Eli

User
Beiträge
610
  • #31
Hier erlebe ich in der schon längeren Zeit nur wenig....bin vielleicht 3 mal angeschrieben worden....dann die Fotos getauscht und dann keine Nachricht mehr...

Habe dann diese Kontakte verabschiedet mit höflichen Worten..Mit, nein DU bist nicht ganz mein Typ oder so was in der Richtung hätte ich mir vielleicht leichter getan.

Da ich ja ein anderes Erlebnis mit den Fotos hatte - will ich das auch nicht verallgemeinen.

Bei meiner vorigen Beziehung,- hätte ich da ein Foto gesehen, hätte ich mich vermutlich nie getroffen und das im Moment, da haben mir die Fotos auch nicht wirklich gefallen, habs drauf ankommen lassen und gut wars.

Wenn es auch für viele nicht zu verstehen ist. Wir haben viele Ansichten uns Gefühle gleich und wir reden über alles, es ist nichts fremd.

Ich bin ja selber mehr als verwundert und erstaunt - geht's schief, brauch ich mir keinen Vorwurf zu machen, es nicht wenigstens versucht zu haben. Und fix zusammenleben kann ich mir derzeit nicht vorstellen.

Aber es gibt wirklich viele Dates der besonderen Art im negativen Sinne.

Flower Blume...morgen bekommst DU Besuch ?
 
G

Gast

Gast
  • #33
Vor ein paar Jahren stieg ich aus einem Zug und da stand er - und eine wunderschöne Zeit brach an. Nicht für immer, aber wenigstens für ein Jahr und ich bereue nichts.
flower_sun: bist Du im Vorbereitungsstress für morgen?
 

Eli

User
Beiträge
610
  • #34
Marlene, ich kann Dich gut verstehen.

Ist flower sun ganz sicher....und hoffentlich auch in Vorfreude
 
Beiträge
1.861
  • #37
Zitat von Marlene:
Vor ein paar Jahren stieg ich aus einem Zug und da stand er - und eine wunderschöne Zeit brach an. Nicht für immer, aber wenigstens für ein Jahr und ich bereue nichts.
flower_sun: bist Du im Vorbereitungsstress für morgen?

Schöne Geschichte, toll! Du bist ihm also "in die Arme gefallen"?

Vorbereitungsstreß: Nöh, bin ich nicht. Es ist bei mir immer alles so vorbereitet, dass ich unverhofft Besuch, egal welcher Art, empfangen kann.
 

Eli

User
Beiträge
610
  • #38
Dann alles Gute , viel Spaß und alles was du dir selber wünscht....und habt eine gute gemeinsame Zeit. Ich denke an Dich
 
Beiträge
1.861
  • #39
Zitat von Eli:
Dann alles Gute , viel Spaß und alles was du dir selber wünscht....und habt eine gute gemeinsame Zeit. Ich denke an Dich

Ich werde projezieren ... habe viele Fragen an ihn, weiß nicht, ob ich die so stellen soll, will nicht problematisieren, brauche aber für das eine oder andere einfach mehr Klarheit ... also nur "unbeschwerte Zeit" - weiß nicht, ob ich das hinbekomme ...

Eli, wie sieht der Kontakt zu IHM aus bei dir? Kommuniziert ihr miteinander?
 
Beiträge
1.861
  • #40
Zitat von Eli:
Ist flower sun ganz sicher....und hoffentlich auch in Vorfreude

Es ist merkwürdig, aber ich bin nicht sehr, sehr, sehr in Vorfreude ... echt seltsam ... bin noch nicht verliebt, ich will nicht, weil so viele Dinge im Unklaren für mich sind ... deshalb nicht nur euphorische Vorfreude, sondern auch ... tja, wie nennt man das ... eine gewisse Reserviertheit aber auch Offenheit für die Dinge, die jetzt kommen können.
 

Eli

User
Beiträge
610
  • #41
Trotzdem liebes Blümchen alles Gute und Klarheit.

Ja wir sind in regelmässigem Kontakt. Viele liebevolle SMS, Telefonate, Skype.

Tja wir sind beide verliebt. Kann nur abwarten....Und es ist mir egal, was andere davon halten.....
 
D

Deleted member 4363

Gast
  • #42
Zitat von Fackel:
Und ich schenke Dir ein "i", wenn Du mir ein "e" schenkst ;-).

Und Du liegst ganz falsch :).

Ohh danke, ein "i" habe ich noch nie geschenkt bekommen. Allerdings mag ich nicht so gerne Geschenke, die mit einer Forderung verbunden sind. Wenn du ein "e" brauchst, sag einfach "Bescheid". :)
Ach ja, wo oder wie könnte ich denn liegen, um richtig zu liegen?
 

Rätsel

User
Beiträge
530
  • #43
Zitat von chiller7:
Eine war mal sehr aufgebrezelt, aber nicht im Sinne von adrett und hübsch anzusehen, sondern eher - na ja, billig.

Das oben hat mich neugierig gemacht. Würdest du mit uns teilen, was genau am Outfit der Dame billig auf dich gewirkt hat (sofern du dich noch daran erinnerst)? Schräge Klamotten, grelle Farben, zu kurzer Rock, unpassender/übertriebener Schmuck, zu viel Make-up, penetrante Haarfarbe, Frisur overstyled oder was ganz Anderes?
 

Rätsel

User
Beiträge
530
  • #45
Klar verstehe ich was davon, trotzdem kann ich nicht mit den Augen eines Mannes sehen
 
G

Gast

Gast
  • #46
Rätsel, das Zuviel. Die künstliche Bräune, die übergroßen Markenlogos, ihr Bling-Bling, all das, der Schickeria-Look, der nicht ironisch gebrochen wurde, sondern aus einer Überzeugung stammte. Und sie war auch so wie sie aussah. So betrachtet war es schon stimmig.
Und am schlimmsten fand ich, dass da nichts war, das sie für sich entdeckte. Es waren diese Allerweltsmarken, die Lieschen Müller für chic oder "angesagt" hält.
 
Zuletzt bearbeitet:

Passantin

User
Beiträge
73
  • #47
Zitat von flower_sun:
Ich finde es eher kleinlich, die Dinge aufzurechnen, muss ich sagen ...


war in dem Zusammenhang gar nicht so gemeint... (es war nur die Tatsache, einen Menschen zu begegnen, der nirgends auf mich eingegangen ist..) aber da mein Text mißverständlich ausgedrückt war, habe ich es wieder gelöscht...
 

Anthara

User
Beiträge
3.742
  • #48
Zitat von Vizee:

Um Himmels willen! Der Sender war mal gut, aber mittlerweile kann man da nicht mehr dranbleiben. Bin auf WDR2 gewechselt, wenn ich denn mal UKW-Radio höre. Zuhause eher MP3 von der Festplatte (im Moment Kuschelrock ab Nr. 1, bin jetz bei Nr. 7 :D) oder di.fm Internetradio.
 
G

Gast

Gast
  • #49
Nach einem Date war ich mal voll zerstreut, nervös und schusselig. Auf der Straße habe ich versucht, ein Auto zu öffnen in dem Glauben, das sei meins. Das Blöde dabei war, das war seins und er konnte das überhaupt nicht verstehen.
 

Baba

User
Beiträge
123
  • #50
Habe heute zunächst in einem ersten Anschreiben einige Zeilen zu ernsthafter Partnersuche erhalten, wobei dann der letzte Satz lautete: "Es ist zu erwähnen, dass ich in einen oder anderen Bereich dominant bin." Was reitet solche Männer: einfach nur geil? (warum dann hier auf PS?) oder ernsthafte Partnersuche mit für denjenigen scheinbar wichtigem Auswahlkriterium? Was meint ihr zu so einer Äußerung?
(Und übrigens: mein Profil gibt keine Vorlage in diese Richtung oder überhaupt in irgendeine sexuelle!).
 
G

Gast

Gast
  • #51
Zitat von Marlene:
Nach einem Date war ich mal voll zerstreut, nervös und schusselig. Auf der Straße habe ich versucht, ein Auto zu öffnen in dem Glauben, das sei meins. Das Blöde dabei war, das war seins und er konnte das überhaupt nicht verstehen.

Identifikation und Attraktion?
 
