Beiträge
13.498
Likes
11.521
  • #31
Aua ! :eek:

  • Wer einen Menschen tötet, ohne Mörder zu sein, begeht einen Totschlag (§ 212 StGB/Deutschland)
  • Mörder ist, wer
    • aus Mordlust, zur Befriedigung des Geschlechtstriebs, aus Habgier oder sonst aus niedrigen Beweggründen,
    • heimtückisch oder grausam oder mit gemeingefährlichen Mitteln oder
    • um eine andere Straftat zu ermöglichen oder zu verdecken,
    einen Menschen tötet (§ 212 Abs. 2 StGB/Deutschland).
Merke : Auch ein Totschlag kann durchaus geplant sein ! :rolleyes:
Wie schnell "muss" das Opfer eigentlich sterben, damit es keine schwere Körperverletzung mit Todesfolge ist?
 
  • Like
Reactions: Maron
Beiträge
5.710
Likes
5.238
  • #40
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: bega
Beiträge
15.805
Likes
7.969
  • #42
! Johnny Depp !
Pirates of the caribbean
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
44
Likes
83
  • #49
@Charlytheppu gib's doch zu, das klingt total süß, ich werde es in meinen Alltag integrieren 😊 Danke dafür 🤗