Beiträge
1.120
Likes
190
  • #61
Habt ihr mal über seine Vergangenheit geredet? Weißt du, ob er traumatische Erlebnisse hatte? Musst du nicht hier beantworten, es reicht schon, wenn du es für dich selber beantworten kannst. Vielleicht liegt ja Missbrauch bei ihm vor. Kann mir dann gut vorstellen, warum er NICHTS dazu sagt seit 1 Jahr.
 
Beiträge
6
Likes
0
  • #62
Eben.. uns unterscheidet nicht sehr viel von den Beziehungen zu seinen Exen.. Das hab ich ihm auch schon gesagt, aber auch zu dem Punkt meinte er, dass wir viel häufiger Kontakt hätten, als sie. Er wollte mich schon mitnehmen zur Ex Nr.1 als die eine Party und mal noch etwas anderes organisiert hatte. Da wollte ich nicht, weil ich mich in unserer Situation nicht gefühlt habe, als wären wir ein richtiges Paar und es mich gestört hätte, wenn das dann alle anderen von uns angenommen hätten und wir so getan hätten als ob.. Was übrigens das verführen in der Nacht betrifft, kann ich vergessen, da will er definitiv schlafen... Nicht sehr aufregend alles.
 
G

Gast

  • #63
Das, was Euch unterscheidet: mit ihnen hatte er wohl Sex und mit Dir nicht. Komisch, irgendwie komme ich nicht klar. Erinnert mich an einen Bekannten, der aber in einer Lebenskrise steckt, deswegen den Kontakt zu seinen Exen hält und sie zu ihm, weil sie ihn ein Stück weit bemuttern. Eine neue Frau ist auch in sein Leben getreten, da läuft auch nichts weiter, weil er nicht kann, aber einfach nur über deren Vorhandensein froh ist. So ist er nie alleine. weil das der Horror für ihn wäre. Und alle kümmern sich um ihn, rein freundschaftlich.
Kannst Du mit dieser Geschichte etwas anfangen?