Beiträge
15.910
Likes
7.994
  • #106
Zitat von Howlith:
"Menta", nur weil ich meiner Wahrnehmung misstraue, heißt noch lange nicht, dass diese zwingend falsch ist. Das Gegenteil trifft oft genug zu. Ich glaube nur nicht, dass mein Blickwinkel auf die Dinge der einzig mögliche und schon gar nicht der einzig richtige ist.

Mein Misstrauen bzgl meiner eigenen Wahrnehmung hat ua zum Ziel meinen Blick für andere Sichtweisen zu öffnen ...
Mag ja sein, ich verstehe bloss nicht, warum du deine Blickwinkel auf eine unangenehme Art und Weise, sticheln und herabsetzend verpacken musst. Hast du das so nötig?
 
Beiträge
15.910
Likes
7.994
  • #107
Zitat von Acid:
Der Mann hat für mich kalte Füsse bekommen oder Zweifel und ist auf Distanz gegangen.
Ja, und hat keinen Arsch in der Hose, wie sich ein erwachsener integerer Mensch sich zu verhalten, und den Kontakt mit ein paar klaren respektvollen Worten zu beenden.

Daher sollte Sabine froh sein, dass er sein wahres Gesicht so früh gezeigt hat.
 
Beiträge
194
Likes
15
  • #108
Zitat von Schreiberin:
Ich kann mir auch vorstellen, dass er in Peinlichkeit versinkt und ihm klar ist, dass er sich nicht besonders geschickt verhalten hat. Manche Leute sind dann so, dass sie den Kopf in den Sand stecken. Oder sie denken so : wie schlimm - soll ich der Frau jetzt auch noch ins Gesicht sagen, dass ich doch nichts mehr mit ihr will ?! Auch in dem Fall wäre es eigentlich besser noch mal nachzuhaken.
Ich denke auch, dass die Sache ihm peinlich sein könnte und er sich schämt.

Aber meine Prognose ist, dass Nachhaken Nichts bringt. Das demonstriert ihm umso deutlicher, wie bescheppert er sich verhalten hat. Fast logische Folge aus meiner Sicht: Er wird weiter abgetaucht bleiben.

Was soll es auch bringen? Er will nicht mehr. Punkt.

Die meisten Menschen sind weniger bösartig als einfach nur schwach.

Leider verletzt das daraus resultierende Verhalten nicht weniger.
 
Beiträge
2.024
Likes
564
  • #111
Zitat von Mentalista:
(...) dass er sein wahres Gesicht so früh gezeigt hat.
Bei allem Respekt, aber ich kann mich nicht daran erinnern, dass der Typ hier irgendetwas gepostet hat. Alles was wir von ihm (glauben zu) wissen, wissen wir von und durch Sabina. Und ich glaube noch nicht einmal Sabina ist sich wirklich sicher, sein "wahres Gesicht" zu kennen. Und die kennt ihn immerhin ...
 
Beiträge
2.024
Likes
564
  • #112
Zitat von Mentalista:
Mag ja sein, ich verstehe bloss nicht, warum du deine Blickwinkel auf eine unangenehme Art und Weise, sticheln und herabsetzend verpacken musst. Hast du das so nötig?
Nötig habe ich so einiges, aber das sicherlich nicht. Was genau ist denn nun so ... herabsetzend? Setze ich Dich etwa herab? Im Gegensatz zu vielen anderen hier, die nach der ersten Breitseite sich gleich selbst zum "Gast" degradiert haben, bleibst Du zumindest dabei ... dafür hast Du meinen Respekt. Dass ich Dein (verzerrtes) Männerbild nicht verstehe, das Mentalista werde ich immer mal wieder schreiben (müssen) ...
 
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #113
Zitat von Mentalista:
Liebe Schreiberin, ich denke, von deinem Stil zu schreiben, können sich ne Menge Foristen ne Scheibe abschneiden, ich einbegriffen.
Oh, danke. Ich bin mir sehr sicher, dass ich vom Lesen hier viel gelernt habe, sozusagen ein kostenloser Kurs in "Meine Denke ist nicht der Nabel der Welt". Letztens habe ich mal zufällig einen uralten Thread aus meiner Anfangszeit hier gelesen - oje, da hab ich mich fast ein bisschen geschämt....
 
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #114
Zitat von frauenzimmer:
Ich denke auch, dass die Sache ihm peinlich sein könnte und er sich schämt.

Aber meine Prognose ist, dass Nachhaken Nichts bringt. Das demonstriert ihm umso deutlicher, wie bescheppert er sich verhalten hat. Fast logische Folge aus meiner Sicht: Er wird weiter abgetaucht bleiben.

