Beiträge
2
  • #1

Verbesserungsvorschläge Parship

Hallo liebe Parship Mitglieder. Ich bin selbst auch Mitglied hier und mich stört einiges. Daher habe ich mir Gedanken gemacht und wüsste gerne eure Meinung dazu ob ihr auch wollen würdet, das Parship das umsetzen würde.

Ich bin überzeugt davon, dass es den Frust vieler Nutzer reduzieren würde.

Es müsste technisch möglich sein, dass Premiummitglieder sehen können ob jemand ein Premium- oder Basismitglied ist.
Ein Basismitglied anzuschreiben ist (meist) sinnlos und es kommt in der Regel auch keine Antwort, da ja auch nur die erste Nachricht gelesen werden kann.
Also ist Frust über die Antwortenrate für zahlende Premiummitglieder doch schon vorprogrammiert.

Auch finde ich es schlimm, dass es kein Limit für Nachrichten gibt. Es müsste so sein, dass ein Mitglied 30 (die Zahl ist ein Beispiel) Nachrichten bekommen kann und diese dann erst abarbeiten (beantwortet und auch unpassende Kontakte verabschieden), bevor wieder neue Nachrichten empfangen werden können.
Das klingt jetzt vielleicht nach einer Restriktion, aber ich bin sicher, dass es sowohl bei Männern als auch bei Frauen positiv ankommen würde.
Die Frauen würden nicht mehr hoffnungslos in Nachrichten versinken, die sie unmöglich beantworten können und die Männer würden wenigstens eine Reaktion bekommen. Denn selbst ein Verabschieden des Kontaktes ist meiner Meinung nach besser als ignoriert zu werden.

Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Vorschläge überdenken würdet und bin gespannt auf eure Antworten.

Stefan Schäfer
 
  • Like
Reactions: Christian86

Eureka

Moderator
Beiträge
187
  • #2
Hallo.

Das Thema "Erkennen, ob jemand Basis- oder Premium-Mitglied ist", wurde schon öfters hier im Forum besprochen.

Es gibt leider diverse Gründe, die dagegen sprechen und zu teils großen Nachteilen für alle unsere Mitglieder führen, auch wenn man das auf dem ersten Blick nicht sehen mag. Daher wird das nicht kommen.

Eine Restriktion, wie viele Nachrichten jemand bekommt, ist technisch kaum umsetzbar, und letztendlich auch eher kontraproduktiv.

Wir haben schon eine Einschränkung von 5 Nachrichten zu Beginn pro Kontakt eingerichtet, und es gibt genug Mitglieder, die das schon nicht toll finden.

Da kann ich nur gerade zu den Herren sagen: Sortiert nicht nach Neueste zuerst, sondern eben nach Matching-Punkten. Habt ihr eine viel bessere Durchmischung.

Wahrscheinlich wäre eine Entfernung der Sortierung nach "Neueste zuerst" sinnvoller, aber das wollen ja leider zu viele haben.

Gruß,

Eureka
 
Zuletzt bearbeitet:

Bellgadse

User
Beiträge
117
  • #3
Es gibt leider diverse Gründe, die dagegen sprechen und zu teils großen Nachteilen für alle unsere Mitglieder führen, auch wenn man das auf dem ersten Blick nicht sehen mag. Daher wird das nicht kommen.
Könnt ihr mal die diversen Gründe und Nachteile für die Mitglieder etwas näher ausführen? (...die Nachteile für den Betreiber sind mir klar...😉)
Steht die Idee, die ich neulich in einem anderen Strang gepostet habe (Textblöcke für Basismitglieder) schon auf eurer Liste?
 

Eureka

Moderator
Beiträge
187
  • #4
Könnt ihr mal die diversen Gründe und Nachteile für die Mitglieder etwas näher ausführen? (...die Nachteile für den Betreiber sind mir klar...😉)
Steht die Idee, die ich neulich in einem anderen Strang gepostet habe (Textblöcke für Basismitglieder) schon auf eurer Liste?
Siehe https://community.parship.de/forum/thema/basismitgliedschaft-und-premium.14510/#post-687992

Und die Textblöcke wären auch ein Erkennungszeichen, also kommt es aufs Selbe hinaus.

