Beiträge
60
Likes
0
  • #16
AW: unhöflich oder internet alltag?

Dass die Damen nicht antworten kann viele Gründe haben:

1) Sie können nicht antworten, weil sie nur einen Gastzugang haben.
2) Sie wollen sich ihre Kontakgarantie nicht vertun und antworten daher nur den Traumprinzen

Ich bin ebenfalls neu (nicht ganz 2 Wochen) hier bei Parship und mache genau die gleiche Erfahrung wie Du. In der Zwischenzeit bin ich schon so frustriert, dass ich mich aufs Forum konzentriere.

Bei Dir kommt speziell natürlich noch hinzu, dass Du eine sehr schlechte Rechtschreibung hast, wodurch der erste Kontakt negativ ausfällt. Da hier bei Parship in der Regel die Männer die Initiative beim Kennenlernen übernehmen, bekommen die Damen jeden Tag viele Nachrichten und können entsprechend wählerisch sein.
 
Beiträge
36
Likes
22
  • #17
Also wenn ich euch hier lese.....

.....dann mach' ich mir vor Lachen grad ins Hemd!

Erstens brauchen gerade unsere weiblichen Mitforistinnen hier keine Moralpredigten über ortographisch einwandfreie Emails etc. abzuhalten. Hier hilft zuerst ein Blick ins eigene Profil. Denn über welche Anzahl derart schlampig verfasster, vor Leichtsinnsfehlern und fehlender Beachtung der Groß- und Kleinschreibung nur strotzender Profile ich hier schon gestolpert bin, verrate ich euch jetzt lieber nicht. Wollte man die hier aufgestellten "Regeln" auf die meisten hier zu lesenden Profile anwenden (so überhaupt etwas darinsteht - da muss man bei den meisten (oft sogar hochgebildeten) Damen ja schon froh sein), käme man unweigerlich zu dem Schluss, dass 80 % der Damen hier absolut kein Interesse an einer neuen Partnerschaft haben dürften.

Um zum eigentlichen Thema zurückzukehren: Anstatt sich über Neoknight87 zu mockieren, wäre es geschickter sich einmal über grundsätzliche Anstandsregeln im Internet zu unterhalten. Eigentlich kann man auf eine höfliche Kontaktaufnahme auch eine höfliche Antwort erwarten - und wenn es eine Absage ist (auch nicht schlimm). Auf das "wie" kommt es wie immer an. Aber offensichtlich sind hier eine ganze Menge Damen mit dem D-Zug durch die KInderstube gefahren. Hier reicht die Palette von Ignoranz auf Anfragen (komme ich inzwischen gut mit klar) bis hin zu beleidigenden Absagen (was absolut intolerabel ist - wobei ich ich über Äußerungen à la "Du bist so überhaupt nicht mein Typ" von irgendwelchen Frauen, die sich noch nicht einmal trauen ein Foto von sich online zu stellen, geschweige denn freizuschalten einfach nur noch lachen kann!!)
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #18
AW: unhöflich oder internet alltag?

Für mich passiert hier bei Parship etwas was ich bisher so nicht kannte. Bereits mehrfach ist es nun passiert, dass ein Kontakt sich verabschiedet hat nachdem ich nicht gleich am selben Tag bzw. nächsten Morgen früh wieder geantwortet habe.

Das hat meinerseits weder mit Unfreundlichkeit noch mit Desinteresse zu tun - ich habe schlicht auch noch andere Hobbies als vor dem Rechner zu sitzen. Im Gegenteil gewann ich so den Eindruck da herrsche bei so manchem doch deutlich verfrühtes Anspruchsdenken. Anders kann ich es mir kaum erklären.
 
W

winzling_geloescht

  • #19
AW: unhöflich oder internet alltag?

Zitat von Neoknight87:
das mit dem groß/klein schreiben hab ich seit der 4. klasse weggelassen da es bei mir nicht benotet wurde. (lese-rechtschreib schwäche) also bitte verurteilt mich nicht gleich deswegen.
Hallo Neoknight,

als Legastheniker wirst du es hier nicht leicht haben. Schließlich brauchst du das geschriebene Wort, um Kontakte herzustellen. Vielleicht solltest du drüber nachdenken, einen Hinweis auf deine LRS schon im Profil zu geben. Dann kannst du auf intelligente Damen hoffen, die Legasthenie nicht in einen Topf mit mangelndem Intellekt werfen.

