Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

IMHO

User
Beiträge
14.541
  • #2.491
Informiere dich mal darüber was Bayer (CureVac) machen will.
Danke für deine Hinweise (oder sind es gar Anweisungen? 🤔).
Genereller Hinweis: nimm mal deine Gedanken, drehe dich nicht im Kreis um sie herum, sondern gehe, von ihnen aus, gerade und suche gezielt, ob es bereits Informationen dazu gibt.
Danke für deine treffsichere Analyse und die guten Ratschläge, Frau Therapeutin. Ist zwar unerbeten, aber ich stelle für dich ja gerne eine willfährige Zielscheibe deiner messerscharfen Gedanken dar.

Schade nur, dass jegliche von meiner Seite gefunden zu haben geglaubte Leichtigkeit schon wieder mit der "Bierernstigkeit" des Stammtisches erschlagen wurde.
 
  • Like
Reactions: fraumoh

IMHO

User
Beiträge
14.541
  • #2.492
Und in CH sieht es ja ganz übel aus:
Ausgelieferte Impfungen: 515'675. Verabreichte Impfungen: 262'081!!! :-(
Im Durchschnitt 7'500 Impfungen pro Tag. Bei 8 Mio Einwohnern. Hahaha, normaler Sommer und so...
Die halten den Impfstoff halt weiter zurück, damit sie zumindest sicher die 2. Impfung bei den bereits Geimpften durchführen können. Andere Länder vertrauen da wohl mehr auf die fristgerechten Lieferungen der nächsten Chargen und "verballern" den Impfstoff durch die alleinige erste Impfung - dafür jedoch an erheblich mehr Menschen.
 
  • Like
Reactions: Erin
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.493
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.494
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

ICQ

User
Beiträge
2.741
  • #2.496

Luzi100

User
Beiträge
2.701
  • #2.497
Himmel... isses denn so schwer mit 2 klicks selbst zu gucken. Aber lieber wieder rumgiften 🤦‍♀️
Okay, ich lass mich leider immer wieder von deiner perfiden Masche provozieren.

Ein letztes Mal zu deiner "Kommunikation":

Du markierst mich mit dieser Aussage mit unmittelbarem Bezug zu dem davor zitierten TAZ-Artikel:
Das hat sie auch mal gesagt, da würde @Luzi100 aber widersprechen...

Die Ethikerin warnte davor, Freiheitsrechte gegen gesellschaftliche Solidarität in falscher Weise auszuspielen. Freiheit sei kein Privileg, für das man sich gegenüber dem Staat rechtfertigen müsse, sondern ein Menschenrecht, dessen Einschränkung der Begründung bedürfe.
Ich verstehe schon nicht, warum du mich markierst und frage nach. Dann verstehe ich nicht, auf welche konkreten Zitate aus dem Artikel du dich beziehst.
Wie sich rausstellt, stammt dein "Zitat" nicht aus dem Artikel, sondern irgendwo aus anderen Quellen aus dem Netz.

Du wirst schlicht beleidigend und kommst mit einem derartig unverschämten und dämlichen Argument: "dann such doch selber im Netz, worauf ich mich bezogen habe!"?

Ich will mit deiner miesen Art der Nebelbomben und Verdrehungen nichts mehr zu tun haben.
Hatten wir schon mal: lass mich bitte raus aus deinen Spielchen und markiere mich nicht mehr, sprich mich nicht mehr an, und wenn du zu irgendeinem Thema schreiben willst, zu dem ich mich auch geäußert habe.. versuche bitte, den direkten Kontakt zu vermeiden.

Ich werde versuchen, auf deine Provokationen nicht mehr einzugehen.
 

IMHO

User
Beiträge
14.541
  • #2.498
Alles gut, lass dich doch nicht ärgern, sie schreibt halt wie sie schreibt, selbst mich weisst sie öfters zurecht.
Ignoriers doch, wenns dich ärgert.
Nee, ärgern nicht wirklich. Sonst würde ich ja gar nicht mehr drauf reagieren, weil es sinnlos scheint und nur zu weiteren Diskussionen führen würde.

Ich finde es nur erstaunlich, dass @Syni immer wieder auf derartige, selbst für sie erkennbare, offenkundig nicht ganz ernst gemeinte Bemerkungen so derart "verbissen" einsteigt.

Da Chemiefabriken für die Vakzin-Herstellung/Abfüllung wohl ohne weiteres geeignet scheinen, hatte ich absichtlich andere, für diese Belange nicht in Frage kommende Firmen genannt - in der Hoffnung, dass diese Vorschläge nicht wirklich ernst genommen würden.

Aber, Pustekuchen. Der Drang (vorrangig Anderen) zu zeigen, wie es "richtig" geht, gehen könnte, oder gemacht werden sollte, scheint bei @Syni einfach übermächtig zu sein.
 

IMHO

User
Beiträge
14.541
  • #2.499
Die gönnen den Kindern auch gar nichts. Dabei war das nicht einmal eine richtige Rodelbahn, nur ein lausiger Hügel im Stadtpark.
Bei uns sind die Eltern mit ihren Kindern im kleinen Wald nebenan schön gerodelt. Wo kein Kläger, da kein Richter. Hier plustert sich niemand zum "Nachbarschaftswächter" auf oder versucht sich durch Denunziantentum vermeintlich zu profilieren.
 
D

Deleted member 25040

Gast
  • #2.502
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.503
Ich verstehe schon nicht, warum du mich markierst und frage nach. Dann verstehe ich nicht, auf welche konkreten Zitate aus dem Artikel du dich beziehst.
Wie sich rausstellt, stammt dein "Zitat" nicht aus dem Artikel, sondern irgendwo aus anderen Quellen aus dem Netz.

