G

Gast

  • #466
Er meinte damit die Bereicherung durch Individualität. "Gottes Garten" sozusagen.
 
G

Gast

  • #467
Ja, gut. Und in der Überlieferung heißt es: Kant legte Wert auf gute Schuhe, aber stank. Schelling dagegen kleidete sich eher nachlässig.
 
G

Gast

  • #468
Und Schlegel?

Oscar Wilde hatte einen ganz einfachen Geschmack, er war immer mit dem Besten zufrieden.
 
Beiträge
46
Likes
1
  • #469
Was bringt mir das, wenn ich weiß, daß Kant gestunken hat?
 
G

Gast

  • #470
Hihi..............pardon.........hicks.........pardon "Kreutzner", das ist nicht wegen Dir, sondern wegen Kant. Hicks.........ich bin nüchtern.....also ich erklärs später.....
 
G

Gast

  • #471
Eine derart hochintelligente Frau wie Du, Marlene, ist auch eine Bereicherung. Es ist selten, sich so amüsant und gescheit zu unterhalten. Bin sehr angetan.
 
Beiträge
1.126
Likes
581
  • #472
Zitat von Mrs.Right:
Marlene, Zaphira....wo seid Ihr denn......? Schade, keine Nachrichten mehr von Euch. Gerne hätte ich mal eine Tasse Kakao mit
Sahne gemeinsam mit Euch getrunken. Ein gutes neues Jahr!!!!!!!!!!! Vermutlich seid Ihr mit Euren Männern beschäftigt :)
Hallo liebe Mrs. Right,

Du hast uns vermisst? Ich sehe Marlene ist wieder da, und ich ab jetzt auch wieder, brauchte eine Pause...

Schauen wir mal, was diese Jahr uns bringt - im ‘Nur mal so’ thread hatte ich uns allen viel Leichtigkeit gewünscht, ich hoffe, sie kommt...
 
G

Gast

  • #473
Hi liebe Zaphira, manchmal braucht man mal eine Pause, auch von diesem Forum.
Es ist bereichernd, dass Du wieder mit machst!! :) Eben hatte ich die Idee zu einem Kissen in Wolkenform mit einer 7 darauf genäht.
So als Erinnerung an die Leichtigkeit, nicht nur in der Liebe. Als Stempel habe ich solch ein Motiv schon gesehen. Auf dass es ein gutes
Jahr werde für Dich, für mich und für alle hier!!!!
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #474
Zitat von Mrs.Right:
Hi liebe Zaphira, manchmal braucht man mal eine Pause, auch von diesem Forum.
Es ist bereichernd, dass Du wieder mit machst!! :) Eben hatte ich die Idee zu einem Kissen in Wolkenform mit einer 7 darauf genäht.
So als Erinnerung an die Leichtigkeit, nicht nur in der Liebe. Als Stempel habe ich solch ein Motiv schon gesehen. Auf dass es ein gutes
Jahr werde für Dich, für mich und für alle hier!!!!
Näh direkt noch ein Kissen in Palmenform, falls jemand oder etwas einen auf die Palme bringt :)
 
G

Gast

  • #475
O.K., Vizee, den Stamm der Palme als Nackenrolle. Und ein paar Kokusnusskissen. Mit denen kann dann auch jeder werfen, ohne dass es weh tut. Vielleicht noch ein extra Kissen in Zahnform ( habe ich so noch nicht gesehen, würde sich gut machen in einer Zahnarztpraxis),
Smileykissen gibt es sicher schon. Beim Wolkenkissen könnte man die Zahl mit Klettankleber auch variabel austauschbar machen, je nach
Liebesbarometer ( nein besser nicht). Zu viel Fantasie am Morgen. Grade stellte ich mir ein Abgewandeltes " Nackenhörnchen" vor,...
nein ich höre jetzt auf... .
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #476
Steh ich unter Einfluss von Antiobitka oder Du? Ich musste grade so lachen, denn den Effekt erzielst Du auch mit dem Stamm der Kokosusspalme + Kokosnuss Kissen...ok, ich höre auch auf damit jetzt ;-)
 
G

Gast

  • #477
.:), Kakao mit Sahne hat offenbar eine ähnliche Wirkung.....
Stell Dir mal vor im Wartezimmer des Schönheitschirurgen liegen Kissen, die man auch Busenwunder nennen könnte ;-)))
....für eine Komödie gut geeignet ( ich hatte zwei Kakao mit Sahne)
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #478
Bin gerade auf ein interessantes Zitat gestossen. Ausgesprochen hat es Lil Dagover (Schauspielerin) und es lautet: "Für eine Frau ist Schönheit unbedingt wichtiger als Intelligenz, denn für Männer ist Sehen leichter als Denken. " Wenn man bedenkt, in welcher Zeit sie lebte (1887 - 1980) frage ich mich, ob dieser Ausspruch heute noch Bestand hätte?
 
G

Gast

  • #479
Schönheit in Bildern findet man auch bei Agnes Martin.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

  • #480
zu # 481:


Vizee, Schönheit hat etwas mit Anhaftung zu tun.