IMHO

User
BeitrÀge
14.376
  • #5.761
GlĂŒckwunsch! ... 💐 ... Hab heute GewĂŒrzspekulatius gekauft, bei der KĂ€lte .... schmecken die schon gut ...😇
Ich fĂŒlle meinen Thermobecher morgens jetzt schon immer mit GlĂŒhwein - herrlich, wenn man nach dem Eiskratzen und dem Freiwischen der beschlagenen Scheiben endlich von innen durchgewĂ€rmt wird und den bereits wĂ€hrend des Kratzens warmgelaufenen Motor starten kann.
 

Erin

User
BeitrÀge
1.517
  • #5.763
Die KrankenhĂ€user fĂŒllen sich hier mit jungen, ungeimpften ReiserĂŒckkehrer aus dem Balkan. Die einen liegen bereits an diversen Maschinen. Traurig fĂŒr die Geimpften die eine schwere Erkrankung oder einen Unfall hatten und dann halt keine Intensivpflege mehr haben.
 
D

Deleted member 26663

Gast
  • #5.765
 

Malcador

User
BeitrÀge
3.715
  • #5.766
@fafner hatte hier ja schon wild spekuliert, daß die Spike-Proteine, die nach einer mRNA-Impfung gebildet werden, womöglich Demenz zur Folge haben könnten...

There is mounting evidence that Covid-19 can cause long-term brain damage. One piece is that similar biochemical changes are observed in some coronavirus patients and in people with Alzheimer’s — indicating neuronal injury and inflammation.

https://www.ft.com/content/c785842f-2239-40b1-8fe3-d5fdba06dc5e
 
Zuletzt bearbeitet:

Single1970

User
BeitrÀge
1.313
  • #5.767
Guten Morgen zusammen 🙂
WĂŒnsche euch nen schönen Wochenteiler. Habt nen schönen Tag ☕☕☕☕
 
  • Like
Reactions: LenaamSee and Megara

Maron

User
BeitrÀge
18.983
  • #5.768
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: LenaamSee

Erin

User
BeitrÀge
1.517
  • #5.769
, Wien erhĂ€lt neue Kinder Intensivbetten, da diese Gruppe bisher umgeimpft bleiben musste und man mit schweren VerlĂ€ufen rechnen kann. Scheiß Virus!!
das ist schon traurig. Kinder auf Intensivstationen 😱.

Und hier holen sie die schwerkranken Covidpatienten mit RepatriirungsflĂŒgen aus dem Balkan zurĂŒck. Weil sie da ihren Urlaub mit vielen grossen Hochzeitspartys ungeimpft und ohne Schutzmassnahmen gefeiert haben. WĂ€hrend die die brav zu Hause blieben, dann, wenn sie einen Herzinfarkt (wahlweise Schlaganfall, Unfall) haben halt auf das Intensivbett verzichten mĂŒssen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Maron

User
BeitrÀge
18.983
  • #5.770
das ist schon traurig. Kinder auf Intensivstationen 😱.

Und hier holen sie die schwerkranken Covidpatienten mit RepatriirungsflĂŒgen aus dem Balkan zurĂŒck. Weil sie da ihren Urlaub mit vielen grossen Hochzeitspartys ungeimpft und ohne Schutzmassnahmen gefeiert haben. WĂ€hrend die die brav zu Hause blieben, dann, wenn sie einen Herzinfarkt (wahlweise Schlaganfall, Unfall) haben halt auf das Intensivbett verzichten mĂŒssen.

ich bin letztens mit einem ÖAMTC Mann ohne Maske gefahren, er meinte....hier können Sie frei atmen, ich war aber in einer kontrĂ€ren RealitĂ€t und hab die Maske angelegt. Dann wollte er noch, dass ich mit ihm eine Zigarette rauche, sehr sehr "lustisch" đŸ˜·.
 
