Beiträge
20
Likes
0
  • #1

Verbesserungsvorschläg Parship

Hallo Forengemeinde...

Ein wenig bin ich jetzt bei Parship aktiv und habe ein, zwei Verbesserungsideen, wie sieht es da bei Euch mit aus!?

1. Ich fände es gut, wenn in den Profilen ein Feld ist, wo man aufführen kann, ob man
umzugswillig -/ bereit ist, oder so ortsgebunden, dass ein Umzug unmöglich ist!

2. Um überflüssigen Frust zu vermeiden, sollte man bei Öffnen einer Nachricht sofort entscheiden, ob man weiteren Kontakt will, oder nicht. Das sollte ein sofortiges Pflichtfeld sein, wobei man aber auch anklicken können müsste :" Danke für Deine Nachricht, ich melde mich, aber jetzt passt es zeitlich nicht". Dann sollte man sich innerhalb einer entsprechenden Zeit, 2-3 Tage melden, oder wiederrum den Kontakt verabschieden!

Wie seht ihr das, was für Vorschläge habt ihr?

Nesara
 
Beiträge
63
Likes
0
  • #2
AW: Verbesserungsvorschläg Parship

Hallo Nesara,

Deine Ideen finde ich sehr gut- beide

1. Ich fände es gut, wenn in den Profilen ein Feld ist, wo man aufführen kann, ob man
umzugswillig -/ bereit ist, oder so ortsgebunden, dass ein Umzug unmöglich ist!

2. Um überflüssigen Frust zu vermeiden, sollte man bei Öffnen einer Nachricht sofort entscheiden, ob man weiteren Kontakt will, oder nicht. Das sollte ein sofortiges Pflichtfeld sein, wobei man aber auch anklicken können müsste :" Danke für Deine Nachricht, ich melde mich, aber jetzt passt es zeitlich nicht". Dann sollte man sich innerhalb einer entsprechenden Zeit, 2-3 Tage melden, oder wiederrum den Kontakt verabschieden!

ich fände es auch gut, wenn

Zu 1) dass man nicht nur aufführen kann, dass man umzugswillig ist sondern auch wohin man gerne ziehen möchte, ob es dabei Einschränkungen gibt oder nicht oder ob man sich vorstellen könnte überall zu leben (wird zwar schon bei der Möglichkeit der anzukreuzenden Bundesländer klar, aber es sollte noch deutlicher sein wie z.B. Bayern - in Oberbayern oder eher in Niederbayern?).

Vielleicht fällt mir noch mehr ein.
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #3
AW: Verbesserungsvorschläg Parship

Finde beide Ideen gut.
Ich würde es auch begrüßen wenn nicht aktive oder gar gelöschte Profile erst garnicht mehr bei den Kontaktvorschlägen aufgeführt werden.Da ich durchaus bereit bin größe Strecken zurück zu legen um nette Leute kennen zu lernen,bekomm ich immer sehr viele Vorschläge.Das wiederum kostet viel Zeit alle durch zu sehen.
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #4
AW: Verbesserungsvorschläg Parship

Klingt nicht uninteressant, kann aber ggf problematisch sein, besonders weil sich manchmal die Frage nach umzugswilligkeit sich nach der Beziehung richtet.

Für mich als Raucher wäre interessant festzulegen ob ich einen Raucher als Partner akzeptieren würde, so könnte man als Nichtraucher gleich die ungeliebten Raucherprofile loswerden oder klarstellen, dass man Raucher akzeptiert.
Grüße,
Capy
 
Beiträge
1.118
Likes
2
  • #5
AW: Verbesserungsvorschläg Parship

Ich habe über 10 Jahre in Foren gewirkt und dadurch nette Menschen kennengelernt. In vielen Foren gibt es die Möglichkeit, dass man sich auch Mails direkt schreibt mit dem Pseudo. So könnten zwei die sich sympatisch sind ja doch noch näher kennenlernen. - Wenn jemand auf meiner Linie kommuniziert könnte er doch jemand sein, mit dem ich auch sonst gut verstehe. Es wäre eine Erweiterung des Parship Netzes, denn auch wenn ich hier angemeldet bin, kann ich ja denjenigen nicht finden, da er wohl kaum in meinen Vorschlägen vorkommt. Damit Parship keine Gratisvermittlung macht, müsste vor der ersten Freigabe des Mails an den andern herausgefunden werden ob er Kunde ist oder nicht und wenn, dann stände ja dieser Freigabe nichts im Wege oder man würde empfehlen, sich anzumelden bei Parship und zu erwähnen wen man gerne kennenlernen möchte.
 
