lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #91
Zitat von Saibot:
Aber wie ist denn das genaue Verhältnis? 10% Premium zu 90% Basis? 20%-80%? Oder etwa halb-halb? Hierzu eine Angabe wäre extrem hilfreich...

Das wird auch altersabhängig sein. Und PS wird es nicht verraten, weil ja die Basis Premium werden sollen. Es hilft also nur, gleich bei der ersten Mail, die das Basismitglied noch lesen kann, eine anderweitige Kontaktmöglichkeit mitzusenden.
 

IMHO

User
Beiträge
14.446
  • #92
Zitat von sugar:
@IMHO


Im RL kann man auch filtern und das wesentlich genauer.

Wie das? Funktioniert im RL das "System" nicht viel eher nach dem Motto "Trial and error"?


Ich kann zwar Mimik, Gestik, Stimme und Geruch wahrnehmen, nicht aber, ob der- oder diejenige aus einem 200 km entfernten Ort kommt,


evtl. gleichgeschlechtlich unterwegs oder gegen Katzen allergisch ist.

Sehr erfolgreich scheint deine Online-Suche bis dato jedenfalls nicht gewesen zu sein.

Wieso schließt du von meiner Aktivität hier im Forum auf meine "Online-Suche"?


Ich dachte, dass man das unabhängig voneinander betreiben kann, aber ich lerne gerne immer wieder dazu ;-)

Und dass ich prickelnde Frage beantwortet haben möchte, steht nirgends. Ich denke, du phantasierst gerne mal was hinein. Auch so ein virtuelles Phänomen. Ich sprach es bereits an.

Hier fehlt mir jetzt leider der Zusammenhang, sorry.
 

IMHO

User
Beiträge
14.446
  • #95
Zitat von Saibot:
Nur Parship ist an einer erfolgreichen Vermittlung doch überhaupt nicht interessiert. Der 11-Minuten Spruch stammt ja auch aus einer Hochrechnung von 2013. Mittlerweile sind 4 Jahre vergangen. Wie sieht es denn im Jahr 2017 aus? Stimmen die 11 Minuten denn auch heute noch? Oder dauert es mittlerweile doch wesentlich länger?

Die Welt ist doch noch viel schnellebiger geworden, also heutzutage wahrscheinlich alle 6 Minuten - dafür trennt man sich aber auch noch schneller, u.U. noch VOR dem ersten Sex :-o
 

IMHO

User
Beiträge
14.446
  • #96
Zitat von Git80:
Wenn man sich bei den Bezahlbörsen mal durch die Tipps&Tricks, FAQs clickt, dann steht da in der Tat oft, dass es durchaus 2-3 Jahre (und somit entsprechende Abozeiten) dauern kann. Ob man dieses Geld in PS investiert oder lieber jedes WE feiern geht und ner Dame drei Drinks spendiert, darf doch jeder selbst entscheiden.

Aber genau DA liegt doch das Problem. Eine SB ist ein komplett anderer Ansatz, jemanden kennenzulernen. In erster Linie wohl gedacht für die Menschen, die eben nicht jedes WE feiern gehen bzw. möglicherweise feiern ja, sich aber leider nicht trauen, jemanden ANZUSPRECHEN.


Und da hilft weder ein massiver Geldeinsatz, noch ein zeitlicher Aufwand von mehreren Jahren
 

IMHO

User
Beiträge
14.446
  • #97
Zitat von Git80:
Es kann klappen. Eine Garantie, ob eine Beziehung 1, 15 oder 50 Jahre hält, kann einem weder beim Online-Dating noch im echten Leben geben.

Genau dieser Umstand wird von vielen Menschen jedoch fehlinterpretiert. Die SB ist lediglich eine andere Art des KENNENLERNENS.


Vor sämtlichen weiteren "Unwägbarkeiten" schützt mich auch eine SB, trotz noch so ausgefeilter Filter und Psychoanalysen definitiv nicht.
 
H

Hafensänger

Gast
  • #98
Zitat von Saibot:
Aber wie ist denn das genaue Verhältnis? 10% Premium zu 90% Basis? 20%-80%? Oder etwa halb-halb? Hierzu eine Angabe wäre extrem hilfreich...

