Beiträge
2
Likes
0
  • #1

Versetzt

Es sind ja eh schon viele Fakes unterwegs oder Männer, die es nicht so ernst meinen. Jetzt ist es mir tatsächlich passiert. Gestern war ein Treffen ausgemacht....und er war nicht da. Habe wirklich lange gewartet, es gibt ja schon Gründe, warum man es vielleicht nicht rechtzeitig schafft. Er hatte mir noch einen Tag vorher seine Nummer geschickt, falls wir uns nicht finden. Ich rufe an, was passiert. Ich lande sogar in einem anderen Bundesland, die Nummer war falsch. Ich bin so sauer und enttäuscht. Ist euch so etwas auch schon mal passiert?
 
Beiträge
61
Likes
109
  • #2
Ja @Verzweifelt ich gebe Dir recht, dass es das geben kann. Nein, ziemlich sicher gibt! Männer halten sich kurz vor dem Date im Hintergrund um die Date-Partnerin vorweg inspizieren zu können und bei "Nicht-Gefallen" wieder verschwinden zu können. Damit sie nicht mehr erreichbar sind, geben sie irgendeine Nummer bekannt.

Das ist, wenn es tatsächlich so war, nicht in Ordnung und bringt "die Männer" ordentlich in Verruf.

Mir ist DAS umgekehrt noch nicht passiert, aber doch, dass ich praktisch im Aufbruch zum Date, "verabschiedet" wurde. Wäre ich eine Minute früher gegangen, wäre ich auch alleine dort gesessen.

Es war nur ein weiterer Schritt "zur Richtigen".

LG Hippo
 
Beiträge
13.881
Likes
11.611
  • #3
Ich hab immer vorher Kontakt übers Handy und auch am Tag des Dates wird quasi online berichtet, wer wo gerade ist. Ist ja heutzutage kein Problem.
WA oder SMS gehn noch immer, Anrufe find ich unangemeldet bisserl riskant, würd aber auch rangehen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
667
Likes
1.384
  • #4
Verständlich. Positiv daran ist, dass du diesen Mann "los" bist.

Ich hatte vor den ersten Treffen bisher immer telefonisch Kontakt, damit kann man die Angabe einer falschen Nummer verhindern, aber man kann natürlich trotzdem noch versetzt werden ...

Ist aber denke ich immer noch die Ausnahme, d.h. lass dich nicht entmutigen und versuche auch weiterhin unvoreingenommen an erste Treffen heranzugehen.
 
Beiträge
290
Likes
253
  • #5
Ich verstehe die Motive hinter solchen Handlungen nicht. Total der Kindergarten. Wenn ein Date schon ausgemacht ist, setze ich voraus, dass ihr euch im Internet wenigstens soweit kennen gelernt habt, dass ihr wisst, dass optisch und verbal es etwa ok ist. Menschliches Verhalten ist seltsam.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4.115
Likes
5.513
  • #6
Kann mich da @creolo nur anschließen. Vor dem Date habe ich bis jetzt imme WA oder SMS geschrieben.
Da weiß mann wenigstens, dass die Nummer stimmt.
Bedeutet jedoch nicht, dass man versetzt wird, gibt aber ein wenig mehr Sicherheit und Vertrauen.

Kopf hoch, Krone richten und weitermachen. ;)
 
Beiträge
57
Likes
142
  • #8
@Verzweifelt , ja, ich kenne das, ich bin auch schon mal versetzt worden. Obwohl wir Telefonnummern ausgetauscht hatten, er ist nicht rangegangen und meldete sich erst abends, er hatte es einfach vergessen. Aber einen neuen Termin habe ich ihm nicht gegeben.
Nach 10 Minuten Anstandswarterei habe ich mir dann selber einen schönen Tag gemacht, mit Spaziergang und Essengehen.
Es kann dir immer wieder passieren, aber es lohnt sich wirklich nicht, lange drüber nachzudenken oder sich zu ärgern.
Einfach tief Luft holen, und auf zum Nächsten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
15.881
Likes
7.983
  • #9
Es sind ja eh schon viele Fakes unterwegs oder Männer, die es nicht so ernst meinen. Jetzt ist es mir tatsächlich passiert. Gestern war ein Treffen ausgemacht....und er war nicht da. Habe wirklich lange gewartet, es gibt ja schon Gründe, warum man es vielleicht nicht rechtzeitig schafft. Er hatte mir noch einen Tag vorher seine Nummer geschickt, falls wir uns nicht finden. Ich rufe an, was passiert. Ich lande sogar in einem anderen Bundesland, die Nummer war falsch. Ich bin so sauer und enttäuscht. Ist euch so etwas auch schon mal passiert?
Lange warten bringt nix. Wenn Mann nach 15 min nicht da ist, bin ich weg.

Vorher überprüfen, ob die Handy-Nummer vom Mann stimmt.

Wie kann man mit einer falschen Nummer merken, dass man in einem anderen Bundesland ist? War das die Rufnummer eines völlig fremden anderen Menschen?

Wenn du schreibst, dass viele männliche Fakes unterwegs sind, warum ist es so wichtig für dich zu wissen, ob es anderen Foirsten auch schon mal passiert ist?