Gruß,

Eureka
 
Beiträge
622
  • #5
Auch finde ich es schlimm, dass es kein Limit für Nachrichten gibt. Es müsste so sein, dass ein Mitglied 30 (die Zahl ist ein Beispiel) Nachrichten bekommen kann und diese dann erst abarbeiten (beantwortet und auch unpassende Kontakte verabschieden), bevor wieder neue Nachrichten empfangen werden können.
Das klingt jetzt vielleicht nach einer Restriktion, aber ich bin sicher, dass es sowohl bei Männern als auch bei Frauen positiv ankommen würde.
Die Frauen würden nicht mehr hoffnungslos in Nachrichten versinken, die sie unmöglich beantworten können und die Männer würden wenigstens eine Reaktion bekommen. Denn selbst ein Verabschieden des Kontaktes ist meiner Meinung nach besser als ignoriert zu werden.
Hilfe, ich ertrinke, @Eureka!!! Lasst mich bitte, bitte zuerst all die täglich im Sekundentakt eintreffenden Nachrichten abarbeiten, bevor mir wieder jemand eine neue schicken darf! ;-)

Lieber Stefan Schäf, ich glaube, du verstehst die Sache falsch. Du bekommst keine Antworten, weil das, was die von dir angeschriebenen Frauen von dir sehen, sie nicht so interessiert. Wenn nun alle alles beantworten müssten, dann würde dies daran gar nichts ändern, sondern du bekämst halt einfach eine riesige Flut an Absagen. Und würdest vielleicht darin ertrinken.

Ich habe hier übrigens nicht selten auch mitbekommen, dass es Frauen auch genau so gehen kann, wie es du zu erleben scheinst. Es ist überlebbar!

Ich wünsche dir viel Geduld, und vor allem Glück, dass es trotzdem klappen wird!
 

Saibot

User
Beiträge
593
  • #6
Könnt ihr mal die diversen Gründe und Nachteile für die Mitglieder etwas näher ausführen? (...die Nachteile für den Betreiber sind mir klar...😉)
Steht die Idee, die ich neulich in einem anderen Strang gepostet habe (Textblöcke für Basismitglieder) schon auf eurer Liste?
Glaubst du ernsthaft, du bekommst von offizieller Seite hier eine ehrliche Antwort? Der Nutzer hat keinerlei Vorteile von der Nicht-Kennzeichnung. Manchmal wurde in der Vergangenheit von Parship fast schon zwanghaft nach möglichen Vorteilen für die Nutzer gesucht, die so eine Nicht-Kennzeichnung mit sich bringen könnte.

Zum Beispiel, dass ja die Auswahl ohne die Basis-Mitglieder eine noch viel kleinere wäre. Oder das es doch sehr schmeichelhaft sein würde, wenn das Gegenüber ausgerechnet wegen der eigenen Nachricht eine Premiummitgliedschaft abschließen würde.

Auf der anderen Seite befürchtet Parship, potenzielle Interessenten ohne kostenloser Basismitgliedschaft gleich komplett abzuschrecken, die aber mit dieser Variante möglicherweise doch zu einem gewissen Prozentsatz zu einem späteren Zeitpunkt etwas bezahlen (und sei es mit massiven Rabatten).

Parship sagt klipp und klar: Der Frust von Menschen, die so gut wie nie Antworten auf ihre Anschreiben bekommen ist weit weniger schlimm, wie ein möglicher Umsatzeinbruch für unser Unternehmen, deshalb scheut sich Parship davor, irgendwelche Experimente diesbezüglich auszuprobieren. Und auch deshalb ist in der neuen Kampagne "Healthy Dating" das Thema ausbleibende Antworten auf Anschreiben nicht das geringste Thema. Es wird schlicht und einfach totgeschwiegen.
 
  • Like
Reactions: Stefan Schäf

poemu

User
Beiträge
17
  • #7
Ich hätte gern:

- Suchen nach mehr von den Life Style-Kacheln (nicht nur Hobbys und Reisen, sondern auch Ernährung und Charaktereigenschaft) und
- Foto-Freigabe für Favoriten (kurz: "4F" ;))
 

Eureka

Moderator
Beiträge
187
  • #11
G

Parship sagt klipp und klar: Der Frust von Menschen, die so gut wie nie Antworten auf ihre Anschreiben bekommen ist weit weniger schlimm, wie ein möglicher Umsatzeinbruch für unser Unternehmen, deshalb scheut sich Parship davor, irgendwelche Experimente diesbezüglich auszuprobieren. Und auch deshalb ist in der neuen Kampagne "Healthy Dating" das Thema ausbleibende Antworten auf Anschreiben nicht das geringste Thema. Es wird schlicht und einfach totgeschwiegen.,
Hallo @Saibot

sorry, aber das ist leider eine glatte Lüge.

