Parship

Administrator
Beiträge
531
  • #1

Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Der Traum, ewig begehrenswert und schön zu sein, verführt viele Frauen dazu, sich tagtäglich in High Heels zu quetschen. Aber finden Männer das wirklich sexy? Was meinen Sie?
 

Eisenmann

User
Beiträge
76
  • #2
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

klares JA!

Die erotische Ausstrahlung eines Birkenstock-Bequemschuhs hält sich doch in überschaubaren Grenzen :)
 
Beiträge
565
  • #3
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Eisenmann:
Die erotische Ausstrahlung eines Birkenstock-Bequemschuhs hält sich doch in überschaubaren Grenzen :)

Och nööööö.
Geht's vielleicht auch einen Tick differenzierter? Oder hattest Du tatsächlich noch nie Gelegenheit (z.B. beim Besuch eines Schuhgeschäfts, aber vielleicht auch an den - hoffentlich Hornhaut befreiten - Füßen von Frauen) andere Schuhmodelle als High Heels einerseits und Birkenstocks andererseits wahrzunehmen?
 

Eisenmann

User
Beiträge
76
  • #4
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Kreative:
Och nööööö.
Geht's vielleicht auch einen Tick differenzierter? Oder hattest Du tatsächlich noch nie Gelegenheit (z.B. beim Besuch eines Schuhgeschäfts, aber vielleicht auch an den - hoffentlich Hornhaut befreiten - Füßen von Frauen) andere Schuhmodelle als High Heels einerseits und Birkenstocks andererseits wahrzunehmen?

Och jaaaaa :)

ok, ich versuche zu differenzieren; es muss ja nicht unbedingt ein Model von Manolo Blahnik mit 12 cm Absatz sein, ein 8 cm Absatz von Gucci wäre auch akzeptabel :)))))))))
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
565
  • #5
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Eisenmann:
ok, ich versuche zu differenzieren; es muss ja nicht unbedingt ein Model von Manolo Blahnik mit 12 cm Absatz sein, ein 8 cm Absatz von Gucci wäre auch akzeptabel :)))))))))

Ich behaupte ja, dass diese Schuhmodelle von jetzt auf gleich verschwunden wären, wenn Männer damit rumlaufen müssten.
 

Butterkeks

User
Beiträge
68
  • #6
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Wenn ich auf 12cm-Absätzen zum Date kommen wollen würde, dann müsste ich ja NOCH größere Männer suchen...

Nee, das ist keine gute Idee. Mal davon abgesehen, dass Highheels in Schuhgröße 44 auch nicht wirklich so toll aussehen.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass solche Treter für den Durchschnittsmann so wirklich "DAS" Entscheidungskriterium sind.

Oder sagen wir: ich hoffe es :(.
 

Eisenmann

User
Beiträge
76
  • #7
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Kreative:
Ich behaupte ja, dass diese Schuhmodelle von jetzt auf gleich verschwunden wären, wenn Männer damit rumlaufen müssten.

Wer hat denn behauptet, dass ihr darin laufen sollt? ;-)

Hast Du schon mal diese RTL Tanz Show gesehen? Da sitzt ein Typ in der Jury - Name habe ich vergessen - aber der läuft immer in High Heels rum. Ob das jetzt ein männlicher Mann ist sei ein anders Thema :)
 

Eisenmann

User
Beiträge
76
  • #8
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Butterkeks:
Wenn ich auf 12cm-Absätzen zum Date kommen wollen würde, dann müsste ich ja NOCH größere Männer suchen...

Nee, das ist keine gute Idee. Mal davon abgesehen, dass Highheels in Schuhgröße 44 auch nicht wirklich so toll aussehen.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass solche Treter für den Durchschnittsmann so wirklich "DAS" Entscheidungskriterium sind.

Oder sagen wir: ich hoffe es :(.

Ich kann nicht für den Durchschnittsmann sprechen - ich finde nun mal Frauen attraktiv die weiblich wirken und die sich ihrer Weiblichkeit auch bewusst sind. Und ein eleganter Schuh mit Absatz wirkt auf mich attraktiv.
Ob es "DAS" Entscheidungskriterium ist? Vermutlich nicht, aber sicherlich ein Puzzle-Steinchen.

Und wenn Du Dich in 12cm Heels wohl fühlst, was spricht dagegen so zum Date zu gehen? Wenn der Herr erschrecken sollte, dann ist doch sein Problem?
Und wenn Du Dich in Ballerinas wohl fühlst, dann geh in Ballerinas zum Date. Niemand darf von Dir erwarten eine Rolle zu spielen, die Du nicht magst.

Und Überhaupt, Carla Bruni hat auch in Ballerinas neben ihrem kleinwüchsigen Gatten phantastisch ausgesehen. Es sind ja nicht nur die Schuhe, welche die Weiblichkeit ausmachen :)
 

Baier

User
Beiträge
172
  • #9
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Manche schon, manche nicht, manchen ist es eigentlich egal (mir zum Beispiel) - und manche Männer finden Stöckelschuhe so toll, dass sie sie selbst anziehen (was ihre malträtierten Füße sicher stört, mir aber ebenfalls komplett egal ist).

Ein Baier
 

Lepus

User
Beiträge
60
  • #10
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

klares NEIN!

die erotische Ausstrahlung eines Schuhes generell ist gleich null. Ich bin doch kein Schuhfetischist.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Pit Brett

User
Beiträge
3.286
  • #11
Klares Nein. Von zwanzig kann vielleicht eine immerhin so darin laufen, dass man es ohne Mitleid ansehen kann. Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel: Einzelexemplare könne toll damit aussehen.
 

Pit Brett

User
Beiträge
3.286
  • #12
Klares Nein. Von zwanzig kann vielleicht eine immerhin so darin laufen, dass man es ohne Mitleid ansehen kann. Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel: Einzelexemplare können toll damit aussehen.
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #13
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Eisenmann:
ich finde nun mal Frauen attraktiv die weiblich wirken und die sich ihrer Weiblichkeit auch bewusst sind. Und ein eleganter Schuh mit Absatz wirkt auf mich attraktiv.
die frage ist wie attraktiv ein mann auf frauen wirkt, der ein model nicht von einem modell unterscheiden kann.:)
 

Kummer

User
Beiträge
140
  • #14
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Schuhe sind eigentlich egal. So lange sie zum Rest des Outfits passen.
'ne Freundin hat sich erst neulich über sich selbst etwas lustig gemacht, weil sie meinte, dass die Wanderstiefel nicht wirklich elegant sind. Naja...und? Wir gehen ja auch laufen, und nicht auf einen Ball, also was soll's?
Macht echt keinen Unterschied, solange alles passt.
 

Eisenmann

User
Beiträge
76
  • #15
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Freitag:
die frage ist wie attraktiv ein mann auf frauen wirkt, der ein model nicht von einem modell unterscheiden kann.:)

nur mal so aus Neugier, wie fühlt sich das so an als Klugscheisser?
Fühlst Du so eine Art Befriedigung, wenn Du einen Tippfehler entdeckst? Wenn es sich gut anfühlt für Dich, dann ganz herzlichen Glückwunsch :)
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #16
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Eisenmann:
nur mal so aus Neugier, wie fühlt sich das so an als Klugscheisser?
Fühlst Du so eine Art Befriedigung, wenn Du einen Tippfehler entdeckst? Wenn es sich gut anfühlt für Dich, dann ganz herzlichen Glückwunsch :)
mitnichten. mir wird ganz übel wenn ich solche verwechslungen lese. das ist genauso wie mit dem berühmten cafe in einem schönen kaffee trinken gehen :)
ich hab zu meinen PS Zeiten immer den muckefuck vermisst. trinkt den echt niemand mehr?
 

Elli

User
Beiträge
480
  • #17
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Eisenmann

User
Beiträge
76
  • #18
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Elli:
off topic

...nur mal so aus Neugier - hast du dich in deinem Profil als besonders humorvoll beschrieben?;-) .... :)

ich habe mir für meinen Humor im Keller eine gemütliche Ecke eingerichtet - da übe ich dann die Groß- und Kleinschreibung ;-)
 
Beiträge
457
  • #20
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Freitag:
mitnichten. mir wird ganz übel wenn ich solche verwechslungen lese. das ist genauso wie mit dem berühmten cafe in einem schönen kaffee trinken gehen :)
ich hab zu meinen PS Zeiten immer den muckefuck vermisst. trinkt den echt niemand mehr?

nööö!!! neee!!! ich glaub muckefuck das war echt von gestern. :))))))
 
Beiträge
457
  • #21
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

oder, genauer gesagt, von vorgestern?! egal, ich meine, aus einem früheren leben... DAS getränk ist nun für mich heutzutage wirklich out.

:))))))))))
 

t.b.d.

User
Beiträge
1.557
  • #22
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Kreative:
Ich behaupte ja, dass diese Schuhmodelle von jetzt auf gleich verschwunden wären, wenn Männer damit rumlaufen müssten.

Klaro. Genau wie Handtaschen, Röcke, Kleider, bauchfreie Tops, Pelzmäntel, Perlenketten, alberne Hüte, Turmfrisuren, Lippenstifte, Nagellack, Eyeliner etc. pp. :-D
 
Beiträge
307
  • #23
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Ich kann nur für mich selbst sprechen:

ich finde auffallend große Brüste in Kombination mit einem breiten Becken sexy.
Ob die Frau dann High Heels oder Skischuhe trägt spielt keine Rolle.
 

noemi

User
Beiträge
236
  • #24
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Kreative:
Ich behaupte ja, dass diese Schuhmodelle von jetzt auf gleich verschwunden wären, wenn Männer damit rumlaufen müssten.

