A

apfelstrudel

  • #91
Das "Man explaining" passt hier auch: Er erklärt dir die Umwelt, Philosophie, Naturwissenschaft, Stringtheorie, auch wenn du selbst das Buch/die Forschung vorangetrieben hast... so niedlich... Neulich hatte jemannd die feste Überzeugung, die Firma Varta habe die Batterie entwickelt! O pauvre Volta.... Aber süß sind die Männer, knuddelig halt...
naja ich gebs ja zu... zu fortgeschrittener stunde könnt ich dir sogar bis ins kleinste detail erklären, wie genau eva aus der rippe adams erschaffen wurde. auf latein! ;o)
und zwar so schlüssig, dass jeder populist neben mir wie ein schulbub wirkt.
:)

vielleicht hat das aber auch mit der erwartungshaltung zu tun, dass mann meint auf alles eine antwort haben zu müssen...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
A

apfelstrudel

  • #94
aber ein zeichen von verantwortungsgefühl.... in gewisser weise. in wahrheit lechzen wir danach diese schwere last abgenommen zu bekommen und sie zu teilen, wir wissen nur nicht, wie wir das anstellen sollen. tausende jahre evolution und in einem moment sollen wir das rucksäcken, diese last und verantwortung auf alles eine antwort haben zu müssen ablegen.... gebt uns zeit.
 
Beiträge
6.100
Likes
6.616
  • #97
Traumichnich, da hast du mich natürlich erwischt, natürlich wünsche ich mir einen starken Mann! Aber ihr Jungs habts wirklich schwer (nein, ich meine es nicht ironisch), wenn ihr 167 cm groß seid, ist es bei Parship 170cm in euren Angaben und wenn euch eine Frau begegnet, die 170cm groß ist, möchtet ihr oft, dass sie flache Treter trägt...Toll, wenn mein Partner ertragen kann, dass ich gelegentlich Absätze trage und sich trotzdem nicht unterlegen fühlt, sondern gut, unabhängig von mir... Solche souveränen Männer finde ich toll. Kenne auch einige, sie sind glücklich verheiratet...
Ja, solche Männer kenne ich auch. Aber bislang kenne ich (deutlich ! ) mehr Frauen, die ein Problem damit haben, wenn der Mann kleiner ist.

Mir persönlich ist‘s Schnuppe, ob ich der Dame über den Scheitel, in die Augen oder auf den Bauchnabel schauen kann : Wo ein Wille ist, ... ! ;)
 
Beiträge
6.100
Likes
6.616
  • #99
naja ich gebs ja zu... zu fortgeschrittener stunde könnt ich dir sogar bis ins kleinste detail erklären, wie genau eva aus der rippe adams erschaffen wurde. auf latein! ;o)
und zwar so schlüssig, dass jeder populist neben mir wie ein schulbub wirkt.
:)

vielleicht hat das aber auch mit der erwartungshaltung zu tun, dass mann meint auf alles eine antwort haben zu müssen...
Siehst Du, das ist der Unterschied : Männer haben auf alles eine Antwort, Frauen immer nur das letzte Wort. :rolleyes: :p
 

beo

Beiträge
154
Likes
235
  • #101
aber ein zeichen von verantwortungsgefühl.... in gewisser weise. in wahrheit lechzen wir danach diese schwere last abgenommen zu bekommen und sie zu teilen, wir wissen nur nicht, wie wir das anstellen sollen. tausende jahre evolution und in einem moment sollen wir das rucksäcken, diese last und verantwortung auf alles eine antwort haben zu müssen ablegen.... gebt uns zeit.
Du Armer, ich bin noch keine fünfzig, und entsprechend unbeschwert.
 
Beiträge
27
Likes
11
  • #105
Hm also ich bin 170cm groß und finde Männer, die etwas kleiner sind auch ansprechend. Schade ist nur, dass sie häufig nicht so souverän sind, sondern Ballerinas an den Füßen der Partnerin wünschen etc.
Habe auch festgestellt, dass ich als Frau nicht mehr erwarten darf, dass der Partner den Koffer wippt... Aber Mädels, wozu rennen wir ins Fitness? Das können wir auch allein! Männer meines Jahrgangs tun sich im übrigen schwerer als die jüngeren Jungs: Die wuchten meinen Koffer ganz leicht ins Gepäckfach...