vivi

User
Beiträge
2.719
  • #61
Also wenn die Gästeliste so wird wie die Playliste hab ich meine Bedenken. :)

Bean, nun gib dir mal mit der Auswahl ein bisschen Mühe....das soll doch ne Party werden, oder?
 

hmm

User
Beiträge
928
  • #62
Zitat von vivi:
Also wenn die Gästeliste so wird wie die Playliste hab ich meine Bedenken. :)

Bean, nun gib dir mal mit der Auswahl ein bisschen Mühe....das soll doch ne Party werden, oder?

​Der sagt gar nichts mehr der Bean, also mit Dreamerin ist er sicher nicht verschwunden. Die möchte ja lieber Kekse essen.

Mohnblume? Hallo?
 

Dreamerin

User
Beiträge
4.071
  • #64
Zitat von hmm:
​Der sagt gar nichts mehr der Bean, also mit Dreamerin ist er sicher nicht verschwunden. Die möchte ja lieber Kekse essen.
Kekse essen? Wo soll ich denn das gesagt habe?
Der Bean hat 'ne Katze, will aber lieber einen Hund als ein Frau und sein Samen soll aber per Spende breit gestreut werden......hhhmmm, das scheint mir nicht sehr verlockend......
 

vivi

User
Beiträge
2.719
  • #65
hmm.....etwas mehr Konzentration bitte! :) ... trotz Sommerwein & Primitivo ..... Dreamerin isst Schokolade und Mohnblume muss turnen (turnen ?....um die Uhrzeit?.....da kann man doch nicht schlafen dann....auf was du so alles kommst *Kopf schüttel*) :) ....weil anstrengendes Wochenende.
Ich werde auch langsam verschwinden, aber ich leg mich einfach ins Bett und schlaf ein. Ciao!

Bean....lass dir noch was für's Wochenende übrig! ;-)
 

hmm

User
Beiträge
928
  • #66
Vivi, du hast in allem recht, schlaf gut!
 

hmm

User
Beiträge
928
  • #67
Zitat von Dreamerin:
Kekse essen? Wo soll ich denn das gesagt habe?
Der Bean hat 'ne Katze, will aber lieber einen Hund als ein Frau und sein Samen soll aber per Spende breit gestreut werden......hhhmmm, das scheint mir nicht sehr verlockend......

​Schokolade, es war Schokolade, sorry, hier nimm meine Nussschokolade, kann ich dafür den Rest Primitivo?
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #72
;)
 
D

Deleted member 4363

Gast
  • #73
Also, jetzt muss ich doch nochmal. Turnen ist übertrieben, nur ein paar Übungen für den Rücken und ein bisschen autogenes Training.
Und dann früh ins Bett, weil es morgen früh gen Bochum geht. Bohne, wie wäre es mit einem Kaffee? :))
 

hmm

User
Beiträge
928
  • #74
:)
 

hmm

User
Beiträge
928
  • #77
Ich sach mal Gute Nacht, geh morgen noch tanzen ...

Vivi, es stimmt, meist wählen die Frauen aus. Frauen die nicht wählen, treffen damit auch eine Auswahl. Oder so:).

​Schönes Wochenende in die Runde!!

Bochum? Reden wir mal die Tage drüber, ok?!

Bean, war ne nette Party, nächstes mal mehr Nüsschen und Partylist offensiv angehen, ok?;-)
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #78
Bin doch schon total defensiv :)
 

ENIT

User
Beiträge
1.307
  • #81
Ich trinke gerade ein Glas Rotwein, Merlot trocken, hm lecker. Nachti und ein sonniges WE. ;)
 

ENIT

User
Beiträge
1.307
  • #83
Alter Meckerfritz. ;)))))
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #84
Nee dat nich, ich kenn mich nur aus mit Französinnen.

Banyuls sur Mer such ma auf amazon, leckerste was du jeh gesehen hast
 

Knitty

User
Beiträge
16
  • #85
DaDa aus Argentinien - auch sehr lecker.
 

ENIT

User
Beiträge
1.307
  • #86
Meinst du jetzt gesehen oder getrunken hast? Bist du immer noch nicht drüber weg?
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #87
Ich war drüber weg als wir nen zweiten Versuch starteten und ich Schluss machte. Aber wie soll man über so was jemals hinwegkommen. Liebe ist doch keine Ware und wenn dir das einmal passiert ist, reichts doch auch. Weiser werd ich nich mehr :)
 

ENIT

User
Beiträge
1.307
  • #88
Zitat von Dr. Bean:
Ich war drüber weg als wir nen zweiten Versuch starteten und ich Schluss machte. Aber wie soll man über so was jemals hinwegkommen. Liebe ist doch keine Ware und wenn dir das einmal passiert ist, reichts doch auch. Weiser werd ich nich mehr :)

Ich kenne das ...
Nein, Liebe ist keine Ware aber man kann um eine neue Liebe kämpfen. Warum hast du Schluss gemacht?
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #89
Herz und Leidenschaft war nie unser Problem. Aber irgen
dwann kam dann halt mein Kopf. Und sie hatte auch ihren Kopf. Sie hat meine Freiheit beschnitten, wollte mich ganz für sich alleine. Hätte sie auch so haben können aber nicht durch emotionale erpressung.
Am Ende war unser Feuer wie am ersten Tag. Nur nicht mehr im Herzen.

Ich hab in der ganzen Beziehung nie erlebt, dass sie mal mir zu liebe etwas aufgegeben hat. Vielleicht hat sie das getan aber ich hab das nie so gesehen. Und ich bin echt verdammt gut im Sehen.
 

ENIT

User
Beiträge
1.307
  • #90
Zitat von Dr. Bean:
Herz und Leidenschaft war nie unser Problem. Aber irgen
dwann kam dann halt mein Kopf. Und sie hatte auch ihren Kopf. Sie hat meine Freiheit beschnitten, wollte mich ganz für sich alleine. Hätte sie auch so haben können aber nicht durch emotionale erpressung.
Am Ende war unser Feuer wie am ersten Tag. Nur nicht mehr im Herzen.
Ich hab in der ganzen Beziehung nie erlebt, dass sie mal mir zu liebe etwas aufgegeben hat. Vielleicht hat sie das getan aber ich hab das nie so gesehen. Und ich bin echt verdammt gut im Sehen.

Dann seit ihr beide, wie sagt man so schön, "Alphatiere". Das passt sicherlich nicht so richtig, wenn jeder mit seinem Kopf durch die Wand will. Deine Freitheit beschnitten, hm ... Freiheit beschneiden kann vieles bedeuten bzw. beinhalten. Ihr habt sicherlich nicht offen und ehrlich über alles geredet?
Was heißt emotionale Erpressung bzw., wie meinst du das?
Wenn das Feuer, wie am ersten Tag war, war es auch im Herzen. Wüsste nicht, wie das sonst funktionieren sollte.
Hättest du denn etwas aufgegeben, wenn sie es getan hätte?
Ein simples Bsp.
Du bist verabredet zwischen 17 und 18 Uhr bei ihr. Du bist ein fanatischer Handballfan. An diesem Tag um diese Zeit kommt ein Kumpel zu dir, der dieses Spiel, ein sehr wichtiges Spiel, mit dir schauen will. Du sagst ihr ab, bzw. sagst, dass du ihn nicht rausschmeißen willst und dich später meldest. Sie reagiert überstürzt und beendet den Kontakt, da sie nicht weiß, dass dieses wichtige Spiel eben ist, weil du es ihr nicht gesagt hast, und sie es nicht wusste.
Hier z. B. muss man drüber reden. Wenn jemand etwas nicht weiß, reagiert er anders als man es erwartet. Hoffe, du verstehst, was ich damit sagen will.