Klebsiella

User
Beiträge
10
  • #1

„Von der Parship App gesendet“

Hallo liebe Forumgemeinde,

ich habe vor kurzem die neueste Version der Parship App auf meinem Handy installiert.

Nachdem Versenden der Nachrichten ist mir aufgefallen, dass jede einzelne mit dem Hinweis „Von der Parship App gesendet“ markiert ist. Dies stört mich natürlich wahnsinnig, da ich es nicht möchte, dass der Gegenüber weiß, über welche Wege ich die Nachrichten versende und meiner Meinung nach, geht es auch niemanden an. Das gehört zu einer gewissen Privatsphäre und ich finde es unverschämt, überhaupt auf so eine Idee zu kommen und dementsprechend die Software zu programmieren!!!

Aber irgendwie ist es nur bei meinen Nachrichten vorhanden. Bei den Nachrichten von meinen Kontakten nicht. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass ich die einzige Benutzerin dieser App bin. Also man kann es vermutlich auch deaktivieren. Nur ich kann diesen „Knopf“ leider nicht finden. Da ich den meisten meiner Kontakte einen Korb gegeben habe, traue ich mir natürlich nicht, sie anzuschreiben und fragen, ob sie eine PS App nutzen oder nicht. :)

Kann mir bitte diesbezüglich jemand von Euch helfen?

Vielen Dank im Voraus.

Schöne Grüße

Agi
 

Julianna

User
Beiträge
11.051
  • #3
Wieso kannst du den Text nicht löschen, bevor du auf Senden klickst? Steht der Satz nicht unten drunter und ist editierbar?

Gesendet mit der GMX App
Gesendet mit der Web.de App
... kann man auch rauslöschen vorher.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ulla

Pueppchen

User
Beiträge
330
  • #4
Wieso kannst du den Text nicht löschen, bevor du auf Senden klickst? Steht der Satz nicht unten drunter und ist editierbar?

Gesendet mit der GMX App
Gesendet mit der Web.de App
... kann man auch rauslöschen vorher.
Bei der Parship App (iOS-Version) erscheint der Text beim Absenden nicht, sondern wird offensichtlich automatisch beim Versenden hinzugefügt

Man kann den Text also als App-Nutzer weder ändern noch löschen
 
F

Friederike84

Gast
  • #6
Man kann ihn tatsächlich nicht sehen und löschen.
Aber man kann vor Absenden speichern, kurz gewöhnlich online gehen und über den normalen Server die Signatur einsehen und ändern.
Ist zwar komplett am Sinn der App vorbei aber dann lässt sich das korrigieren.
 

Pueppchen

User
Beiträge
330
  • #7
Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.

Womöglich hat die App den Text standardmäßig als "Signatur" erzeugt ?
Was soll ich sagen?
Diese ganze Parship Programmierung ist so simpel gestrickt... für so viel Beitrag so wenig (und dann vielfach auch noch fehlerhafte) Funktionen... konnte ich mir vor Abschluss meines Vertrages auch nicht vorstellen... ist aber leider so :rolleyes:

Fakt ist: der Text steht nirgendwo beim Absenden! Nicht oben drüber, nicht unten drunter oder sonstwo
Er erscheint aber nach dem Versenden!

Einzige Ausnahme: die erste Nachricht (da gibt es eine Betreffzeile)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Eureka

Moderator
Beiträge
194
  • #8
Hallo liebe Foristen,

da habe ich mich mal bei meinen Kollegen aus dem Kundenservice informiert, da ich das auf Anhieb auch nicht wusste.

Wenn man(n) bzw. frau über die App eine Nachricht versendet, wird diese Info in der Tat beim Versand mit angehängt und das andere Mitglied erhält dann auch einen Hinweis, dass die Nachricht mit der App versendet wurde.

Das lässt sich auch nicht deaktivieren.

Schöne Woche wünscht euch Eureka
 
Beiträge
1.293
  • #9
Nachdem Versenden der Nachrichten ist mir aufgefallen, dass jede einzelne mit dem Hinweis „Von der Parship App gesendet“ markiert ist. Dies stört mich natürlich wahnsinnig, da ich es nicht möchte, dass der Gegenüber weiß, über welche Wege ich die Nachrichten versende und meiner Meinung nach, geht es auch niemanden an. Das gehört zu einer gewissen Privatsphäre und ich finde es unverschämt, überhaupt auf so eine Idee zu kommen und dementsprechend die Software zu programmieren!!!

ich denke, auf den gedanken ist bislang kein programmierer gekommen, dass das jemand als "unverschämt" empfindet, weil das "zu einer gewissen Privatsphäre gehört".

ich werte den status "von der parship app gesendet" jedenfalls durchaus positiv, denn es zeigt mir, der andere ist neugierig auf mich und reagiert sogar von unterwegs aus auf meine nachrichten. daran kann ich nichts negatives erkennen....?
 
  • Like
Reactions: penske

Pit Brett

User
Beiträge
3.566
  • #11
Wenn ich Eureka wäre, hätte ich geschrieben:
Hallo liebe Foristen,
da habe ich mich mal bei meinen Kollegen aus dem Kundenservice informiert:
Wenn man(n) bzw. frau über die App eine Nachricht versendet, wird diese Info in der Tat beim Versand mit angehängt.

Das lässt sich im Moment nicht deaktivieren; ein Denkfehler im Programm. Ist aber schon in der Diskussion, sollte in spätestens zehn Tagen behoben und dann deaktivierbar sein.

