Beiträge
133
  • #1

Valentinstag

Die schrägsten und schönsten Valentinstagsgeschichten erzählen.
 
A

aberbittemitsahne

Gast
  • #2
Mal sehen, ob mir nächste Woche eine ins Haus steht: Mein Schornsteinfeger heißt Valentin und hat den 14. als Termin vorgeschlagen - daraufhin ich: dann aber bitte mit Rosenstrauß :D
Egal, ob er mir Blumen bringt, Glück MUSS das doch wohl bringen :)
 
  • Like
Reactions: q(n) =4, Deleted member 7532, Schokokeks und 7 Andere

Tone

User
Beiträge
4.268
  • #3
Eine Geschichte zum Tag der Verliebten finde ich besonders schräg: Vor sehr vielen Generationen soll Valentin wegen seiner Funktion als Bischof hingerichtet worden sein, weil er Verliebte nach christlicher Tradition vermählt hat. Damals gab es noch keine Ehebrecher und -innen ...
 
X

XX

Gast
  • #4
A

aberbittemitsahne

Gast
  • #5
Hm, nunja. Er ist glaube ich liiert und ich...glaube ich an jemand anders interessiert. Bis die Rosen verwelkt sind, sollte ich über beides Klarheit haben :p
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21

Pit Brett

User
Beiträge
3.201
  • #9
Was ist denn der Valentinstag? So was wie Halloween?
 
  • Like
Reactions: Schokokeks, Julianna, Ariadne_CH und ein anderer User

Pit Brett

User
Beiträge
3.201
  • #18
@fleur: aber es muss doch im Rhythmus bleiben
 
Zuletzt bearbeitet:

tigersleep

User
Beiträge
1.202
  • #19
Profitipp für uns Männer: Am 8. März ist Weltfrauentag, da kann man dann einiges wieder ausbügeln, wenn es am 14. Februar nicht so proppe läuft ;)

Ganz früher haben wir uns zum Valentinstag Programm gegeben, mit Frühstück im Bett, Blumen, gemeinsame Unternehmungen. In meiner letzten Beziehung war der Valentinstag kein Thema, da wurde dafür Weltfrauentag gefeiert.
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #20
Glaub am 8. und am 14. bin ich voll wie ne haubitze. Aber zwischendurch geh ich noch in Shades of Grey, da treff ich immer Girls mit Dosenbier !
 
F

Flip ~ Flop

Gast
  • #21
Ich bin Dienstleister der Familie, da wird weder der eine noch oder der andere Tag gefeiert.
Höchstens Muttertag, da kann ich ausschlafen - … -

:(:):(:)
 

Fabelwesen

User
Beiträge
12
  • #22
Also ich persönlich mag Valentinstag gar nicht. Wenn Mann meint mir nur an diesem Tag zeigen zu können das er mich liebt.... dann kann er es lassen. Muttertag sehe ich genau so... und Frauentag habe ich noch nie gefeiert
 
  • Like
Reactions: Anthara, Pit Brett, Deleted member 7532 und ein anderer User

Wildflower

User
Beiträge
847
  • #25
Valentinstag in diesem Jahr wird ein unvergesslicher Tag für mich sein......
......ich habe ein Date mit............... meinem Zahnarzt, und wenn man erst mal
auf dessen Stuhl sitzt, gibt es kein zurück !
Dafür wird der 8. März........a very relaxing day, with a glass of champagne at the railing of a cruiseship with a view in the Caribbean Sea. It's my birthday.
 
  • Like
Reactions: Frau M and Jacinta
X

XX

Gast
  • #28
Also ich persönlich mag Valentinstag gar nicht. Wenn Mann meint mir nur an diesem Tag zeigen zu können das er mich liebt.... dann kann er es lassen. Muttertag sehe ich genau so... und Frauentag habe ich noch nie gefeiert
Geht mir genauso! Wenn ich in einer Beziehung bin, dann sind das auch ganz normale Tage für uns.

Wenn ich aber Single bin, und dann von einem Verehrer, den ich selbst interessant finde, eine nette Karte bekomme, dann freue ich mich darüber :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: q(n) =4
Beiträge
133
  • #29
Eher wie "Freitag der 13." und "Tanz der Teufel" wenn Mann es vergisst...
Ich glaube nicht an Freitag den 13. Tanz der Teufel fand ich einen der schlechtesten Filme aller Zeiten.
Die 13 überschreitet das geschlossene Zwölfersystem und ist als Primzahl nur durch eins und sich selbst ohne Rest teilbar. Das verleiht ihr schon eine besondere Bedeutung. Lange hiess die 13 im deutschen Volksmund das „Dutzend des Teufels“. Nicht überall ist die Zahl aber ein Symbol für Unglück. In der jüdischen Tradition ist die 13 eine Glückszahl und ein Symbol Gottes, weil sie über der Zwölf steht. Bei den Japanern gilt die 13 ebenfalls als Glückszahl. Der jüdische Kalender richtet sich nach dem Mond, sodass am 14. eines Monats immer Vollmond ist. Wenn der Vollmond auf einen Sabbat(Samstag) fällt, ist das ein Glücksfall, also ist auch Freitag, der 13. etwas Positives.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: q(n) =4
Beiträge
133
  • #30
Ich finde den Valentinstag sehr schön. An diesem Tag habe ich als Vergebene aber auch als Single immer was Besonderes gemacht.:);)