Oh, da muss ich Dir widersprechen. Es gibt sie, die Herren mit Stöckelschuhen ;-)

Ich lebe an einem See mit einer wunderschönen Promenade. Da flaniert immer so einiges entlang. Vor ein paar Monaten, es war noch kalt, sitze ich mit einer Freundin an der Seepromenade und trinke einen Kaffee. Ein Paar läuft Hand in Hand an uns vorbei. Beide mit Daunenjacken und nicht weiter ungewöhnlich. Bis plötzlich mein Blick an den Schuhen kleben bleibt! Ihr ahnt es sicherlich. BEIDE in HighHeels :) War lustig anzuschauen. Und der Herr hat sich wacker darin geschlagen.
 

Maikaz

User
Beiträge
2
  • #25
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Sowas von dermaßen überhaupt garnicht, Turnschuhe oder Sneaker find ich besser, mag aufgebrezelte Frauen aber generell nicht ;)
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #26
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von Freitag:
mitnichten. mir wird ganz übel wenn ich solche verwechslungen lese. das ist genauso wie mit dem berühmten cafe in einem schönen kaffee trinken gehen :)
ich hab zu meinen PS Zeiten immer den muckefuck vermisst. trinkt den echt niemand mehr?

... trinken nicht, seitdem die Grenze offen ist könne sich Alle Bohnenkaffee leisten. Aber für Saucen voll gut geeignet :)
 

equinox

User
Beiträge
1.037
  • #27
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von vivi:
... trinken nicht, seitdem die Grenze offen ist könne sich Alle Bohnenkaffee leisten ....
... angesichts dessen, dass Kaffee-Ersatz aus Malz und Zichorie in der Schweiz bei Migros verkauft wird, könnte man sich andererseits ja auch überlegen, ob sich heute überhaupt noch jeder Muckefuck leisten kann ...
 

equinox

User
Beiträge
1.037
  • #28
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Naja, das Thema ist ja immer wieder gut für Sommerlöcher (ist doch erst Mai und von Sommer weit und breit nichts zu sehen), jedenfalls wenn Frau Kurz (das ist die Verfasserin des PS-Beitrags) zu ihren Dates immer mit Karo-Pyjama und Gummistiefeln erscheint, darf sie sich nicht wundern, wenn sie sogar bei Parship arbeiten muss ...
 
Beiträge
425
  • #29
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

@ t.b.d. - das muss doch mal gesagt sein.

Zurück zur Frage:

in unserer Gesellschaft haben Highheels einen Fetisch-Effekt, der über den funktionellen Anteil hinausgeht und eine irre Mengen an Mythen mit sich führt. Diese Mythen beeinflussen uns, ob wir es wollen oder nicht. Dadurch haben Stöckelschuh und Co praktisch immer einen Effekt - dass er manches Mal bei Null liegt, kommt dann für viele Frauen wohl unerwartet, ist hier im Forum aber zahlreich genannt.

Auch ich kenne Beispiele, in denen der Anblick furchtbar ist, so glauben nicht wenige übergewichtige Frauen, dass Stöckelschuhe ein schlankes Bein machen, quälen sich in die höchsten Stilettos uns zeigen die dicken Wadeln ganz offen. Wahrscheinlich wäre jedwede Art Rock, Jeans, Stiefel besser geeignet, aber nein, es müssen ja Stöckelschuhe sein, die sie(!) im Laden so angeblinzelt haben, und ihr(!) das Heilsversprechen gegeben haben, dass damit alles gut wird. - Nein, wird es nicht.

Davon abgesehen, ich weiß dass höhere Absätze den Gang verändern, und ich weiß, dass ich letzteres mag. Oh ja, ein netter Hüftschwung und ein anmutiger Fuß, das hat wirklich eine Effekt - ja, manche Mädels schaffen einen tollen Gang auch in Ballerinas, aber die meisten trotten damit eher unansehnlich durch die Gegend. Also lieber etwas Absatz, aber hey, das müssen keine Ministöckeldinger sein, ein paar ordentlich Boots mit Absatz bewirken da in meinen Augen dasselbe.

Ist jetzt alles ungeklärt? ;-)

Nehmen wir als Fazit: ich mag es, aber wie wohl die meisten Männer, kein muss, weder in Wunsch noch Wirkung.
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #30
AW: Stehen Männer wirklich auf Stöckelschuhe?

Zitat von GuidoLexikos:
.. ist definitiv barfuß :p

Ich mein', wie hätte denn das ausgesehen, wenn Halle Berry (Achtung, freitag!) in James Bond auf Higheels aus dem Meer gestöckelt wäre. Am besten noch mit welchen, die vorne offen sind, wo man dann nicht weiß, ob da vorn nun die Zehen herausquellen oder sie in einen toten Tintenfisch im Schuh hat.