Schöne Woche wünscht euch Eureka
 
  • Like
Reactions: Friederike84 and Sweclane
F

Friederike84

Gast
  • #15

fafner

User
Beiträge
13.246
  • #16
Zuletzt bearbeitet:

Pueppchen

User
Beiträge
330
  • #17
Was hat denn die Nutzung der App mit „im Vorbeigehen“ oder gar der Seriösität zu tun?

Ich bin zB zu 99% mit dem Smartphone online! Egal ob ich unterwegs bin oder zu Hause...

Also das sind echt seltsame Assoziationen, die ihr da so habt... *find*

Im Übrigen stört mich das sowohl bei der App als auch bei der Browserversion (da gibt es diese automatische Betreff-Zeile ja auch ... da heißt es dann halt „persönliche Nachricht für Sie“ oder so ähnlich).
Ich sehe ehrlich gesagt keinen Sinn in diesen automatischen Betreff-Zeilen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: AlexBerlin and elbtexterin

Pueppchen

User
Beiträge
330
  • #18
Seriosität sollte das oben natürlich heißen (DAS kommt davon, wenn man ein Smartphone benutzt ... und die Autoverschlimmbesserung zuschlägt :oops:)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Klebsiella

User
Beiträge
10
  • #19
Wenn ich was verschicke, sieht diesen Hinweis garantiert niemand. Weil ich die App nicht verwende, sondern auch auf dem Smartphone PS nur im Chrome aufrufe...

Ja, so habe ich früher meine Nachrichten auch beantwortet. Nur seit der „Modernisierung“ der Nachrichtenfunktion seitens PS ist es von meinem Handy aus nicht mehr möglich.

Warum benennst Du Dich nach einem Darmbakterium?

Ich bin eine Mikrobiologin und habe mehrere Jahre mit Klebsiella pneumoniae gearbeitet. Daher empfinde ich zu der Klebsiella Gattung und somit auch zu dem Namen eine gewisse Sympathie. :)

ich denke, auf den gedanken ist bislang kein programmierer gekommen, dass das jemand als "unverschämt" empfindet, weil das "zu einer gewissen Privatsphäre gehört".

ich werte den status "von der parship app gesendet" jedenfalls durchaus positiv, denn es zeigt mir, der andere ist neugierig auf mich und reagiert sogar von unterwegs aus auf meine nachrichten. daran kann ich nichts negatives erkennen....?

Na ja, bei den Mitglietschaftskosten hätte ich mir schon gewünscht, dass es einem selbst überlassen wird, ob man diesen Hinweis bei jeder Nachricht mitversenden möchte oder nicht. :rolleyes:

Wenn ich Eureka wäre, hätte ich geschrieben:

Genau solch eine Antwort hätte ich von dem PS Team erwartet. Eine Antwort, in der man wenigstens Ansatzweise die Bereitschaft erkennen kann, diesen Mangel beheben wollen.

[QUOTE="Tringi89, post: 298544, member: 22058]
Musste aber eben richtig lachen. Im Unterricht machten wir immer Witze darüber,dass es sich wie ein Mädchenname anhört :D[/QUOTE]

Ja genau. Ich betrachte diese Gattung ähnlich wie z. B. Pseudomonas, Candida, Pantoea usw. als weibliche Wesen. Dagegen sind für mich z. B. Bacillus, Clostridium, Aspergillus usw. die männlichen Herrschaften ;):D


Also ich befinde mich damit praktisch in einer Sackgasse. Entweder setzte ich mich abends an das Computer und beantworte ich die potentiellen Nachrichten oder nutze ich weiterhin die App.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Schöne Grüße

Agi
 
  • Like
Reactions: AlexBerlin
D

Deleted member 7532

Gast
  • #20
Ich finde es nicht schön, im Vorbeigehen geliked, quasi in der U- oder S-Bahn geantwortet als Zeitvertreib, denke ich da immer. Dann noch die olle Autokorrektur :)
Bei normalen Briefchen habe ich die Illusion man habe sich intensivst mit meinem Profil und dem Inhalt der Nachricht befasst.

Das sind aber bloß deine Vorurteile.
Ich mache fast alles am Handy - also auch parship. Zu glauben, ich würde mich deshalb weniger mit einem Profil auseinandersetzen, als wenn ich am Computer schreiben würde ist Blödsinn.
 
  • Like
Reactions: AlexBerlin

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.566
  • #21
Ich bin eine Mikrobiologin und habe mehrere Jahre mit Klebsiella pneumoniae gearbeitet. Daher empfinde ich zu der Klebsiella Gattung und somit auch zu dem Namen eine gewisse Sympathie. :)
Ist das vergleichbar mit einem umgekehrten Stockholm-Syndrom? ;)

Zum eigentlichen Thema: Schreib doch mal an den Parship-Kundendienst. Ich vermute, sobald sich dort genügen Leute darüber beschweren, werden sie auch einen Grund sehen, es zu ändern...
 
F

Friederike84

Gast
  • #22
Das sind aber bloß deine Vorurteile.
Ich mache fast alles am Handy - also auch parship. Zu glauben, ich würde mich deshalb weniger mit einem Profil auseinandersetzen, als wenn ich am Computer schreiben würde ist Blödsinn.

Möglich.
Deswegen habe ich auch von einer Illusion geschrieben, die ich bei anderen Mails habe.
Ich finde das halt schöner :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: