WzH_w_30

User
Beiträge
23
  • #61
Ich finds ja überaus schrecklich, wieviele Gedanken man sich machen sollte - wie lange man nicht zurück schreibt, was man fragt, wann man fragt, wie man fragt usw...

Dan 30 - sei einfach du selbst und mach wie es dir richtig vorkommt :)

und das nächste Mal fragst du einfach nach, wer zu Besuch da war - dann kriegst du vielleicht auch eine Antwort (ob Freundin oder sonst wer) und machst dir nicht so viele Gedanken
Wünsch dir Glück :)
 

H_asi

User
Beiträge
37
  • #62
@Dan30 mir würde das auch auffallen, mich aber fragen, was das für eine Person ist. Ich halte lieber nicht Händchen und küsse gleich am ersten Date, bevor ich weiß, ich will das auch. Ich will auch nicht sinnlos mit Leuten rumspielen (emotional :)). Das erste Date beim Online Daten ist wie ein Neustart, wie als die erste Email kam.
PS: ich würde aber def. vom Gas gehen bzgl. der Panik & nicht solche Sätze schreiben, Deine Panik steht da ganz offensichtlich erkennbar zwischen den Zeilen. Grundsätzlich Nachrichten nicht überwerten, kann man so schnell missverstehen. Viel Glück
 

Julianna

User
Beiträge
10.288
  • #63
Entweder habe ich das geträumt, oder Dan30 hat seinen letzten Beitrag gelöst ? Oder ich komme mit irgendwas durcheinander:D
 

Dan30

User
Beiträge
73
  • #65
Ich war jetzt am WE beim wandern in den Bergen und erstmal Danke für all das zuhören und eure Meinung ..... Vor allem @Julianna @Clara Fall @fafner @Miwamo @Friederike84 haben sich ja recht rege beteiligt.
Das Forum war und ist mir hierbei eine gut Stütze gewesen und deswegen gibt es auch etwas neues.

Ich bin jemand der nicht zweigleisig fährt, bin zwar 34 hab aber doch auch ein paar alte Werte in mir und so beschloss ich am Montag Ihr einen Brief zu schreiben .....auf Ihre letzte Nachricht hatte ich bisher nicht geantwortet gehabt....
In den Brief stand dann so etwas wie, dass ihr den Raum geben wollte den sie brauchte, ich versteh das ihr das Tempo wohl zu schnell, ich die Zeit mit ihr sehr genossen hab und sie wirklich richtig kennen lernen will.

Ihr Antwort war dann folgende:
Hey du! oh mann, das ist ja ne echt total liebe Idee mit dem Brief!!!!
Vor allem ist das ja auch wirklich eine Arbeit das alles handschriftlich (!!!) zu schreiben. ☺☺☺ Ich weiß garnicht, wann ich zum letzten Mal einen Brief bekommen habe. Gefühlt ist das schon 35245 Jahre her. Ich weiß das echt zu schätzen! Vielen Dank ☺
Ich habe ihn jetzt auch schon mehrfach gelesen.

Ich hoffe es ist oke, wenn ich dir jetzt trotzdem nicht hanschriftlich antworte Oder wäre das jetzt die Voraussetzung???

Auch wenn ich vielleicht nicht unbedingt den Anschein mache, bin ich in liebes-Dingen ab einem gewissen Punkt doch sehr vorsichtig und total bedacht. Ich hab unsere lockere Art am Anfang total schön gefunden. Das Schreiben, das Sprechen, ein erstes sich-Kennenlernen, einfach sehen wie der andere tickt, was er so denkt, welche Werte er hat und und und ... da wurde ja unsere Blase immer so ein schönes Stückchen größer.
Und ich hatte echt wirklich Schiss, dass Erwartungen nicht erfüllt werden, es verkrampft sein könnte oder komisch sein könnte, wenn man sich dann wirklich sieht. Deswegen habe ich auch ewig gezögert wegen dem Date. Naja.. und dann hab ich doch die Gelegenheit am Schopf gepackt und du hast gleich mitgezogen
Ich glaub ich hab dir nie gesagt, dass Du meine erste richtige Erfahrung über so ein Dating-Portal warst Hatte mich da erst vor ein paar Tagen angemeldet.
Aber grundsätzlich hast du schon recht mit dem was du sagst. Im Grunde war mir dann der Kuss bzw die Küsse echt too much. Vor allem, weil vor kurzem erst so ne Geschichte für mich nicht so gut ausgegangen ist und ich echt gemerkt habe, dass ich zwar wieder sehr neugierig auf die Männerwelt bin, allerdings echt doch auch schnell überfordert bin
Ich weiß jetzt nicht, ob du daraus schlau wirst oder nicht. Ich wollte dir das einfach nur mal so sagen

