TPT

User
Beiträge
2.077
  • #91

Saibot

User
Beiträge
552
  • #95
den kann man sich doch jederzeit anlegen. Dann ist man Basis und bekommt xyz Monate übertragen. Und so muß es doch bei den Leuten auch funktioniert haben, die ihre Restlaufzeit verschenkt haben, oder?
Verstehe ich auch nicht so ganz, was an Premium-Zeit übertragen (und nicht etwa den Account, den kann sich sogar laut AGB jeder kostenfrei zulegen) nicht möglich sein soll. In den AGBs finde ich auch nichts, was mir das angeblich verbieten soll. Dafür einen anderen interessanten Punkt:
  • 7.5 Der Kunde erklärt sich bereit, Parship umgehend mitzuteilen, wenn er wegen des Zustandekommens einer Partnerschaft oder aus sonstigen Gründen an Partnervorschlägen nicht mehr interessiert ist oder wenn er anderen Kunden nicht mehr als Partnervorschlag zur Verfügung stehen will.
Ach so? Und was passiert, wenn ich es nicht mache? Und wenn ich es mache, darf ich dann wenigstens meine nicht mehr benötigte "Premium-Zeit" weiterverschenken bzw. verkaufen?:D
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sandbank

Gast
  • #97
Nee, das war echt. Der Typ war doch extra eingeflogen und dann stellte sich heraus, ein Freund hatte das Profil erstellt "aus Spaß". o_O
Also ja, "Joke" schon, vom "Freund"...
ah. die story kenn ich gar nicht :) ...aber das hatte nix mit Laufzeiten weitergeben zu tun, oder?...der Typ hat quasi den Kuppler für seinen Freund gemacht? :) ...waren die danach auch noch Freunde ;)
 
S

Sandbank

Gast
  • #98
ja, der ist mir auch ins Auge gefallen...aber ich habe es so gelesen, dass da eher das Interesse von PS da ist, nicht ständig nach 'Karteileichen' forsten zu müssen ...obwohls ja da sicher auch n hübsches Programm dafür gibt ( vielleicht eher, sich des Vorwurfes nicht erwehren zu müssen, man hätte :) )
 

Saibot

User
Beiträge
552
  • #103
dann holen sie dich ab ;)) klick klack, Handschellen und landest zur Strafe im PS - Archiv ;))
Moment mal: Eigentlich begeht ja jeder, der jemand anders diese Verabschiedung "Mach's gut aber..." mit der Begründung frisch verliebt zu sein zuschickt nach erwähnter Ziffer 7.5 aus den AGB Vertragsbruch und müsste demnach zumindest mal abgemahnt und bei Wiederholung ggf. vom Service ausgeschlossen werden, oder? Schließlich sind diese Mitglieder ja gar nicht mehr ernsthaft auf der Suche und müssten das doch Parship eigentlich umgehend mitteilen, oder?:D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: stony47, Schokokeks and Sandbank

Saibot

User
Beiträge
552
  • #105
;) worauf du so alles kommst ;) aber eigentlich......hast du Recht :D...dafür gibt's nur noch kein Programm und wenn, dann wäre es zu transparent ;))
Oh ja. AGBs auseinander nehmen macht mir hin und wieder Spaß...vor allem wenn ich im Vorfeld solche Sachen lese wie "Vertrag ist Vertrag" und "du hast doch unterschrieben, jeder muss sich dran halten" lese. Da kann ich ganz schön "kleinlich" werden...:D
 
  • Like
Reactions: stony47
S

Sandbank

Gast
  • #106
Oh ja. AGBs auseinander nehmen macht mir hin und wieder Spaß...vor allem wenn ich im Vorfeld solche Sachen lese wie "Vertrag ist Vertrag" und "du hast doch unterschrieben, jeder muss sich dran halten" lese. Da kann ich ganz schön "kleinlich" werden...:D
kann ich sehr gut nachvollziehen:D es gibt so ......Reizworte.... die einen sofort in Tätigkeit versetzen ;)
 

