Beiträge
12.182
Likes
6.176
  • #47
pfui :p
 
D

Deleted member 25128

  • #48
Benimm Dich sonst kommst Du in die Pfanne.
 
D

Deleted member 21128

  • #56
Den Vergleich finde ich ganz gut. Ich sehe da einen wichtigen Unterschied, weil Rauchen kaum funktioniert, ohne den anderen zu belästigen. Vegane oder omnivore Ernährung aber schon. Und wenn Veggies dann so ein Brimborium drum machen, als wäre der Fleischliebhaber ein Raucher, dann wird's für mich verbissen. Ähm ... vernagt. :)
Es gibt supertolle vegetarische Gerichte, und der Fleischverzicht führt natürlich zu neuen, oft sehr spannenden Kreationen. Ich finde, so ca. 2 x pro Woche Fleisch reicht völlig. Und Wurst ess ich eh keine, außer ab und zu Weißwürste zum Frühstück.
Du hast Dein Glück von einem Steak abhängig geemacht ?o_O
Jap. Nur davon. Liebe geht durch den Magen. :)
Ist ja wohl nicht das Glück, wenn einem das zartrosa, vielleicht leicht blutige Steak madig gemacht wird :D
Das wär bei mir ne echte Herausforderung, da müsste man schon sehr schwere Geschütze auffahren. :)
Also wenn mein Date seinen Fokus auf das zart rosa legt,dann wäre ich erstmal nur noch sprachlos :rolleyes:
Wie meinst'n das jetzt? :D:p
 
Beiträge
12.182
Likes
6.176
  • #58
wer denkt denn an Plastik :D
 
Beiträge
451
Likes
584
  • #59
Den Vergleich finde ich ganz gut. Ich sehe da einen wichtigen Unterschied, weil Rauchen kaum funktioniert, ohne den anderen zu belästigen. Vegane oder omnivore Ernährung aber schon. Und wenn Veggies dann so ein Brimborium drum machen, als wäre der Fleischliebhaber ein Raucher, dann wird's für mich verbissen. Ähm ... vernagt. :)
Eben - wenn VERNAGTE wie-auch-immer-sich-Ernährende nur ebensolche Vernagte suchen, ist das doch ok. Alle anderen können sich ja trotzdem daten. MANCHE Nichtraucher stört der Qualm des rauchenden Partners auch nicht. Ging mir in meiner letzten 10jährigen Beziehung so (damals war ich Nichtraucher).
 
D

Deleted member 21128

  • #60
Eben - wenn VERNAGTE wie-auch-immer-sich-Ernährende nur ebensolche Vernagte suchen, ist das doch ok.
Na klar. Ich hätte auch nicht wirklich Probleme mit ner Veganerin, wenn sie mich nicht verschmäht, ich bin ja schließlich auch nicht pflanzlich. ;)
Ich muss aber zugeben, dass ich es super angenehm finde, dass meine Freundin und ich beim Essen sehr ähnlich ticken. Zumal sie eine begnadete Köchin ist.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: