Beiträge
4
Likes
0
  • #1

Unerträgliches Pech mit den Frauen

hallo leute jetzt muss ich mir auch mal luft verschaffen denn meine lage ist wirklich sehr dramatisch. ich bin bald 37 jahre alt durchaus tageslichttauglich hatte aber bisher unfassbarerweise noch nie eine freundin. warum es sich bei mir derart mühselig gestaltet hat folgende bewandniss:

ich habe einen männerberuf da hats nur männer ein sportverein da hats auch nur männer ich geh auch noch in ein fitnesstudio aber da hats viele paare bzw frauen die auf den geräten mit iphone und walkman bewaffnet unterwegs sind da wüst ich also nicht ansatzweise wie man daflirt kontakt bekommen sollte. mein bekanntenkreis besteht auch nur aus männern und da ich zu allem überfluss aufgrund der bisher ausbliebenden bestätigung leider recht schüchtern komm ich auch beim ausgehen kein stecken weiter (disco bar kneipe etc.pp...)so ist schonmal das reallife frauentechnisch komplett tot bei mir,

aufgrundessen ging ich her gab anzeigen in zeitschriften und vor allem durchsuchte ich das inet querbeet. aber es rührt sich nicht die bohne. durchaus fraglich weshalb dies so ist denn ich bin weder häslich noch ein dummer noch schreiben ich die damen blöd oder würde nur sex suchen. nein nichts von dem ist der fall dennoch verläuft sich immer alles im sand. somit vielleicht ist da die nachfrage wieder zu groß für die damen oder sie hegen vorurteile. however. somit ist auch diese welt komplett tot bei mir.

tja und da ich zudem nicht in der stadt wohn sonst keine hobbies habe und ich auch kein großverdiener bin um irgendwelche pläne schustern zu können (partnerschaftsagenturen beauftragen und co) befind ich mich in einer sackgasse aus der ich kein ausweg weiß. was soll ich denn tun? ich kann ja wohl schlecht blöd in der weltgeschichte rumfahren (bzw in der stadt blöd rumlatschen) und nach frauen suchen oder? das kann ich nur ins nirvana führen. wer weiß da noch eine schlaue lösung?

einfach schlimmer als der tod was ich mir ständig mit den frauen geben muss!
 
Beiträge
598
Likes
67
  • #2
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Für den Fall, dass das ernst gemeint ist:

Tipp 1
Sei ein wenig aufmerksamer, was Dein Auftreten betrifft. Ein wenig (mehr) Stil schadet nicht.

Tipp 2
Um endlich in Tuchfühlung mit dem weiblichen Geschlecht zu kommen: melde Dich in einer Tanzschule an. Darfst Du auch als Single. Garantierter Frauenkontakt. Und macht sogar Spaß.
 
W

winzling_geloescht

  • #3
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Zitat von pfefferminz:
hallo leute jetzt muss ich mir auch mal luft verschaffen denn meine lage ist wirklich sehr dramatisch. ich bin bald 37 jahre alt durchaus tageslichttauglich hatte aber bisher unfassbarerweise noch nie eine freundin. warum es sich bei mir derart mühselig gestaltet hat folgende bewandniss:

ich habe einen männerberuf da hats nur männer ein sportverein da hats auch nur männer ich geh auch noch in ein fitnesstudio aber da hats viele paare bzw frauen die auf den geräten mit iphone und walkman bewaffnet unterwegs sind da wüst ich also nicht ansatzweise wie man daflirt kontakt bekommen sollte. mein bekanntenkreis besteht auch nur aus männern und da ich zu allem überfluss aufgrund der bisher ausbliebenden bestätigung leider recht schüchtern komm ich auch beim ausgehen kein stecken weiter (disco bar kneipe etc.pp...)so ist schonmal das reallife frauentechnisch komplett tot bei mir,

aufgrundessen ging ich her gab anzeigen in zeitschriften und vor allem durchsuchte ich das inet querbeet. aber es rührt sich nicht die bohne. durchaus fraglich weshalb dies so ist denn ich bin weder häslich noch ein dummer noch schreiben ich die damen blöd oder würde nur sex suchen. nein nichts von dem ist der fall dennoch verläuft sich immer alles im sand. somit vielleicht ist da die nachfrage wieder zu groß für die damen oder sie hegen vorurteile. however. somit ist auch diese welt komplett tot bei mir.

tja und da ich zudem nicht in der stadt wohn sonst keine hobbies habe und ich auch kein großverdiener bin um irgendwelche pläne schustern zu können (partnerschaftsagenturen beauftragen und co) befind ich mich in einer sackgasse aus der ich kein ausweg weiß. was soll ich denn tun? ich kann ja wohl schlecht blöd in der weltgeschichte rumfahren (bzw in der stadt blöd rumlatschen) und nach frauen suchen oder? das kann ich nur ins nirvana führen. wer weiß da noch eine schlaue lösung?

einfach schlimmer als der tod was ich mir ständig mit den frauen geben muss!
Welcome back.

https://www.parship.de/forum/beziehung/schmerzliches-pech-mit-den-frauen-1468.html
 
Beiträge
107
Likes
0
  • #4
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Nur lesen, wenn dein Beitrag kein Fake ist.
Ganz ehrlich: Mich wundert es nicht, dass du keine Frauen kennenlernst.
Aus jeder Zeile spricht fehlende Sensibilität bzw. Empathie.
Sorry.
 
Beiträge
1.098
Likes
1
  • #6
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Liebe Mods, bitte schließt diesen Thread.
 
