Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
17
Likes
16
  • #1

Verabschiedung bei sehr gutem Aussehen?!

Hallo zusammen,
Ich hoffe ihr haltet mich nicht für eingebildet, aber ich konnte nun schon mehrmals nicht nachvollziehen, wie ein Mann der optisch deutlich unter meinem Niveau ist, sich nach Fotofreigabe von mir verabschieden kann.
Ich höre von jedem in meinem Umfeld wie hübsch ich doch wäre und habe in den sozialen Netzwerken mehrere Tausend follower. Und dann kommen einfach Körbe nach Fotofreigaben - da würde doch selbst ein Model Minderwertigkeitskomplexe bekommen?! Ich habe mir hier echt mehrmals gedacht: "dieser Mann sieht aus wie mein Fuß, aber ich möchte nicht oberflächlich sein bzw gebe seinem Charakter eine Chance und lerne ihn kennen, aber dann geht er einfach und glaubt er könnte was besseres bekommen?!?"
Dann wurde mir von einer außenstehenden Person erklärt, dass ich "überqualifiziert" bin. Wenn ein Mann genau weiß, dass er keine Schönheit ist und die Frau zu gut für ihn aussieht, geht er von selbst, bevor sie ihm einen Korb gibt oder später mal untreu ist etc.
Kann das irgendjemand nachvollziehen, habt ihr ähnliche Probleme?
Soll ich lieber ungeschminkte Fotos von mir reinstellen, ich weiß echt nicht weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
860
Likes
460
  • #2
Hmm....
Ich glaube nicht an Deine Theorie - auch Männer, die weniger gut aussehen, können ein sehr gutes Selbstbewusstsein haben und schöne Frauen anschreiben oder auch ablehnen. Viele Männer ziehen - so denke ich - ihr Selbstbewusstsein aus anderen Dingen, wie z.B. Job oder auch materiellen Wohlstand.

Wenn aber Dein Profil oder auch Deine Nachrichten so geschrieben sind wie Dein Text oben, wundert es mich nicht so sehr, dass Du verabschiedet wirst. Auf mich wirkst Du tatsächlich sehr oberflächlich und eingebildet.

Außerdem kann es ja sein, dass du tatsächlich zu stark geschminkt bist auf den Fotos - ist wohl auch nicht so gut angesehen. Also ein Test mit einem ungeschminkten Foto wäre ja mal einen Versuch wert.
 
Beiträge
747
Likes
652
  • #3
Hallo zusammen,
Ich hoffe ihr haltet mich nicht für eingebildet, aber ich konnte nun schon mehrmals nicht nachvollziehen, wie ein Mann der optisch deutlich unter meinem Niveau ist, sich nach Fotofreigabe von mir verabschieden kann.
Ich höre von jedem in meinem Umfeld wie hübsch ich doch wäre und habe in den sozialen Netzwerken mehrere Tausend follower. Und dann kommen einfach Körbe nach Fotofreigaben - da würde doch selbst ein Model Minderwertigkeitskomplexe bekommen?! Ich habe mir hier echt mehrmals gedacht: "dieser Mann sieht aus wie mein Fuß, aber ich möchte nicht oberflächlich sein bzw gebe seinem Charakter eine Chance und lerne ihn kennen, aber dann geht er einfach und glaubt er könnte was besseres bekommen?!?"
Dann wurde mir von einer außenstehenden Person erklärt, dass ich "überqualifiziert" bin. Wenn ein Mann genau weiß, dass er keine Schönheit ist und die Frau zu gut für ihn aussieht, geht er von selbst, bevor sie ihm einen Korb gibt oder später mal untreu ist etc.
Kann das irgendjemand nachvollziehen, habt ihr ähnliche Probleme?
Soll ich lieber ungeschminkte Fotos von mir reinstellen, ich weiß echt nicht weiter...
Ja, das ist normal. Mach Dir deswegen keinen Kopf. Auch wenn Du bildhübsch bist, kann es sein, dass Du halt einfach nicht sein Typ bist. Oder er fühlt sich Dir optisch einfach total unterlegen und würde sich unwohl an Deiner Seite fühlen.
Es gibt auch Männer, die total auf natürliche Frauen stehen und dann entsprichst Du mit Deinen geschminkten Fotos ihnen halt gar nicht.
Ich würde nur ungeschminkte Fotos reinstellen, wenn das bei Dir im Alltag auch der Fall ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.282
Likes
3.206
  • #4
Hallo zusammen,
Ich hoffe ihr haltet mich nicht für eingebildet, aber ich konnte nun schon mehrmals nicht nachvollziehen, wie ein Mann der optisch deutlich unter meinem Niveau ist, sich nach Fotofreigabe von mir verabschieden kann.
Ich höre von jedem in meinem Umfeld wie hübsch ich doch wäre und habe in den sozialen Netzwerken mehrere Tausend follower. Und dann kommen einfach Körbe nach Fotofreigaben - da würde doch selbst ein Model Minderwertigkeitskomplexe bekommen?! Ich habe mir hier echt mehrmals gedacht: "dieser Mann sieht aus wie mein Fuß, aber ich möchte nicht oberflächlich sein bzw gebe seinem Charakter eine Chance und lerne ihn kennen, aber dann geht er einfach und glaubt er könnte was besseres bekommen?!?"
Dann wurde mir von einer außenstehenden Person erklärt, dass ich "überqualifiziert" bin. Wenn ein Mann genau weiß, dass er keine Schönheit ist und die Frau zu gut für ihn aussieht, geht er von selbst, bevor sie ihm einen Korb gibt oder später mal untreu ist etc.
Kann das irgendjemand nachvollziehen, habt ihr ähnliche Probleme?
Soll ich lieber ungeschminkte Fotos von mir reinstellen, ich weiß echt nicht weiter...
Für manche ist die Optik nachrangig. Keine Ahnung, wie sich deine Nachrichten lesen, hier wirkst du, sorry, ziemlich oberflächlich, liest man vielleicht zwischen den Zeilen, keine Ahnung. Dann kommt noch das Beuteschema, nicht jeder ist jedermanns Typ.
 
A

apfelstrudel

  • #5
Soll ich lieber ungeschminkte Fotos von mir reinstellen
das kommt darauf an.... wie fühlst du dich besser? Wie möchtest du wahrgenommen werden?
Hier gehts halt nicht um Follower.... sondern darum, einen Lebenspartner zu finden. Und ich find schon, dass man aus überdurchschnittlich perfekten Profilfotos mit überdurchschnittlich schönen Menschen darauf Rückschlüsse auf die Prioritäten im Leben dieses Menschen ziehen kann.
Vielleicht wäre es ganz gut, würdest du in Betracht ziehen, dass das eine größere Rolle spielt, als die Angst, nicht gut genug für jemanden zu sein.
Aber darüber würd ich mir auch nicht allzusehr den Kopf zerbrechen, denn solche Menschen würden wahrscheinlich deinen Ansprüchen nicht gerecht - insofern passt ja alles und du wirst halt aktiv nach deinem Traumprinzen suchen müssen... Profile lesen... anschreiben... denn schöne Menschen sind es gewohnt, dass man auf sie zugeht.
Alles Gute! :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
747
Likes
652
  • #6
das kommt darauf an.... wie fühlst du dich besser? Wie möchtest du wahrgenommen werden?
Hier gehts halt nicht um Follower.... sondern darum, einen Lebenspartner zu finden. Und ich find schon, dass man aus überdurchschnittlich perfekten Profilfotos mit überdurchschnittlich schönen Menschen darauf Rückschlüsse auf die Prioritäten im Leben dieses Menschen ziehen kann.
Vielleicht wäre es ganz gut, würdest du in Betracht ziehen, dass das eine größere Rolle spielt, als die Angst, nicht gut genug für jemanden zu sein.
Aber darüber würd ich mir auch nicht allzusehr den Kopf zerbrechen, denn solche Menschen würden wahrscheinlich deinen Ansprüchen nicht gerecht - insofern passt ja alles und du wirst halt aktiv nach deinem Traumprinzen suchen müssen... Profile lesen... anschreiben... denn schöne Menschen sind es gewohnt, dass man auf sie zugeht.
Alles Gute! :)
Warum sollte man Rückschlüsse auf die Prioritäten ziehen können, wenn die Person einfach hübsch und fotogen ist? Kann die Person etwas dafür? Vielleicht hatte Princess einfach Glück, dass sie mit 2 Klicks auf ihrem Handy zauberhafte Fotos von sich produziert. Und vielleicht hat Mutter Natur ihr einfach einen tollen Körper mitgegeben. Muss ja nicht gleich heissen, dass sie da mit viel Make-up und Photoshop nachhelfen muss.
 