Habe die Statistik über eine kurze Recherche nicht mehr gefunden, fand die aber plausibel. In den aktiven Usern waren die drei großen Partnerbörsen geradezu erstaunlich gleich. Ein geringer Vorteil für Parship, Wegen der deutlich unterschiedlichen Gesamtzahlen ist der Anteil an Basisprofilen bei PS viel höher. Das Verhältnis beantwortet das aber nicht. Für einen älteren Menschen könnte Elitepartner attraktiver sein. Die geben mit 42% auch eine höhere Erfolgsquote an.


Hübsch war noch, dass Frauen zu mehreren Profilen neigen, während Männer häufiger auf mehreren Partnerbörsen gleichzeitig unterwegs sind. Sollte man nicht alles zu ernst nehmen.
 
D

Deleted member 4363

Gast
  • #99
Zitat von IMHO:
Fehlerhafte Interpretation. Man beachte die Wortstellung von Subjekt und Objekt. Es ging um die Kneipe, die voll ist, nicht um die sich darin befindlichen weiblichen Gäste ;-))

Hmm....................das hab ich mir schon gedacht !! :))) Ich konnte nur der Versuchung nicht widerstehen.
 

addze

User
Beiträge
108
  • #100
Zitat von fafner:
Nach fast zwanzig Jahren in Beziehung laß ich es jetzt etwas ruhiger angehen. Bringt vielleicht auch das Alter mit sich. Aber mach Dir keine Sorgen um mich, ich mach mir ja auch keine. :)
Woran liegt es denn, dass keine Beziehung gehalten hat - nach zwanzig Jahren Beziehung(en)???

Zitat von fafner:
Der "Rest" ja durchaus eine schöne Zeit, welche ich nicht missen möchte. Probier es ruhig auch mal. Nur Mut, mein Junge. :)
Du kommst mir vor wie ein Sportler 20 Jahre lang immer letzter wurde und nun sagt: "Dabei sein ist alles." ... Also meine Mentalität ist eher: Entweder mach ich etwas richtig oder ich lass es gleich bleiben!
 

addze

User
Beiträge
108
  • #101
Zitat von IMHO:
Auch hier eine Misinterpretation. Man war/ist stolz auf die geführte Ehe, nicht auf deren Scheitern.

Meinst du vielleicht "Fehlinterpretation"??? ... Da er nun Single ist, ist vermutlich jede Beziehung und Ehe gescheitert. Daher ist es keine Fehlinterpretation (und erst recht nicht eine Misinterpretation ;-p), sondern eine andere nüchternere Betrachtungsweise.
 

addze

User
Beiträge
108
  • #103
Zitat von lisalustig:
Es hilft also nur, gleich bei der ersten Mail, die das Basismitglied noch lesen kann, eine anderweitige Kontaktmöglichkeit mitzusenden.
Du sprichst wohl nicht aus Erfahrung ;-). Sonst würdest du wissen, dass du eine Fehlermeldung bekommst (sowas in der Art "Es können keine Kontaktdaten an Basis Mitglieder gesendet werden."), wenn die Nachricht irgendwas enthält, dass einer E-Mail Adresse oder Telefonnummer ähnelt.
 

addze

User
Beiträge
108
  • #104
Zitat von Saibot:
Und es wäre doch eigentlich allen geholfen, wenn Premium-Mitgliedern angezeigt wird, wer ebenfalls Premium-Mitglied ist. Es hätte für alle Seiten doch nur Vorteile. Eine höhere Antwort-Quote, mehr Kundenzufriedenheit, ein Premium-Abo, das tatsächlich einen Mehrwert bietet und wahrscheinlich auch eine höhere Vermittlungsquote.
Viel besser wäre es, wenn Basis Mitglieder auch unbegrenzt mit Premium Mitgliedern kommunizieren könnten, wenn sie von diesen angeschrieben werden. Das würde allen Mitgliedern zu Gute kommen und vielleicht sogar die hohen Kosten für eine Premium Mitgliedschaft rechtfertigen. Für Parship hätte es den Vorteil, dass 1. sie mit noch höheren Mitgliederzahlen protzen könnten, 2. diese Zahlen auch wirklich für und nicht gegen Parship sprechen, 3. der durchschnittliche IQ der Premium Mitglieder massiv steigen würde und 4. die Antwort- und Erfolgsquote sich vervielfachen würde.

