tanzfee80

User
Beiträge
2
  • #1

Standard-Anschreiben von Männern?

Hallo,

ich habe heute zum X-ten Mal die gleiche Standardmail als Erstkontakt bekommen. Im Internet habe ich darüber nichts finden können. Daher wollte ich hier mal nachfragen, ob es Euch ähnlich ergeht.

Text ist immer ungefähr von der Gestalt: "Kann Kochen, Waschen," .... Und weiter unten dann so etwas wie "...stehe also nicht gleich mit meiner Matratze vor Deiner Tür..."

Ich klicke diese Herren immer gleich weg, da ich da ein ganz komisches Gefühl habe.
Bekommt Ihr so etwas auch, und was macht Ihr damit?

Liebe Grüße von der

Tanzfee
 

LunaLuna

User
Beiträge
1.666
  • #2
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

So etwas habe ich nie bekommen.

Was ich damit machen würde, hinge vond er Nachricht und vom Profil ab. Nur weil jemand schreibt, dass er für sich selbst sorgen kann, muss er ja nicht unsympathisch sein.

Sind die Nachrichten denn identisch? Oder zumindest einzelne Absätze?
Oder ist es einfach so, dass Du häufig Nachrichten bekommst, in denen die - ansonsten unterschiedlichen - Männer ihre Selbständigkeit betonen?
 

BellaDonna

User
Beiträge
863
  • #3
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Ich habe des öfteren Mails bekommen, mit einem ellenlangen Text über sich selbst und zum Schluss einen Satz über mein Profil.

Mal explizit etwas ungewöhnliches nachfragen, sicher kann man die Copy/Paste "Schreibenden" entweder verwirren oder aus der Reserve locken.
 

Bauhaus

User
Beiträge
1.010
  • #4
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Zitat von tanzfee80:
Text ist immer ungefähr von der Gestalt: "Kann Kochen, Waschen," .... Und weiter unten dann so etwas wie "...stehe also nicht gleich mit meiner Matratze vor Deiner Tür..."

Bekommt Ihr so etwas auch, und was macht Ihr damit?
So was habe ich noch nie bekommen, ich bekomme dafür eine andere Art von ähnlichen Zuschriften.
Lustig, wie unterschiedlich es doch sein kann.
 

Bauhaus

User
Beiträge
1.010
  • #5
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Zitat von tanzfee80:
Text ist immer ungefähr von der Gestalt: "Kann Kochen, Waschen," .... Und weiter unten dann so etwas wie "...stehe also nicht gleich mit meiner Matratze vor Deiner Tür..."

Bekommt Ihr so etwas auch, und was macht Ihr damit?
So was habe ich noch nie bekommen, ich bekomme dafür eine andere Art von sich ähnelnden Zuschriften.
Lustig, wie unterschiedlich es doch sein kann.
 

tanzfee80

User
Beiträge
2
  • #6
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Hallo,

die Mails sind exakt identisch... Ich habe aber nichts im Internet darüber gefunden. Vielleicht ist es auch immer der gleiche Typ mit verschiedenen Nicks - keine Ahnung...ich finde es gruselig.
 

LunaLuna

User
Beiträge
1.666
  • #7
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Zitat von tanzfee80:
Hallo,

die Mails sind exakt identisch... Ich habe aber nichts im Internet darüber gefunden. Vielleicht ist es auch immer der gleiche Typ mit verschiedenen Nicks - keine Ahnung...ich finde es gruselig.

Melde die Profile, von denen die Nachrichten kommen.
Und wenn Du sie anschließend löschst, ist auch nichts Gruseliges mehr daran.
 
Beiträge
402
  • #8
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

warum melden ? Es ist jedem überlassen, was er für Geld an wen auch immer verfasst. Es gibt doch eine Löschtaste.

:)
 
Beiträge
2
  • #9
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Zitat von tanzfee80:
Text ist immer ungefähr von der Gestalt: "Kann Kochen, Waschen," .... Und weiter unten dann so etwas wie "...stehe also nicht gleich mit meiner Matratze vor Deiner Tür..."

Ich klicke diese Herren immer gleich weg, da ich da ein ganz komisches Gefühl habe.
Bekommt Ihr so etwas auch, und was macht Ihr damit?
Hallo Tanzfee, vielleicht antwortest du beim nächsten mal einfach mal mit deiner Frage "warum er dir diesen Text schickt"?
Möglicherweise haben diese Herren das in irgendeinem Singleratgeber so gelesen?