Beiträge
860
Likes
460
  • #7
.......,
Ich hoffe ihr haltet mich nicht für eingebildet, aber ich konnte nun schon mehrmals nicht nachvollziehen, wie ein Mann der optisch deutlich unter meinem Niveau ist, sich nach Fotofreigabe von mir verabschieden kann.
............
Ich habe mir hier echt mehrmals gedacht: "dieser Mann sieht aus wie mein Fuß, aber ich möchte nicht oberflächlich sein bzw gebe seinem Charakter eine Chance und lerne ihn kennen, aber dann geht er einfach und glaubt er könnte was besseres bekommen?!?"

..
Vielleicht kommt genau DAS schon in den Nachrichten rüber, die Du schreibst - selbst wenn es so nicht gewollt ist.
Es liest sich ein bisschen herablassen im wahrsten Sinne des Wortes. Ich denke, da sind die Antennen schon darauf ausgerichtet und warum soll sich ein Mann damit abgeben, wenn er bereits im Vorfeld mitbekommt, dass Du Dich ihm eigentlich überlegen fühlst. Das ist kein schönes Gefühl, was da hervorgerufen wird.
 
Beiträge
747
Likes
652
  • #8
Vielleicht kommt genau DAS schon in den Nachrichten rüber, die Du schreibst - selbst wenn es so nicht gewollt ist.
Es liest sich ein bisschen herablassen im wahrsten Sinne des Wortes. Ich denke, da sind die Antennen schon darauf ausgerichtet und warum soll sich ein Mann damit abgeben, wenn er bereits im Vorfeld mitbekommt, dass Du Dich ihm eigentlich überlegen fühlst. Das ist kein schönes Gefühl, was da hervorgerufen wird.
Ja, da gebe ich Dir recht!
 
Beiträge
9.874
Likes
10.606
  • #9
Hallo zusammen,
Ich hoffe ihr haltet mich nicht für eingebildet, aber ich konnte nun schon mehrmals nicht nachvollziehen, wie ein Mann der optisch deutlich unter meinem Niveau ist, sich nach Fotofreigabe von mir verabschieden kann.
Ich höre von jedem in meinem Umfeld wie hübsch ich doch wäre und habe in den sozialen Netzwerken mehrere Tausend follower. Und dann kommen einfach Körbe nach Fotofreigaben - da würde doch selbst ein Model Minderwertigkeitskomplexe bekommen?! Ich habe mir hier echt mehrmals gedacht: "dieser Mann sieht aus wie mein Fuß, aber ich möchte nicht oberflächlich sein bzw gebe seinem Charakter eine Chance und lerne ihn kennen, aber dann geht er einfach und glaubt er könnte was besseres bekommen?!?"
Dann wurde mir von einer außenstehenden Person erklärt, dass ich "überqualifiziert" bin. Wenn ein Mann genau weiß, dass er keine Schönheit ist und die Frau zu gut für ihn aussieht, geht er von selbst, bevor sie ihm einen Korb gibt oder später mal untreu ist etc.
Kann das irgendjemand nachvollziehen, habt ihr ähnliche Probleme?
Soll ich lieber ungeschminkte Fotos von mir reinstellen, ich weiß echt nicht weiter...
 
