Beiträge
360
Likes
8
  • #61
Zitat von ENIT:
Ich finde es auch nicht schön, dass Leute etwas angeben, was nicht zutrifft. Kann so viel Unehrlichkeit auch nicht verstehen, denn es kommt wieso raus. Was nun 1,60 für einen zw. 1,75 und 1,80 großen Mann "schaden" soll, weiß ich nicht. Aber darüber habe ich gelacht, da er mir auch nicht so gefallen hatte vom Bild her. In Natur habe ich ihn ja nicht gesehen. In der Zeit war mir wieso alles ziemlich egal, weil ich wieso noch etwas angeschlagen war und auch leider noch bin. Ich musste aber jetzt herzlich lachen, dass du nachgemessen hast. Habe es mir bildlich vorgestellt. ;)

Dieses "Angeschlagen" sein kenne ich nur bestens, da ich selber seit 11 Monaten angeschlagen bin. Ich dachte damals, dass ein Date von mir, mit der es meinerseits gut passte, die Liebe meines Lebens ist. Seitdem war kein Date mit einer anderen Dame so gut, oder die Dame selber so ansprechend, dass ich die eine von damals vergessen kann. Umso mehr regen mich dann solche Profillügen auf.
Der Frust sitzt tief, wenn man jedes mal den Aufwand betreibt und es sich am ende aus verschiedensten Gründen nichts ergibt.
Desweiteren ist es auch komisch, dass ich immer dann gut in Kontakts mit Frauen komme, wenn ich keine Zeit wegen des Studiums habe. Jetzt habe ich seit einer Woche Semesterferien und es ergibt sich nichts. Hatte ich noch vor etwa 5 Wochen gleich 3 Parallelkontakte, konnte mich aber mit keiner aus Zeitgründen treffen, so habe ich jetzt Zeit und von Parallelkontakten darf ich nur träumen. Wobei ich auch keine Parallelkontakte mehr möchte, sondern ein Vielversprechendener reicht mir. :D

Und mach du dir nix aus irgendwelchen Idioten, die 160 cm nicht zu würdigen wissen. Denen gönne ich mal so ein Date, wie meins am Samstag ;)
 
Beiträge
360
Likes
8
  • #62
Zitat von Arthur:
130-135 cm ist aber schon eine extrem kleine Person, da kann ich verstehen, dass die Schwindelei nicht gut aufgenommen wird.

Generell gilt ja bei der Körpergröße ein Multiplikator von 1,07 als sehr erfolgversprechend, habe ich zumindest mal in einer Klatschzeitung gelesen. xD

Für mich sind somit Frauen mit 174-180cm am besten geeignet, finde ich auch sehr praktisch weil da das Händchenhalten beim Spazieren nicht so verkrampft ist xD


Nach der Formel wäre eine Dame mit 165 cm perfekt für mich. Da kann man(n) so akzeptieren. Wobei mein Filter ab jetzt nichts mehr unter 155 cm zeigt.
 