Beiträge
402
Likes
0
  • #7
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Guter Hinweis, dass der TE schon mal ähnlich geschrieben hat. Sein also nicht wirklich neues Thema ist ein gutes Beispiel dafür, warum ich wirklich konsequent solche Profile lösche, die inhaltlich das hier angesprochenen Thema wiederspiegeln. Der Te sollte eine 180 Grad Wendung in seiner Wortwahl versuchen, seine Rechtschreibung auf ein normales Maß bringen und der geneigten Leserin die bewährte Groß- und Kleinschreibung nicht vorenthalten.

Was den Großverdiener angeht, würde ich mein Geld nicht in ein stinkendes Sportstudio schleppen, sondern tatsächlich einen Tanzkurs besuchen, wo auch Herren aus reinen „Männerberufen“ noch etwas Feinschliff bekommen können.

Ansonsten sollte das Thema hier stehen bleiben, zeigt es doch im Kleinen extrem abschreckend, wofür manche Menschen die online Suche versuchen, zu missbrauchen.
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #8
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

könnt ihr eigentlich auch noch was anderes als beleidigen? warum sollte das fake sein? ist es nicht. warum sollte man den thread schließen? und nur weil mein problem nach wie vor aktuell ist gibt es keinem das recht über mich herzuziehen. wer sich nicht sachlich am thread beteiligen will der soll doch einfach draußen bleiben. wernn die forenleitung es für notwendig erachtet den thread zu schließen wird sie es schon tun darum brauch niemand von euch gegen mich wettern. als ob mein leid mit den frauen nicht schon qual genug wäre. ich bitte euch...
 
Beiträge
84
Likes
0
  • #9
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Zitat von pfefferminz:
als ob mein leid mit den frauen nicht schon qual genug wäre. ich bitte euch...
Du hast ja sachliche Rückmeldung bekommen: Geh in einen Tanzkurs. Aber eins kann ich dir sagen, wenn Du dort auch jedem von deinem unerträglichen Pech mit Frauen erzählst, davon, das du das Internet durchforstet, jede Partnerbörse abgegrast hast, etc., sind die Ladies schneller weg, als du blinzeln kannst. Niemand will den Übriggebliebenen haben. Die Devise ist weniger reden, mehr machen und hör auf, Opfer zu spielen - das ist wirklich unsexy.
 
Beiträge
598
Likes
67
  • #10
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Butter bei die Fische:

pfefferminz, was hast Du in den letzten 12 Monaten aktiv unternommen, um die Situation zu verändern?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
202
Likes
0
  • #11
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Puh, harte Kost.
Ohne dich beleidigen zu wollen, denn du hast dich ja schon sehr dahingehend geäußert. Aber:

Wenn du so sprichst, wie du schreibst - wundert mich gar nix. Ohne Punkt und Komma.
ich rate sehr zu einem Verhaltenstraining, Flirttrainig inkl. Kommunikationskurs.
Und überdenke deine Einstellung!
Warum willst du dir was suchen, was dir offenbar total auf den Sa_k geht?
 
W

winzling_geloescht

  • #12
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

_Isabella_, ich stell mir gar nichts vor. Er darf so sein, wie er ist. Und wenn dieser Weg hier für ihn das Ziel ist, dann stört mich das nicht im Geringsten. Für mich ist's okay.
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #13
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Du musst v.a. unbedingt von dem zwanghaften Trip runterkommen eine Frau kennen lernen zu müssen.

Gruß Achim

PS: ich musste bis 40 warten; also Kopf hoch ;)
 
Beiträge
220
Likes
1
  • #14
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Zitat von pfefferminz:
wer sich nicht sachlich am thread beteiligen will (...)
Wie sachlich darf es denn noch sein? Die Ratschläge, die du bisher bekommen hast, finde ich äußerst sachlich - und sehr richtig. Zusammengefasst:

1. Beachte Groß- und Kleinschreibung, kommt besser an.
2. Achte auf Rechtschreibung, kommt besser an.
3. Unternimm' Dinge, bei denen du Frauen triffst, und zwar in möglichst lockerer Atmosphäre (z.B. Tanzkurs).
4. Hör' auf rumzuschimpfen, das findet niemand (garantiert keine Frau) attraktiv.

Wenn du diese vier Tipps beherzigst, kommst du schon mindestens zwölf Schritte weiter. Und wenn's dann immer noch nicht klappt (was durchaus sein kann, passiert vielen), kannst du ja noch mal in freundliche(re)m Ton nachfragen, ob das Forum weitere Tipps für dich hat.

Mit Gift und Galle wirst du jedenfalls kein Herz von dir überzeugen, davon kannst du mal lausgehen.

Ich wünsch' dir viel Glück!
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #15
AW: Unerträgliches Pech mit den Frauen

Zitat von Lisita:
1. Beachte Groß- und Kleinschreibung, kommt besser an.
2. Achte auf Rechtschreibung, kommt besser an.
3. Unternimm' Dinge, bei denen du Frauen triffst, und zwar in möglichst lockerer Atmosphäre (z.B. Tanzkurs).
4. Hör' auf rumzuschimpfen, das findet niemand (garantiert keine Frau) attraktiv.

Wenn du diese vier Tipps beherzigst, kommst du schon mindestens zwölf Schritte weiter.
Es wirkt auch nicht anziehend auf viele Frauen, wenn ein Mann nur rumjammert und sich selbst bemitleidet. Ein Mann, der mit seiner Lebenssituation (egal welche) umgehen kann und das Beste daraus macht und trotzdem eine positive Einstellung hat, wirkt einfach viel anziehender und selbstbewusster.