Ich habe noch kein derartiges Anschreiben bekommen, bin aber zu kurz dabei. Ich würde vermutlich neugierig nachfragen. Ist ja alles anonym und wenn es unangenehm werden sollte kann man sich verabschieden.
 

Satjamira

User
Beiträge
1.118
  • #10
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

solche Sprüche habe ich nicht bekommen aber Mails in gebrochenem Deutsch, wie sehr ich ihm gefalle, Wittwer ein Kind blablabla. Habe sie gemeldet, weil der Stil auch denen von gefakten Profilen glich.

Wenn man jemanden bei PS meldet - dann nicht sofort das Profil löschen, weil sie es sonst nicht mehr finden können. Abwarten, PS löschte es und teilt es mit.
 

Peter Pan

User
Beiträge
7
  • #11
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Zitat von tanzfee80:
Hallo,

ich habe heute zum X-ten Mal die gleiche Standardmail als Erstkontakt bekommen. Im Internet habe ich darüber nichts finden können. Daher wollte ich hier mal nachfragen, ob es Euch ähnlich ergeht.

Text ist immer ungefähr von der Gestalt: "Kann Kochen, Waschen," .... Und weiter unten dann so etwas wie "...stehe also nicht gleich mit meiner Matratze vor Deiner Tür..."

Ich klicke diese Herren immer gleich weg, da ich da ein ganz komisches Gefühl habe.
Bekommt Ihr so etwas auch, und was macht Ihr damit?

Liebe Grüße von der

Tanzfee

Hast du mal darüber nach gedacht mit was für lächerlichen Standardsprüchen ihr kommt?
 

Alice

User
Beiträge
32
  • #14
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Zitat von Peter Pan:
Hast du mal darüber nach gedacht mit was für lächerlichen Standardsprüchen ihr kommt?

Huch... ihr = wir Damen....

Ja, was fällt uns allen denn ein mit unseren dummen Standardsprüchen. Wir alle gehen nicht auf die Profile ein und senden immer den gleichen Text an alle! Jawohl!

Dieses Stereotypisieren - einfach lustig. :)
 
Beiträge
129
  • #15
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Na dann muss ich mal eine Lanze für euch Damen brechen!Generell kann ich euch gut leiden und von manchen bin ich geradezu hin&weg. :) Von euren zahlreichen Zuschriften ist mir nicht eine unangenehm aufgefallen.
 

LunaLuna

User
Beiträge
1.666
  • #16
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Zitat von Hafensängers Onkel:
Na dann muss ich mal eine Lanze für euch Damen brechen!Generell kann ich euch gut leiden und von manchen bin ich geradezu hin&weg. :) Von euren zahlreichen Zuschriften ist mir nicht eine unangenehm aufgefallen.
Ich habe Dir doch gar nicht geschrieben. ;-)
 
Beiträge
129
  • #17
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Du hättest auch nett geschrieben. :)

Eine Nachricht fällt mir doch ein. Die war so öde, ansatzlos, inkl. dem an eine Frechheit grenzend nichtsagenden Profil, dass dieser Kontakt nach gefühlten 5 Zeilen Gesamtkonversation, verteilt auf drei Nachrichten, eilenden Fußes im Sande verlief.. Da ich grundsötzlich keine verabschiede, blieb mir der alte Kram erhalten. Jene löschte die alten, löschenswerten Nachrichten und meldete sich wegen meines absolut unwiderstehlichen Profils später wieder bei mir - ohne sich zu erinnern, dass wir es schon mal miteinander hatten - und dann war richtig Feuer drin!

Man kann sich auf gar nichts verlassen, nur die Überraschung! Die ist auch beim Anschreiben mittels Textbausteinen möglich.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
129
  • #21
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

@ Verärgert Du schon wieder! Was mache ich nur mit dir?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Satjamira

User
Beiträge
1.118
  • #22
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Achtung Spannung steigt... :)
ob das wohl was werden wird ?
 

Dreamerin

User
Beiträge
4.070
  • #26
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Ok, dann lösche ich mal!
 

LunaLuna

User
Beiträge
1.666
  • #28
AW: Standard-Anschreiben von Männern?

Dieser beitrag wurde von LunaLuna gelöscht.