Zitat von Saibot:
Nur Parship ist an einer erfolgreichen Vermittlung doch überhaupt nicht interessiert. Der 11-Minuten Spruch stammt ja auch aus einer Hochrechnung von 2013. Mittlerweile sind 4 Jahre vergangen. Wie sieht es denn im Jahr 2017 aus? Stimmen die 11 Minuten denn auch heute noch? Oder dauert es mittlerweile doch wesentlich länger?
Entweder sind die Zahlen völlig falsch oder aber eben, der Premium User Anteil liegt bei rund 1.1%. ... auch wenn dies andere nicht wahrhaben möchten.
 

Soisses

User
Beiträge
523
  • #105
Zitat von addze:
Viel besser wäre es, wenn Basis Mitglieder auch unbegrenzt mit Premium Mitgliedern kommunizieren könnten, wenn sie von diesen angeschrieben werden. Das würde allen Mitgliedern zu Gute kommen und vielleicht sogar die hohen Kosten für eine Premium Mitgliedschaft rechtfertigen.

Du siehst das zu viel aus der Sicht, dass es PS wirklich darum geht, Singles zu vermitteln. Dem ist nicht so. Jeder wirklich vermittelte Single schadet sogar. Mit deinem Modell würde PS einen großen Teil der Frauen verlieren, da die ja angeschrieben werden und keinen Premium mehr brauchen um zu antworten.


Es geht nicht primär um zufriedede Kunden und schon gar nicht um ein faires P/L-Verhältnis, sondern um aus der Masse Kohle rauszuquetschen. Und die Masse erkennt die Zusammenhänge, wie nicht, so wie einige hier.


Und ein paar Leute, die das kapieren, kommen gegen die Werbemaschine nicht an.


Und meine Mitgliedschaft läuft auch diesen Monat aus.


Ich habe hier von meinem Premium absolut nichts, wenn ich nicht zufällig eine Premium Dame erwische. Und danach geht ja erst der richtige Mist los. Ansprüche ans erste Anschreiben, nicht mein Typ, usw, usw.


Ist aber nun zu spät. PS hat meine Kohle schon.


Auf einer anderen Seite zahle ich ein paar Euro extra (und immer noch weniger als hier) und habe genau das, was du vorgeschlagen hast. Mich können auch Basismitglieder unbegrenzt kontaktieren. Und das wird auch auf meinem Profil so klar und deutlich angezeigt, für jeden sichtbar.
 

Git80

User
Beiträge
510
  • #106
Zitat von addze:
Woran liegt es denn, dass keine Beziehung gehalten hat - nach zwanzig Jahren Beziehung(en)???


Du kommst mir vor wie ein Sportler 20 Jahre lang immer letzter wurde und nun sagt: "Dabei sein ist alles." ... Also meine Mentalität ist eher: Entweder mach ich etwas richtig oder ich lass es gleich bleiben!

Sorry Addze, aber DAS ist wahnsinnig respektlos. Es gibt so viele Gründe, warum Beziehungen scheitern können, mal sind beide gleichermaßen "Schuld", mal hat der eine oder andere mehr Anteil. Nur weil eine Beziehung nicht hält, muss nicht alles schlecht gewesen sein, so interpretiere ich fafners Aussage. Wenn du meinst, am Beginn einer Beziehung zu 100% zu wissen, dass sie hält, dann wünsche ich dir viel Kraft, du wirst mit großer Sicherheit eines besseren belehrt werden. Und glaub mir, nach 4 Jahren Beziehung und mit geplantem Hochzeitstermin spontan und ohne Angabe von Gründen verlassen zu werden, ist echt uncool. Das stand definitiv nicht auf meiner "Was ich mal erleben will"-Liste...
 
  • Like
Reactions: fafner and koerschgen

Git80

User
Beiträge
510
  • #107
Zitat von Soisses:
Und meine Mitgliedschaft läuft auch diesen Monat aus.


Ich habe hier von meinem Premium absolut nichts, wenn ich nicht zufällig eine Premium Dame erwische. Und danach geht ja erst der richtige Mist los. Ansprüche ans erste Anschreiben, nicht mein Typ, usw, usw.


Ist aber nun zu spät. PS hat meine Kohle schon.

Ist ja ne interessante Einstellung. Und du bist sicher, dass es an der fehlenden Möglichkeit, Basismitglieder anschreiben zu können, liegt? Nun gut...


Also eines sollte klar sein: PS bietet seinen Service nicht an, weil die Menschen zusammenbringen wollen, sondern um Umsatz/Gewinn zu machen. Der EDEKA um die Ecke liebt Lebensmittel nicht, der liebt es, sie mir zu verkaufen. So funktionieren Unternehmen.


Wenn Basismitglieder unbegrenzt kommunizieren könnten, warum sollte sich dann noch jemand für ne Premiummitgluedschaft entscheiden? Dann schreibe ich in mein Profil "Hi, ich bin so toll, dass es DIR wert sein wird, für mich den Premium-Account zu erwerben" - ok, wird bei mir als Mann vermutlich nicht ziehen, aber als Frau? Oh ja... Und dann sind wir effektiv bei einer Seite, bei der Frauen dank hoher Nachfrage nicht bezahlen müssen, Männer hingegen schon (bzw. ggf. ändert sich das ab 50+, aber da ist es dann genauso diskriminierend, wenn dann nur die Frauen zahlen).


Ein Premiumaccount muss bei dem verlangten Preis einen klaren Vorteil gegenüber der für-lau-Variante bieten, sonst zahlt keiner. Würde ein Nobelrestaurant mehr Gewinn machen, wenn es einen kostenlosen Mittagstisch auf normalem Kochniveau anbieten würde? Oder würden sich eventuell nur Leute kostenlos verpflegen lassen, ohne überhaupt mit dem Gedanken zu spielen, abends für teures Geld wiederzukommen?


Parship braucht die Basismember, um große Zahlen präsentieren zu können, und mit den Premiumaccounts wird das Geld verdient. Ein schlüssiges Geschäftskonzept. Wenn aber überhaupt niemand vermittelt werden würde, ließe sich dauerhaft wohl kein Geld verdienen. Eine gewisse Erfolgsquote scheint also da zu sein. Im Freundes- und Bekanntenkreis steigt die Zahl der PS-Pärchen. Dass nicht jeder nach 11 Minuten glücklich verpartnert ist, hängt mit so viel mehr zusammen, als mangelnder Antwortmöglichkeiten durch Basismitglieder.
 

Mig

User
Beiträge
35
  • #108
Während ich hier mitlese frage ich mich die ganze Zeit, woher ihr die Zahlen für Basismitglieder nehmt. Ich lese 2/3, 75% 80%, 90%, 98%, 99% Basismitglieder, aber keinen Beleg für diese Zahlen.


Ich frage mich gerade deswegen, weil sich viele Zahlen überhaupt nicht mit meinen Erfahrungen decken.


Übrigens:

Zitat von addze:
Du sprichst wohl nicht aus Erfahrung ;-). Sonst würdest du wissen, dass du eine Fehlermeldung bekommst (sowas in der Art "Es können keine Kontaktdaten an Basis Mitglieder gesendet werden."), wenn die Nachricht irgendwas enthält, dass einer E-Mail Adresse oder Telefonnummer ähnelt.
ist absoluter Bullshit!
 

koerschgen

User
Beiträge
602
  • #109
Git80, bzgl #106: Einige von uns, ebenso fafner, sind aber auch ‚derM erfahren‘. Diese Faehigkeiten lassen sich nun wieder anwenden...
 

fafner

User
Beiträge
13.054
  • #110
Zitat von addze:
Woran liegt es denn, dass keine Beziehung gehalten hat - nach zwanzig Jahren Beziehung(en)???
Einmal wollte meine Frau nicht mehr und einmal haben wir nicht ausreichend zueinander gepaßt. Wenn Du erwachsen wirst und etwas Erfahrung sammelst, dann wirst Du das auch kennenlernen.

Also meine Mentalität ist eher: Entweder mach ich etwas richtig oder ich lass es gleich bleiben!
Oder bleib halt bei Deiner Theorie. Auch gut. :)
 

sugar

User
Beiträge
745
  • #111
@IMHO


Ich habe nichts gegen Online-Börsen, da hast du was hineingelesen, was ich nicht schrieb. Sie bieten eine Möglichkeit unter vielen. Ich fände es nur suboptimal, so viele Basisprofile mit stark eingeschränkten Kommunikationsmöglichkeiten als Premiummitglied zur Auswahl haben, zumal sie auch nicht ersichtlich sind. Darum ging es. Darum und um die Aufmachung von PS, die mir ebenfalls nicht gefiele. Konjunktiv, weil ich nicht suche.