Zuletzt bearbeitet:

Voldemort

User
BeitrÀge
1.410
  • #5.771
das ist schon traurig. Kinder auf Intensivstationen 😱.

Und hier holen sie die schwerkranken Covidpatienten mit RepatriirungsflĂŒgen aus dem Balkan zurĂŒck. Weil sie da ihren Urlaub mit vielen grossen Hochzeitspartys ungeimpft und ohne Schutzmassnahmen gefeiert haben. WĂ€hrend die die brav zu Hause blieben, dann, wenn sie einen Herzinfarkt (wahlweise Schlaganfall, Unfall) haben halt auf das Intensivbett verzichten mĂŒssen.
Wann musste hier jemand auf eine intensivmedizinische Behandlung verzichten? Und wie viele schwer kranke Partymacher hat man zurĂŒckgeholt? Haben die sich sicher auf den von dir genannten Parties infiziert oder vielleicht woanders? Ich mag diese Polemik nicht. Vielleicht hast du schon vergessen, dass, als wir alle im Lockdown hocken, noch schwerkranke Covid Patienten aus dem Ausland, Frankreich, Belgien, Tschechien eingeflogen wurden, weil wir noch KapazitĂ€ten hatten. Also wo bitte wĂŒrden in Deutschland verunfallte Patienten nicht adĂ€quat behandelt?
 
  • Like
Reactions: fleurdelis, Marlene, BB und ein anderer User

Erin

User
BeitrÀge
1.517
  • #5.772
Wann musste hier jemand auf eine intensivmedizinische Behandlung verzichten? Und wie viele schwer kranke Partymacher hat man zurĂŒckgeholt? Haben die sich sicher auf den von dir genannten Parties infiziert oder vielleicht woanders? Ich mag diese Polemik nicht. Vielleicht hast du schon vergessen, dass, als wir alle im Lockdown hocken, noch schwerkranke Covid Patienten aus dem Ausland, Frankreich, Belgien, Tschechien eingeflogen wurden, weil wir noch KapazitĂ€ten hatten. Also wo bitte wĂŒrden in Deutschland verunfallte Patienten nicht adĂ€quat behandelt?
Ich schreibe von der Schweiz. Wie es in Deutschland lÀuft, weiss ich nicht:
https://telebasel.ch/2021/08/31/reg...-doppelbuerger-aus-dem-kosovo/?channel=105105
Mein Sohn arbeitet im KH; sein Arbeitskollege war im Kosovo (da sind zur Zeit nur 11% geimpft), Schutzmassnahmen und EinschrĂ€nkungen gab es wĂ€hrend der Sommerzeit nicht. Somit gab es grosse Hochzeiten, Feste etc. Wie immer im Sommer wenn die hier lebenden zurĂŒck in die alte Heimat gehen. Der ungeimpfte 30-jĂ€hrige Arbeitskollege liegt jetzt auf der Intensivstation.
Und mit ihm viele andere; 1/3 der Covid Patienten hier kommt aus den Balkan LĂ€ndern.
https://www.srf.ch/news/schweiz/vie...n-aus-einigen-balkanlaendern-grassiert-corona
 

Erin

User
BeitrÀge
1.517
  • #5.773
Hier werden bereits wieder Krebs-Operation verschoben. Bei tÀglich 3000 Neuinfizierten entsprÀche dies in Deutschland 30'000. Gemessen an der Einwohnerzahl.
 

Erin

User
BeitrÀge
1.517
  • #5.775
Aus dem Link:
Kosovo ist laut dem Covid-19-Report der WHO derzeit Spitzenreiter bei den Corona-FĂ€llen – weltweit. Die Besucher aus der Diaspora haben ihren Anteil daran. Sie reisten zu einem grossen Teil ungeimpft an. Klinikdirektor Vishaj bestĂ€tigt. «Wir sind sehr ĂŒberrascht, dass so viele Schweizer BĂŒrger ungeimpft sind und bei uns landen.»

