Beiträge
12.076
Likes
10.115
  • #287
sie sagt du sollst dich wie ein mann benehmen und nicht rumjammern, dann läßt dich behandeln wie einen schuljungen und löschst einen post von dir, der ihr nicht zu gesicht stand, der im kindergarten härter kommuniziert wird?
=)
zu deutsch: sei ein mann! aber nicht in meiner gegenwart ;o)
Nein, nicht wie ein "Schuljunge" - sondern in Anbetracht der jüngsten Entwicklungen hier im Forum, wie ein kluger, selbstsicherer "echter" Mann. :)
 
D

Deleted member 22756

  • #288
sie sagt du sollst dich wie ein mann benehmen und nicht rumjammern, dann läßt dich behandeln wie einen schuljungen und löschst einen post von dir, der ihr nicht zu gesicht stand, der im kindergarten härter kommuniziert wird?
=)
zu deutsch: sei ein mann! aber nicht in meiner gegenwart ;o)
Da habt ihr beide aber mal was ganz gewaltig missverstanden.
Habe gerade weder Zeit, noch Nerven, auf so eine Unverschämtheit angemessen zu reagieren.
Wollte nur kurz meinen Ärger deutlich machen.
Was glaubt ihr eigentlich, wie Frauen behandelt werden sollten?!
Hast du gelesen, was ich geschrieben habe: Frauen mit Respekt(!) behandeln?
 
Beiträge
2.024
Likes
564
  • #289
(...)
Also, ich erklär's dir gerne:
Männer können entweder gut kochen oder die Küche aufräumen. Beides zusammen kann die überwiegende Mehrzahl der Männer nicht. Auch im Sockentrennen sind die Männer nicht so gut. Und die Wahl des richtigen Waschprogramms plus richtiges Waschmittel - heidenei - eine Herkulesaufgabe.
Sorry, wenn ich da in Diskussion dazwischen grätsche, aber diese "Glorifizierung der Hausarbeit" kotzt mich an. Wer gut kochen kann, räumt auch die Küche automatisch auf. Früher oder später. Das gehört nämlich zusammen. Irgendwie. Socken trennt man(n) mit Hilfe der Sockstar Sockenklammer. Einfach einmal googlen statt immer nur blöd Socken sortieren. Wer heute noch seine Socken von Hand sortiert, ist selber schuld. Das Ding hat meine Hausarbeit revolutioniert. ;) Und beschleunigt. Und das richtige Waschprogramm findet man eigentlich ohne groß nachzudenken, die meisten Waschmaschinen sind selbsterklärend und ansonsten gilt da trail and error. Bei 30 Grad kannst eh nix groß kaputt machen.

Wo genau liegt da jetzt das Problem ?

Das geht jetzt nicht gegen Dich IMHO (!!!), sondern ich werfe das hier einfach mal so in den Raum. Wenn mann die Hausarbeit richtig macht, ist das das reinste Effizienztraining. Also Jungs, zielorientriert üben. Und immer ein zwei Bierchen im Kühlschrank bereithalten. Für hinterher. Zum Runterkommen ;-)))
 
A

apfelstrudel

  • #290
die damen sagen, sie lieben kluge, respektvolle, liebevolle, emotionale, nette männer.
doch welche frau will einen "netten" mann? nett als beiwagerl vielleicht.
verrucht, geheimnisvoll, gutaussehend, muskulös und charmant, einer der weiß was er will. und wenns leicht geht, doch noch ein wenig nett ist?
es muß BÄÄÄM! machen. nicht ping!
ja was der kopf will und was man wirklich begehrt, das sind dann doch wieder zwei paar schuhe. und in wahrheit ists ein mischmasch aus allem.
aber nett... will echt keine glaub ich. nett... charmant, ja. aber einen netten man, der gibt einem den schirm und wird selbst nass und wenn frau daheim ist und den schirm zuspannt, dann weiß sie nichtmalmehr den namen von dem netten mann, der ihn ihr selbstlos gegeben hat.
 
A

apfelstrudel

  • #292
Sorry, wenn ich da in Diskussion dazwischen grätsche, aber diese "Glorifizierung der Hausarbeit" kotzt mich an. Wer gut kochen kann, räumt auch die Küche automatisch auf. Früher oder später. Das gehört nämlich zusammen. Irgendwie. Socken trennt man(n) mit Hilfe der Sockstar Sockenklammer. Einfach einmal googlen statt immer nur blöd Socken sortieren. Wer heute noch seine Socken von Hand sortiert, ist selber schuld. Das Ding hat meine Hausarbeit revolutioniert. ;) Und beschleunigt. Und das richtige Waschprogramm findet man eigentlich ohne groß nachzudenken, die meisten Waschmaschinen sind selbsterklärend und ansonsten gilt da trail and error. Bei 30 Grad kannst eh nix groß kaputt machen.

Wo genau liegt da jetzt das Problem ?

Das geht jetzt nicht gegen Dich IMHO (!!!), sondern ich werfe das hier einfach mal so in den Raum. Wenn mann die Hausarbeit richtig macht, ist das das reinste Effizienztraining. Also Jungs, zielorientriert üben. Und immer ein zwei Bierchen im Kühlschrank bereithalten. Für hinterher. Zum Runterkommen ;-)))
seit "i want to break free" zelebrier ich das sogar im röckchen =)
 
D

Deleted member 22756

  • #293
die damen sagen, sie lieben kluge, respektvolle, liebevolle, emotionale, nette männer.
doch welche frau will einen "netten" mann? nett als beiwagerl vielleicht.
verrucht, geheimnisvoll, gutaussehend, muskulös und charmant, einer der weiß was er will. und wenns leicht geht, doch noch ein wenig nett ist?
es muß BÄÄÄM! machen. nicht ping!
ja was der kopf will und was man wirklich begehrt, das sind dann doch wieder zwei paar schuhe. und in wahrheit ists ein mischmasch aus allem.
aber nett... will echt keine glaub ich. nett... charmant, ja. aber einen netten man, der gibt einem den schirm und wird selbst nass und wenn frau daheim ist und den schirm zuspannt, dann weiß sie nichtmalmehr den namen von dem netten mann, der ihn ihr selbstlos gegeben hat.
Und aus diesem Frust heraus denkst du, dass du nicht mehr nett zu Frauen sein musst? Oder gar besser damit fährst wenn du ein Arsch bist?
Andersrum wird ein Schuh draus: Der sexy Mann ist nett und respektvoll zu Frauen und daher anziehend.
Und wenn ihr nicht sexy seid von Geburt an, dann habt ihr alle Möglichkeit es zu werden. Seid lustig, sportlich, einfühlsam.. aber seid ihr selbst. Das ist so einfach wie es schwierig ist.
Hat aber erst mal nix mit uns Frauen zu tun.
Und darüber hinaus: willst du eine "nette" Frau, die du nicht sexy findest?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
A

apfelstrudel

  • #294
Und aus diesem Frust heraus denkst du, dass du nicht mehr nett zu Frauen sein musst? Oder gar besser damit fährst wenn du ein Arsch bist?
Andersrum wird ein Schuh draus: Der sexy Mann ist nett und respektvoll zu Frauen und daher anziehend.
Und wenn ihr nicht sexy seid von Geburt an, dann habt ihr alle Möglichkeit es zu werden. Seid lustig, sportlich, einfühlsam.. aber seid ihr selbst. Das ist so einfach wie es schwierig ist.
Hat aber erst mal nix mit uns Frauen zu tun.
Und darüber hinaus: willst du eine "nette" Frau, die du nicht sexy findest?
"nett" ist mir definitiv zu wenig =)
und das heißt ja nicht, dass ich ein hinterteil zu frauen bin. hab ja nix davon, werd auch lieber angelächelt.
alles zu seiner zeit. nur nett und einfühlsam zu sein, ist nicht das allheilmittel.
weil so ein wort das gut zu permanent nett passt, ist langweilig. ;o)
am anfang wollt ihr tag und nacht bespasst werden, dann den übergang zur richtigen partnerschaft finden, das ist ja erst die herausforderung.
woraus erkennst du die mir diagnostizierte frustration?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
3.019
Likes
1.963
  • #295
Also Jungs, zielorientriert üben. Und immer ein zwei Bierchen im Kühlschrank bereithalten. Für hinterher. Zum Runterkommen ;-)))
Bitte jeder nach seiner Façon – bei einem Schlückchen kocht es sich eleganter & leichter. So viel zu hinterher. Und Bier? Ich muss nicht runterkommen … Lieber einen Roten. Wobei der, das muss ich zugeben, etwa ab der halben Strecke nicht gut ist für die Effizienz.
 
D

Deleted member 22408

  • #296
Aber ja doch. Gestern noch Familienministerin, heute plötzlich "Arbeitsministerin" und dann auch noch "Verteidigungsministerin" - Frauen können einfach alles.
Ja, und überall keine überzeugende Arbeit abgeliefert, geehrter @IMHO! Dass die Dame jetzt Verteidigungsministerin ist, ist nur noch der Brüller! In der Bundeswehr wird sie kein Bein an die Erde bekommen, mindestens genauso inkompetent wie ihre Vorgängerino_O
 
D

Deleted member 24688

  • #297
Männer können entweder gut kochen oder die Küche aufräumen. Beides zusammen kann die überwiegende Mehrzahl der Männer nicht. Auch im Sockentrennen sind die Männer nicht so gut. Und die Wahl des richtigen Waschprogramms plus richtiges Waschmittel - heidenei - eine Herkulesaufgabe.
Ach je ... @IMHO ... ich bin im Haushalt kein Ass ... ich hab dafür zwei rechte Hände ... linke wären gut ... ;) ... Nee mal im ernst, ich mache den Haushalt damit meine Wohnung aufgeräumt ist ... ich mache es nicht gerne, ich finde es lästig wie Sau ... und perfekt ist es sicher nicht .... dass ich mal meine Wäsche hellblau verfärbe, weil ein blauer Socken mit reingerutscht ist ... das krieg ich auch hin. Und Waschmittel: die Pads ... die Kinder nicht in die Finger bekommen dürfen, außer für Wolle nehme ich die für alles, muss man nur in die Trommel werfen ... also ich finde, du machst n bisschen viel Wind ... :)
 
Beiträge
2.024
Likes
564
  • #298
Bitte jeder nach seiner Façon – bei einem Schlückchen kocht es sich eleganter & leichter.
Ich erinnere mich da an Kochabende, da war die erste Flasche vom trockenen Roten leer bevor das Essen seine Weg auf den Tisch gefunden hatte. Na ja, am nächsten Tag aufgewärmt ging das dann auch noch ... das Bier diente mir hier nur um die chilligen Aspekte der Hausarbeit herauszuarbeiten.
 
Beiträge
14.258
Likes
11.886
  • #299
Zuletzt bearbeitet: