Beiträge
12.630
Likes
6.861
  • #31
Zitat von Blanche:
Aber es gibt ja dennoch auch Konkurrenz, Parallelkontakte - so dass das Jagen doch nicht ganz wegfällt...
Aber das bekommste doch net mit, oder? Schreibt Dir etwa wer, "Finde Dich toll, aber da gibt es grad noch zwei andere, ähnlich tolle..."?

Habe sogar den umgekehrten Fall, daß mir jemand schreibt, das Profil sei grad offline, und dann fühl ich mich schon etwas komisch, wenn ich das nicht auch so mache... :-/
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.144
Likes
287
  • #32
Zitat von fafner:
Aber das bekommste doch net mit, oder? Schreibt Dir etwa wer, "Finde Dich toll, aber da gibt es grad noch zwei andere, ähnlich tolle..."?

Habe sogar den umgekehrten Fall, daß mir jemand schreibt, das Profil sei grad offline, und dann fühl ich mich schon etwas komisch, wenn ich das nicht auch so mache... :-/

Unterschiedlich...
Ich denke, das macht jeder anders.

Meine bisherigen Beziehungen, die ich über PS hatte, hatten Parallelkontakte (ich auch) - d.h. ich/ sie mussten schon jagen um mich zu bekommen bzw. ich um sie "zu bekommen".

"Unsichtbar/ offline" mache ich mich automatisch, wenn ich zu viele Kontakte habe (möchte denen ja gerecht werden), wenn ich wirklich einen "heißen" Favoriten habe oder ich ne PS Pause brauche.
Das würde ich allerdings meinen Kontakten nicht schreiben.
Finde es doof, wenn jemand sich dann unter Druck gesetzt fühlt.
 
Beiträge
14
Likes
1
  • #33
Zitat von lilo:
Und ich bin zum Schluss gekommen, dass mir im Internet etwas fehlt, nämlich das "Jagen".
Sehe oder treffe ich einen Mann, der mir gefällt, weiß ich ja meist noch nichts oder nicht viel über ihn.
Ist er in einer Beziehung, also überhaupt zu haben? Findet er mich interessant?
Wie stell ich es an, mit ihm ins Gespräch zu kommen? Wie treffe ich ihn wieder? Etc. pp.

Mir geht es genauso. Wenn ein Kontakt - O-Ton - "nach Aktenlage" beendet wird, ist Liebe ein Verwaltungsakt. Auch Nachrichten wie "Ich habe ein großes Haus, ein Pferd und segele gerne" stimmen bedenklich.

Den Kitzel, sich anzusehen, wegzusehen, wieder hinzusehen, wer spricht den anderen an, wie usw. und die Schmetterlinge im Bauch finde ich im Netz nicht.
 
Beiträge
84
Likes
0
  • #34
Zitat von Blanche:
Das tut mir leid...
Tut immer weh, wenn man jemanden (ge)liebt (hat) und es vorbei ist.

Ich habe den Thread gelesen und eine kleine Weile gebraucht, um zu merken, dass er 2 Jahre alt ist.
Mich gerade gefragt, wie es der Threadstarterin so geht...

Hattest Du ihn über PS oder im RL kennengelernt? Jagen dürfen?

Das, was Du vor 2 Jahren schriebst - hast Du das Gefühl, dass Du noch genauso denkst?
Oder anders?

Ich hatte das mit dem Jagen nicht so ganz verstanden...
Bei PS triffst man schon jemanden, der auf der Suche ist.
Aber es gibt ja dennoch auch "Konkurrenz", "Parallelkontakte" - so dass das Jagen doch nicht ganz wegfällt...

Danke!
Ich liebe noch...

Habe ihn über PS kennen gelernt und musste nicht jagen. ;)

So richtig verstehe ich mich auch nichr mehr.
Ich hatte damals auf einer Party einen Mann kennen gelernt. Er war schüchtern, ich habe eher mit dem anderen gesprochen, weil wir uns von früher kannten. Der andere aber hätte mich mehr interessiert.
Am Tag danach musste ich mich dann nach ihm erkundigen.
Das mein(t)e ich ein wenig mit Jagen,- man trifft jemanden und findet den gut.
Aber es ist ja dann nich lange nicht klar, ob er auch Single ist, interessiert ist und so weiter.
Man geht eben ganz anders vor im RL.
Aud SB ist es zumindest auf dem Papier klar, dass der andere Single ist und dieser Schritt fällt dann weg.
Wobei ich es durchaus auch zu schätzen weiß, dass das so klar ist.