Beiträge
45
Likes
4
  • #31
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Ich persönlich finde Tattoo's generell abstossend, zum Teil sogar schon widerlich.
Die Leute vergessen immer wieder, dass sich das Tattoo auch mit dem Körper verändert (altern) . Wir haben gerade Badesaison und was man da so sieht ist einfach nur schlicht Ekel
erregend. Wer sich so was antun will, soll es tun aber auch - je nach Sujet - bedenken wie das nach einigen Jahren aussieht. Ich würde nie einen Partner mit Tattoo's wollen und ihn wahrscheinlich auch keines Blickes würdigen, mag der sonst noch so einen tollen Body
haben. Tattoo's sind nicht wie Kleider!! Sondern für mich schlicht eine Verzierung für Leute
die sonst null Selbstwertgefühl haben und glauben mit Verzierungen a) aufzufallen, b) cool zu wirken und c) sich so sicher im Glauben wiegen, dass Jedermann/Frau dies bestimmt auch cool findet.Schrecklich!
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #32
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

wie ist das eigentlich mit hautkrebsvorsorge wenn einer komplett tätowiert ist? kann man da überhaupt noch gut krebsvorstufen erkennen?
 
Beiträge
859
Likes
77
  • #34
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von Goldie:
Tattoo's sind nicht wie Kleider!! Sondern für mich schlicht eine Verzierung für Leute die sonst null Selbstwertgefühl haben und glauben mit Verzierungen a) aufzufallen, b) cool zu wirken und c) sich so sicher im Glauben wiegen, dass Jedermann/Frau dies bestimmt auch cool findet.Schrecklich!
trägst du eigentlich ohrringe? ;)
das frage ich beispielhaft, weil du so felsenfest davon überzeugt bist, dass tätowierte null selbstbewusstsein hätten, da sie sich "verzieren" müssten. man mag ja zu tattoos stehen wie man will, aber die interpretationen, die du da an deine geschmackliche vorliebe dranhängst, finde ich persönlich recht verwegen. gilt aus meiner sicht ähnlich für die zuordnung zu einer sozialen schicht, maxine.
mei, ich vermisse heike..:).
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #35
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

wieso darf goldie keine eigene meinung haben?
 
Beiträge
803
Likes
1
  • #36
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von nuit:
trägst du eigentlich ohrringe? ;)
das frage ich beispielhaft, weil du so felsenfest davon überzeugt bist, dass tätowierte null selbstbewusstsein hätten, da sie sich "verzieren" müssten. man mag ja zu tattoos stehen wie man will, aber die interpretationen, die du da an deine geschmackliche vorliebe dranhängst, finde ich persönlich recht verwegen. gilt aus meiner sicht ähnlich für die zuordnung zu einer sozialen schicht, maxine.
mei, ich vermisse heike..:).
na gerade Heike verwies immer auf das, was man, jenseits aller ideologien dafür oder dagegen , feststellen und beobachten kann. Und eine schlichte Leugnung von dem , was andere in ihren Lebenswelten, Arbeitsbereichen feststellen, wäre sicher nicht ihr Ding.
 
Beiträge
859
Likes
77
  • #37
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von Freitag:
wieso darf goldie keine eigene meinung haben?
is dir fad? ;)


maxine, soweit ich heike verstanden habe (und das möchte ich für nicht für alle ihrer beiträge in anspruch nehmen :) ), war es ihr immer ein besonderes anliegen, bewertungen bis hin zu vorurteilen zu hinterfragen.
das sample aus der eigenen erfahrungswelt halte ich auch nicht für sonderlich repräsentativ und die bei jedem begrenzten vorerfahrungen führen ja auch zu schnellen bewertungen und vorurteilen gegenüber n e u e n situationen/ menschen/ etc.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
498
Likes
13
  • #39
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von Freitag:
wieso darf goldie keine eigene meinung haben?
Eine eigene Meinung darfst Du überall haben, sogar in der schlimmsten Diktatur. In einer Demokratie darfst Du sie auch ungestraft äußern, wenn sie nicht gegen geltendes Gesetz verstößt. Wer die Meinung eines Anderen heruntermacht verhält sich selbst diktatorisch. Ist ein extrem wichtiger Punkt der Partnersuche. Für mich wichtiger, als das Aussehen.

Natürlich darf Goldie jede Meinung zu Tattoos äußern, wenn sie niemanden beleidigt und jeder darf widersprechen, ohne den anderen zu beleidigen. Ist aber eh nicht geschehen.

Also ich bin kein Freund von Tattoos, gestehe aber meiner Partnerin jederzeit ein solches zu, wenn es ästhetisch ist und eher klein.

Gulliver
 
Beiträge
45
Likes
4
  • #40
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Nein, ich trage keine Ohrringe. Und da Du schon bei diesem Thema bist, muss ich
auch noch sagen, dass ich Männer, mit diesen grossen Löchern in den Ohren, ausgestopft mit diesen
Null-Acht-Fünfzehn schwarzen runden Dinger (was immer Du die nennen willst) genauso
abstossend finde.
Ich habe ja vorgängig schon gesagt, dass jeder tun und lassen kann was er will, aber
ein wenig den Verstand einschalten kann nicht schaden. Nicht nur die Tattoo's sind nach
Jahren nicht mehr was sie sein sollten, sondern eben auch die Ohren.
Es wurde ja nach einer Meinung gefragt (schräg: eine macht sich ein Tattoo und will hier offensichtlich on-line dafür ein OK/Bestätigung) und meine ist halt einfach ein NO-GO
Aber schlussendlich soll ja jede/r nach ihrem/seinem Gusto selig werden
 
Beiträge
6
Likes
0
  • #41
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von Gulliver:
So einer sollte Dich gar nicht anschreiben.

Bitte um neuen wechselseitigen Filter :)
Tattoo - Ja/Nein/Egal

Gulliver
jap, wäre ich für..

alter schwede ich bin wirklich entsetzt über manche meinungen/äußerungen..
bezüglich null selbstwertgefühl.. ganz ehrlich, ich habe vier tattoos. zwei sind zu einem verschmolzen und zieren meinen halben rücken, dann hab ich eins am handgelenk und eins am dekoltee. also schon größtenteils sichtbar. mein problem bei der männer suche sind nicht meine tattoos, sondern mein selbstbewusstes und taffes auftreten..

zu der frage, ob ohrringe getragen werden, würde ich gerne noch die frage hinterher schießen: färbst du deine haare? lackierst du dir die fingernägel? trägst du schmuck? das ist im endeffekt auch nichts anderes als ein tattoo, nur das du es nicht mehr ablegen kannst.

und ehrlich: alte haut sieht sowohl mit als auch ohne tattoos ******* aus...
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #42
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

ahhhhh----gedehnte ohrlöcher---auch ein superthema :))
die werden beim zoll immer als erste gefilzt. inklusiv kniebeuge und co.
 
Beiträge
859
Likes
77
  • #43
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von Goldie:
Es wurde ja nach einer Meinung gefragt (schräg: eine macht sich ein Tattoo und will hier offensichtlich on-line dafür ein OK/Bestätigung) und meine ist halt einfach ein NO-GO
Aber schlussendlich soll ja jede/r nach ihrem/seinem Gusto selig werden
hi goldie,
zur erklärung: anstoß habe ich nicht an deinem geschmack genommen, sondern an deiner damit verknüpften aussage über das selbstbewußtsein tätowierter. das erschien mir sehr pauschal und die gezogene schlussfolgerung nicht belegbar.
so, beste grüße, ich geh jetzt ohrberingt zur ruh.
 
Beiträge
6
Likes
0
  • #44
AW: Tattoo's schick oder abstoßend?? Wie steht ihr dazu??

Zitat von maxine195:
@chaosweib

Ich verstehe, was du meinst, das mit der Bank ist aber kein gutes Beispiel. Ich habe da noch nie einen 'Tätowierten, geschweige Ganzkörpertätowierten gesehen und kann mir auch nicht wirklich vorstellen, dass ein solcher sich a) bei einer Bank bewerben würde und b) auch noch genommen wird.

Also sehen tut man die Tattoos eher in wenig hoch angesiedelten Arbeitsbereichen, wo es auf das (seriöse) Aussehen nicht ankommt. Selbst im IT Bereich/neue Medien siehst du, wenn überhaupt, nur sehr sehr dezente Tattoos. Und deshalb verbindet man eben Tattoos mit niedrigem sozialen Status. Das sind schlicht Sehgewohnheiten. Würden in anderen Bereichen mehr Tätowierte auftauchen, würde sich auch diese Bewertung ändern.

wenn du wüsstest.. ich kenne sowohl bänker, als auch juristen, als auch steuerberater, die mäßig tätowiert bis voll tätowiert sind..

und das ist genau das, was ich meine. wieso sollten sie sich nicht bei einer bank bewerben? weil es zu spießig ist??
Ich selbst bin auch in der Finanzwelt beschäftigt. Und ganz ehrlich meine Kunden vertrauen mir und wissen was sie an mir haben. Mein Kundenstamm ist so wild durcheinander gemixt, von einkommensschwachen bis einkommensstarken mandanten..
Und das als tätowierte, ich werd bekloppt...
 
Beiträge
6
Likes
0
  • #45
AW: Leider

Zitat von Freitag:
du wirst keinen banker mit sichtbaren tattoos sehen. jedenfalls nicht bei einer seriösen bank.
ich weiss ja nicht ob es inzwischen schon McBank gibt :)
ich schrieb auch nicht, dass sie offensichtlich sichtbar sind, sondern das man sie durch das Hemd (weißes Hemd, zu dünner Stoff) schimmern..

sorry, wenn ich mich hier falsch ausgedrückt habe.