Beiträge
402
Likes
0
  • #46
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Ich wünsche mir gerade niedrige Temperaturen, heißt vollständig bekleidet. Die 80-100kg Exemplare von oben bis unten blau-schwarz tätowiert mit Kinderwagen, der bald auseinander fällt. Ist wohl Geschmackssache, mit Hautkrebs sehe ich keine Probleme, die sind alle bleich wie die Nacht.
 
Beiträge
158
Likes
15
  • #47
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

hmmmm .............. Tattoo's - also vereinzelte bei einem Mann find ich ganz interessant und auch anziehend - kommt wohl auch auf die Stellen und das Motiv an. An Frauen mag ich sie nicht, weshalb ich auch in der Beziehung noch gänzlich jungfräulich bin - und bleibe ;).

Nachdenklich stimmt mich allerdings der Trend. Inzwischen sind ja eher Menschen ohne Tattoos die Ausnahme. Hinz und Kunz lässt sich doch tätowieren heute. Die Namen der Kinder, des Partners - wo ich mich wirklich frage, wie vergesslich muss man sein um sich sowas tätowieren lassen zu müssen *g*

Also ich liebe mein Kind auch von Herzen, trotzdem seh ich keine Notwendigkeit mir seinen Namen einritzen zu lassen.
Gut das muss jeder selber wissen, mir fällt es halt auf, das jede 2. Mutti schon mit Tattoos rumläuft.
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #48
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Ich finde ein Tattoo oder auch mehrere OK, manchmal sogar anziehend. Jedoch, wenn es einen zu großen Anteil am Körper bedeckt finde ich es das die Person immer schmutzig aussieht und das ist dann nicht mehr anziehend. Ich weiß das dies nur subjektiv ist, aber so empfinde ich es.
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #49
AW: Leider

Zitat von chaosweib:
ich schrieb auch nicht, dass sie offensichtlich sichtbar sind, sondern das man sie durch das Hemd (weißes Hemd, zu dünner Stoff) schimmern..

sorry, wenn ich mich hier falsch ausgedrückt habe.
üblicherweise ist solch transparente kleidung in banken auch nicht gestattet.
 
Beiträge
3.957
Likes
2.859
  • #50
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Schön, hin, oder her. Ich möchte noch darauf hinweisen, dass jeder, der Tattoos ins Auge fasst, auf die Sterilität des Studios achten sollte. Nach wie vor gibt es sehr viele Übertragungen von Viren, wie z.B. HIV und HCV und HBC durch den mehrfachen Gebrauch der Instrumente.
Ist jetzt vielleicht etwas OT, wird aber oft als Risiko übersehen.
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #51
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von chaosweib:
wenn du wüsstest.. ich kenne sowohl bänker, als auch juristen, als auch steuerberater, die mäßig tätowiert bis voll tätowiert sind..

und das ist genau das, was ich meine. wieso sollten sie sich nicht bei einer bank bewerben? weil es zu spießig ist??
Ich selbst bin auch in der Finanzwelt beschäftigt. Und ganz ehrlich meine Kunden vertrauen mir und wissen was sie an mir haben. Mein Kundenstamm ist so wild durcheinander gemixt, von einkommensschwachen bis einkommensstarken mandanten..
Und das als tätowierte, ich werd bekloppt...
Wirklich? Aber deine Tattoos sieht man doch gar nicht und der Arbeitgeber guckt ja auch nicht unter das Hemd, der Kunde auch nicht , normalerweise jedenfalls.
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #52
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von maxine195:
Wirklich? Aber deine Tattoos sieht man doch gar nicht und der Arbeitgeber guckt ja auch nicht unter das Hemd, der Kunde auch nicht , normalerweise jedenfalls.
es gibt viele durchsichtige hemden, unter denen man so einiges sehen kann. angefangen von brustwarzen, wenn kein unterhemd getragen wird (was viele banken ebenfalls verbindlich vorschreiben) bis hin zu tattoos.
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #53
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von Freitag:
es gibt viele durchsichtige hemden, unter denen man so einiges sehen kann. angefangen von brustwarzen, wenn kein unterhemd getragen wird (was viele banken ebenfalls verbindlich vorschreiben) bis hin zu tattoos.
na egal, unter Profilberatung ist jetzt zu lesen, dass sie ja nun doch nicht in der Finanzwelt zu Hause ist. Lustiger Abend heute :)
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #56
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von maxine195:
nein , chaosweib, die schrieb doch gerade, dass sie in der Finanzwelt zu Hause ist und überall Tätowierte sieht:)
ach so! vieleicht ist da ja auch viel wunschdenken dabei? :) ich sehe relativ selten tätowierte und lebe auch in deutschland.
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #57
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von Freitag:
ach so! vieleicht ist da ja auch viel wunschdenken dabei? :) ich sehe relativ selten tätowierte und lebe auch in deutschland.
chaosweib hat sich unter "Profilberatung" mit einem Beruf weit außerhalb der vorgeblichen Finanzwelt angegeben. Das meinte ich. Mir kam das gleich erfunden vor.
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #58
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von maxine195:
chaosweib hat sich unter "Profilberatung" mit einem Beruf weit außerhalb der vorgeblichen Finanzwelt angegeben. Das meinte ich. Mir kam das gleich erfunden vor.
ok, ich verstehe, was du meinst... nun, vielleicht jobbte sie ja mal nebenbei beim Sparkassensommerfest? :)
 
Beiträge
3.957
Likes
2.859
  • #60
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von maxine195:
chaosweib hat sich unter "Profilberatung" mit einem Beruf weit außerhalb der vorgeblichen Finanzwelt angegeben. Das meinte ich. Mir kam das gleich erfunden vor.
Na ja, soweit würde ich mich nicht aus dem Fenster lehnen wollen.
Auf jeden fall gibt sie ihr alter mit 29 an und da ist vieles eben schon eine Frage des Generationswechsels, nicht wahr Freitag? Man muss auch einfach mal tolerieren können! Solange, und darum mein gesundheitlicher Einwurf, alles im Rahmen bleibt, lassen wir doch jeden tun und lassen, was er/sie mag. Wichtig fände ich nur, dass mir diese Vorlieben nicht sozusagen "auftättowiert" werden. Ich persönlich trage keinen Schmuck, würde daraus aber auch nie eine Weltanschauung machen oder andere abwerteten, weil sie zu diesem Schuh die passenden Ohrringe haben.......;-)