G

Gast

Gast
  • #52
Die "schrille" Frau war übrigens frei erfunden. Never ever würde ich eine derartige treffen wollen, auch würde ich nicht darüber berichten. Meine Erlebnisse waren alle primär positiv und dem nachträglich anerkennenden Schweigen verpflichtet.
 
G

Gast

Gast
  • #53
Zitat von chiller7:
Die "schrille" Frau war übrigens frei erfunden. Never ever würde ich eine derartige treffen wollen, auch würde ich nicht darüber berichten. Meine Erlebnisse waren alle primär positiv und dem nachträglich anerkennenden Schweigen verpflichtet.
Das hab ich mir schon gedacht.
 

Anthara

User
Beiträge
3.742
  • #55
Zitat von Baba:
Habe heute zunächst in einem ersten Anschreiben einige Zeilen zu ernsthafter Partnersuche erhalten, wobei dann der letzte Satz lautete: "Es ist zu erwähnen, dass ich in einen oder anderen Bereich dominant bin." Was reitet solche Männer: einfach nur geil? (warum dann hier auf PS?) oder ernsthafte Partnersuche mit für denjenigen scheinbar wichtigem Auswahlkriterium? Was meint ihr zu so einer Äußerung?
(Und übrigens: mein Profil gibt keine Vorlage in diese Richtung oder überhaupt in irgendeine sexuelle!).

Sicher, daß es in Richtung Intimität gehen sollte? Kann auch sein, daß er generell dominant ist und gern den Ton angibt. Dann mit einer Frau zusammen sein, die ebenfalls dominant ist (nicht auf dich bezogen), ist eine Garantie für Zoff und Türenschlagen ;)
 

billig

User
Beiträge
1.120
  • #56
Zitat von Baba:
Habe heute zunächst in einem ersten Anschreiben einige Zeilen zu ernsthafter Partnersuche erhalten, wobei dann der letzte Satz lautete: "Es ist zu erwähnen, dass ich in einen oder anderen Bereich dominant bin."

Ist doch nicht verkehrt, sowas vorher zu wissen. Kommt ja vielleicht nicht jede mit klar.

Was reitet solche Männer: einfach nur geil? (warum dann hier auf PS?) oder ernsthafte Partnersuche mit für denjenigen scheinbar wichtigem Auswahlkriterium? Was meint ihr zu so einer Äußerung?

Ich glaube nicht, dass dominante Männer sich reiten lassen, aber davon abgesehen, denke ich, dass diese Männer wie andere vermutlich auch v.a. deshalb auf PS sind, um hier eine Frau kennzulernen, mit der sie eine Partnerschaft aufbauen können.
Ich lese an der Formulierung "Es ist zu erwähnen, dass (...)" kein Auswahlkriterium, dass er dir stellt, sondern eher einen Fakt, den er dir mitteilt, anhand dessen du auswählen kannst, ob es für dich vorstellbar ist, dich mit einem dominanten Mann einzulassen.


In der ersten Mail finde ich es etwas früh. Wäre wohl auch irritiert. Muss aber nichts schlechtes bedeuten. Ansonsten finde ich das ehrlich. Besser als die Katze im Sack.

(Und übrigens: mein Profil gibt keine Vorlage in diese Richtung oder überhaupt in irgendeine sexuelle!).

Vermutlich deshalb ja.
 

Eli

User
Beiträge
610
  • #57
Marlene....du willst fremde Autos knacken....soso !!!!!
 
G

Gast

Gast
  • #59
Hihi, Eli, passiert mir öfters, ich kann die einfach nicht unterscheiden, wenn sie die gleiche Farbe haben und ähnlich gebaut sind. Irgendwie lassen die mich so gleichgültig. Und - warst Du heute wieder walken?
 

Eli

User
Beiträge
610
  • #60
Also ich kenne mich bei Autos auch nicht wirklich aus...ich selber habe keines. Aber eine Jahreskarte der Wiener Linien...ggg

Heute war ich mit meiner 84 jähr.Mutter nur spazieren...Sie hat starke Schmerzen und wir gehen eher langsam.

Jetzt gehe ich Kreistanzen für 1 einhalb Stunden...weisst eh Tanzen und ICH - das gehört zusammen