Beiträge
360
Likes
8
  • #63
Zitat von lone rider:
In der Höhe ist es sehr niedrig, manche haben das in der Breite und da ist es sehr - nun ja, sehr breit.
Aber auf die inneren Werte kommt es doch an - oder so.
Das wäre noch das I-Tüpfelchen gewesen. Anstatt schlank, wie es im Profil angegeben ist, auch noch 135 cm breit. Aber es heißt ja bekanntlich: Quadratisch, Praktisch, Gut xD
Und den Satz mit den inneren Werten ist wohl die größte Lüge der Menschheit. Alles beginnt mit der Optik, weil wir die zuerst wahrnehmen. Der Rest folgt erst dann. "Ich möchte kein hübsches Gesicht mit einem sch*** Charakter.". So müsste der Satz richtig heißen.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #64
Zitat von akku1987:
Dieses "Angeschlagen" sein kenne ich nur bestens, da ich selber seit 11 Monaten angeschlagen bin. Ich dachte damals, dass ein Date von mir, mit der es meinerseits gut passte, die Liebe meines Lebens ist. Seitdem war kein Date mit einer anderen Dame so gut, oder die Dame selber so ansprechend, dass ich die eine von damals vergessen kann. Umso mehr regen mich dann solche Profillügen auf.
Der Frust sitzt tief, wenn man jedes mal den Aufwand betreibt und es sich am ende aus verschiedensten Gründen nichts ergibt.
Desweiteren ist es auch komisch, dass ich immer dann gut in Kontakts mit Frauen komme, wenn ich keine Zeit wegen des Studiums habe. Jetzt habe ich seit einer Woche Semesterferien und es ergibt sich nichts. Hatte ich noch vor etwa 5 Wochen gleich 3 Parallelkontakte, konnte mich aber mit keiner aus Zeitgründen treffen, so habe ich jetzt Zeit und von Parallelkontakten darf ich nur träumen. Wobei ich auch keine Parallelkontakte mehr möchte, sondern ein Vielversprechendener reicht mir. :D
Und mach du dir nix aus irgendwelchen Idioten, die 160 cm nicht zu würdigen wissen. Denen gönne ich mal so ein Date, wie meins am Samstag ;)
Danke für die letzten beiden Sätze.;) Bei mir ist die Partnersuche abgeschlossen, habe keine Lust mehr. Ich habe in meinem Leben viel erreicht, trotz vieler Tränen, werde jetzt eine Fortbildung machen, und dann werde ich sehen, was so kommt oder auch nicht. Es ist doch aber komisch, dass man an der letzten nicht gerade positiven Erfahrung so hängt. Weiß gar nicht, woran das überhaupt liegt. Man hat Freunde, Job, Kinder etc. aber irgendwie, k. A., grübelt man. Ist doch eigenartig oder? Das mit den Frauen während des Studiums ist normal. Das ist ja so, wie bei Terminen. Wochenlang nix und dann, dann aber jeden Tag. ;) "Gelegenheit macht Liebe". ;) Das ist wahrscheinlich so. Ja, Profillügen sind "Scheibenhonig". Verstehe es auch nicht, denn Lügen haben ja kurze Beine. Ob diese Personen nicht darüber nachdenken oder nicht in der Lage sind, anders zu entscheiden, k. A., komisch. Wenn ich mir so überlege, was für eine Aufwand du so betreibst. Hm, da würde dir bestimmt so manche Frau die "Füße küssen". Aber diese Frauen sind sicherlich nicht in PS sondern sitzen zu Hause und warten auf eine Ano. ;) Sag mal, warum seit ihr jungen Leute eigentlich hier? Verstehe ich ehrlich geschrieben gar nicht. Ist nicht böse gemeint, nur ´ne Frage.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #65
Zitat von lone rider:
In der Höhe ist es sehr niedrig, manche haben das in der Breite und da ist es sehr - nun ja, sehr breit.
Aber auf die inneren Werte kommt es doch an - oder so.
Auf die inneren Werte kommt es an, ja. Aber man muss sich ja sympathisch finden. Wenn man sich gegenseitig nicht attraktiv findet, kann man keine Beziehung aufbauen. Der eine hat die Maßstäbe und der andere die. Nur Profillügen sind unmöglich. Es kommt ja doch alles ans Tageslicht. Auch wenn die meisten nach dem MBMI Ausschau halten. Man sollte doch ehrlich sein, denn dass ist das A und O bei der Partnersuche.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #66
Zitat von Arthur:
130-135 cm ist aber schon eine extrem kleine Person, da kann ich verstehen, dass die Schwindelei nicht gut aufgenommen wird.
Generell gilt ja bei der Körpergröße ein Multiplikator von 1,07 als sehr erfolgversprechend, habe ich zumindest mal in einer Klatschzeitung gelesen. xD
Für mich sind somit Frauen mit 174-180cm am besten geeignet, finde ich auch sehr praktisch weil da das Händchenhalten beim Spazieren nicht so verkrampft ist xD
Du hälst dich an Klatschzeitungen? Da muss ich ja mal grinsen. Am Besten, du nimmst ein Bandmaß mit, und vermisst sie dann. ;) Ist nur ein Spaß. Nee, wenn man natürlich sehr groß ist baucht man auch eine größere Frau, dass mag schon sein. Also jeder, der ü1,80 ist, da habe ich Verständnis dafür, dass ich mit 1,60 zu klein bin aber nur die MBMI zu nehmen, na ja. Jeder, wie er es braucht.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #67
Beiträge
360
Likes
8
  • #68
Zitat von ENIT:
Danke für die letzten beiden Sätze.;) Bei mir ist die Partnersuche abgeschlossen, habe keine Lust mehr. Ich habe in meinem Leben viel erreicht, trotz vieler Tränen, werde jetzt eine Fortbildung machen, und dann werde ich sehen, was so kommt oder auch nicht. Es ist doch aber komisch, dass man an der letzten nicht gerade positiven Erfahrung so hängt. Weiß gar nicht, woran das überhaupt liegt. Man hat Freunde, Job, Kinder etc. aber irgendwie, k. A., grübelt man. Ist doch eigenartig oder? Das mit den Frauen während des Studiums ist normal. Das ist ja so, wie bei Terminen. Wochenlang nix und dann, dann aber jeden Tag. ;) "Gelegenheit macht Liebe". ;) Das ist wahrscheinlich so. Ja, Profillügen sind "Scheibenhonig". Verstehe es auch nicht, denn Lügen haben ja kurze Beine. Ob diese Personen nicht darüber nachdenken oder nicht in der Lage sind, anders zu entscheiden, k. A., komisch. Wenn ich mir so überlege, was für eine Aufwand du so betreibst. Hm, da würde dir bestimmt so manche Frau die "Füße küssen". Aber diese Frauen sind sicherlich nicht in PS sondern sitzen zu Hause und warten auf eine Ano. ;) Sag mal, warum seit ihr jungen Leute eigentlich hier? Verstehe ich ehrlich geschrieben gar nicht. Ist nicht böse gemeint, nur ´ne Frage.
Es ist bei mir auch so. Die Frau, die mich am übelsten abgeschossen hat, von der komme ich nicht so recht los. Auch ich denke mir nach jedem Date, dass es besser sei sich nur noch auf die Karriere zu konzentrieren und den Dingen ihren Lauf zu lassen. Nur studiere ich seit 4 Jahren und in diesen 4 jahren lief beziehungsmäßig nichts für mich. Mein Studium zwang mich dazu, am Wochenende zu lernen oder zu arbeiten und somit entfernt man sich so langsam von seiner alten Umgebung, wo man noch jedes Wochenende seine Freunde sah und abends locker in der Bar sitzen konnte. Jetzt mittlerweile sieht man seine Freunde Max. 1 mal im Monat. Jeder hat Stress mit der Uni oder Arbeit. Einige sind schon in festen Händen, sodass man mit denen auch nicht mehr auf die Piste kann.
Und deshalb landen so einige aus meiner Altersklasse hier. Der Leistungsdruck ist viel höher. Alles Dank Bologna und der Gesamtentwicklung dieses Landes. Also kein Wunder, dass die Online-Börsen voller junger Menschen sind und somit boomen
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #69
Zitat von akku1987:
Es ist bei mir auch so. Die Frau, die mich am übelsten abgeschossen hat, von der komme ich nicht so recht los. Auch ich denke mir nach jedem Date, dass es besser sei sich nur noch auf die Karriere zu konzentrieren und den Dingen ihren Lauf zu lassen. Nur studiere ich seit 4 Jahren und in diesen 4 jahren lief beziehungsmäßig nichts für mich. Mein Studium zwang mich dazu, am Wochenende zu lernen oder zu arbeiten und somit entfernt man sich so langsam von seiner alten Umgebung, wo man noch jedes Wochenende seine Freunde sah und abends locker in der Bar sitzen konnte. Jetzt mittlerweile sieht man seine Freunde Max. 1 mal im Monat. Jeder hat Stress mit der Uni oder Arbeit. Einige sind schon in festen Händen, sodass man mit denen auch nicht mehr auf die Piste kann.
Und deshalb landen so einige aus meiner Altersklasse hier. Der Leistungsdruck ist viel höher. Alles Dank Bologna und der Gesamtentwicklung dieses Landes. Also kein Wunder, dass die Online-Börsen voller junger Menschen sind und somit boomen
Na ja, sieh es mal so, sie hat dich einfach nicht verdient. Vielleicht findest du ja während deines Studiums oder danach eine flotte Biene. ;) Du schaffst das schon. Finde es nur eigentlich sehr traurig, dass ihr jungen Leute nicht auf der Straße jemanden treffen könnt. Ich sehe diese Entwicklung eher als negativ. Ich habe mit jungen Leuten zu tun, und daher fühle ich mich nicht so "mittelalterlich", wie meine Sonne sagen würde. Aber insgesamt, wenn ich das alles so sehe, na ja. Aber sei mal frohen Mutes. Du bist noch jung und hast noch alles vor dir.
 