"Das hat sie auch mal gesagt" impliziert ja schon, dass ich mich nicht auf den Artikel drüber beziehe. Wenn ich dich nicht mehr markieren brauche ist mir das aber recht, dann mecker aber nicht :)
Die Aussage selbst passte halt zu deinem, Andersdenkende sind unsolidarisch und sollten abhauen wenn sie Hilfe brauchen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.506
Bei uns sind die Eltern mit ihren Kindern im kleinen Wald nebenan schön gerodelt. Wo kein Kläger, da kein Richter. Hier plustert sich niemand zum "Nachbarschaftswächter" auf oder versucht sich durch Denunziantentum vermeintlich zu profilieren.

Hast nicht letzt über Menschen gemotzt, die sich nicht an die Regeln halten und wegen denen wir alle net aus dem Lockdown kommen?
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #2.507
Ja, doch ist Schuld negativ kononiert, Verantwortung größtenteils positiv.
Verantwortung kann man übernehmen bevor etwas geschieht, bzw. durch verantwortungsvolles entscheiden oder handeln dafür sorgen, dass keine Schuld entsteht.

wem die Verantwortung für Schaden zugeschoben wird, der wird es nicht in den Plusbereich einordnen ;)
Gut, nur verantwortungsvolle Menschen sollten Machtpositionen einnehmen...ja, wäre schön :)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 26132
D

Deleted member 25040

Gast
  • #2.508
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.509
"Markiere mich bitte nicht" bedeutet eben nicht: "tratsche über mich und ziehe mich in deine persönlichen Spielchen hinein, ohne mich zu markieren."
Das bedeutet: "lass mich schlicht generell raus aus deinem seltsamen Gedankenkosmos."
Ist doch nicht so schwer, oder?
Oder was ist für dich und @Maron und @fraumoh und die ganzen anderen Tratschweiber so interessant an Foristen, die nix mit euch zu tun haben wollen?
Das ist schon irgendwie eine Obsession, denke ich?
@IMHO bettelt ja auch schon wieder um Aufmerksamkeit, ohne dass er irgendwie angesprochen wurde.
Spielt halt einfach mit euch selber? Also gegenseitig.


Lass es einfach mit deinen Verdrehungen.
Halte dich von mir fern.
Danke.

Weiss auch nicht, wir sollten @fraumoh und @Maron und @IMHO da wirklich nochmal direkt fragen. 🤦‍♀️
Ich find dich lustig, beängstigend, aber lustig. :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Maron and fraumoh

fraumoh

User
Beiträge
8.961
  • #2.510
"Markiere mich bitte nicht" bedeutet eben nicht: "tratsche über mich und ziehe mich in deine persönlichen Spielchen hinein, ohne mich zu markieren."
Das bedeutet: "lass mich schlicht generell raus aus deinem seltsamen Gedankenkosmos."
Ist doch nicht so schwer, oder?
Oder was ist für dich und @Maron und @fraumoh und die ganzen anderen Tratschweiber so interessant an Foristen, die nix mit euch zu tun haben wollen?
Das ist schon irgendwie eine Obsession, denke ich?
@IMHO bettelt ja auch schon wieder um Aufmerksamkeit, ohne dass er irgendwie angesprochen wurde.
Spielt halt einfach mit euch selber? Also gegenseitig.


Lass es einfach mit deinen Verdrehungen.
Halte dich von mir fern.
Danke.
Oh. Ach . Wieder mal schlechte Laune am Montag ..

Hüstel..es gibt hier auch genug, die mit deiner giftigen Art nix zu tuen haben wollen .

Generell finde ich Menschen eigenartig, die andere in 1nem halbanonymen Forum verbissen - manisch in rechte Pfründe stopfen müssen .
So wie du .
Muss an 'nerr schwereren Kindheit liegen oder so..

Sei's drum..
Dann bleibst halt in deiner Spieleecke
 
Zuletzt bearbeitet:

fraumoh

User
Beiträge
8.961
  • #2.513
@creolo - körbele - Vb. SCHwyzerdütsch
'kotzen' Vb. Deutsch
 

fraumoh

User
Beiträge
8.961
  • #2.514
@Maron

Küss d' Hoand . Bist' s aaa dooo?
 
  • Like
Reactions: Maron

Maron

User
Beiträge
19.891
  • #2.519
Die Verantwortung für etwas zu übernehmen / zugeschoben bekommen zu haben (im Nachhinein) bedeutet noch lange nicht, auch die Schuld dafür zu tragen.

na klar, aber es fühlt sich trotzdem schlecht an und daran scheitert die Verhaltensprävention leicht .. sie wirkt kognitiv und oberflächlich und bei einem Dämpfer (wenn auch durch andere Einflüsse) ist die Vorsorge vs. Nachsorge nicht mehr positiv besetzt. Man bräuchte etwas Größeres, das intuitiv und gefühlsmäßig auf eine Strukturebene abzielt. Da ist die Motivation durchaus vorhanden, unterschiedlich ausgeprägt aber die Kraft der Menschen könnte gebündelt werden. Na gut jetzt ist es schon passiert, aber eventuell beim nächsten mal.
 
  • Like
Reactions: fraumoh
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
NikiBerlin Dating-Tipps 2
D Single-Leben 213
Traumichnich Single-Leben 868
P Single-Leben 1
B Single-Leben 2