Beiträge
3.985
Likes
2.894
  • #6
AW: Verbesserungsvorschläg Parship

Keine schlechte Idee, habe ich auch schon länger im Kopf.
Doch, wenn du mit jemandem aus dem Forum in privaten Kontakt treten möchtest, klappt das auch über eine Anfrage über die Moderatoren ganz problemlos!
 
Beiträge
63
Likes
0
  • #7
AW: Verbesserungsvorschläg Parship

Ich fände es gut, wenn die Matching-Punkte wieder bis 100 gingen und nicht bis über 140, wobei 140 so gut wie gar nicht zu erreichen ist. Ich finde es nicht gut, wenn man erst ab 110 anfangen kann zu sagen der Sucher/die Sucherin wäre interessant.
 
Beiträge
4.202
Likes
12
  • #8
AW: Verbesserungsvorschläg Parship

liegt doch an dir festzustellen wen du interessant findest oder nicht.
finde ich schon sehr befremdlich eine solche "autoritätshörigkeit"
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #9
AW: Verbesserungsvorschläg Parship

Ich fände es wirklich schön, wenn mir als Partnervorschläge nur die angezeigt werden würden, die auch in den letzten zwei Wochen aktiv waren. Was soll ich mit Männern, die hier seit Monaten nicht mehr online sind?
Zum zweiten würde ich es wirklich begrüßen, wenn auch die Frage nach Religion berücksichtigt wird. Andere Partnerbörsen machen dies ja auch aus gutem Grund. Für religiöse Menschen wie mich spielt das nämlich eine große Rolle im Leben.
 
Beiträge
93
Likes
2
  • #10
AW: Verbesserungsvorschläg Parship

Hallo liebes Forum,

vielen Dank für die Ideen, die wir gerne an unser Produktmanagement weitergeben. Vorab der Hinweis, dass wir uns nicht zu unserer Produktentwicklung im Forum äußern.

Ein paar Anmerkungen zu den bisherigen Vorschlägen möchte ich dennoch zurückspielen:

- Wir halten es nicht für sinnvoll, ein Feld für Umzugswilligkeit hinzuzufügen. Unsere Erfahrungen mit bisherigen Paaren, die sich über PARSHIP gefunden haben, hat immer wieder gezeigt, dass Liebe viele Dinge, von denen man ursprünglich ausging, dass sie nicht zur Diskussion stehen, plötzlich möglich sind - so auch ein Umzug. Sich von vornherein bei der eigenen Partnersuche einzuschränken durch entsprechend strikte Filter oder auch eine Umzugsunwilligkeit erscheint uns deshalb nicht sinnvoll. Es ist besser, sich erst einmal kennen zu lernen - vielleicht ist es ja ein wirklich passender Partner und dann kann Mann/Frau sich immer noch in der gemeinsam überlegen, ob sich die eigenen Prioritäten verändert haben, oder eine andere Beziehungsform (Stichwort: Fernbeziehung) realistisch erscheint. Warum von vornherein einschränken? Und wenn dies einem so wichtig ist, kann man es in die persönliche Begrüßung schreiben.

-Eine Verabschiedung ist jederzeit möglich. Es gibt hierzu bei jedem Profil ein "x". Wenn Sie sich also von einer Person entgültig verabschieden möchten, so können Sie dies z.B. nach erhalt der ersten Nachricht tun. Seien Sie aber bitte so nett und schreiben Sie dem anderen Mitglied, warum Sie dies tun und bedenken Sie, dass eine Antwort nicht mehr für das verabschiedete Mitglied möglich sein wird.

- zu der Thematik Raucher gibt es hier im Forum auch einen aktuellen Thread: https://www.parship.de/forum/tipps-zu-parship/raucher-gezielt-filtern-183.html
Insofern ist es ab heute sichergestellt, dass Sie z.B. als Nichtraucher keine Raucher sehen, wenn Sie diese nicht explizit suchen.

- Matchingpunkte: hier stimme ich Freitag zu:

- final zum Thema inaktive Profile. Profile, die sich nicht einloggen werden nach unterschiedlichen Kriterien automatisch ausgeblendet. Dies geschieht bereits ab 7 Tagen nach Registrierung, kann aber auch bis zu 30 Tage dauern. Premium-Mitglieder werden hier verständlicherweise anders behandelt, da Sie ja für den Service der Vermittlung eine Mitgliedschaft erworben haben und wir diesen Dienst auch erbringen wollen. Im Laufe des heutigen Tages wird hier ein Update unserer Kriterien eingespielt, der entsprechend viele alte Profile aus der Partnervorschlagsliste entfernen wird, da dort tatsächlich auch ein Fehler vorlag.

Mit besten Grüßen,
Achim vom PARSHIP-Forum