Beiträge
173
Likes
15
  • #70
Zitat von ENIT:
Du hälst dich an Klatschzeitungen? Da muss ich ja mal grinsen. Am Besten, du nimmst ein Bandmaß mit, und vermisst sie dann. ;) Ist nur ein Spaß. Nee, wenn man natürlich sehr groß ist baucht man auch eine größere Frau, dass mag schon sein. Also jeder, der ü1,80 ist, da habe ich Verständnis dafür, dass ich mit 1,60 zu klein bin aber nur die MBMI zu nehmen, na ja. Jeder, wie er es braucht.
Da ich kein Tänzer bin ist mir die Körpergröße eigentlich egal - ganz ehrlich, die kleinen Frauen sind dafür im Bett sehr gut zu beherrschen ;)
 
Beiträge
8
Likes
0
  • #73
Zitat von akku1987:
So, wie man es macht, macht man es falsch.
Die Dame hatte ihre angekündigte Kleinigkeit vergessen. Meine hielt ich bei der Begrüßung in der Hand, somit musste ich es ihr geben.
Nach 2 Minuten war mir klar, dass es nichts mit der Dame wird, da diese in ihrem Profil deutlich gelogen hatte. Vor allem mit der Grösse.
Auch beim Essen war sie nicht in der Lage ihren Anteil zu bezahlen, weil sie sonst kein Geld mehr für's Taxi gehabt hätte.
Dafür ich habe ich erstmals ein Verprechen von mir gebrochen und nicht mit ihr am Hbf bis zur Ankunft ihres Zuges gewartet.
Schließlich hatte ich noch 250 km Autofahrt vor mir und das Thema war für mich schon längst durch.
10 Minuten nach dem Abschied kam von ihr die Whatsapp-Nachricht, dass es kein zweites Date geben wird. "Ach ne, schwör mal", dachte ich mir.
2 Std später sendete sie einen Screenshot mit dem whatsapp-Verlauf ausversehen an mich, anstatt an ihre Schwester. Als Kommentar dazu: "hab ihn abgeschossen und seine Nummer gelöscht" .
Meine Antwort: "ganz großes Kino von dir, prahl doch damit rum, dass du mir den Laufpass gegeben hast und ich wusste nach 2 Minuten, dass das nix wird".

Ich hatte schon einige kuriose Dates, aber das heute schießt den Vogel ab.
Ergo: außer Spesen, nix gewesen.
Ab jetzt begrenze ich meine Dates auf mein Bundesland und vereinbare vorher ein Telefonat oder Face-Time.
Ich hatte am Valentinstag auch ein Date, aus dem am Ende nichts wurde. Bin sogar 350km dafür gefahren. Treffpunkt war auch der Hbf und es gab viele Leute, die da mit 'ne Rose rumliefen! Zum Glück hatte meine Dame aber ihre Geschenke nicht vergessen und sie hat sich auch an den Kosten beteiligt. Puh, da habe ich ja nochmal Glück gehabt!
 
Beiträge
259
Likes
5
  • #74
Zitat von ENIT:
Ich finde es auch nicht schön, dass Leute etwas angeben, was nicht zutrifft. Kann so viel Unehrlichkeit auch nicht verstehen, denn es kommt wieso raus. Was nun 1,60 für einen zw. 1,75 und 1,80 großen Mann "schaden" soll, weiß ich nicht.
Ungelogen, ich habe vorhin ein Profil eines mannes gelesen. Er ist 1,84 und schreibt ausdrücklich, daß sich nur Frauen ab 1, 78 bei ihm melden sollen. Da kann man sich auch nur noch an die Stirn schlagen und sich fragen, wieso das so wichtig für ihn ist.
 
G

Gast

  • #75
Zitat von Sabina:
Ungelogen, ich habe vorhin ein Profil eines mannes gelesen. Er ist 1,84 und schreibt ausdrücklich, daß sich nur Frauen ab 1, 78 bei ihm melden sollen. Da kann man sich auch nur noch an die Stirn schlagen und sich fragen, wieso das so wichtig für ihn ist.
Was ist bitte so schlimm daran. Ich bin auch "nur" 1,80 und wenn eine Frau auf große Männer ab 1,90 steht, habe ich kein Problem damit nicht ihr Typ zu sein. Ist doch eine Frage des Geschmacks, jeder tickt eben anders. Warum kann man diesen Zustand nicht einfach akzeptieren? Ich denke man fühlt sich doch nur "beleidigt", weil man selbst nicht ins Raster passt.

