Beiträge
10
  • #1

Sucheinstellungen und "zuletzt online"

Hallo und guten Abend,

ich bin nun eine Weile bei Parship aktiv, und muss sagen, dass sich meine Begeisterung etwas in Grenzen hält. Einen Grund dafür möchte ich hier gerne mal los werden, bzw hoffe eine Antwort von einem Moderator zu dem Thema zu bekommen.

Grundsätzlich bekomme ich meine Partnervorschläge anhand meiner Matchingpoints etc, ganz logisch. Dann kann ich einige wenige Suchkriterien selbst einstellen wie Größe, Kinder, Raucher. Das ist auch völlig in Ordnung so.
Mit fehlt allerdings eine extrem wichtige Auswahlmöglichkeit. Etwas wie "Mitglieder anzeigen die zuletzt online waren vor bis zu 10/20/30... Tagen".
Warum? Egal wie stark oder wenig ich meine Suchkriterien einschränke, ich kann mich oft Seitenweise durch die Partnervorschläge klicken, ohne auch nur ein Profil zu besuchen, da ich ja direkt sehe, wann diejenige zuletzt online war. Ich für mich schreibe i.d.R. nur Frauen an, die innerhalb der letzten 2-3 Tage online waren. Ich bekomme aber zu hauf Vorschläge, die stellenweise zuletzt vor 4, 6 oder 8 Wochen online waren. Wozu? Jemand, der sich seit einem Monat nicht eingeloggt hat, ist wohl nicht mehr wirklich aktiv? Bzw es lässt auf ein ein mal erstelltes aber nie genutztes Profil schließen. (Wenn man die Profilvollständigkeit z.B. mit betrachtet)

Wie handhabt ihr das? Achtet ihr überhaupt auf das letzte online Datum? Ist euch das völlig egal?

Einen schönen Abend wünsche ich!

Charly
 
Beiträge
1.861
  • #2
Zitat von CharlyRomeo:
Hallo und guten Abend,

ich bin nun eine Weile bei Parship aktiv, und muss sagen, dass sich meine Begeisterung etwas in Grenzen hält. Einen Grund dafür möchte ich hier gerne mal los werden, bzw hoffe eine Antwort von einem Moderator zu dem Thema zu bekommen.

Grundsätzlich bekomme ich meine Partnervorschläge anhand meiner Matchingpoints etc, ganz logisch. Dann kann ich einige wenige Suchkriterien selbst einstellen wie Größe, Kinder, Raucher. Das ist auch völlig in Ordnung so.
Mit fehlt allerdings eine extrem wichtige Auswahlmöglichkeit. Etwas wie "Mitglieder anzeigen die zuletzt online waren vor bis zu 10/20/30... Tagen".
Warum? Egal wie stark oder wenig ich meine Suchkriterien einschränke, ich kann mich oft Seitenweise durch die Partnervorschläge klicken, ohne auch nur ein Profil zu besuchen, da ich ja direkt sehe, wann diejenige zuletzt online war. Ich für mich schreibe i.d.R. nur Frauen an, die innerhalb der letzten 2-3 Tage online waren. Ich bekomme aber zu hauf Vorschläge, die stellenweise zuletzt vor 4, 6 oder 8 Wochen online waren. Wozu? Jemand, der sich seit einem Monat nicht eingeloggt hat, ist wohl nicht mehr wirklich aktiv? Bzw es lässt auf ein ein mal erstelltes aber nie genutztes Profil schließen. (Wenn man die Profilvollständigkeit z.B. mit betrachtet)

Wie handhabt ihr das? Achtet ihr überhaupt auf das letzte online Datum? Ist euch das völlig egal?

Einen schönen Abend wünsche ich!

Charly
... Das ist mir nicht egal und es geht mir da ähnlich wie dir, dass ich nämlich vermute, wer lange "off" war oder immer noch ist, hat wohl derzeit kein Interesse, hat vielleicht gerade einen Versuch am Start, ist verliebt, schon liiert oder aber, kann ja auch sein, hat gerade privat oder beruflich viel um die Ohren und kommt daher nicht dazu, sich gerade hier umzusehen .... ja, wo bleibt da das ernsthafte Interesse? Hatte aber auch schon - und zwar gegenseitig - den Fall, dass ich jemanden anschrieb, der lange off war, der sich dann eben deutlich später entschuldigte und es kam ein sehr netter Kontakt zustande; und umgekehrt, als ich mal ne Weile nicht hier war (Krankenhaus, Sprunggelenk gebrochen), da hatten mich auch Interessenten angeschrieben, denen ich dann deutlich später antwortete. Davon dann eine schnelle klare Absage "bin verliebt" und eine Korrespondenz und eine Mail vollkommen unbeantwortet geblieben, nur Mut, mach einfach weiter :)
 

Puggy

User
Beiträge
25
  • #3
Ich vermute ja (da ich sehr oft Vorschläge von Parship bekomme, welche Profile super für mich wären) dass so inaktive Profile wieder zum aktiv werden motiviert werden sollen. So eine Auswahl wie "Maximal offline seit X tagen" sollte man in einer einfachen Abfrage recht schnell hin bekommen. Also wenn es sich um eine SQL basierende Datenbank handelt.
 

Brennessel

User
Beiträge
28
  • #4
Zitat von CharlyRomeo:
Hallo und guten Abend,


Grundsätzlich bekomme ich meine Partnervorschläge anhand meiner Matchingpoints etc, ganz logisch. Dann kann ich einige wenige Suchkriterien selbst einstellen wie Größe, Kinder, Raucher. Das ist auch völlig in Ordnung so.
Mit fehlt allerdings eine extrem wichtige Auswahlmöglichkeit. Etwas wie "Mitglieder anzeigen die zuletzt online waren vor bis zu 10/20/30... Tagen".
Warum? Egal wie stark oder wenig ich meine Suchkriterien einschränke, ich kann mich oft Seitenweise durch die Partnervorschläge klicken, ohne auch nur ein Profil zu besuchen, da ich ja direkt sehe, wann diejenige zuletzt online war. Ich für mich schreibe i.d.R. nur Frauen an, die innerhalb der letzten 2-3 Tage online waren. Ich bekomme aber zu hauf Vorschläge, die stellenweise zuletzt vor 4, 6 oder 8 Wochen online waren. Wozu? Jemand, der sich seit einem Monat nicht eingeloggt hat, ist wohl nicht mehr wirklich aktiv? Bzw es lässt auf ein ein mal erstelltes aber nie genutztes Profil schließen. (Wenn man die Profilvollständigkeit z.B. mit betrachtet)

Wie handhabt ihr das? Achtet ihr überhaupt auf das letzte online Datum? Ist euch das völlig egal?

Einen schönen Abend wünsche ich!

Charly

Ich bin zwar noch nicht so lange dabei, aber da hab ich schon was gefunden: wenn du dir die Partnervorschläge anzeigen lässt, hast du ganz oben ein Feld, in dem du sortieren kannst: gerade online, matchingpoints, neueste zuerst oder entfernung. Wenn du "gerade online" wählst, bekommst du erst die angezeigt, die on sind, und danach anscheinend nach "zuletzt online" sortiert, also die, die ewig nicht hier waren, zuletzt.