---


Und sicher liegt es im Interesse eines Anbieters, möglichst viele User vorweisen zu können. Die Frage ist, ob ein Premium-User das auch so sieht, wenn sie sich überwiegend aus Basismitgliedern und Karteileichen rekrutieren.


Insgesamt betrachtet wäre mir das Ganze zu wenig transparent.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
M

Marlene

Gast
  • #112
Ja. Den Inhalt könnte man mal entstauben. Das fängt an an den Vorgaben zu den Hintergrundbildern - wäre doch gut, man könnte die selbst gestalten - geht weiter über diese Fragen, die eigentlich nur "idiotische" Antworten, außer man hat viel Phantasie, zulassen und hört auf bei diesen Matchingpunkten, die über solche Fragen, wenn nachts um drei jemand an der Tür klingelt und nach Herrn Müller fragt, aus der Antwort dann das Über-Ich oder das Es, das kritische Ich oder das umsichtige Ich, Konventionalität oder Unkonventionalität usw. usw. bescheinigt wird. Ob man das so machen kann, ist mir nicht ganz einsichtig. Kommt mir stark verkürzt vor.
 
  • Like
Reactions: sugar

t.b.d.

User
Beiträge
1.557
  • #113
Zitat von Mig:
Während ich hier mitlese frage ich mich die ganze Zeit, woher ihr die Zahlen für Basismitglieder nehmt. Ich lese 2/3, 75% 80%, 90%, 98%, 99% Basismitglieder, aber keinen Beleg für diese Zahlen.

Ich frage mich gerade deswegen, weil sich viele Zahlen überhaupt nicht mit meinen Erfahrungen decken.

Habe soeben nochmal die Nutzungsbedingungen gelesen. Belege oder Quellenangaben sind dort nur für Zitate gefordert.


Ich z.B. habe die verfügbaren veröffentlichten Angaben von PS sowie Portalen die PS getestet haben genutzt und ins Verhältnis gesetzt.


Stichworte waren Parship, Umsatz, Mitglieder, Abokosten.


Ich kann nicht ausschließen, dass diese Angaben fehlerhaft sind oder sich inzwischen soweit geändert haben dass die daraus abgeleiteten Zahlen falsch sind. Da es grundsätzlich um Größenverhältnisse und nicht um genaue Zahlen geht ist es relativ egal ob auf ein Premiummitglied nun 50 oder 100 (der Unterschied zwischen 98% und 99%) Basismitglieder kommen, da allein schon regionale Unterschiede und die Verteilung über Altersklassen keine annähernd genauen Angaben zulassen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

IMHO

User
Beiträge
14.446
  • #114
Zitat von Mohnblume:
Hmm....................das hab ich mir schon gedacht !! :))) Ich konnte nur der Versuchung nicht widerstehen.

Ich hatte gehofft, dass du den eigentlichen Sachverhalt korrekt interpretiert hast. Aber ich finde es auch schön, dass du daraus eine "Vorlage" für eine kleine Wortspielerei "gebastelt" hast ;-)
 

Mig

User
Beiträge
35
  • #115
Zitat von t.b.d.:
Habe soeben nochmal die Nutzungsbedingungen gelesen. Belege oder Quellenangaben sind dort nur für Zitate gefordert.
Made my day :D


Ich glaube ich gebe mich einfach damit zufrieden, dass hier jeder seine eigenen Zahlen hat und freue mich darüber, dass der Parhip-Gott mich wohl mag, und/ oder ich Regional im Vorteil bin ;)
 

t.b.d.

User
Beiträge
1.557
  • #116
Zitat von Mig:
Made my day :D


Ich glaube ich gebe mich einfach damit zufrieden, dass hier jeder seine eigenen Zahlen hat und freue mich darüber, dass der Parhip-Gott mich wohl mag, und/ oder ich Regional im Vorteil bin ;)

Man muss auch mal ein bisschen Glück haben im Leben.


Eine andre Möglichkeit herauszufinden wieviele Premiummitglieder PS hat ist über die 11min und die Erfolgsquote von 38% zu gehen. (Ich kann nicht überprüfen ob es stimmt, aber es klingt plausibel und die Ableitung ist


Da Basismitglieder nicht mit anderen Mitgliedern kommunizieren können müssen es ausschließlich Premiummitglieder sein.


