Stef79

User
Beiträge
1
  • #1

Stimmt irgendetwas mit meinem Profil nicht

Hallo... mag mal jemand auf mein Profil schauen? ICh bekomme kaum Post. Und komischerweise als ich mich angemeldet habe und noch Basis Mitglied war bekam ich so viel lächeln, oder Nachrichen ... sobald ich Premium war, bekomme ich nichts mehr :( Woran liegt das? Habe ich so ein doofes verschwommenes Bild??
​Man zahlt nen Haufen Geld und man lernt hier sowieso nix kennen ....
Schaut bitte mal in meinem Profil:

DE: https://goo.gl/JxsHcV
AT: https://goo.gl/fLhABe
CH: https://goo.gl/uqvbRf
 

DerDogi

User
Beiträge
409
  • #2
Hi, also vorab schonmal:
Du kannst auch selber auf Männer zugehen, und mal selber den Mann anlächeln oder was schreiben. Das erhöht die Chancen.

Ich denke als ganz neues (noch nicht Premium) mitglied steht man bei mehr Männern in den Neuigkeiten, also ganz oben, das hat damals deinen Klick Count erhöht. Jetzt kannst du durch häufiges Einloggen dich bei denen, die nach "zuletzt online" sortieren nach oben bringen. Oder eben selber mal lächeln.

Jetzt schau ich mir dein Profil an.....

Okay, zu den Bildern: Auf dem Haupbild sieht im Verschwommenen deine Nase irgendwei breit aus. Außerdem ist der Kopft nicht ganz drauf. Ich finde das zweite oder dritte Bild schöner, nimm mal das als Hauptbild. Man kann auf jeden Fall schon erahnen, dass du ne Hübsche sein könntest.

Dennoch bin ich kein Freund von "attraktiv" bei den drei Haupteigenschaften. Es wirkt wie ich finde mehr oberflächlich als einladend. Klar ist es den meisten Männern wichtig eine attraktive Frau zu finden, aber wie attraktiv eine Frau für einen persönlich ist, will ein Mann vielleicht eher selber entscheiden.

Der den Einleitungstext finde ich sehr gelungen. Als kleinen "Trick" könnte ich dir vielleicht so eine Formulierung wie "Wenn du .... bist, dann freu ich mich über deine Nachricht" empfehlen. Das läd mehr zum Schreiben ein.

- Die Antwort "Von Dir und meinem Handy", da komt das "Von Dir" beim Lesen sehr unvermittelt. Mein erster Reflex war "du kennst mich noch garnicht". Du kannst es vielleicht nur in Aussicht stellen: "Vielleicht eines Tages von dir aber jetzt auch schon nicht von meinem Handy"

- "fällt mir gerade nichts ein ...." ... na dann klick die Frage doch einfach weg.

- "Diese Person würde ich gerne einmal treffen" da ist das "Dich" gut plaziert. Tu doch die Frage etwas weiter nach oben. Allerdings ist die Einschränkung mit dem alt werden im Einleitungstext besser aufgehoben. Oder du machst ein "Den Mann mit dem ich alt werden kann, vielleicht sitzt er ja jetzt schon vor deinem Bildschirm" oder was in die Richtung draus.

- " ohne DICH, wenn es Dich endlich mal geben würde :)" ... mich gibts ja, was soll das... redest jetzt mit mir als Leser oder einer imaginären Person.

- "Ein Tag ist für mich perfekt, wenn..." da ist die Anrede wieder gut.

- Positives Merkmal und den Ort an dem du dich wohlfühst nach oben! Die sind gut, und sollten einen prominenteren Platz bekommen.

Also du musst dir ganz genau überlegen, wie du den Leser ansprechen willst. Unterstellst du ihm, dass er bereits derjenige welche ist oder wünscht du dir dass er es sei. Redest du von im jetzt (also noch ein fremder) oder redest du in einer imaginären (un dhoffentlich bald eintretenden) Zukunft.

Ich hoffe ich konnte etwas weiter helfen - und trau dich ruhig auch mal ein Lächeln zu verschicken. Als Mann bekommt man auf Parship für gewöhnlich sehr viele Absagen, wenn du ein Zeichen von dir gibst, emrkt er, dass er gerade bei nicht ins leere schreiben wird, dann hat er auch viel mehr Lust dich anzuschreiben.
 

Fackel

User
Beiträge
598
  • #3
Die sehr zahlreichen Rechtschreibfehler (Groß- und Kleinschreibung, Zeichensetzung) solltest Du noch bereinigen, und "Ich" werde für meinen Geschmack ein paar mal zu oft erwähnt (also zuviel Du, Dich, Dir, ...).
Als Hauptbild würde ich Foto 2 oder 3 wählen.
Sonst ist das Profil aber stimmig, soweit ich das für diese Zielgruppe abschätzen kann.
Viel Glück!
 

Andre1234

User
Beiträge
33
  • #4
Auf deinen Bildern bist du eine richtige attraktive Frau.
Dein Einleitungstext ist authentisch und weckt Interesse, mehr über dich herauszufinden. PRIMA!

Nun zu den Dingen, die eher unglücklich sind.

Worüber kannst du lachen: Über dich selbst. Das schreibt jede Frau.

Wovon kannst du dich nicht trennen: "Von dir" Wer ist "dir"? Ich auf jedenfall nicht, wir kennen uns nicht, wie kann ich dann nur unverzichtbar für dich sein.
Erwähne nicht bei jeder Frage, dass du dich nach einem Partner sehnst. Sonst wärst du ja schließlich nicht hier. Wir alle sind aus dem Grund hier.

Erzähl doch lieber noch mehr von dir und deiner Persönlichkeit.