A

apfelstrudel

  • #10
Warum sollte man Rückschlüsse auf die Prioritäten ziehen können, wenn die Person einfach hübsch und fotogen ist? Kann die Person etwas dafür? Vielleicht hatte Princess einfach Glück, dass sie mit 2 Klicks auf ihrem Handy zauberhafte Fotos von sich produziert. Und vielleicht hat Mutter Natur ihr einfach einen tollen Körper mitgegeben. Muss ja nicht gleich heissen, dass sie da mit viel Make-up und Photoshop nachhelfen muss.
... das werden wir hier nicht klären können, ohne die Fotos zu sehen. Würde das aber auch nicht von Makeup und dergleichen abhängig machen. Allein das Talent zu wissen, wie man sein Äußeres gut "verkauft" und auch das Handeln danach läßt Rückschlüsse zu. Die sie verabschiedet haben, waren definitiv nicht die Richtigen für sie... das ist mal klar. ;o)
 
Beiträge
9.874
Likes
10.606
  • #11
ich würde weiter Fotos einstellen, auf denen du dir gefällst.
Es gibt auch super gut aussehende Männer, die Frau ( also ich ) nicht anschreibt.
Ich nenne diese Traumprinzen "Smarties".
Irgendwie schlägt meine Intuition oft Alarm bei diesen "Schönlingen".
Auch weil ich schlechte Erfahrungen mit diesen "Schönlingen" gemacht habe.Letztendlich stimmte wenig bis nichts.Poser erkennt man irgendwann.
Und letztendlich gibt es natürlich auch Männer, für die das Optische nicht den Ausschlag gibt, um Kontakt auf zu nehmen.
Beim OD herrschen andere Regeln als im realen Leben.
 
Beiträge
747
Likes
652
  • #12
... das werden wir hier nicht klären können, ohne die Fotos zu sehen. Würde das aber auch nicht von Makeup und dergleichen abhängig machen. Allein das Talent zu wissen, wie man sein Äußeres gut "verkauft" und auch das Handeln danach läßt Rückschlüsse zu. Die sie verabschiedet haben, waren definitiv nicht die Richtigen für sie... das ist mal klar. ;o)
Das ist definitiv so, dass die Herren wohl nicht die Richtigen waren. Sie haben sich wohl aus guten Grund verabschiedet.
Aber nur weil jemand Talent hat sich gut darzustellen und sich somit gut vermarkten kann, lässt doch noch keine Rückschlüsse auf deren Prioritäten im Leben zu. Die einen können es und die anderen halt nicht.

Mir sind ehrlich gesagt die Männer suspekt, die es nicht schaffen ein einziges, vernünftiges Bild von sich zu machen (zB. komplett unscharf, mit roten Augen vom Blitz und total von unten aufgenommen, so dass man ausser dem Doppelkinn und den Nasenlöchern nicht mehr viel vom Gesicht sieht). Da frage ich mich dann schon wie der gute Herr auf die Idee kommt mit diesem Foto auf Partnersuche zu gehen...
 
Beiträge
747
Likes
652
  • #13
ich würde weiter Fotos einstellen, auf denen du dir gefällst.
Es gibt auch super gut aussehende Männer, die Frau ( also ich ) nicht anschreibt.
Ich nenne diese Traumprinzen "Smarties".
Irgendwie schlägt meine Intuition oft Alarm bei diesen "Schönlingen".
Auch weil ich schlechte Erfahrungen mit diesen "Schönlingen" gemacht habe.Letztendlich stimmte wenig bis nichts.Poser erkennt man irgendwann.
Und letztendlich gibt es natürlich auch Männer, für die das Optische nicht den Ausschlag gibt, um Kontakt auf zu nehmen.
Beim OD herrschen andere Regeln als im realen Leben.
Das stimmt mit den Smarties. Von denen halte ich mich auch bewusst fern. Sind sie zu schön, viel zu modisch gekleidet oder haben sie einen eingebildeten Blick drauf - sind sie raus.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.