Zitat von Neoknight87:
ich werd mal mein profil überarbeite was groß/kleinschreibung angeht und es mal durchs word laufen lassen.
Es ist im Internet durchaus üblich, alles klein zu schreiben. Für dich bedeutet das eine wesentliche Erleichterung, du machst weniger Fehler. Natürlich kannst du dein Profil lupenrein gestalten, aber spätestens im folgenden Schriftverkehr fällt es dir doch wieder auf die Füße. Warum bleibst du nicht gelassen und ganz bei dir, so wie du bist? So bist du doch gut und kannst von daher auch auf so ungebildete Ladies verzichten, die eine läppische Rechtschreibschwäche für einen Intelligenzmangel halten ;o).
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #20
AW: unhöflich oder internet alltag?

Zitat von Dori:
Für mich passiert hier bei Parship etwas was ich bisher so nicht kannte. Bereits mehrfach ist es nun passiert, dass ein Kontakt sich verabschiedet hat nachdem ich nicht gleich am selben Tag bzw. nächsten Morgen früh wieder geantwortet habe.

Das hat meinerseits weder mit Unfreundlichkeit noch mit Desinteresse zu tun - ich habe schlicht auch noch andere Hobbies als vor dem Rechner zu sitzen. Im Gegenteil gewann ich so den Eindruck da herrsche bei so manchem doch deutlich verfrühtes Anspruchsdenken. Anders kann ich es mir kaum erklären.
Mach dir nichts draus, sind nur "Eintagesfliegen" und du versäumst nichts, aber nach einer Woche und Login des Gegenübers habe ich auch verabschiedet ...

Nemo ;)
 
Beiträge
5
Likes
0
  • #21
AW: unhöflich oder internet alltag?

Zitat von Dori:
Für mich passiert hier bei Parship etwas was ich bisher so nicht kannte. Bereits mehrfach ist es nun passiert, dass ein Kontakt sich verabschiedet hat nachdem ich nicht gleich am selben Tag bzw. nächsten Morgen früh wieder geantwortet habe.
.
Du bekommst wenigstens noch eine Antwort. Unhöflich ist für mich wenn gar nichts zurück kommt. Ich schätze das vo 5 Mails eines von mir beantwortet wird.

lg
 
Beiträge
63
Likes
0
  • #22
AW: unhöflich oder internet alltag?

Zitat von Dori:
Für mich passiert hier bei Parship etwas was ich bisher so nicht kannte. Bereits mehrfach ist es nun passiert, dass ein Kontakt sich verabschiedet hat nachdem ich nicht gleich am selben Tag bzw. nächsten Morgen früh wieder geantwortet habe.

Das hat meinerseits weder mit Unfreundlichkeit noch mit Desinteresse zu tun - ich habe schlicht auch noch andere Hobbies als vor dem Rechner zu sitzen. Im Gegenteil gewann ich so den Eindruck da herrsche bei so manchem doch deutlich verfrühtes Anspruchsdenken. Anders kann ich es mir kaum erklären.
Das scheint ein Problem zu sein. Ich lasse bei meinen Kontakten durchscheinen, dass es neben Parship auch ein anderes Leben gibt - für beide Seiten!. Das nimmt auch für den der eigentlich mit Antworten dran wäre den Druck raus und scheint Wirkung zu haben. Vielleicht ist es deswegen auch noch nicht passiert, dass ich wegen nicht-in-mindestens-?-Stunden-Antworten weggeklickt wurde.

Dass sich streckenweise gar nichts tut auf der PS-Seite, nehme ich auch mal als Grund, jemanden neues anzuschreiben. Vielleicht warten alle auf den anderen, dann kann auch nichts entstehen.
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #23
AW: unhöflich oder internet alltag?

Zitat von Dori:
Für mich passiert hier bei Parship etwas was ich bisher so nicht kannte. Bereits mehrfach ist es nun passiert, dass ein Kontakt sich verabschiedet hat nachdem ich nicht gleich am selben Tag bzw. nächsten Morgen früh wieder geantwortet habe.

Das hat meinerseits weder mit Unfreundlichkeit noch mit Desinteresse zu tun - ich habe schlicht auch noch andere Hobbies als vor dem Rechner zu sitzen. Im Gegenteil gewann ich so den Eindruck da herrsche bei so manchem doch deutlich verfrühtes Anspruchsdenken. Anders kann ich es mir kaum erklären.
Genau das Gleiche ist auch mir in PS mehrmals passiert und auch ich kannte das so gar nicht. Auch Fotos nicht umgehend freizuschalten, ist bei manchem gar nicht gerne gesehen..:).
Manchmal frage ich mich wirklich, was dahintersteckt? Übermäßiges gekränkt sein nach wiederholten Absagen oder Nicht-Reaktionen? Ein Wettbewerb, wer schneller absagt?:-Jedenfalls finde ich dieses Verhalten richtiggehend befremdend!

