Beiträge
2.379
  • #91
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Pit Brett:
oh, tut mir leid. Ich habe nicht kommentieren wollen, sondern wissen, ob eine tiefgestellte 2 hier klappt: O₂. Hat geklappt, aber erst nach Versuchen – und die habe ich halt hier unternommen.
Tief einatmen, innehalten, dann langsam ausatmen... wir sind ganz ruhig und entspannen unsere Atmung... und nun üben wir den Sonnengruß!
Erst langsam, dann schneller.

Liebe Kinder, ich muß nun an den Kaffeetisch! Der Streuselkuchen ist fertig!
 

vivi

User
Beiträge
2.776
  • #92
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Andre:
...... aber als ehemaliger Soldat weiß ich, dass man bei der Armee nach und nach komisch wird und solche komischen Ideen durchaus normal finden könnte. ;-)

ANDREEEEE !!!!! ....soweit geht das dann?????

Zitat von Truppenursel:
Tief einatmen, innehalten, dann langsam ausatmen... wir sind ganz ruhig und entspannen unsere Atmung... und nun üben wir den Sonnengruß!
Erst langsam, dann schneller.

Liebe Kinder, ich muß nun an den Kaffeetisch! Der Streuselkuchen ist fertig!

Hatte ja sternschnuppenartig die Fantasie, dass die BW-Chefin hier schonmal anfängt sich um ihre Leute zu kümmern...
 

Nettmann

User
Beiträge
1.113
  • #93
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von vivi:
ANDREEEEE !!!!! ....soweit geht das dann?????



Hatte ja sternschnuppenartig die Fantasie, dass die BW-Chefin hier schonmal anfängt sich um ihre Leute zu kümmern...

VIVIIIIII!!!!!! Das wär ja noch schlimmer als ein Fake-Account... ;-)

Nettmann
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #94
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Um mal wieder etwas zum Thread-Thema beizutragen:

Zitat von Truppenursel:
Sonnengruß ... Yoga, Pilates, Wellness ... Blumendekoration ... Farbtupferchen
Eigentlich sind doch die Tattoo-Motive für dich klar: Blümchen, Yin-Yang-Symbol, bunte Luftballons ... ;-)

P.S. Es sei denn, du bist Ausbilderin oder Spieß. Dann feuerspeiender Drachen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Lamealot

User
Beiträge
1
  • #96
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Hehe, cooles Thema hast Du da aufgerufen. Ich mag Tattoos z.B. und habe auch selber welche. Verstehe die ganze Aufregung nicht, ehrlich gesagt. Wenn man nicht gerade das Gesicht voll tattowiert hat, dann sollte einer auch auf die Persönlichkeit dahinter mal schauen. **************
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Lupus62

User
Beiträge
2
  • #97
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Hallo, ich bin neu hier im Forum und meine Folgendes hierzu: " Ne Frau ohne Tattoos und eigener Persönlichkeit "......das geht hier bei mir in Thüringen nicht durch ;-) LG Lupus62.
 

Lupus62

User
Beiträge
2
  • #98
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Fee:
So, dann muss ich auch mal meinen Senf hier im Forum kund tun:)...
Also, vielleicht mache ich mir einen zu großen Kopp darum, aber ich habe das Gefühl, dass Männer, wenn sie in meinem Profil lesen, dass ich Tattoos habe (und auch nicht gerade kleine unauffällige), mir einen Stempel aufdrücken und noch nicht mal mehr auf ein Anlächeln reagieren (sowieso ein weiteres, sehr ärgerliches Thema:-( )...

Haben auch andere Frauen/Männer dies für sich festgestellt oder steigere ich mich einfach nur in etwas hinein was gar nicht so ist?
Denn grundsätzlich kann ich mich sehr gut ausdrücken, bin sicher nicht gaaaanz dumm und stehe auch im Alltag meine "Frau" und erfülle auch sonst keine Klischees, aber wollen Männer dann doch lieber die Spießerin ;-) unter uns?
Meine Tätowierungen sind ein Teil meines Lebens und niemand möchte belogen werden, also habe ich es eben gleich in mein Profil geschrieben, damit niemand bei meinem Anblick enttäuscht wird...
Also ich liebe Tattoos, je mehr desto interessanter an einer Frau.
 

Viola

User
Beiträge
154
  • #99
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Truppenursel:
Mir haben die schmucken Uniformen und prächtigen Orden in den Sissi-Filmen gut gefallen. Denkst du, das wäre was für die heutigen Jungs?

Für die Jungs ja, aber nicht für die Mädchen....
 

Nettmann

User
Beiträge
1.113
  • #102
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Truppenursel:

Diese Frage überrascht vermutlich jeden Leser, der einmal zumindest bei der BW "gedient" hat.

Ich kenne den Begriff für einen "Kompaniefeldwebel" oder (bei der Artillerie) "Batteriefeldwebel". Im Allgemeinen ist/war das ein hoher Unteroffiziersgrad, z.B. Stabsfeldwebel, ganz oft schon Richtung >Ende der Laufbahn, oft mit schlechtem Ruf.

Der kam wohl oft vom rüden Ton. Historisch vermutlich (müsste ich nachschauen) vom Drillen.

Nettmann

p.s. hab grad noch mal nachgeschaut, gab es wohl auch bei der NVA den Begriff
 
Beiträge
2.379
  • #103
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Nettmann:
Diese Frage überrascht vermutlich jeden Leser, der einmal zumindest bei der BW "gedient" hat.

Ich kenne den Begriff für einen "Kompaniefeldwebel" oder (bei der Artillerie) "Batteriefeldwebel". Im Allgemeinen ist/war das ein hoher Unteroffiziersgrad, z.B. Stabsfeldwebel, ganz oft schon Richtung >Ende der Laufbahn, oft mit schlechtem Ruf.

Der kam wohl oft vom rüden Ton. Historisch vermutlich (müsste ich nachschauen) vom Drillen.

Nettmann

p.s. hab grad noch mal nachgeschaut, gab es wohl auch bei der NVA den Begriff
Danke schön lieber Nettmann, für die Erläuterung, du hast eine meiner Bildungslücken geschlossen. Die Zeiten der NVA habe ich gottlob nicht miterlebt. Das waren ja schreckliche Zustände damals im Osten.
 
C

Clementine_geloescht

Gast
  • #104
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Trollig-dollig :)
 

Lisa

User
Beiträge
640
  • #108

Dreamerin

User
Beiträge
4.108
  • #110
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Truppenursel:
ich bin eine Frau und habe nicht gedient und kannte diesen Begriff auch nicht. Kennst du denn immer alles?
Ich hab auch nicht gedient, aber der Begriff ist mir seit meiner Jugend geläufig, da alle Männer, mit denen ich zusammen war, gedient haben.
Aber.... Doch lieber zurück zu den Tattoos, hast du dich entschieden?
 
Beiträge
2.379
  • #111
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Dreamerin:
Ich hab auch nicht gedient, aber der Begriff ist mir seit meiner Jugend geläufig, da alle Männer, mit denen ich zusammen war, gedient haben.
Aber.... Doch lieber zurück zu den Tattoos, hast du dich entschieden?
ich hatte nicht sehr viele Männer in meinem Leben.
Nein, es ist noch nichts entschieden, liebe Dreamerin.
 
G

Gast

Gast
  • #114
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Danke! Ich hab mich vor lachen gekugelt :)

Nochma gaaaaanz vorsichtig zum ET: Ich würde die Tattoos vielleicht nicht gleich an die große Glocke hängen und im Profil erwähnen. Vielleicht aber ein, zwei auf den Fotos zeigen???

Persönlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass Mann mir sagte: Piercings ok, Tattoos no-go. Nach vier Monaten Beziehung hörte ich dann: Bist Du nicht langsam erwachsen genug, um Dein Piercing zu entfernen? Da blieb mir offen gesagt die Spucke weg :-D Naja, der Mann und ich gehen nun getrennte Wege - nicht nur meines Piercings wegen *lach*

Meine Meinung ist: Tattoos haben (hoffentlich) eine tiefere Bedeutung und sind Teil des Tätowierten. Und ja: Sie treffen nicht den Mainstream-Geschmack. Was soll's? Dann musste halt a bisserl länger suchen :p

Eine (noch-nicht) tätowierte Servus wünscht Euch nen schönen Abend!
 

lilygreen

User
Beiträge
1
  • #115
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Tattoos sind eine Lebensanschauung.
 

Satjamira

User
Beiträge
1.116
  • #116
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Lupus62:
Hallo, ich bin neu hier im Forum und meine Folgendes hierzu: " Ne Frau ohne Tattoos und eigener Persönlichkeit "......das geht hier bei mir in Thüringen nicht durch ;-) LG Lupus62.

Hallo Lupus,
wenn du sie mit deinen supermegatollen Tattoos begeisterst, will sie vielleicht auch solche.

So gerne wird ja für die Liebste/n gelitten... ;-)
 

Satjamira

User
Beiträge
1.116
  • #117
AW: Tattoos - sind die Parship-Männer noch nicht bereit dazu?

Zitat von Servus:
Danke! Ich hab mich vor lachen gekugelt :)

Nochma gaaaaanz vorsichtig zum ET: Ich würde die Tattoos vielleicht nicht gleich an die große Glocke hängen und im Profil erwähnen. Vielleicht aber ein, zwei auf den Fotos zeigen???

Persönlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass Mann mir sagte: Piercings ok, Tattoos no-go. Nach vier Monaten Beziehung hörte ich dann: Bist Du nicht langsam erwachsen genug, um Dein Piercing zu entfernen? Da blieb mir offen gesagt die Spucke weg :-D Naja, der Mann und ich gehen nun getrennte Wege - nicht nur meines Piercings wegen *lach*


!

Mir persönlich wird schlecht, je nachdem wo diese Piercings sind, schon nur beim Hinschauen, geschweige mir eines anzutun. Einen Piercingmund oder -Zunge küssen möcht schon gar nicht. Diese Einstellung habe ich schon seit sie aufgekommen sind.