q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #153
"Die Farbe Lila"

Miniserie "Roots"
 
S

schnee

Gast
  • #154
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

tigersleep

User
Beiträge
1.202
  • #155
Ich war gerade in der Sneak zu "Stronger", ein Drama über einen Überlebenden des Bombenanschlags auf den Boston Marathon. Kurzes Urteil "Meh", langes Urteil "Meh, lohnt sich nicht."

Zitat von Stronger Spoiler:
S
P
O
I
L
E
R

Der Film basiert auf der Geschichte um Jeff Bauman (Jake Gyllenhaal), einen Überlebenden des Anschlags auf den Boston Marathon, seine Familie und seine On-Again-Off-Again-Freundin. Durch das Attentat verliert Bauman seine Beine und muss nun langsam zurück ins Leben finden. Das geht nicht ohne viel Drama (und ein paar sehr plastische Szenen) ab, insbesondere kommt es immer wieder zum Streit zwischen ihm, seiner Familie und seiner Freundin Erin, gespielt von Tatiana Maslany. Die ganze Handlung aufzuschreiben spare ich mir an dieser Stelle, zum Nachlesen hier entlang: https://en.wikipedia.org/wiki/Stronger_(film)#Plot

Vom Film blieben mir drei Dinge in Erinnerung: Die teilweise schon beim Zuschauen schmerzenden Szenen rund um die Behandlung, das überbordende "USA! USA! USA!"-Pathos und die Länge. Meine Güte, können sich zwei Stunden lang anfühlen. Man hätte locker und ohne Probleme eine halbe Stunde schneiden können. Zwischendurch dachte ich, der Film kommt endlich auf Touren, als es zwischen Jeff und seiner Freundin richtig kracht, aber dann verliert sich der Film in drei, vier Nebensträngen, die alle eigentlich ins Nichts laufen. Sehr unbefriedigend. Das Ende - und natürlich ist es ein pompöses Happy End - ist so vorhersehbar und so schwach, aber das war mir da schon seit gefühlt einer Stunde egal, ich wollte da nur noch raus aus dem Streifen.

Hervorzuheben ist nur die Performance von Tatiana Maslany, die ihre Rolle sehr gut spielt. In einer Szene, einer einzigen, als sie sich mit Gyllenhaal heftig streitet, dachte ich mir "Jetzt haben wir endlich einen Film!" - leider wurde aus diesem Aspekt, wie sehr es die Beziehung der beiden belastet und was mit beiden eigentlich im Laufe der Zeit geschieht, zu wenig gemacht. Dafür wurde zu viel Zeit auf Nebenkriegsschauplätzen vertrödelt.

"Stronger" startet am 19.04.2018 in deutschen Kinos.
 

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #159
:)Erste Seite.
 

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #161
schnee, kennst du "Garp und wie er die Welt sah"? (J. Irving)
 
  • Like
Reactions: schnee

Malcador

User
Beiträge
2.959
  • #163
"Ein Mann sieht rot" mit Charles Bronson ist ja schon ewig alt. Heute kommt das Remake mit Bruce Willis unter dem englischen Titel "Death Wish" in die Kinos, sieht mal nicht schlecht aus:
https://www.youtube.com/watch?v=91JSgntow48
 

fafner

User
Beiträge
12.985
  • #164
Da fällt mir ein: Falling Down.
Der war witzig.
 

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #168
Gestern gesehen: The Road. Ein äußerst beklemmendes "Roadmovie". Grandios gefilmt und gespielt. Auch die Musik war hervorragend.
Nur das Ende wirkte auf mich etwas konstruiert. Vermutlich eine Anbiederung an ein sogenanntes "Happy End".
 
Zuletzt bearbeitet:

Tone

User
Beiträge
4.268
  • #169
Gestern gesehen: The Road. Ein äußerst beklemmendes "Roadmovie". Grandios gefilmt und gespielt. Auch die Musik war hervorragend.
Nur das Ende wirkte auf mich etwas konstruiert. Vermutlich eine Anbiederung an ein sogenanntes "Happy End".
Ein wirklich beklemmender Streifen, kein Film für Kinder. Die schauspielerische Leistung von Viggo Mortensen hat mMn seine Rolle im Herr der Ringe sogar übertroffen.
 

fafner

User
Beiträge
12.985
  • #170
Woah, ich liebe Endzeitfilme. Den muß ich also sehen. Und bei Viggo Mortensen fällt mir ein:
A History of Violence.
 
  • Like
Reactions: Tone

Malcador

User
Beiträge
2.959
  • #171
  • Like
Reactions: schnee

Inge21

User
Beiträge
2.782
  • #172
Schau gerade Sex, Lügen und Video, ist von 1988, hab den noch nie so bewußt gesehen o_O
 

fafner

User
Beiträge
12.985
  • #173
Ein Klassiker von Soderbergh.
 

q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #177
  • Like
Reactions: fafner

Tone

User
Beiträge
4.268
  • #178
DER_BESUCH02-790x444.jpg

https://www.youtube.com/watch?v=kjBswyWjE2w
Der Besuch
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: q(n) =4 and Deleted member 7532