G

Gast

  • #31
Mir gefallen auch Deine Beiträge, sie sind inspirierend. Sich näher Kennen zu lernen, wäre nicht schlecht, weiß nur nicht, wie.
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #32
Ich war vielleicht etwas hart mit meiner letzten Mail, aber ich kann einfach meine Gedanken nicht abstellen, ich habe einen für mich wichtigen menschen aus meinem Leben verloren.
 
D

Dr. Bean

  • #34
Zeit ist die EINZIGE Lösung. Ich hab 2 Jahre gebraucht aber wir waren auch 12 Jahre zusammen.
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #35
Ich möchte mich wieder auf jemanden einlassen....vielleicht sehe ich nicht wer alles da ist...
 
G

Gast

  • #36
Du siehst nicht, wer alles da ist? Wo - da? Zieh' Dich hübsch an, so dass Du Dir gefällst. Geh' raus, unternehme was. Es ist Samstag. Die Nacht ist noch jung. Dann siehst Du, wer da ist. Die Nacht ist voller Menschen auf der Suche.
Du bist nicht alleine. Rede einen für Dich attraktiven Mann an.
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #37
Klar, gehr alleine weg, wer macht denn sowas?????Eine Bettgeschichte findet man da sicher...
 
G

Gast

  • #38
Entschuldige, aber das ist Unsinn. Nicht jeder ist auf eine Bettgeschichte aus. Aber okay, dann schreibe noch in einem Jahr hier und lass Dich bemitleiden, wenn Dir das lieber ist.
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #39
Schon wieder so streng, ich finde das muss nicht sein...
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #40
Liebe Kimba, alleine weggehen - ja es braucht ein wenig Mut , doch es geht. Musst ja nicht gleich in irgendein komisches Lokal gehen.
Kaffeehaus was trinken, geht gut alleine , auch Essen gehen oder ins Kino.

Trau Dich , hast DU das mal geschafft, gelingts beim zweiten Mal schon leichter. Und wenn du nur mal eine nettes Gespräch führst.

DU musst ja nicht gleich mit wem ins Bett gehen. Du kannst es ja entscheiden.

Nimms nicht so tragisch. Chiller glaube ich wollte Dir was Nettes schreiben, da du meintest , du weisst nicht wer aller da ist.
Und um d a s zu sehen, musst wirklich mal raus gehen. Ich kenne es ja von mir.
Anläuten tut auch selten wer bei mir, um mich kennenzulernen. Ja war vor kurzem so, aber es war nicht passend.
Ich habe ihn sofort wieder aus meinem Vorzimmer auf die Straße verbannt.

Alles Liebe
 
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #41
Zitat von Eli:
Liebe Kimba, alleine weggehen - ja es braucht ein wenig Mut , doch es geht. Musst ja nicht gleich in irgendein komisches Lokal gehen.
Kaffeehaus was trinken, geht gut alleine , auch Essen gehen oder ins Kino.

Trau Dich , hast DU das mal geschafft, gelingts beim zweiten Mal schon leichter. Und wenn du nur mal eine nettes Gespräch führst.

DU musst ja nicht gleich mit wem ins Bett gehen. Du kannst es ja entscheiden.

Nimms nicht so tragisch. Chiller glaube ich wollte Dir was Nettes schreiben, da du meintest , du weisst nicht wer aller da ist.
Und um d a s zu sehen, musst wirklich mal raus gehen. Ich kenne es ja von mir.
Anläuten tut auch selten wer bei mir, um mich kennenzulernen. Ja war vor kurzem so, aber es war nicht passend.
Ich habe ihn sofort wieder aus meinem Vorzimmer auf die Straße verbannt.

Alles Liebe
​Mich würde interessieren, ob du das Essen gehen alleine auch mal für Samstagabend in Betracht ziehst - für mich ist es ein sehr großer Unterschied, ob ich als "Reisende", "Geschäftsfrau" in der Woche abends unterwegs bin, weil ich in einer anderen Stadt Verpflichtungen habe und dann abends irgendwo einkehre oder ob eben das Wochenende gemeint ist. Hast du das denn auch schon ausprobiert?
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #42
Hallo,on´s Kino gehe ich schon seit Jahren oft alleine, in der Pizzeria war ich auch schon solo, kennengelernt habe ich dort niemanden, mache aber, glaube ich, auch einen distanzierten Eindruck.
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #44
Sonnenblümchen, ja ich gehe öfters Samstag abends essen oder in ein Kaffeehaus.

Ist ja nicht immer jemand greifbar oder meine Freundinnen haben was anderes vor.
Schöner wäre es sicher zu zweit.
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #45
Zitat von Kimba1970:
Hallo,on´s Kino gehe ich schon seit Jahren oft alleine, in der Pizzeria war ich auch schon solo, kennengelernt habe ich dort niemanden, mache aber, glaube ich, auch einen distanzierten Eindruck.
man lernt in unserem alter niemanden kennen, wenn man alleine ausgeht. die einzige ausnahme ist mittags beim lunch in Hotspots und zwar in denen, wo man an der theke bestellt oder sushi bars und das meistens auch nur, wenn man stammkunde ist und sich immer wieder dort sieht.
abends in restaurants wird dich niemand ansprechen.
alleine in Bars kommt man eigentlich nur mit geschäftsmännern in kontakt, die ein abenteuer suchen oder mit fertigen Typen, die dort zum Inventar gehören. das sind meistens alkoholiker oder kaputte Typen, die so ihre Trennung verarbeiten wollen oder noch nie eine für länger abgekriegt haben.

in heutigen zeiten einer Frau zu raten, sie soll abends alleine ausgehen ist nur dann ratsam, wenn sie von tür zu tür mit dem taxi fährt. ohne fahrer gehe ich nicht mehr alleine im dunkeln auf die straße.
 