Er sei empört, denn es handle sich auch um Frauen und MÀnner um die 70. «Wie konnte so etwas geschehen? Warum hat die Schweiz so etwas zugelassen?» VorlÀufig gebe es genug Sauerstoff, meint der Klinikdirektor. Doch wie lange noch?


Andere Frage zurĂŒck; warum hat Kosovo die Massnahmen Anfangs Sommer ganz gestrichen? Warum muss man, wenn man nach Serbien geht ein Zertifikat vorlegen und nach Kosovo kann man "einfach so" einreisen. Wie soll "die Schweiz" Impfgegner ĂŒberzeugen.
 

Saucebox

User
BeitrÀge
310
  • #5.777
Dass ein Virus vor Landesgrenzen keinen Halt macht, weiss man spĂ€testens seit der spanischen Grippe sehr gut. Damals waren es Soldaten, die fĂŒr die Verbreitung sorgten, heute sind es Touristen.

Gerade wir Schweizer scheinen heikel zu sein, was die Impfung anbetrifft, nicht wenige davon "Neo-Schweizer", die wĂ€hrend den Ferien in ihre ursprĂŒnglichen HeimatlĂ€nder zurĂŒck kehren. Hier wird auf sehr hohem Niveau gejammert, obwohl die Massnahmen zu den mildesten weltweit gehören. Ich war wĂ€hrend dem ersten Lockdown noch in Österreich und habe die dystopische Stimmung monatelang miterlebt. Zum GlĂŒck wohnte ich am Rand des Wienerwalds.

Die Entwicklung wĂ€hrend und nach den Sommerferien war eindeutig voraussehbar, selbst fĂŒr Laien. Gesunder Menschenverstand reicht.
 

Maron

User
BeitrÀge
18.983
  • #5.780
In Griechenland gibts fĂŒr das Gesundheitspersonal nun eine Verpflichtung zur Impfung, vorerst wird aber erst mal gestreikt đŸ€Ș.
 

Malcador

User
BeitrÀge
3.715
  • #5.782
Hrhrhr, explodierende Körperteile als Impfnebenwirkung...
 
  • Like
Reactions: Maron

Maron

User
BeitrÀge
18.983
  • #5.786
„Bidens Statement, dachte ich, bildete einen unwĂŒrdigen Schlusspunkt, nein eine unwĂŒrdige Fortsetzung dieses Denkens. Es war biblisch; es war steinzeitlich. Rache ist nicht Rechtsstaat. Die einzige adĂ€quate Reaktion eines Demokraten auf einen Terroranschlag zeigte der Welt einst der norwegische MinisterprĂ€sident Jens Stoltenberg, ein Sozialdemokrat. Der Terrorist Anders Breivik hatte am 22. Juli 2011 in Oslo und auf der Ferieninsel UtĂžya 77 Menschen, meist Jugendliche getötet. Unter TrĂ€nen sagte Stoltenberg, der TĂ€ter werde es nicht schaffen, Norwegen von seinen rechtsstaatlichen Prinzipien abzubringen. Norwegen bleibe eine offene Gesellschaft. Der Terrorist Breivik hatte in seinem wirren, 1500 Seiten umfassenden „Manifest“ naturgemĂ€ĂŸ davon gesprochen, er verteidige „westliche Werte“.

https://cms.falter.at/blogs/athurnh...-kurz-aus-aber-nicht-ohne-ihn/?ref=newsletter
 
