Beiträge
1.337
Likes
2
  • #16
@Andrea

Hi Andrea,

leider hatte ich mich auch in einen Mann verliebt, der dann doch nicht wusste, ob er überhaupt eine richtige Beziehung will (Ausrede?), aber weiterhin versucht, mit mir lose im Hinhalte-Kontakt zu bleiben. Da mache ich nur nicht mehr mit. Wer nicht in der Lage ist, klare Ansagen zu machen und riskiert, den anderen zu verletzen, hat den Kontakt wirklich nicht verdient. Auch, wenn es hart ist.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #17
Gibt es überhaupt noch Männer, die eine richtige Beziehung wollen? Eben schrieb mich schon wieder einer an, der sich gerne verknallen möchte und seine Nächte mit über 50 in der Partyszene verbringt. Ich kann da nicht mithalten. Ich bin viel jünger und abends müde.
 
Beiträge
69
Likes
0
  • #18
Tja Andrea,
es gibt mit Sicherheit Männer, die sich eine Beziehung wünschen, die auch Deinen Vorstellungen entspricht. Nur, denke ich, wenn sich jemand mit „echten“ Absichten nähert, nicht auf den Putz haut und erst mal „checken“ möchte ob denn die Wellenlänge stimmt, gibt es keine Antwort von der Angeschriebenen.

Wie, frage ich Dich, definiert man ein ernstgemeintes Profil und wie formuliert man eine erste Anfrage, ohne über das Ziel hinauszuschießen?

Grüße, m/44
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #19
die erste Anfrage ist nicht das schwierige, sondern daß, was danach kommt und welcher Gesprächsstoff sich aus einem Profil ergibt.
 
Beiträge
69
Likes
0
  • #20
First Contact!

Hallo Andrea,
Oh, das ist aber interessant. Ich habe den Eindruck, dass gerade der erste Kontakt, also erst mal einen Fuß in die Tür zu bekommen, ein schier unerreichbares Ziel ist.
Schreibst Du auch Männer an?

Grüße, m/44
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #21
reicht es nicht, in der ersten Mail zu schreiben, Hallo, mir gefällt dein Profil, vieles darin hat mich angesprochen, insbesondere (dann einfügen, was es war). Grüße aus (Stadt), Vorname?

Ja, ich schreibe auch Männer an, aber nur, wenn ich in deren Profil etwas finde, was mich wirklich anspricht.
 
Beiträge
69
Likes
0
  • #22
Hallo Andrea,
in der Kürze liegt die Würze…
Habe zwar keine Opern geschrieben, aber schauen wir mal ob ich mit kurzen und knackigen besser fahre…

Viel Glück noch bei der Suche…
Grüße, m/44
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #23
Du wirst dann ja merken, ob sie darauf einsteigt. Dann kann man das immer noch ausführlicher gestalten.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #24
"Der andere Mann, den ich in einem Extra Thema beshcrieben hatte (der nicht weiß, was er will), ist untergetaucht. Er schweigt und hat sich nie wieder, auch nicht auf Nachfrage meinerseits, daß ich mir Sorgen mache, gemeldet. Er war auch nicht mehr online. Ich gehe davon aus, daß er sich anderweitig orientiert hat und zu feige ist, es mir zu sagen. "
Ich zitiere mich selber. Er schrieb mir nun, sein PC war kaputt! Er warf mir vor, Ich hätte ihn ja anrufen können!
Hallo? Warum soll ich jemanden anrufen, der wochenlang meine Mails nicht beantwortet? Um mich lächerlich zu machen? Gibt es keine Internetcafes in seiner Stadt? War sein IPhone auch kaputt und darum wußte er meine Nummer nicht mehr?
Es ist schon eine Dreistigkeit, mir den schwarzen Peter zuzuschieben und überhaupt nicht auf meine Gefühle einzugehen.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #25
Hallo Andrea, mir schwant vorsichtig gesagt, dass ich gerade dabei bin, vor ein ähnliches Problem zu geraten. Ich warte noch ein wenig und werde dann erstmal eine SMS schicken (auch wenn ich nicht mit Schreiben "dran" bin, aber mir ist Gewissheit wichtiger).
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #26
Die SMS ist geschickt und siehe da, die Sache aufgeklärt.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #27
meine Sache ist auch aufgeklärt. Der Herr fuhr mehrgleisig und hat seit einigen Wochen eine Freundin. Schön, daß ich es jetzt schon erfahren habe. Warum muß ich mir dann erst den ganzen Roman mit kaputtem Rechner anhören und daß ich mich ja hätte melden können blablabla?
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #28
Mist. Zeigt aber wieder einmal mehr, dass man nicht abwarten sollte, sondern Feuer unterm Kessel. - Bei "meiner" hat es für das Schweigen gute Gründe gegeben, aber eine kurze Mitteilung dazu wäre trotzdem gut gewesen. Aber gut, man kann nicht alles haben, und ich sach immer: Wenn's keener macht, mach ich's eben selber.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #29
Neulich telefonierte ich mit jemandem. Mitten im Gespräch brach die Leitung zusammen. Ich versuchte es erneut, besetzt. Ich schrieb sofort eine Mail, daß ich nicht durchkomme. Es kam nie Antwort. Verstehe ich nicht. Ich verstehe natürlich schon, daß er offenbar kein weiteres Interesse hat, kann er das nicht wie ein normaler Mensch kommunizieren?
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #30
Wenn die Telefonleitung unterbrochen (also richtig "kaputt") ist und sein Internetzugang hängt daran, dann hätte er beides nicht. Wenn ...