Beiträge
220
Likes
1
  • #1

Ungewöhnliches im Profil

Hallo zusammen,

ich wollte einfach mal alle ermutigen, die sich fragen, ob und wann sie mit Eigenschaften, Interessen, Hobbies, Einstellungen, Lebensstilen usw. 'rausrücken' sollen, die für andere vielleicht ungewöhnlich sind. Mein Rat: Tut es, und zwar von Anfang an!

Ich habe es vor ein paar Monaten gewagt und alles ins Profil geschrieben, was mir wichtig ist. Effekt waren vergleichsweise wenige Kontaktanfragen und dafür zahlreiche "Tut mir Leid, aber ..."-Verabschiedungen. Umgekehrt habe ich es allerdings genauso gehalten und nur an Menschen geschrieben, deren Profil irgendwie darauf hinwies, dass es bei bestimmten, mir sehr wichtigen, für viele andere Menschen aber ungewöhnlichen Dingen Übereinstimmungen geben könnte.

Auf diese Weise hatte ich in geschlagenen vier Monaten genau zwei Dates. Das erste war sehr nett (wir haben uns sogar zwei Mal getroffen), es hat aber nicht gefunkt. Das zweite war drei Monate später ... und ist ein Volltreffer! Noch nie habe ich jemanden getroffen - geschweige denn war ich mit jemandem zusammen - mit dem so vieles so gut passt, mit dem es so leicht, so unkompliziert und so harmonisch ist. Und das eben gerade nicht "obwohl", sondern "weil" ich diese Interessen habe - und sie auch angegeben habe. Er hat nämlich dieselben, hat genau darauf bei mir reagiert, und so passt alles wunderbar.

Deshalb meine Ermutigung: Traut euch, ihr selbst zu sein und euch genau so darzustellen!

Mir hat es übrigens geholfen, mir immer wieder vor Augen zu führen, dass ich nicht 100, nicht 50, nicht 10 und auch nicht 2 nette Menschen suche, sondern nur einen. Den einen nämlich, der rundum zu mir passt und mit dem ich mir vorstellen kann, den Rest meines Lebens zu teilen.

Den habe ich nun gefunden. Ob es wirklich der Rest des Lebens wird, weiß heute natürlich noch niemand. Wichtig ist nur: Ich kann es mir vorstellen. Er sich wohl auch. Und das ist doch eigentlich alles, was man wollen kann ... oder? :)

Meine beste Freundin hat ihn schon getroffen, ihr Kommentar war: "Das Warten hat sich gelohnt!"

Ich wünsche euch allen viel Geduld und eine ebenso große Belohnung als Krönung!

Lisita
 
Beiträge
1.337
Likes
2
  • #2
AW: Ungewöhnliches im Profil

Hallo Lisita, herzlichen Glückwunsch! Ich bin ebenfalls vor kurzem (erst) darauf gekommen, wie leicht es ist, einfach nur ich selbst zu sein - und entweder, dem anderen gefällt das oder nicht. Alles verbiegen, nur um "jemanden" zu haben, ist der falsche Weg, auch im Profil. Alles Gute mit Deiner neuen Liebe!
 
Beiträge
54
Likes
0
  • #3
AW: Ungewöhnliches im Profil

Sehr schöne Geschichte, und ein guter Rat. Viel Glück euch beiden!
 
Beiträge
5
Likes
0
  • #5
AW: Ungewöhnliches im Profil

Ich hab alles reingeschrieben, was mir einfiel, was ihr "blüht", wenn sie sich mit mir einlassen würde. Ein paar nichtssagende Mails kamen in der Klasse "hach wie interessant" aber wirklich was draus geworden ist nichts, nicht mal im Ansatz. Kein date, nix.

Ich hab dann den ganzen Schmarrn letztes WE gelöscht, ich halte nicht mehr wirklich was vom online Partner suchen. Über 80 Vorschläge, eine Handvoll Antworten, welche sich im Sande verlaufen. Mit Verlaub, wenn man nicht grad 08/15 ist, hat man es sicher doppelt und dreifach schwer...

Allen Nichtlöschern wünsche ich trotzdem viel Erfolg
 
Beiträge
8
Likes
0
  • #6
AW: Ungewöhnliches im Profil

Hallo liebe Leute
Genau dieses Thema liegt mir am Herzen. Sich verstellen hat keine Zukunft und gibt früher oder später Reibungspunkte. Daher ist es wichtig, sich genau so wie man ist und was man mag ungeschminkt darzulegen. Ich lebe seit 35 Jahren meinen Lebensstil und das möchte ich nicht mehr missen. Darum steht das auch offen und ehrlich in meinem Profil. Nun traue ich mich aber kaum mehr, Leute die ich interessant finde anzuschreiben, weil ich postwendend eine Absage erhalte. Also bleibt mir kaum mehr übrig, als abzuwarten, ob sich vielleicht mal jemand meldet. Wie schon erwähnt: Man sucht nicht hunderte, sondern nur den einen Menschen, der genau passt. Darum freue ich mich auf die Person, die den Mut hat, mich kennenlernen zu wollen. Denn, wenn niemand meine Einstellung zum Leben mit mir teilen kann, bleibe ich lieber Single, obschon ich unendlich viel Liebe zu geben habe. Meine Freizeit müsste ich dann nämlich gleichwohl alleine verbringen. Genau das möchte ich nicht mehr.
Allen, die sich gefunden haben, wünsche ich alles Gute und viel Glück!
 
Beiträge
274
Likes
0
  • #7
AW: Ungewöhnliches im Profil

Lisita, Du hast es goldrichtig gemacht. Auch von mir herzlichen Glückwunsch!

@ moose

Es ist schade, dass Du so schnell aufgegeben hast.

Nach meiner Erfahrung kommt man mit Erwartungen - ob größerer oder kleinerer Art - sowieso nicht sehr weit. Und gerade wenn Du nicht 08/15 bist, ist eine Internet-Plattform zunächst leichter, da Du Dich nicht dauernd zu erklären brauchst: Das Wichtigste steht ja bereits im Profil!

Geduld ist auf jeden Fall angesagt. Es kann auch bei mir gut sein, dass ich hier keinen passenden Partner finde; der Versuch ist es aber allemal wert. Mittlerweile sehe ich die ganze Sache auch recht sportlich. Eben weil ich mich nicht verstelle, ist ziemlich schnell klar, wenn es nicht passt.

Ich hatte bereits mehrere Dates. Gefallen hat mir aber bisher nur ein einziger Mann. Leider war der aber nicht nur etwas verschroben, was ich wohl hätte so akzeptieren können, weil er mir wirklich gefiel. Er ignorierte meine Wünsche in Bezug auf ein weiteres Kennenlernen und wollte mich auf seine Art "testen", ob ich denn nun zu ihm passe. Und das ist ein No-Go. Schade!

Trotzdem bin ich froh und guter Dinge. Da draußen ist bestimmt "irgendwo" ein netter Kerl, dem mein Wohlbefinden ebenso wichtig ist wie sein eigenes.
 
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
CoffeeTime Profilberatung 0
Bartmann435 Profilberatung 0
Toblerone Profilberatung 3
60erDiva Profilberatung 2
N Profilberatung 1