1 Stunde später nach dem ich Ihr geschrieben hatte....."Danke für deine Nachricht, gute Nacht ich meld mich" , kam dann folgende Nachricht von Ihr:
Ach ... das wollt ich dich noch fragen. Du warst wohl auch in den Bergen?

Schlauer bin ich ehrlich gesagt jetzt nicht aus Ihrer Nachricht.
Will sie mich jetzt weiter Treffe oder war das ein leises sorry aber das wird nichts mit uns?
 

Julianna

User
Beiträge
10.288
  • #66
@Dan30
Nein das war kein leises "Sorry, wird nix" ;)
Du machst dir schon wieder viel zu sehr einen Kopf darum.
Sie hat sich nur erklärt, was in ihr vorgeht und welches Gesankengut sie hat. Das ist erstmal positiv, da sie dir damit auch einen Vertrauensbonus gibt, in dem Sinne, dass sie darauf vertraut, dass du es verstehst und damit umgehen kannst.
Versuch es locker anzugehen. Mach keinen Druck. Und sollte sich am Ende doch herausstellen, dass es für euch nicht reicht, dann hast du dich zumindest nicht die ganze Zeit mit Kopfkino gequält ;) und dir unzählige Gedanken gemacht. Deine Antwort war ja sehr kurz. Du hättest schreiben können, dass du Verständnis dafür hast und ihr auch nichts aufdrängen möchtest. Frag sie doch, ob sie sich dazu in der Lage fühlt, dann den Kennenlern-Rhythmus etwas zu deligieren, weil du dich jetzt etwas verunsichert fühlst. Dass du nicht gut erraten kannst, was sie möchte und was nicht. Irgendwie würde ich das Thema noch mal aufgreifen, weil du anderenfalls ja etwas Handlungsunfähig sein könntest. Woher sollst du nun wissen wann und ob es ihr zu schnell geht? Wann sie mehr Nähe möchte (zb geküsst werden), usw. Da sollte sie jetzt fairerweise dir deutliche Hinweise und Signale geben. Oder den Takt vorgeben. Das musst du ihr aber irgendwie mitteilen. Oder du fragst ganz vorsichtig an, ob sie erstmal nur daran interessiert ist "zu schreiben"? Weil dann kannst du entscheiden, ob du das mitmachen willst (also genug Ausdauer hast) oder ob dir das zu wenig ist.
Wünsche euch viel Erfolg beim näheren Kennenlernen. Versucht im Austausch zu bleiben und aufeinander einzugehen.
Edit: grundsätzlich würde ich raten, möglichst Situationen zu vermeiden, die dazu führen, dass "man in der Luft hängt" und mit einen Fragezeichen vor der Stirn rumläuft. Besser nachfragen wenn etwas Unklar ist. Oder wenn du unsicher bist, wie du dich verhalten sollst. Anstatt "zu Taumeln" direkt nachfragen und abklären. Natürlich immer fröhlich und freundlich bleiben dabei :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Dan30

Clara Fall

User
Beiträge
518
  • #67
Schlauer bin ich ehrlich gesagt jetzt nicht aus Ihrer Nachricht. Will sie mich jetzt weiter Treffe oder war das ein leises sorry aber das wird nichts mit uns?
Du hast die Frage schon selbst beantwortet.
In dem Brief stand dann so etwas wie, dass ich ihr den Raum geben wollte den sie brauchte,
Du hast dich darauf eingelassen, sie wird ihren Raum definieren, alles andere ist Spekulation.
 