Das Jahr hat durchschnittlich 525960 Minuten (inkl. Schaltjahre). Dividiert durch 11min. ergibt das 47814,5 verliebte Singles pro Jahr. Dazu addieren wir 62% nicht verliebte Singles bzw. wir bilden einen Dreisatz.


47814,5 verhält sich zu x wie 38 zu 100. Ergibt annähernd 125828 Premiummitglieder weltweit. Diese verhalten sich zu 11000000 wie 100 zu x. Macht 1,14 Prozent. Die Differenz ist 98,86% Basismitglieder.


Wie gesagt durchschnittlich und "weltweit".
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

t.b.d.

User
Beiträge
1.557
  • #117
Übrigens braucht es nur 35 Menschen um eine Stadionwelle in Gang zu bringen. Das sind u.U weniger als 0,1 Prozent.


1,14 Prozent Premiummitglieder könnten also durchaus reichen eine ganze Menge Basismitglieder wach zu rütteln und dazu zu animieren es ihnen gleichzutun.
 

addze

User
Beiträge
108
  • #118
Zitat von Git80:
Sorry Addze, aber DAS ist wahnsinnig respektlos.
Schön! Dann hab ich's endlich geschafft mich an's Niveau anzupassen! ;-)

Zitat von Git80:
Es gibt so viele Gründe, warum Beziehungen scheitern können, mal sind beide gleichermaßen "Schuld", mal hat der eine oder andere mehr Anteil. Nur weil eine Beziehung nicht hält, muss nicht alles schlecht gewesen sein, so interpretiere ich fafners Aussage.
Es gibt auch viele Gründe warum man lieber Single bleibt als mit einer x-beliebigen eine Beziehung einzugehen. Oder?

Zitat von Git80:
Wenn du meinst, am Beginn einer Beziehung zu 100% zu wissen, dass sie hält, dann wünsche ich dir viel Kraft, du wirst mit großer Sicherheit eines besseren belehrt werden.
Habe ich das mal geschrieben? ... Es ist was ganz anderes eine Beziehung einzugehen, wenn man nicht zu 100% weiss, dass sie hält, und eine Beziehung einzugehen, wenn man zu 100% sicher ist, dass sie nicht hält! Eine Beziehung einzugehen, nur um in einer Beziehung zu sein, ist respektlos gegenüber dem Partner und auch gegenüber sich selbst.

Zitat von Git80:
Und glaub mir, nach 4 Jahren Beziehung und mit geplantem Hochzeitstermin spontan und ohne Angabe von Gründen verlassen zu werden, ist echt uncool. Das stand definitiv nicht auf meiner "Was ich mal erleben will"-Liste...
... Was doch gerade eben bestätigt, dass man nicht unbedacht eine Beziehung eingehen sollte! Dann lieber einen Hund oder eine Katze anschaffen!
 

addze

User
Beiträge
108
  • #119
Zitat von Mig:
Da outet sich jemand als Oberschlaumeier :-D ... Ich habe es erst gerade letzte Woche ausprobiert. Es klappt nicht!


Aber ich glaube, das weisst du auch selber und möchtest dich hier nur wichtig machen, oder?

Zitat von Mig:
Während ich hier mitlese frage ich mich die ganze Zeit, woher ihr die Zahlen für Basismitglieder nehmt. Ich lese 2/3, 75% 80%, 90%, 98%, 99% Basismitglieder, aber keinen Beleg für diese Zahlen.
Ein Oberschlaumeier, wie du's bist, sollte das doch selber wissen!?
 

addze

User
Beiträge
108
  • #120
Zitat von fafner:
Einmal wollte meine Frau nicht mehr und einmal haben wir nicht ausreichend zueinander gepaßt.
In dem Fall nur 2 Beziehungen? ... Warum wollte dich deine Frau nicht mehr? Und beim anderen mal, habt ihr denn nicht schon, als ihr euch näher gekommen seit, gemerkt, dass ihr nicht zueinander passt?

Zitat von fafner:
Was für ein Sinneswandel! Bisher hat es immer so getönt als möchtest du mich überzeugen eine Beziehung mit einer x beliebigen einzugehen!?