Ich mag keine Bananen, bin ich deshalb oberflächlich?

Und was hat das noch mit dem Thema zu tun?

Ist doch nur Kommerzkacke. Man kann sich auch auf anderen Wegen zeigen, dass man sich was bedeutet. Warum muss das immer mit Geld zu tun haben? Wenn man schenkt, dann sollte man es tun, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Und es muss kein Vermögen gekostet haben, es sollte zeigen, dass man sich über seinen Partner Gedanken gemacht hat.

Grüße
Michael
 
G

Gast

  • #76
Zitat von Arthur:
Generell gilt ja bei der Körpergröße ein Multiplikator von 1,07 als sehr erfolgversprechend, habe ich zumindest mal in einer Klatschzeitung gelesen. xD

Für mich sind somit Frauen mit 174-180cm am besten geeignet, finde ich auch sehr praktisch weil da das Händchenhalten beim Spazieren nicht so verkrampft ist xD
Verstehe ich nicht. Wie kommt bei einem festen Faktor eine Range raus? Bist du jetzt 1,86 – 1,93 oder 1,62 -1,69? ;)

@Akku1987
So wie du drauf bist, wundert mich dein „Misserfolg“ nicht sonderlich.
Nur studiere ich seit 4 Jahren und in diesen 4 jahren lief beziehungsmäßig nichts für mich. Mein Studium zwang mich dazu, am Wochenende zu lernen oder zu arbeiten
Echt so schrecklich? Leben fiel aus? Was willst du dann mit einer Frau? Brauchst du die nur für die Semesterferien ;)?
 
Beiträge
259
Likes
5
  • #77
Zitat von MichaelX:
Was ist bitte so schlimm daran. Ich bin auch "nur" 1,80 und wenn eine Frau auf große Männer ab 1,90 steht, habe ich kein Problem damit nicht ihr Typ zu sein. Ist doch eine Frage des Geschmacks, jeder tickt eben anders. Warum kann man diesen Zustand nicht einfach akzeptieren? Ich denke man fühlt sich doch nur "beleidigt", weil man selbst nicht ins Raster passt.

Ich mag keine Bananen, bin ich deshalb oberflächlich?

Und was hat das noch mit dem Thema zu tun?


Ist doch nur Kommerzkacke. Man kann sich auch auf anderen Wegen zeigen, dass man sich was bedeutet. Warum muss das immer mit Geld zu tun haben? Wenn man schenkt, dann sollte man es tun, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Und es muss kein Vermögen gekostet haben, es sollte zeigen, dass man sich über seinen Partner Gedanken gemacht hat.
Schlimm wird es für ihn sein, da es nicht sehr viele Frauen bei Parship in seiner Altergruppe geben wird, die über 1, 78 ist. :)
Ja, da denke ich tatsächlich, daß sein Suchmuster zu eng gesetzt ist und frage mich aber dennoch, welchen Grund er dafür hat, nur eine zu wollen, die nicht mehr als 6 cm kleiner ist als er. Ich könnte ja verstehen, wenn er keine winzige Frau haben will, oder keinen Unterschied von 20 und mehr Zentimetern haben will. Aber genau diese 6 cm lassen mich rätseln. Aber auch nicht so sehr, daß ich ihn fragen will, sein Profil war ziemlich sparsam ausgefüllt und da war für mich nichts bei.

Kommerzkacke hin oder her, aber wenn die "anderen Wege" auch nicht gegangen werden, sieht es bitter aus.
Ich hatte mal einen Mann, der am Valentinstag ziemlich inmitten des Liebesspiels aus dem Bett stürmte, weil er noch ganz dringend was erledigen mußte. Da war ich schon ein wenig konsterniert. Als er dann wiederkam, hatte er Blumen für mich in der Hand, drückte sie mir in die Hand und sagte: "So, das mußte jetzt sein" und rauschte in meine Wohnung und ging dann wieder zur Tagesordnung über. Ein tiefer Blick in meine Augen, einige nette Worte angesichts des Datums oder eine liebevolle Umarmung fehlte, das wäre mir aber lieber gewesen als dieses fats zwanghafte Übergeben.
 
