D

Dr. Bean

  • #136
Es ist auf jeden Fall ein wichtiges Statussymbol und es lässt einen allgemein auch besser dastehen, wenn man immer wieder betont, dass einfach die anderen nicht zu einem passen. Ich mein, mir gehts ja auch so. :)
 
Beiträge
259
Likes
5
  • #137
ich brauche kein statussymbol und mir ist es auch egal, wie ich vor anderen dastehe. ich suche einen Partner. daher verstehe ich deine antwort nicht.
 
Beiträge
15.244
Likes
7.667
  • #138
Zitat von Sabina:
ich brauche kein statussymbol und mir ist es auch egal, wie ich vor anderen dastehe. ich suche einen Partner. daher verstehe ich deine antwort nicht.
Arg, nimms nicht persönlich, das war ein kleiner Seitenhieb und ich denke auch nicht gegen dich gerichtet .-).

Ich weiss, wer ich bin, mir ist auch klar, dass ich nicht zu jedem Mann passen kann und passen will. Die Passung muss auf beiden Seiten ähnlich sein, dass ist aber der Knackpunkt, dass der Markt für halbwegs zu mir passende freie Männer in meiner Generation sehr sehr klein ist.
 
Beiträge
67
Likes
7
  • #139
Zitat von Sabina:
ich war noch nie in seiner stadt. er hat mir beschrieben, wie er wohnt, er hat sich vor kurzem etwas neues gekauft und richtet es sich ein, darüber sprachen wir viel, wie man das machen kann.
alles zu seiner arbeit kann man bei xing und google und im Handelsregister nachlesen. da ist alles seriös. ich denke aber auch nicht daß der schlüssel zu seinem verhalten in seinem Job oder Wohnsituation zu finden ist. seine Scheidung ist Jahre her, die Ex spielt keine Rolle mehr in seinem Leben.

ich habe an sich nichts übersehen in seinem verhalten, ich denke, es hat sich etwas in der zwischenzeit geändert, was vorher noch nicht da war.
ich werde vermutlich dem Hinweis von Myself folgen und ihm etwas dementsprechendes senden.

Im Prinzip ist es ganz einfach.

Ihr habt Euch viel geschrieben, vllt telefoniert, wie auch immer, und jeder von Euch hat sich den anderen in einer Art "Traumbild" zusammengebaut. Dann habt Ihr euch getroffen und er hat festgestellt, dass seine Vorstellung von Dir nicht der Wirklichkeit entspricht.
Das gibt es, ist mir auch schon passiert.
Dagegen kannst Du nichts machen, behalte Deinen Stolz, und vergiss ihn. Wäre er Mr. Right, wärst Du mit ihm bereits in einer glücklichen Beziehung. Darüber grübeln und nachdenken kannst Du, ändern wirst Du nicht. Dazu gehören zwei. Und einer will halt nicht, basta.
 
Beiträge
12.018
Likes
6.141
  • #140
Zitat von Mentalista:
Die Passung muss auf beiden Seiten ähnlich sein, dass ist aber der Knackpunkt, dass der Markt für halbwegs zu mir passende freie Männer in meiner Generation sehr sehr klein ist.
Da können jetzt aber die Männer nix für...

Wenn man ein Produkt (hier: sich selbst) loswerden möchte und der Markt (hier: die Männer) zu klein erscheint, dann stimmt halt womöglich irgendwas am Produkt nicht. :)
 
G

Gast

  • #141
Zitat von fafner:
Da können jetzt aber die Männer nix für...

Wenn man ein Produkt (hier: sich selbst) loswerden möchte und der Markt (hier: die Männer) zu klein erscheint, dann stimmt halt womöglich irgendwas am Produkt nicht. :)
Na ja, ist halt schon schwierig aus einem Stück Sachertorte ein Bäckerbrot zu kreieren.
 
Beiträge
67
Likes
7
  • #142
Zitat von Marlene:
Na ja, ist halt schon schwierig aus einem Stück Sachertorte ein Bäckerbrot zu kreieren.
Und um bei der Metapher zu bleiben... Manchmal hilft es, die Sachertorte etwas anders abzuschmecken, um auch einen Brotliebhaber davon zu überzeugen, dass die Torte etwas ganz besonderes und leckeres ist. Ansonsten bleibt die Sachertorte liegen bis sie "ungenießbar " wird und dann erst recht niemand sie will.
 
Beiträge
12.018
Likes
6.141
  • #143
Sachertorte ist immer "schnell weg vom Markt". :)
 
Beiträge
302
Likes
26
  • #144
Mit einem Bäckerbrot kann Mann täglich gut leben.
Eine Sachertorte ist wie ein Sternschnuppe. Leuchtet kurz auf und ist dann schnell verglüht.
 
Beiträge
302
Likes
26
  • #146
Zitat von Kissnofrog:
Oha, der Nickname ist Programm! Täglich gut leben kann ich auch alleine. Für mich einmal Sachertorte bitte!
lol

Die bekommst du, weil jeder bekommt, was er/sie sich wünscht.
Und das Forum bekommt dann wieder einen Thread: 3 Nächte toller Sex, warum meldet er sich nicht mehr ? Gibt es NOCH Männer, die es wirklich ernst meinen ?
 
Beiträge
67
Likes
11
  • #147
Zitat von 0815User:
lol

Die bekommst du, weil jeder bekommt, was er/sie sich wünscht.
Und das Forum bekommt dann wieder einen Thread: 3 Nächte toller Sex, warum meldet er sich nicht mehr ? Gibt es NOCH Männer, die es wirklich ernst meinen ?
Zeig mir den Mann, der drei Nächte tollen Sex liefert und ich binde den so gut am Bettpfosten fest, dass es am Ende völlig wurst ist, ob er es ernst meint oder nicht ;-)
 
Beiträge
302
Likes
26
  • #150
Hier kommen wir der Wahrheit endlich mal ein Stück näher. Das ganze Gequatsche von "der meint es nicht ernst", "der ist nicht nett", "sein Job ist ihm wichtiger", "immer muss er Fußball glotzen", "er nimmt mich nicht ernst" ist Frauen nämlich in Wirklichkeit völlig Scheißegal. Hauptsache, der Typ f.... gut und sieht blendend aus.
Das ganze finden sie umgekehrt aber bei Männern total oberflächlich und chauvinistisch.
Realistisch betrachtet, bleibt einem nichts anderes übrig als ein männlicher Mentalista zu werden.
Ich versuch das jetzt mal, ab morgen schaue ich alle Frauen nur noch böse an.