Was soll es auch bringen? Er will nicht mehr. Punkt.
Nun, das kommt darauf an, was man unter "etwas bringen" versteht - du scheinst damit zu meinen, ihn zurück zu kriegen.
Das meinte ich aber nicht. Mir ging es eher darum, mit einem weniger schlechten Gefühl aus der Sache herauszukommen, indem man zum Beispiel eine andere Sicht auf sein Verhalten und seine Beweggründe kriegt oder aber ihm deutlich macht, dass sein Verhalten nicht so prickelnd war und er dadurch vielleicht noch mal einen netteren Schlusspunkt setzen kann.
 
Beiträge
15.910
Likes
7.994
  • #115
Zitat von Howlith:
Nötig habe ich so einiges, aber das sicherlich nicht. Was genau ist denn nun so ... herabsetzend? Setze ich Dich etwa herab? Im Gegensatz zu vielen anderen hier, die nach der ersten Breitseite sich gleich selbst zum "Gast" degradiert haben, bleibst Du zumindest dabei ... dafür hast Du meinen Respekt. Dass ich Dein (verzerrtes) Männerbild nicht verstehe, das Mentalista werde ich immer mal wieder schreiben (müssen) ...
Irgendwie ähnelt deinem Schreiben immer mehr eines Forum-Trolls. Du wirst das jetzt garantiert abstreiten. Aber damit dieses Thread hier nicht noch mehr kippt, es geht hier nicht um dich, oder mich, werde ich auf deine Nichtreflektion deiner Art zu Schreiben nicht! eingehen.
 
Beiträge
3.577
Likes
964
  • #116
Zitat von Mentalista:
Irgendwie ähnelt deinem Schreiben immer mehr eines Forum-Trolls. Du wirst das jetzt garantiert abstreiten. Aber damit dieses Thread hier nicht noch mehr kippt, es geht hier nicht um dich, oder mich, werde ich auf deine Nichtreflektion deiner Art zu Schreiben nicht! eingehen.
Yeah............................Howi du bist jetzt geadelt! Offiziell in den Stand der Trolle aufgenommen. Jetzt musst du deine Ohren aber wachsen lassen! Schönes WE

Ps.: Ich glaube ja immer mehr daran, dass Menta......ein Coputerprogramm ist:)
Nichts für ungut Menta und bitte nicht antworten. Meine Beiträge sind es nicht wert:-(
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
2.024
Likes
564
  • #118
Zitat von Mohnblume:
Ja also was soll ich denn jetzt dazu sagen ... weiß gar nicht richtig wie ich zu dieser Ehre gekommen bin.

https://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur) (Ich musste mich jetzt erst mal über meine neuen Aufgaben als Troll informieren, puh, das wird nicht einfach ... ;-))

Da versuche ich ehrlich und ernsthaft meinem Respekt Ausdruck zu verleihen (und das meine ich genau so !) und werde als Dank dafür in den Adelsstand sympathischer aber wahrscheinlich auch stinkender Unterholzbewohner herab geadelt.

Das ist äußerst verwirrend für mich. *kopfschüttel*

Zitat von Mohnblume:
Ps.: Ich glaube ja immer mehr daran, dass Menta......ein Computerprogramm ist:)
Zumindest finden sich in ihren Beiträgen gewisse "repetitive Sequenzen" ... das ist denke ich unverkennbar. (Finden diese sich eigentlich auch bei mir? ist ja jemandem schon mal was aufgefallen ...??)

Und wenn ich den thread nochmals quer lese, dann hatten Sabina & ich durchaus ein paar gute Dialoge ausgetauscht. Als aus meiner Sicht ... hoffentlich disqualifiziert mich das jetzt wieder. Oh oh oh ...

gez Howlith (the new troll in town)
 
Beiträge
2.024
Likes
564
  • #119
Ich habe gerade zum allerallerersten Mal das dringende Bedürfnis verspürt eine Foristin (nein, nicht Du Mentalista !!!) auf ignore zusetzen ... wie macht man das überhaupt? Und: darf ich das als Troll überhaupt. Oder sollte ich nicht vielmehr so richtig trollmäßig verbal auf die Ka*** hauen. Ich bräuchte da mal Unterstützung von den anderen "Trollen".
 
Beiträge
3.577
Likes
964
  • #120
Zitat von Howlith:
Ich habe gerade zum allerallerersten Mal das dringende Bedürfnis verspürt eine Foristin (nein, nicht Du Mentalista !!!) auf ignore zusetzen ... wie macht man das überhaupt? Und: darf ich das als Troll überhaupt. Oder sollte ich nicht vielmehr so richtig trollmäßig verbal auf die Ka*** hauen. Ich bräuchte da mal Unterstützung von den anderen "Trollen".
Howi.........................ich war immer freundlich zu dir! Heul..........................jaul, jammer!
Also ich bin ja noch kein Troll, aber immer dafür, mal so richtig auf die Kacke zu hauen.

Ps. Keine Sorge, nicht alle Trolle stinken schlimm................. manche stinken bestialisch!