Aber was soll es, es gibt auch andere, die verständnisvoll und geduldig sind und nur die sind interessant (für mich).
 
Beiträge
17
Likes
1
  • #25
AW: unhöflich oder internet alltag?

Hallo!
Abgesehen davon, dass ich bei "gehobene Schreibweiße" einen leichten Trollverdacht hege ...
- wäre für mich ein fehlerhaftes Profil klar ein Ausschlusskriterium. 35% Vollständigkeit über Wochen hinweg übrigens auch. Ich denke mir einfach: wer sich so wenig Mühe bei solch einem Thema gibt, der wird ansonsten wohl auch nicht besser davor sein. Wer eine LRS hat, könnte gegenlesen lassen. "Sich-Mühe-Geben zur Kontaktaufnahme" ist doch ein Aspekt von Höflichkeit, oder? Und Höflichkeit hat nichts mit LRS, Intellekt, Bildung usw. usf. zu tun.
Wer Höflichkeit einfordert, sollte höflich beginnen.
lg
Ella
 
Beiträge
7
Likes
0
  • #26
AW: Also wenn ich euch hier lese.....

Zitat von Dr. Niveauheimer:
.....dann mach' ich mir vor Lachen grad ins Hemd!

Um zum eigentlichen Thema zurückzukehren: Anstatt sich über Neoknight87 zu mockieren, wäre es geschickter sich einmal über grundsätzliche Anstandsregeln im Internet zu unterhalten. Eigentlich kann man auf eine höfliche Kontaktaufnahme auch eine höfliche Antwort erwarten - und wenn es eine Absage ist (auch nicht schlimm). Auf das "wie" kommt es wie immer an. Aber offensichtlich sind hier eine ganze Menge Damen mit dem D-Zug durch die KInderstube gefahren. Hier reicht die Palette von Ignoranz auf Anfragen (komme ich inzwischen gut mit klar) bis hin zu beleidigenden Absagen (was absolut intolerabel ist - wobei ich ich über Äußerungen à la "Du bist so überhaupt nicht mein Typ" von irgendwelchen Frauen, die sich noch nicht einmal trauen ein Foto von sich online zu stellen, geschweige denn freizuschalten einfach nur noch lachen kann!!)

Dieser Abschnitt könnte glatt von mir geschrieben worden sein. In meiner halbjährigen Mitgliedschaft bei Parship decken sich die obigen Erfahrungen, ziemlich genau mit den von mir gemachten Erfahrungen. Sofern sich Prinzessinnen wie Prinzessinen verhalten, werden sie von den Prinzen auch wie solche behandelt. Zum meinem Leidwesen musste ich auch feststellen wie der Vorredner, dass bei gewissen Damen keinerlei Respekt und Anstand vorhanden zu schein seint. Aber dies ist wohl eines der Hauptprobleme aller Dating-Plattformen und nicht nur von Parship im Generellen. Ich finde Parship sollte 2-3 Sachen generell überdenken.

1.) Es gibt nur Zugang für Personen mit aktuellen Photos. Wer keine Photos hochlädt, sollte keinen Zugang zu PS erhalten.
2.) Die Angabe der Grösse und des Gewitchs sollte Pflicht sein. Ich persönlich finde es etwas gar einfach, wie sich recht stattliche Damen mittels einem Mausklick in schlanke Frauen verwandeln. Dieselben Spielregeln sollten natürlich auch für die Männerwelt gelten.
3.) Wer nicht mindestens 90 % der Fragen ausfüllt sollte ebensowenig Zuagng zur Plattform erhalten. Wenn ich bei meinem eigenen Account nachschaue, sind ca. 60 % aller meiner Kontaktvorschläge (von 700) gelinde gesagt einfach nur unbrauchbar.

- Nahezu keine Fragen ausgefüllt (Profilvollständigkeit unter 40 %)
- Kein aktuellen Photos
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #27
AW: unhöflich oder internet alltag?

Hallo, hier klinke ich mich auch ein! Ich denke auch, dass "Mann" doch wenigstens kurz antworten könnte?? Seit 1.3.13 bin ich aktives Mitglied und erstaunt über die Gleichgültigkeit bei netten, kurzen Anfragen! "Mann" kann doch kurz schreiben: " Danke, aber für mich passt es nicht!" Damit kann ich besser umgehen als mit dem "Abtauchen" nach dem Motto: Ich melde mich einfach nicht, dann wird die schon kapieren, dass ich nichts von ihr will...Partnersuche mit Niveau????!!
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #28
AW: unhöflich oder internet alltag?