  • Like
Reactions: BB, Single1970 and SoulFood

LenaamSee

User
BeitrÀge
802
  • #5.787
Nachtrag: und das ist das Letzte was ich jetzt zu Corona noch schreiben werde!
Das Video, welches die Manipulation der Statistiken aufzeigt stellte ich deshalb ein. Was sind denn die Inzidenzzahlen? Eben, auch Statistiken. Und wer erstellt diese? Kann hier irgendwer belegen, ob diese denn auch wirklich stimmen? Oder die Krankenhausbelegungen? Sind alles Statistiken. Besucher durften ja lange Zeit nicht rein, so das man hĂ€tte gucken können, ob das ĂŒberhaupt stimmt! Ein guter Freund von mir arbeitet in der Notaufnahme des hiesigen Krankenhauses, er sagte mir zu keinem Zeitpunkt dieser Pandemie war man der Überlastung nahe!
Mein Vertrauen in diese armselige Politik ist weg. Spahn konnte sich auf einmal ne 4 Mio Villa leisten, woher kam denn dieses Geld? Hm? Und hören tut man davon auch nix mehr.
Hier lĂ€uft vieles falsch, aber die Bevölkerung lĂ€ĂŸt sich spalten, und weiter verĂ€ppeln von den Marionetten da oben! Wenn es net so traurig wĂ€re, könnte man fast darĂŒber lachen, aber nur fast,
@Single1970 nur ganz kurz hereingeschaut.... So langsam kommen mir Zweifel, was die Impfungen, die dzt. in Verwendung stehen, eigentlich noch Sinn machen. Es gibt schon wieder neue Mutationen, die den Impfschutz umgehen. Hingegen weiss langfristig niemand, welchen Schaden diese Stoffe im Körper anrichten. Und alle Impfungen sind nur Notzulassungen.
Bleib bei Deiner Haltung.
WĂŒnsche Dir noch einen schönen Resturlaub.
 
  • Like
Reactions: Single1970

Single1970

User
BeitrÀge
1.313
  • #5.788
@Single1970 nur ganz kurz hereingeschaut.... So langsam kommen mir Zweifel, was die Impfungen, die dzt. in Verwendung stehen, eigentlich noch Sinn machen. Es gibt schon wieder neue Mutationen, die den Impfschutz umgehen. Hingegen weiss langfristig niemand, welchen Schaden diese Stoffe im Körper anrichten. Und alle Impfungen sind nur Notzulassungen.
Bleib bei Deiner Haltung.
WĂŒnsche Dir noch einen schönen Resturlaub.
Dankeschön, und Dir nen schönen Abend đŸ€— Und paß bitte auf Dich auf. Auch bezĂŒglich Deiner Meinung, mag net, das Du jetzt auch ins Kreuzfeuer gerĂ€tst.
 
  • Like
Reactions: LenaamSee

Luzi100

User
BeitrÀge
1.565
  • #5.790
Stimmt nicht.
Ach, du bist Fachfrau?
Es ist langsam alles nur noch....
Ach egal.
Aber bitte geht eurem Arzt (Fachmann) dann auch nicht weiter mit allen anderen banalen Krankheiten auf die Nerven, sondern kuriert euch selbst und bestellt eure Medikamente beim Heilpraktiker / Schamanen / Atila Hiltmann (? wie auch immer euer Youtube Doktor heißt..).
Oder halt Doktor Google..

@Single1970
Weil all die Medikamente und Behandlungsmethoden wurden ja mit der Hilfe der Statistik entwickelt, und der ist ja nicht zu trauen, wenn man sie selbst nicht anhand von EinzelfĂ€llen ĂŒberprĂŒfen kann??!!
Dann darfst du keine einziges Medikament mehr nehmen!

Akzeptiere doch bitte die simple Tatsache (wie ich auch!): Du hast einfach keine Ahnung! Und du verstehst Statistik und Medizin genauso wenig, wie du die Funktion deines Computers oder deines Autos verstehst!
Glaubst du deinem Automechaniker, wenn der sagt, dass deine Bremsleitungen ausgetauscht werden mĂŒssen, oder schaust du selber nach?
 
Zuletzt bearbeitet:
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum BeitrĂ€ge Datum
NikiBerlin Dating-Tipps 2
D Single-Leben 213
Traumichnich Single-Leben 865
P Single-Leben 1
B Single-Leben 2