Beiträge
32
Likes
0
  • #1

Spaßfragen

Mich würde mal interessieren, wer gerne Spaßfragen nutzt. Ich finde sie nämlich super! Sie erleichtern nicht nur den Einstieg in einen neuen Kontakt, sondern sie geben schon einen kleinen Einblick in den Unbekannten oder die Unbekannte... Ich kann zudem bereits an der Auswahl der Spaßfragen erkennen, worauf jemand Wert legt, was ihm wichtig ist, was ihn ausmacht. Das bestätigt sich dann auch im späteren Mail-Kontakt...

Warum nutzen so wenige die Spaßfragen?
 
M

Mary

  • #2
AW: Spaßfragen

Ich mag die gar nicht und wen mir ein Mann Spassfragen schickt, bin ich fast schon genervt.

Mir hege da auch den Verdacht, dass da, genauso wie beim Lächeln, einfach wahllos durchgeklickt wird, um zu sehen ob eine anspringt.

Ich versteh nicht was an einem netten 2 oder 3 Zeiler so schwierig ist.

Lg
Mary
 
Beiträge
32
Likes
0
  • #3
AW: Spaßfragen

Ja, wenn Dir das so vorkommt, ist das vielleicht auch so... Ich folge bei diesen Dingen zunächst vollkommen meiner Intuiotion. Wenn ich Spassfragen bekomme, bei denen ich bereits beim Lesen die Augen verdrehe, dann finde ich die Profile auch nicht interessant und die Antwort auf die Auswertung ist dann auch entsprechend. Aber das ist kein Zufall! Genau deshalb mag ich die Spassfragen... ;-)

Meine beiden nettesten Kontakte haben mit Spaßfragen angefangen. Sie haben ausgetestet, ob wir auf einer Wellenlänge liegen könnten...
 
M

Mary

  • #4
AW: Spaßfragen

Ähm, aber welche Spassfragen geschickt werden, ist doch Zufall oder nicht? Zumindest dachte ich das immer. Warum leitest du daraus ab, ob der andere passen könnte?
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #5
AW: Spaßfragen

Man kann die Spaßfragen variieren. Gefallen die vorgegebenen nicht, kann man jeweils 4 weitere auswählen. Leider kann man aber nicht sämtliche Fragen selbst zusammenstellen, das wäre mein Wunsch.
 
Beiträge
32
Likes
0
  • #6
AW: Spaßfragen

Nein, man kann sie sich aussuchen ;-)
Wenn sich zum Beispiel jemand Fragen aussucht, die sich zum Beispiel nur um Essen drehen, weiß ich zum Beispiel schon, dass ich mich unendlich langweilen würde... ;-) Hat sich dann auch bestätigt. Sucht jemand Fragen aus, die auf Ansichten oder Einstellungen abzielen (so etwas beantworte ich gern), dann kann ich auch einen interessanten Mail-Kontakt erwarten. Auch das hat sich bestätigt... ;-))
 
Beiträge
32
Likes
0
  • #7
AW: Spaßfragen

oh eine zeitgleiche Antwort - da hätte ich mir mein dreimal "Zum Beispiel" ja sparen können ;-) Die Leser mögen mir verzeihen...
 
M

Mary

  • #8
AW: Spaßfragen

Ah, wieder was gelernt. Ich mag sie trotzdem nicht. Es ist mir zu unpersönlich.

Und es gibt eine Möglichkeit, genau die Fragen zu stellen, die man stellen will - sie einfach selbst formulieren, in einer Nachricht! ;-))

Lg
Mary
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #9
AW: Spaßfragen

Meißtesn kommen aber auf selbstformulierte Fragen ausweichende Antworten:
"Das ist mir zu persönlich"
"Das möchte ich lieber mal im persönlicen Gespräch erläutern"
Leider kommt es dann, sofern ein solches persönliches Gespräch statffindet, äußerst selten zu einer Beantwortung der gestellten Fragen. Oft heißt es dann, man sei verbissen und nicht locker genug. Das kann sein, jedoch möchte ich gerne zeitnah erfahren, warum der Mensch 5 Kinder mit 3 Frauen hat, die Frauen spurlos verschwunden sind und nicht erst 6 Monate später.
 
M

Mary

  • #10
AW: Spaßfragen

Ok Andrea, aber mit Spassfragen findet man das ja auch nicht raus.
 
Beiträge
654
Likes
1
  • #11
AW: Spaßfragen

Ist es nicht toll, das nicht alles für jeden funktioniert?
Der/die eine findet es leichter als Einstieg, der/die andere findet sie zu wenig dimensional.....
Für jeden etwas dabei.
Und so sehe ich dieses Feature eben auch.
ich hatte mal einen sehr spannenden Mail-Kontakt, der damit angefangen hat, dass wir alle Fragen verschieden beantwortet haben. Gesehen haben wir uns nie, was aber andere Gründe hatte.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #12
AW: Spaßfragen

Das nicht gerade, aber andere Dinge. Zum Beispiel gibt es die Frage , wie jemand zu Parallelkontakten steht, oder wie es um Gespräche über Gefühle beschaffen ist, ob es einer ist, der denkt, daß man Gefühle auch zerreden kann.
 
Beiträge
404
Likes
1
  • #13
AW: Spaßfragen

allein der name diskreditiert diese sogenannten spaßfragen schon.
 
Beiträge
32
Likes
0
  • #14
AW: Spaßfragen

@Mil:

Ja, das sehe ich auch so...
 
Beiträge
125
Likes
0
  • #15
AW: Spaßfragen

Spaßfragen, finde ich ziemlich genial.
Es wäre nur schön wenn man einzelne Fragen canceln könnte.
Ich finde es sogar sehr aufschlussreich, wenn einige diese noch nicht einmal zurück senden.
Gruß,
Scrat