Grad ist es wieder passiert: Mann schreibt mich unpersönlich an , dafür gleich mit Fotofreigabe. Ich schreibe zurück, um erst mal zu schauen, ob das so eine Massenanfrage war (minimalster Aufwand). Immerhin meldet er sich noch mal, diesmal mit langem Schreiben, auf das ich auch gerne, auch mit Foto geantwortet hätte. Aber nein ich habe es ja nicht umgehend gemacht, sondern erst mal nur gelesen und zack ist er beleidigt und sendet dieses "machsgut" mit einem beleidigten Kommentar. Was soll denn sowas, von was ist das denn Ausdruck?
Zumal ich sagen muss, dass er ganz bestimmt nicht der Typ Mann war, wo Frau denkt "Wow", sondern einer, der wirklich mit anderen Qualitäten wie Charme, Aufmerksamkeit, ein klein wenig Geduld und ja mal wieder einfach Nettigkeit! punkten müßte . So ist es nur unhöflich und völlig charmefrei.
 
Beiträge
17
Likes
0
  • #29
AW: unhöflich oder internet alltag?

Lieber neoknight,

Meine Rechtschreibung ist nahezu perfekt, trotzdem ist es auch für mich Alltag, dass Männer nicht zurückschreiben, selbst nachdem ein, zwei längere Nachrichten ausgetauscht wurden. Ich gebe zu, ich schreibe auch nicht immer zurück. Der Grund ist meistens, dass ich schon nach kurzer Zeit den Eindruck habe, dass der Mann und ich nicht auf der gleichen Wellenlänge sind, oder dass es ihm schon halbwegs gleichgültig ist. Wenn ich nur ein "hi, du wirkst sympathisch" kriege und ein halbleeres Profil lese, weiss ich auch nicht, wo man eine Unterhaltung beginnen könnte. Ich überlege dann lange hin und her, ob ich noch etwas schreiben soll, derweil wandert die Nachricht im Posteingang nach hinten und schliesslich vergesse ich den guten Vorsatz. Ich sage nicht, dass ich dieses Verhalten zur Nachahmung empfehle. Ich war auch schon auf anderen Internetseiten und mir scheint, dass auf PS dieses Verhalten doch noch etwas extremer ist. Als wären alle hier schon ziemlich "angepisst", hätten keine Zeit mehr für Nachrichten und keinen Enthusiasmus. Vielleicht sollten wir uns alle, die irgendwelche Nachrichten erhalten, mehr am Riemen reissen und zurückschreiben, auch wenn's ein "nein" ist. Ja, das werd' ich heute machen.
 
Beiträge
9
Likes
0
  • #30
AW: unhöflich oder internet alltag?

Zitat von laurissima:
Hallo, hier klinke ich mich auch ein! Ich denke auch, dass "Mann" doch wenigstens kurz antworten könnte?? Seit 1.3.13 bin ich aktives Mitglied und erstaunt über die Gleichgültigkeit bei netten, kurzen Anfragen! "Mann" kann doch kurz schreiben: " Danke, aber für mich passt es nicht!" Damit kann ich besser umgehen als mit dem "Abtauchen" nach dem Motto: Ich melde mich einfach nicht, dann wird die schon kapieren, dass ich nichts von ihr will...Partnersuche mit Niveau????!!

Hallo, ich denke hier liegt einfach ein Missverständnis vor. Der Großteil von Partnervorschlägen, die du sieht und denen du wahrscheinlich schreibst, sind Basismitglieder. Diese haben einfach nicht die Möglichkeit, zu Antworten, ohne ein Abo abzuschliessen, und das wollen die wenigstens. Die meisten "fallen" auf das Gratis-Angebot herein, aber wenn sie merken, dass sie keine Möglichkeit haben, irgendetwas damit zu tun, sind sie wieder weg. Als Partnervorschläge bleiben sie aber erhalten, eventuell schauen sie sogar noch rein wer ihnen so schreibt und wenn es das absolute Traumprofil mit Traumfoto ist, zücken sie eventuell doch die Geldbörse.

Das hat also in den seltensten Fällen etwas mit Unhöflichkeit zu tun, ich habe bisher auf jede Anfrage geantwortet, selbst wenn sie mMn absolut daneben war (Nicht, dass es viele Anfragen gab, aber das ist eine andere Geschichte ;) ]