D

Deleted member 20811

Gast
  • #68
@Dan30 Zuerst mal vielen Dank für deine Rückmeldung über unsere Beiträge, darüber hab ich mich sehr gefreut! Und vielen Dank auch dafür, dass du uns weiter teilhaben lässt und so offen bist (wenngleich ich auch ein kleines Fragezeichen hab bzgl. der Veröffentlichung der Nachricht deiner "Freundin").

Ich verstehe diese ungefähr so: Hey, don't worry, ich bin auch unsicher. Bitte geh behutsam mit mir um, aber lass uns zusammen weiter gehen.

Meine Empfehlung: Denk nicht immer an das ganz große Ziel am Ende (feste Beziehung), sondern setz einfach einen Fuß vor den anderen und konzentriere dich auf (und genieße!) jeden Schritt.

Ich muss an ein sehr schönes Lied von Gareth Dunlop denken:
https://www.youtube.com/watch?v=wwGWiZm2SpQ
 
  • Like
Reactions: MaryCandice

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #70
Ich schließe mich @Soisses an, weitermachen. Aber behutsam...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: MaryCandice

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.577
  • #71
Also erstmal wollte ich dir sagen, dass ich (ähnlich wie Miwamo) Bedenken habe wegen des Online-Stellen ihrer Antwort. Ich würde das an ihrer Stelle als Vertrauensbruch ansehen, da es ja doch eine sehr persönliche Nachricht ist.
Ehrlich gesagt kann ich mich dem allgemeinen Optimismus nicht ganz anschliessen. Eine Frau, die nicht weiss was sie will, die erst vor kurzem eine ähnliche Erfahrung wie die mit dir gemacht hat und die offenbar (zumindest im Moment) ein Gefühlsdurcheinander hat, würde ich nicht Daten. Oder ich würde ihr sagen, dass sie sich in Ruhe Gedanken machen soll und sich dann wieder melden soll, wenn ihr klar ist was sie möchte. Das ist aber meine Meinung und beruht auf meinen persönlichen Erfahrungen.
 
  • Like
Reactions: Friederike84
F

Friederike84

Gast
  • #72
Ich schließe mich inhaltlich voll und ganz Ariadne an, das Gefühlsdurcheinander wird in meinen Augen überdeutlich. Und ich zweifle offen gestanden etwas an der Echtheit. Mal ist es ne lockere Flirt-App, dann "so ein Dating-Portal". Hmm, das Offenlegen eines so persönlichen Briefes fiele mir als letztes ein.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Hellcat

User
Beiträge
107
  • #73
Ich schließe mich dem an - bei mir wärst du jetzt schon zum zweiten Mal sowas von raus... Jemand, der wortgetreu Briefe von mir ins Netz stellt, hätte mein Vertrauen missbraucht.

Ihr Brief war offen und sie hat ganz klar gesagt, was in ihr vorgeht. Wo genau hast du da noch Probleme, das zu interpretieren? Ich glaube, du solltest dich erstmal ausführlich um dich kümmern - du bist so aufgewühlt, unsicher, kontrollierend und verhältst dich, sorry, "komisch" in Beziehungsdingen. Vielleicht solltest du erstmal klären, was in dir so los ist, bevor du dich in eine Beziehungsanbahnung stürzst?

Das Forum hier kann sicher prima Tipps geben. Wenn du aber innerlich so bist, dass du solche unsicheren und kontrollierenden Gedanken hast, dann wird das ein Beziehungspartner merken. Wenn du sie nicht schreibst, weil die Leute im Forum das - zu Recht - empfehlen, dann merkt sie nur einfach länger nicht, wie du eigentlich tickst...
 

Soisses

User
Beiträge
523
  • #74
Also erstmal wollte ich dir sagen, dass ich (ähnlich wie Miwamo) Bedenken habe wegen des Online-Stellen ihrer Antwort. Ich würde das an ihrer Stelle als Vertrauensbruch ansehen, da es ja doch eine sehr persönliche Nachricht ist.

Meine Güte, er will wissen, wie er damit umgehen soll und mit Sicherheit nicht vor aller Welt ihre intimen Geheimnisse ausbreiten... macht doch nicht so ein Drama daraus.
Das wird sie ja wohl kaum mitbekommen. Als ob ihr euren Freundinnen keine Nachrichten von frisch kennengelernten Typen zeigen würdet, oder erzählt wie er sich so verhält.

Ehrlich gesagt kann ich mich dem allgemeinen Optimismus nicht ganz anschliessen. Eine Frau, die nicht weiss was sie will, die erst vor kurzem eine ähnliche Erfahrung wie die mit dir gemacht hat und die offenbar (zumindest im Moment) ein Gefühlsdurcheinander hat, würde ich nicht Daten. Oder ich würde ihr sagen, dass sie sich in Ruhe Gedanken machen soll und sich dann wieder melden soll, wenn ihr klar ist was sie möchte.

Vielleicht solltest du erstmal klären, was in dir so los ist, bevor du dich in eine Beziehungsanbahnung stürzst?

Genau...... anstatt zusammen aneinander zu arbeiten, schmeissen wir alles hin, bzw. verschwenden Zeit. Manche Leute sind anscheinend gern alleine und verbringen lieber ihr ganzes Leben damit, irgendwas ewig und immer wieder mit sich selbst zu klären.

Langsamer machen und überlegter vorgehen, ja. Aber ganz bestimmt nicht hinschmeissen und wieder die Selbstfindungsnummer anfangen. Auch er ist keine 20 mehr. Wenn das mit der Frau hinhaut... dann kommt die Ruhe, Gelassenheit und das Vertrauen ganz von selbst.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: MaryCandice and Dan30
F

Friederike84

Gast
  • #75
Unabhängig davon, wie man diese Veröffentlichung einschätzt (ist. m.E. etwas gänzlich anderes einer Freundin eine SMS zu zeigen oder einen solchen Brief ins Netz zu stellen, aber das nur am Rande, @Soisses ), klingen diese Zeilen sehr aufschlussreich:

"Aber grundsätzlich hast du schon recht mit dem was du sagst. Im Grunde war mir dann der Kuss bzw die Küsse echt too much. Vor allem, weil vor kurzem erst so ne Geschichte für mich nicht so gut ausgegangen ist und ich echt gemerkt habe, dass ich zwar wieder sehr neugierig auf die Männerwelt bin, allerdings echt doch auch schnell überfordert bin."

Da schwingt für mich keinerlei Verliebtheit mit oder die Anbahnung einer neuen Beziehung, auch wenn ihr Gefühlsleben dadurch deutlicher wird und das auch ehrlich klingt.
 
  • Like
Reactions: Ariadne_CH and Tone

Dan30

User
Beiträge
73
  • #76
Ich schließe mich dem an - bei mir wärst du jetzt schon zum zweiten Mal sowas von raus... Jemand, der wortgetreu Briefe von mir ins Netz stellt, hätte mein Vertrauen missbraucht..

Es steht kein Name dabei, kein Wohnort, kein Bild von ihr oder sonstige aus dem hervor geht wer diese Person sein könnte. Deswegen bin ich der Meinung das, dass veröffentlichen Ihrer Nachricht nicht so schlimm ist. In einem anderen Fall hätte ich doch sowieso hier geschrieben was sie gesagt hätte nur eben nicht so ausführliche....ich wollte die Nachricht eben einfach nicht durch meine Eigenen Wort verfälschen!
 
  • Like
Reactions: Soisses and MaryCandice

Dan30

User
Beiträge
73
  • #77
Ehrlich gesagt kann ich mich dem allgemeinen Optimismus nicht ganz anschliessen. Eine Frau, die nicht weiss was sie will, die erst vor kurzem eine ähnliche Erfahrung wie die mit dir gemacht hat und die offenbar (zumindest im Moment) ein Gefühlsdurcheinander hat, würde ich nicht Daten. Oder ich würde ihr sagen, dass sie sich in Ruhe Gedanken machen soll und sich dann wieder melden soll, wenn ihr klar ist was sie möchte. Das ist aber meine Meinung und beruht auf meinen persönlichen Erfahrungen.

Also wenn man beim Date das Gefühl hat, es könnte passen und fühlt sich seit langem mal wieder gut an (hatte in letzter Zeit mehrere Dates) , dann sollte ich also lieber sie in ruhe und sie heraus finden lassen was sich derzeit will?
Mich nicht um sie bemühen? Weiß nicht ob das wirklich die richtige Lösung ist!
 

Dan30

User
Beiträge
73
  • #78
Hab sie gestern Angerufen weil ich mit ihr ganz normal reden wollte....ein lockeres Gespräch wie vor unserem Date....ohne die ganze schreiberei oder Sprachnachrichten. Leider ist sie nicht ran gegangen.
Aber da mach ich mir jetzt keine Gedanken deswegen. Ich werde es heute einfach nochmal versuchen!
 
  • Like
Reactions: MaryCandice

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.577
  • #79
Also wenn man beim Date das Gefühl hat, es könnte passen und fühlt sich seit langem mal wieder gut an (hatte in letzter Zeit mehrere Dates) , dann sollte ich also lieber sie in ruhe und sie heraus finden lassen was sich derzeit will?
Mich nicht um sie bemühen? Weiß nicht ob das wirklich die richtige Lösung ist!
Was man oder was du tun sollst, kann ich dir nicht sagen. Ich persönlich würde es tatsächlich so machen. Dass es sich für dich seit langem wieder mal so anfühlt, dass es passt, heisst noch nicht, dass es ihr genauso geht. Früher hätte ich auch eher so gedacht wie du. Aber heute denke ich mir, dass es nur wirklich passt, wenn der andere auch klares Interesse an mir hat.
 
  • Like
Reactions: lisalustig

Dan30

User
Beiträge
73
  • #80
Was man oder was du tun sollst, kann ich dir nicht sagen. Ich persönlich würde es tatsächlich so machen. Dass es sich für dich seit langem wieder mal so anfühlt, dass es passt, heisst noch nicht, dass es ihr genauso geht. Früher hätte ich auch eher so gedacht wie du. Aber heute denke ich mir, dass es nur wirklich passt, wenn der andere auch klares Interesse an mir hat.

Ich weiß nicht ob es passt....es könnte aber seit langem mal wieder passen.
Ob bei ihr oder nicht, dass weiß ich nicht....das weiß nur sie. Vielleicht muss man auch nur ein bisschen um sie kämpfen, ihr zeigen das man es wirklich ernst meint....keine Ahnung....alles nur wilde Spekulationen die mich nicht weiter bringen. Deswegen hatte ich Sie gestern angerufen um ein ockeres Gespräch mit ihr zu führen, um ein treffen aus zu machen um zu sehen ob es weiter geht oder nicht. Aber leider ist sie nicht ans Handy gegangen
 
  • Like
Reactions: MaryCandice

TPT

User
Beiträge
2.077
  • #81
Zeig ihr, daß du es ernst meinst, danach mußt du dir zumindest keine Vorwürfe machen, daß du es nicht versucht hättest.
 
  • Like
Reactions: Julianna and lisalustig
Beiträge
68
  • #82
@Dan30
...und hoffen,dass sie nicht im forum mitliest und ihre eigenen worte sieht...
 
  • Like
Reactions: fleurdelis and Tone
M

MaryCandice

Gast
  • #83
@Dan30
...und hoffen,dass sie nicht im forum mitliest und ihre eigenen worte sieht...
Ganz ehrlich? Wer von euch Frauen würde sich nicht freuen, wenn ein Kerl sich so öffentlich öffnet und das nur wegen euch??? Wer würde nicht gern mal sein Handy durchstöbern und lesen, wie sehr er auf euch steht, wie er über euch bei anderen schwärmt???? Dass er euch nicht verlieren will??? Dass er auf Zukunft hofft und alles richtig machen will??? Wie sehr sie ihn beschäftigt???
Die Frau, die das als Zankapfel nimmt und die Absicht dahinter nicht erkennt, tut mir leid... und ihr Partner/Verehrer/Freund noch mehr.
 
  • Like
Reactions: fafner
F

fleurdelis

Gast
  • #84
Ganz ehrlich? Wer von euch Frauen würde sich nicht freuen, wenn ein Kerl sich so öffentlich öffnet und das nur wegen euch??? Wer würde nicht gern mal sein Handy durchstöbern und lesen, wie sehr er auf euch steht, wie er über euch bei anderen schwärmt???? Dass er euch nicht verlieren will??? Dass er auf Zukunft hofft und alles richtig machen will??? Wie sehr sie ihn beschäftigt???
Die Frau, die das als Zankapfel nimmt und die Absicht dahinter nicht erkennt, tut mir leid... und ihr Partner/Verehrer/Freund noch mehr.

Sein Handy durchstöbern ???? .... Niemals! ... Da darf ich persönlich dir gerne leid tun.
 
  • Like
Reactions: lisalustig, Sternenfrau and Deleted member 20013
M

MaryCandice

Gast
  • #85
Sein Handy durchstöbern ???? .... Niemals! ... Da darf ich persönlich dir gerne leid tun.

Tja.... ihr Mädels versteht nur, was ihr verstehen wollt....

Männer, ihr habt es nicht leicht! :(
Ihr könnt gottesgleich vom Himmel herabsteigen, alle von Frauen gewünschten Eigenschaften geschickt in euch vereinen, Aussehen wie jede es sich wünscht, aber stimmt nur ein Detail nicht, wèrden 95% der Frauen euch in der Luft zerfetzen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Soisses and fafner
F

fleurdelis

Gast
  • #86
Tja.... ihr Mädels versteht nur, was ihr verstehen wollt....

Männer, ihr habt es nicht leicht! :(
Ihr könnt gottesgleich vom Himmel herabsteigen, alle von Frauen gewünschten Eigenschaften geschickt in euch vereinen, Aussehen wie jede es sich wünscht, aber stimmt nur ein Detail nicht, wèrden 95% der Frauen euch in der Luft zerfetzen.

Nun, die Zeit mit:

Wer von euch Frauen würde sich nicht freuen, wenn ein Kerl sich so öffentlich öffnet und das nur wegen euch??? Wer würde nicht gern mal sein Handy durchstöbern und lesen, wie sehr er auf euch steht, wie er über euch bei anderen schwärmt???? Dass er euch nicht verlieren will??? Dass er auf Zukunft hofft und alles richtig machen will??? Wie sehr sie ihn beschäftigt???
.

diesem pubertären Verhalten kenne ich aus der Schulzeit .... ich find jetzt erwachsene Männer etwas spannender ...
 
  • Like
Reactions: Sternenfrau
D

Deleted member 21128

Gast
  • #87
Dan30 geh doch einfach nach Gefühl vor, das ist immer am besten.
 

Hellcat

User
Beiträge
107
  • #88
Ganz ehrlich? Wer von euch Frauen würde sich nicht freuen, wenn ein Kerl sich so öffentlich öffnet und das nur wegen euch??? Wer würde nicht gern mal sein Handy durchstöbern und lesen, wie sehr er auf euch steht, wie er über euch bei anderen schwärmt???? Dass er euch nicht verlieren will??? Dass er auf Zukunft hofft und alles richtig machen will??? Wie sehr sie ihn beschäftigt???
Die Frau, die das als Zankapfel nimmt und die Absicht dahinter nicht erkennt, tut mir leid... und ihr Partner/Verehrer/Freund noch mehr.
Also mir tut eher der Partner leid, dessen Partnerin so etwas wie "Handy durchstöbern" als einen romantischen Akt sieht :D
 
  • Like
Reactions: lisalustig, fleurdelis, Tone und ein anderer User
Beiträge
68
  • #90
@Friederike84
Seh ich auch so.dass er über die probleme schreibt ist ja ok und dass er meinungen lesen will.aber worte veröffentlichen die seine "partnerin"an ihn persönl.geschrieben hat,darin seh ich persönl.nix romantisches.
Aber ich wünsch dan30 alles gute!
 
  • Like
Reactions: Tone