alishsha

User
Beiträge
8
  • #1

Und wieder Funkstille

Hallo an alle!

Etliche Male habe ich nun schon versucht den Kontakt zu Männern aufrecht zu erhalten. Es fängt immer gut an, mit einigen Nachrichten hin und her - doch dann Funkstille. Liegt es an meinen Fotos oder schüchtere ich die Männer ein? Oft weiß ich auch nicht, wielange ich mir Zeit lassen soll, wenn aus der Männerecke keine Antwort kommt. Ich finde es absolut seltsam, wenn man sich zuerst mehrmals schreibt und die Männer sich freuen, dass ich sie gefunden habe und dann Funkstille. Könnte man(n) dann nicht so fair sein und zurückschreiben: "Hey, sorry. Du bist nicht mein Typ." Mich hat auch schon mal ein Mann in die Wüste geschickt, weil er sich von mir unter Druck gesetzt fühlte. Dabei habe ich ihm geschrieben, wir haben alle Zeit der Welt, ich dränge ihn zu keinem Treffen - wir hatten ja nicht einmal Fotos ausgetauscht, dafür eselslange Nachrichten geschrieben.

Nun suche ich für mich nach einem neuen Ansatz.. langsam frustriert es mich soviel Zeit ins Schreiben zu investieren und immer wieder enttäuscht zu werden.

Habt Ihr vielleicht ein paar Tipps, was ich falsch mache oder wie ich das anders angehen könnte? Wann gebt Ihr Eure Fotos her? Gleich oder erst später?

Freue mich auf zahlreiche Antworten.
 

Markus Ernst

Moderator
Beiträge
512
  • #2
Liebe alishsha,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Interessieren würde mich, wie Sie auf den Gedanken kommen, dass Sie evtl. die Männer "einschüchtern"? Wurde Ihnen von dem speziellen Kontakt zurückgemeldet, wodurch er sich "unter Druck gesetzt" fühlte? Möglicherweise liegt hier ein Ansatz zur Lösung Ihres Problems.

Grundsätzlich halte ich es für sinnvoll, möglichst bald die Bilder auszutauschen.

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Markus Ernst
 
Beiträge
179
  • #3
Hallo alishsha,

ich kann dir keine eindeutige Antwort auf deine Frage geben, aber dir nur Mut machen.

Es bleibt doch zu Anfang nur das Schreiben.
(Ich habe immer mit Anschreiben oder mit der 1-3. Antwort meine Fotos freigegeben).

Aber auch mir ist es so ergangen, dass man nach einigen interessanten Mails keine Antwort mehr bekam oder sogar ohne weitere Erklärung sogar verabschiedet wurde.

Lass einfach den Kopf nicht hängen und werte es so, dass diese Menschen sowie nicht die Richtigen für dich gewesen wären.

Ich habe hier tolle Kontakte durch das Schreiben bekommen, sehr nette Dates, aus denen aber auch nicht große Liebe wurde, aber sehr freundschaftliche Verhältnisse.

Und letztendlich hat es dann doch geklappt und die Schreiberei hat zu Telefonaten und zu Dates geführt und schließlich zur großen Liebe.

Ohne PS hätte ich diese Frau niemals kennen gelernt. PS ist keine Garantie für eine erfolgreiche Partnersuche, aber eine wunderschöne Möglichkeit, Menschen kennen zu lernen, die man sonst niemals treffen würde.

Sieh es einfach als eine zusätzliche Chance, lass dich von solchen Dingen, wie du sie erlebt hast, nicht demotivieren, im Gegenteil, lass dich davon motivieren, jetzt erst recht nach "vernünftigen" Menschen Ausschau zu halten. Und die gibt es nicht wenig auf PS.

Ich wünsche dir ganz viel Glück und Erfolg
 
  • Like
Reactions: claude70