G

Gast

  • #78
Zitat von Sabina:
Kommerzkacke hin oder her, aber wenn die "anderen Wege" auch nicht gegangen werden, sieht es bitter aus.
Ich hatte mal einen Mann, der am Valentinstag ziemlich inmitten des Liebesspiels aus dem Bett stürmte, weil er noch ganz dringend was erledigen mußte. Da war ich schon ein wenig konsterniert. Als er dann wiederkam, hatte er Blumen für mich in der Hand, drückte sie mir in die Hand und sagte: "So, das mußte jetzt sein" und rauschte in meine Wohnung und ging dann wieder zur Tagesordnung über. Ein tiefer Blick in meine Augen, einige nette Worte angesichts des Datums oder eine liebevolle Umarmung fehlte, das wäre mir aber lieber gewesen als dieses fats zwanghafte Übergeben.
Hey, das klingt wie eine gute Slapstickeinlage ... Konntest du die Situationskomik darin nicht erkennen (ich hoffe, er hat sich nicht wirklich übergeben;))? Oder wenigstens die gute Absicht anerkennen?
Klingt ein wenig so, als ob es dir kein Mann "recht" machen könnte. Manchmal hilft es, sich klarzumachen, dass die eigene Vorstellung, wie etwas zu sein hat, nicht zwingend für den anderen auch so sein muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
360
Likes
8
  • #80
@tina
Wie bin ich, aus deiner Sicht, denn drauf?
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #81
Zitat von Sabina:
Ungelogen, ich habe vorhin ein Profil eines mannes gelesen. Er ist 1,84 und schreibt ausdrücklich, daß sich nur Frauen ab 1, 78 bei ihm melden sollen. Da kann man sich auch nur noch an die Stirn schlagen und sich fragen, wieso das so wichtig für ihn ist.
Keine Ahnung, warum Männer so sind. Ich finde 1,80 m ist ja auch nicht besonders groß. Das ein 1,90 Mann nun keine von 1,60 haben möchte, kann ich verstehen aber so, hm. Das könnten uns ja vielleicht mal die Männer hier erklären. ;) Bei mir ist es wichtiger, dass der Mann nicht kleiner ist als ich. Das finde ich nicht so gut.
 
Beiträge
259
Likes
5
  • #82
Zitat von tina*:
Hey, das klingt wie eine gute Slapstickeinlage ... Konntest du die Situationskomik darin nicht erkennen (ich hoffe, er hat sich nicht wirklich übergeben;))? Oder wenigstens die gute Absicht anerkennen?
Klingt ein wenig so, als ob es dir kein Mann "recht" machen könnte. Manchmal hilft es, sich klarzumachen, dass die eigene Vorstellung, wie etwas zu sein hat, nicht zwingend für den anderen auch so sein muss.
Ich begnüge mich nicht damit, nur etwas überreicht zu bekommen. Ich möchte auch das Gefühl dahinter spüren. Du nicht?
 
Beiträge
173
Likes
15
  • #83
Zitat von tina*:
Verstehe ich nicht. Wie kommt bei einem festen Faktor eine Range raus? Bist du jetzt 1,86 – 1,93 oder 1,62 -1,69? ;)
Kommt auf die Absätze meiner Schuhe an ;)

Natürlich ist der feste Faktor für mich nur ein Richtwert, die Frauen die weiter weg vom Ideal sind, würde ich eben nicht so sehr lieben wie eine optimal große Dame. Ist doch klar.
 
Beiträge
1.307
Likes
35
  • #84
Zitat von Arthur:
Kommt auf die Absätze meiner Schuhe an ;)
Natürlich ist der feste Faktor für mich nur ein Richtwert, die Frauen die weiter weg vom Ideal sind, würde ich eben nicht so sehr lieben wie eine optimal große Dame. Ist doch klar.
Wie jetzt? Kommt es dir nur auf die, von dir vorgeschriebene, Größe an und nicht auf die Wesensmerkmale? Wie kann man denn jemanden weniger lieben, der 5 cm kleiner vom Ideal ist aber einem mehr als sympathisch ist? Na ja , Männer und Frauen können nicht ..., sag ich ja immer. ;););)