snoopydo

User
Beiträge
56
  • #1

Trostpflaster aus unerreichbarer Ferne?

Kennt Ihr das? In der erreichbaren Umgebung scheint es - laut PS-"Matches" - nur dicke und, nennen wir es mal höflich, von der Natur etwas benachteiligte potentielle Partnerinnen zu geben. Auch sind die meisten Frauen in meiner direkten Umgebung leider offenbar nicht fähig drei zusammenhängende, fehlerfreie Sätze zu formulieren.

Dann aber kommt alle paar Wochen eine Zuschrift einer schönen, schlanken Frau. Die schöne Frau schreibt fehlerfrei und lobt ausführlich und in den höchsten Tönen mich und mein Profil. Und jetzt kommt's: Ausnahmslos ALLE diese Zuschriften kommen aus unerreichbarer Ferne ... :-(

Das geht jetzt seit drei Jahren so ...

Sind das Trostpflaster von Parship, um mich armes, frustriertes Männchen bei Laune (im Service) zu halten ... ?
 

Saucebox

User
Beiträge
239
  • #2
Eins bist du definitiv: geduldig.
Sind das Trostpflaster von Parship, um mich armes, frustriertes Männchen bei Laune (im Service) zu halten ... ?
Angeblich kommt sowas hier nicht zum Einsatz.

Haben sich mit den jeweiligen Kontakten Dialoge ergeben, die zu deiner Vermutung geführt haben?
 

Megara

User
Beiträge
13.254
  • #3
Kennt Ihr das? In der erreichbaren Umgebung scheint es - laut PS-"Matches" - nur dicke und, nennen wir es mal höflich, von der Natur etwas benachteiligte potentielle Partnerinnen zu geben. Auch sind die meisten Frauen in meiner direkten Umgebung leider offenbar nicht fähig drei zusammenhängende, fehlerfreie Sätze zu formulieren.

Dann aber kommt alle paar Wochen eine Zuschrift einer schönen, schlanken Frau. Die schöne Frau schreibt fehlerfrei und lobt ausführlich und in den höchsten Tönen mich und mein Profil. Und jetzt kommt's: Ausnahmslos ALLE diese Zuschriften kommen aus unerreichbarer Ferne ... :-(

Das geht jetzt seit drei Jahren so ...

Sind das Trostpflaster von Parship, um mich armes, frustriertes Männchen bei Laune (im Service) zu halten ... ?
Was ist denn für dich " unerreichbare Ferne"?
 

tina*

User
Beiträge
985
  • #4
In der erreichbaren Umgebung scheint es - laut PS-"Matches" - nur dicke und, nennen wir es mal höflich, von der Natur etwas benachteiligte potentielle Partnerinnen zu geben. Auch sind die meisten Frauen in meiner direkten Umgebung leider offenbar nicht fähig drei zusammenhängende, fehlerfreie Sätze zu formulieren.
Hach, ich find' s ja super, dass wir neben den ganzen weiblichen "mimimi" ;) Neuzugängen hier wieder etwas männlichen Ausgleich haben. 🥳

Ist natürlich ein bisschen schade für deine Wohngegend.
 

COCl2

User
Beiträge
31
  • #6
Hast du denn mit diesen Frauen eine vernünftige Kommunikation führen können? Es kam bei mir ein paar mal vor, dass mir eine sehr attraktive Frau geschrieben hat, die sehr weit weg wohnte. Es stellte sich dann bald heraus, dass das gar keine Frau sondern ein Abzocker war. Wenn du anbeisst, jammert dir die angebliche Schöne vor, dass sie dich ja sooo gerne kennenlernen will, aber das Geld für die Reise nicht hat und du sollst sie doch finanziell unterstützen, damit sie endlich zu dir kommen kann.

Solche Fake-Profile gibts auf allen Partnerbörden, meistens werden die entsprechenden Profile recht schnell gesperrt, weil von den Spammern Dutzende Männer gleichzeitig angeschrieben werden. Ich vermute mal, dass seriöse Partnersuchbörsen da eine spezielle Überwachungssoftware laufen haben, die sowas erkennt.

Ein weiteres Alarmsignal ist auch, dass die Schöne unbedingt deine E-Mail-Adresse haben wil, damit sie dir Fotos schicken kann, oder dass du schnell antworten sollst, weil ihr Profil nur mehr wenige Tage online ist und sie deshalb unbedingt deine Mailadresse braucht.
 
Zuletzt bearbeitet:

snoopydo

User
Beiträge
56
  • #7
Ah, heute schrieb eine aus NRW. Das sind nur noch schlappe 200 km! :)
 

Hoppel

User
Beiträge
952
  • #11
Bei den Eigenschaften/Fähigkeiten/Attributen, die @snoopydo doch recht offensiv reklamiert, scheint mir dessen Performance doch verwunderlich.
... In der erreichbaren Umgebung scheint es - laut PS-"Matches" - nur dicke und, nennen wir es mal höflich, von der Natur etwas benachteiligte potentielle Partnerinnen zu geben. Auch sind die meisten Frauen in meiner direkten Umgebung leider offenbar nicht fähig drei zusammenhängende, fehlerfreie Sätze zu formulieren.
Dann aber kommt alle paar Wochen eine Zuschrift einer schönen, schlanken Frau. Die schöne Frau schreibt fehlerfrei und lobt ausführlich und in den höchsten Tönen mich und mein Profil. Und jetzt kommt's: Ausnahmslos ALLE diese Zuschriften kommen aus unerreichbarer Ferne ... :-(

Das geht jetzt seit drei Jahren so ...

Sind das Trostpflaster von Parship, um mich armes, frustriertes Männchen bei Laune (im Service) zu halten ... ?
Ein vernünftiger Mann würde doch nicht drei Jahre lang darauf hereinfallen!

Naja, ich übertreibe mal in einer relativen Betrachtung: der eigene Horizont scheint auch dann grenzenlos, wenn man den Tellerrand nicht sieht.
Es erweitert das Sichtfeld ungemein, wenn man sich von seinen gedanklichen Scheuklappen freimachen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mestalla and Saucebox

snoopydo

User
Beiträge
56
  • #12
Die bewährte Methode mit "Systemkritikern" umzugehen: man lässt einen wortgewaltigen Wachhund von der Leine, der den bösen Kritiker der Lächerlichkeit preisgibt ... Du hast noch was vergessen: Typen wie mir, die Lug und Trug vermuten, wird heute allgemein üblich noch der Stempel "Verschwörungstheoretiker" aufgedrückt. :)
 

Luzi100

User
Beiträge
948
  • #13
Na ja, auffallend ist eben, dass all diese "Superweiber" aus Distanzen > 400 km kommen. Eher sogar > 500 km.
Lass mich raten... 🤔

Weißrussland? Ukraine?

Nachdem hier in Westeuropa die meisten Frauen mittlerweile selbst Geld verdienen und sich ihre Partner daher frei wählen können (doof, ich weiß..), versuch es doch mal weiter weg?
Einfach Mailadresse und später Geld schicken. Das wird schon!
 
  • Like
Reactions: Gamsy and maxim

snoopydo

User
Beiträge
56
  • #14
Danke für den Tipp! Hab's für (noch) schlechtere Zeiten notiert! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: maxim