Karlos

User
Beiträge
3
  • #1

Tipp für Parship: Filtern nach Anzahl ungelesener Nachrichten

Hier mal ein Tipp für Parship aus Sicht eines Benutzers.

User-Story: Als männlicher Parship User möchte ich nicht Zeit damit verschwenden eine persönliche Nachricht zu schreiben, die dann mit 100 anderen Nachrichten in einem ungelesenen Postfach liegt. Stattdessen möchte ich Profile rausfiltern, die mehr als X(5?, 10?) ungelesene Nachrichten haben.
 
  • Like
Reactions: Toaster

fraumoh

User
Beiträge
7.675
  • #2
Und warum hältst du deine Nachrichten für besser/schöner/ lesenswerter als alle anderen Nachrichten ?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: maxim

Windhund

User
Beiträge
264
  • #3
"zuletzt online" könnte dich dezent in die richtige Richtung weisen...
Wenn sie regelmäßig online geht und die Nachrichten nur liest, wenn sie sich davor das Profil angesehen hat und es ihr gefällt, weißt du noch nicht ob du bei ihr drankommst oder nicht.
...und bedenke: nicht jede Profilbesucherin siehst du - das kann man ausschalten...
 
Zuletzt bearbeitet:

lila_lila

User
Beiträge
448
  • #4
ernsthaft? Und am besten soll parship doch gleich auch alles andere für einen User erledigen und ihm die fertige Partnerin auf dem Serviertablett präsentieren.

Tja, genau da liegt das Problem - wenn das Verfassen einer Nachricht von vorneherein als Zeitverschwendung gewertet wird. Willkommen in der höher-schneller-weiter-facebook-gesellschaft.
 
  • Like
Reactions: Odysseus, Femail-Me, maxim und ein anderer User

Toaster

User
Beiträge
64
  • #5
Und warum hältst du deine Nachrichten für besser/schöner/ lesenswerter als alle anderen Nachrichten ?
Wo hat er das behauptet?

ernsthaft? Und am besten soll parship doch gleich auch alles andere für einen User erledigen und ihm die fertige Partnerin auf dem Serviertablett präsentieren.

Tja, genau da liegt das Problem - wenn das Verfassen einer Nachricht von vorneherein als Zeitverschwendung gewertet wird. Willkommen in der höher-schneller-weiter-facebook-gesellschaft.
Ja, Parship greift den Nutzern hier und da unter die Arme. Sonst könnten wir gleich zu Kontaktanzeigen und Briefen (oder VHS) zurückkehren. Also was soll die Kritik daran, dass Parship die Partnersuche angenehmer gestaltet bzw. gestalten sollte?
Er sieht die Anschreiben, die gar nicht gelesen werden als unnötig an. Stimmst nicht du zu, dass ungelesene Anschreiben zu schreiben Lebenszeitverschwendung ist?

Aber ich bin schon auf eurer Seite, denn meine Witze sind so genial, dass meine Anschreiben mich so zum Lachen bringen, dass es egal ist, ob wer anderes sie noch liest oder nicht.
 

Saibot

User
Beiträge
564
  • #7
ernsthaft? Und am besten soll parship doch gleich auch alles andere für einen User erledigen und ihm die fertige Partnerin auf dem Serviertablett präsentieren.

Tja, genau da liegt das Problem - wenn das Verfassen einer Nachricht von vorneherein als Zeitverschwendung gewertet wird. Willkommen in der höher-schneller-weiter-facebook-gesellschaft.
Tut mir ja echt leid, aber ich empfand das Nachrichten schreiben an Basismitgliede auch immer als Zeitverschwendung, auch wenn über den Mitgliedsstatus ja nur spekuliert werden kann.

Nein, Parship soll keine fertige Partnerin auf dem Serviertablett präsentieren, aber den Suchenden bewusst Steine in den Weg legen (und in meinen Augen macht Parship genau das) finde ich persönlich auch nicht ok...
 
D

Deleted member 25040

Gast
  • #8
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: lila_lila