Wenn wir Mitglieder bewusst frustrieren wollten, können wir den Laden auch einfach so zumachen.

Wir haben das oft genug begründet, und wenn man halt der Meinung ist, dass wäre nicht der wahre Grund oder es lägen andere Gründe vor, macht es das nicht weniger wahr.

Also bitte keine (vor allem falsche) Behauptungen aufstellen, wenn man nicht in der Materie ist.

Gruß,

Eureka
 

Rise&Shine

User
Beiträge
4.455
  • #12
Ich möchte, dass wenn ich ein Bild hochladen sollte, es standardmäßig für alle parship-Mitglieder unsichtbar ist; und ich per Hand einstellen kann, dass es meine Favoriten sehen können.

(Die parship-Admins sollten aber die Bilder immer sehen können, damit sie sie checken und ggf. löschen können.)
Das hatte PS vorher so, dass man selbst bestimmen konnte, wer seine Bilder sehen kann. Sie haben es abgeschafft, die Begründung habe ich vergessen.
 

Eureka

Moderator
Beiträge
187
  • #13
Das hatte PS vorher so, dass man selbst bestimmen konnte, wer seine Bilder sehen kann. Sie haben es abgeschafft, die Begründung habe ich vergessen.
Hi,

war der Wunsch einer Mehrheit unserer Mitglieder.

Haben wir lange sehr kritisch betrachtet, sind dem aber dann nachgekommen, da wir langfristig keinen Nachteil für unsere Mitglieder erkennen konnten.

Gruß,

Eureka
 
Beiträge
622
  • #15
Premiummitglied sollte man auf Lebenszeit bleiben müssen. Sonst stirbt die Sache ja wegen des "Basismitgliederfrusts" irgendwann aus. Es wäre schade ums Forum!
 

Saibot

User
Beiträge
593
  • #16
Hallo @Saibot

sorry, aber das ist leider eine glatte Lüge.

Wenn wir Mitglieder bewusst frustrieren wollten, können wir den Laden auch einfach so zumachen.

Wir haben das oft genug begründet, und wenn man halt der Meinung ist, dass wäre nicht der wahre Grund oder es lägen andere Gründe vor, macht es das nicht weniger wahr.

Also bitte keine (vor allem falsche) Behauptungen aufstellen, wenn man nicht in der Materie ist.

Gruß,

Eureka
Ich hab da nochmal eine andere Frage, die mir eingefallen ist: Du hast schon öfter den Tipp gegeben, die Vorschläge nicht auf "Neueste zuerst" zu stellen, sondern nach "Matching-Punkten".

Diesen Tipp habe ich in meiner aktiven Zeit mehr oder weniger so umgesetzt. Allerdings, jedes mal, wenn ich ausgeloggt war und mich dann wieder in mein Profil eingeloggt habe, waren die Vorschläge erneut auf "Neueste zuerst" gestellt und ich musste jedes einzelne mal manuell umstellen.

Warum wurde jedes mal die vorgewählte Einstellung nach dem Ausloggen geändert? War das technisch nicht anders umsetzbar? Wurde dies mittlerweile geändert? War es ein Problem, dass ich mich hauptsächlich mit einem Tablet eingeloggt habe?

Ich habe diese Frage damals sogar an den Kundendienst gestellt, eine Beantwortung aber nie bekommen.
 

Pauline

Moderator
Beiträge
3
  • #17
Hallo Saibot,

es tut mir leid, dass ich Dir heute erst antworten kann.

Ja, es ist leider richtig, dass Deine Matches sich bei einem neuen Login wieder automatisch auf die Sortierung nach Matching-Punkten einstellen. Bisher konnten wir dies technisch noch nicht anders lösen, aber ich habe Dein Anliegen gerne soeben noch einmal an meine Kollegen aus der Technik weitergegeben und hoffe, dass wir hier bald etwas ändern können.

Viele Grüße von Pauline
 

poemu

User
Beiträge
17
  • #18
Ich fände es gut, wenn auf Tablet beim Runterscrollen die rote Menü-Leiste kleiner werden würde, damit mehr Platz für Matches und Texte ist.