stecken.

Danke Parship. Alles richtig gemacht! Dieser Kindergarten muss eingestellt werden und das war schon lange überflüssig.

Andernfalls brauchen wir auf Parship eine Separation!
Ich will nicht mit Menschen schreiben, die ständig "cheaten"!
Wer mit dem Focus auf Effektivität auf die Suche geht und Zeit und Geld sparen will, der sollte zu Tinder gehen.... sehr effektiv und oberflächlich, gefühllos.... das soll es auch Frauen geben die sich ungenierter zeigen

mein Beileid schon mal vorab an alle Frauen, die Du anschreibst oder datest

Betr. ... cheaten......frage mich, ob Du deinen "positiven " Charakter auch so nonchalant im Profil darstellst
 
  • Like
Reactions: Windhund, LouA., Rise&Shine und 3 Andere
Beiträge
169
Likes
148
  • #114
Wer mit dem Focus auf Effektivität auf die Suche geht und Zeit und Geld sparen will, der sollte zu Tinder gehen.... sehr effektiv und oberflächlich, gefühllos.... das soll es auch Frauen geben die sich ungenierter zeigen

mein Beileid schon mal vorab an alle Frauen, die Du anschreibst oder datest

Betr. ... cheaten......frage mich, ob Du deinen "positiven " Charakter auch so nonchalant im Profil darstellst
er setzt ja auch sportlich mit schlank gleich... was wohl Christina Schwanitz dazu sagt... 🤔

jupp, das auftreten ist äußerst unsympathisch, da rächt sich wohl das karma... ☺
 
  • Like
Reactions: Femail-Me
Beiträge
612
Likes
875
  • #115
Endlich! Ich verstehe die ganze Diskussion nicht. Was habe ich davon, wenn ich wochenlang mit einer Frau schreibe, die optisch nicht mein Typ ist? Da helfen auch schöne Nachrichten nicht weiter. Schließlich sucht man hier eine Partnerschaft und keine Brieffreundschaft. Jetzt fehlt nur noch der Filter nach der Figur und Parship könnte eine richtige Partnervermittlung werden.
Online-Shop würde eher zutreffen, ein I-Tüpfelchen wäre der Einkaufswagen - zack und drin ;)
Nur noch Versand bezahlen, keine lästigen Dates mehr, keine Zeit- und Geldverschwendung für die Suche zumindest. Man bekommt das optisch passende Exemplar geliefert und die inneren Werte..... nun ja, dafür gibt es wohl keine Garantie..... Vielleicht 14 Tage Rückgaberecht?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Erbse, maxim, LondonEye und 4 Andere
Beiträge
5
Likes
6
  • #117
Auch wenn Euch meine Meinung nicht passt.
Parship wird die Bilder freigeben und das ist super!

Und was meine Erwartungshaltung betrifft:
Keine Kinder und schlank kann man wohl nicht als überheblich bezeichnen.
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox and Eisener_Jung