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #46
Zitat von Bauhaus:
man lernt in unserem alter niemanden kennen, wenn man alleine ausgeht. die einzige ausnahme ist mittags beim lunch in Hotspots und zwar in denen, wo man an der theke bestellt oder sushi bars und das meistens auch nur, wenn man stammkunde ist und sich immer wieder dort sieht.
abends in restaurants wird dich niemand ansprechen.
alleine in Bars kommt man eigentlich nur mit geschäftsmännern in kontakt, die ein abenteuer suchen oder mit fertigen Typen, die dort zum Inventar gehören. das sind meistens alkoholiker oder kaputte Typen, die so ihre Trennung verarbeiten wollen oder noch nie eine für länger abgekriegt haben.

in heutigen zeiten einer Frau zu raten, sie soll abends alleine ausgehen ist nur dann ratsam, wenn sie von tür zu tür mit dem taxi fährt. ohne fahrer gehe ich nicht mehr alleine im dunkeln auf die straße.
Wo wohnst du denn?
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #47
Heute beschäftigt mich das Thema Singledasein wieder so stark dass ich heute zuhause geblieben bin, hoffe es kommen nicht wieder zu strenge Kommentare. Mir geht es ab und zu noch richtig bescheiden und ich habe Sehnsucht...wonach auch immer...
 
Beiträge
259
Likes
5
  • #49
Zitat von Kimba1970:
Heute beschäftigt mich das Thema Singledasein wieder so stark dass ich heute zuhause geblieben bin, hoffe es kommen nicht wieder zu strenge Kommentare. Mir geht es ab und zu noch richtig bescheiden und ich habe Sehnsucht...wonach auch immer...
mir geht es heute auch nicht so gut, ich habe sehr schlecht geschlafen und habe gestern einige traurige mails an freunde versendet aber niemand hat sich gemeldet.
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #50
Und jetzt?Den Kopf in den Sand stecken????
 
Beiträge
259
Likes
5
  • #51
ich mache nichts mehr. es ist an ihnen sich zu melden. aber es ist so gemein. denn ich leide darunter wenn sie sich nicht melden. sie leiden nicht darunter.
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #52
Ich meinte das eher allegemein, ich kenne das aber dass Leute nicht antworten, seltsam...Man solltze nicht alles entschuldigen was andere machen.
 
Beiträge
624
Likes
134
  • #53
Zitat von Kimba1970:
Heute beschäftigt mich das Thema Singledasein wieder so stark dass ich heute zuhause geblieben bin, hoffe es kommen nicht wieder zu strenge Kommentare.
Nein....wir werden dir virtuell das Händchen halten. ;-)

Ich gehe mal von deinem Jahrgang im Pseudonym aus.
Halloooooo....das Leben ist noch nicht vorbei.
Wenn Du aber das ausstrahlst wie Du schreibst................UiUiUiUi



LG
Wasweißich
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #54
Kimba , ich bin bei Dir und Fafner - das kann ich auch voll gut nachvollziehen.

Ich war heute in einer Beratung. Fast Jeder redet mir immer wieder ein, wenn ich mich nicht selber vollständig lieben kann, werde ich niemals eine Beziehung haben können.
So, heute habe ich gehört, es gibt niemanden der sich vollständig lieben kann und hat dennoch eine Beziehung , die auch sehr wohl gut klappen kann.

Und dass meine Sehnsucht nach einem Partner, nach Liebe, Zärtlichkeit und Sex ganz normal ist.
Ich muss halt mehr achten, dass ich nicht über meine Grenzen drübergehe und mich verletzen lasse.Mit dieser Sehnsucht leben lernen, was manchmal besser und manchmal schlecht klappt.
 
Beiträge
2.399
Likes
276
  • #55
Zitat von Eli:
Fast Jeder redet mir immer wieder ein, wenn ich mich nicht selber vollständig lieben kann, werde ich niemals eine Beziehung haben können.
So, heute habe ich gehört, es gibt niemanden der sich vollständig lieben kann und hat dennoch eine Beziehung , die auch sehr wohl gut klappen kann.
Sehr gut!
Es zeigt dir, man sollte nicht immer jeden Quatsch glauben, der in Foren und Frauenzeitschriften von Dilettanten geplappert wird und besser auf Leute vom Fach hören.
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #56
Danke !

Ich fühle mich jetzt ein wenig erleichert.

Und witzig, ich hatte erst ganz wenig über mich erzählt und sie erkannte meine Werte - nur ich verkaufe mich zu wenig gut.
Na ja daran kann ich ja arbeiten.

Es besteht Hoffnung .

Alles Gute, wir haben alle unsere Sehnsüchte und Wünsche und das ist auch legitim.

Und Liebeskommer nach einer Trennung tut nun mal sehr weh, denke das kennen wir hier auch ALLE.

Schlaft gut, soweit es halt geht.
 
Beiträge
259
Likes
5
  • #57
Zitat von Kimba1970:
Ich meinte das eher allegemein, ich kenne das aber dass Leute nicht antworten, seltsam...Man solltze nicht alles entschuldigen was andere machen.
du kennst das auch??
ich entschuldige es nicht, sie tuen es teilweise mit den üblichen begründungen, oder ausreden.
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #58
Was sind denn das für Freunde, die keine Antwort geben ?

Na vielleicht sind sie grad wo unterwegs und es geht im Moment nicht. Doch Nachricht fände ich schon respektvoll. Wenn nicht von Freunden - von wem denn dann ?

Ich habe so 5 Freundinnen - wir haben schon regelmässig Kontakt. Mal mehr, mal weniger.
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #60
Ja wirklich, und darauf können wir wohl auch verzichten. Unzuverlässlichkeit und Desinteresse brauchen wir nicht.