tomasio

User
Beiträge
3
  • #107
Leider ist das Thema ab Seite 3 nur mehr off topic. Ich hab eher das Gefühl, es ist bei Parship ebenso wie auf Facebook oder anderen »sozialen« Plattformen: Je aktiver man ist, desto eher kommt auch etwas zurück. Ich bin 1,86 m groß, verfüge über eine sportliche Figur, blaue Augen und Glatze (sonst fällt mir kein gröberer Makel ein *g*). Es haben mich im Laufe meiner Mitgliedschaft schon einige Frauen kontaktiert (bei wortlosem »Lächeln« schreibe ich eine kurze Nachricht zurück), allerdings habe ich erst fünf getroffen. Davon hat mir genau Eine wirklich gefallen, bei allen Anderen war immer das Eine oder Andere so störend, so dass es einfach nicht gefunkt hat. Das kann die Stimme, zuviel Schminke, die Figur, der Geruch oder sonst etwas sein.
Wie macht Ihr das? Trefft Ihr Leute, die Euch beim ersten Treffen nicht überzeugt haben, ein zweites Mal? Im echten Leben funkt es ja nicht auch gleich auf Anhieb, man muss sich doch erst nach und nach kennen und vielleicht lieben lernen?
Das Problem hier ist halt, dass es so eine Art Partnerschafts-Supermarkt ist: Jeder fühlt sich wie ein Casanova, wird entsprechend wählerisch, und degradiert die Frauen zu Produkten, die man nimmt, oder nicht. Und umgekehrt ist es vermutlich genau so. Oder?
 
  • Like
Reactions: Jeffrey
S

Sandbank

Gast
  • #108
Leider ist das Thema ab Seite 3 nur mehr off topic.

Ja, da hast du sicher Recht, das Thema ist etwas aus dem Blickfeld geraten- hier in diesem Thread- auch weil der TE sich nicht mehr geäußert hat und seine Frage damit beantwortet scheint.
Es gibt aber auch diverse andere, sehr ähnliche Threads, in denen Fragen wie deine schon beantwortet worden sind oder auch noch werden.
Daher mein Tipp an dich: blättere doch einfach mal durch andere Threads- du wirst Unmengen von unterschiedlichen Sichtweisen entdecken zu deinen Frage und vielen anderen. :)
 
  • Like
Reactions: tomasio

Saibot

User
Beiträge
552
  • #109
@tomasio Entschuldige bitte das Off-Topic. War daran ja nicht ganz unbeteiligt. Macht aber auch manchmal Spaß, wenn man grad drin ist und es sich so ein wenig hochschaukelt.

Mit dem aktiv sein geb ich dir nur bedingt recht. Ich war auch in meinem ersten Jahr recht aktiv. Antworten erhielt ich aber nur äußerst selten. Was wohl nicht so gut war: Meine Profilbilder waren wohl ein wenig unvorteilhaft. Auch einige meiner Antworten, so wie der Einleitungstext im Profil. Hier hat es einige Zeit, einige kreative Momente und auch einige Anregungen gedauert, bis ich damit recht zufrieden war und bin. Die Bilder habe ich auf meiner letzten Reise mit Aida machen lassen, 2 davon sind bei einem mehr oder weniger professionellen Shooting am Bug entstanden, zwei weitere waren Schnappschüsse. Es hat zwar auch ein wenig gekostet, ich hab mir aber gleich gedacht, dass diese Bilder etwas für mein Profil sein könnten. Und es stimmt wohl, im Urlaub wirkt man entspannter, glücklicher, lockerer, der Alltag ist weit weg. Urlaubsbilder als Profilbilder sind nicht die schlechteste Idee. Und kurz noch zu den Kosten: Das Parship-Abo hier hat mich deutlich mehr Geld gekostet als die paar Bilder. Von daher ist das schon ok...;):p

Auch meine Anschreiben sind kürzer. Ich selbst schreib fast gar nichts mehr von mir, außer wie ich heiße. Ansonsten ein paar Anmerkungen zum Profil, ein bis zwei Fragen und ab mit der Nachricht. Bilder schalte ich für gewöhnlich gleich mit frei. Klar, es kommt immer noch häufig genug die Absage mittels dieser (ich find die immer noch selten beschissen) "Mach's gut aber..."-Verabschiedung. Aber naja. Wie sagt man so schön? Wer nicht will, der hat schon...:D

Aber eben auch Antworten trudeln derzeit immer mehr ein. Manchmal hab ich so das Gefühl, hier einfach fast wahllos irgendwelche Nachrichten rauszuschicken. Was ich selbst auch häufig gar nicht so gut finde, ich aber von Parship mMn schon fast dazu genötigt werde, denn:

Richtig premium-kundenunfreundlich finde ich weiterhin die Nicht-Kennzeichnung von Basis- und Premiummitgliedern. Wenn man etwas in den Archiven dieses Forums stöbert, findet man auch aus dem Jahre 2013 schon Themen und Beschwerden bezüglich dieses Sachverhalts. Darauf reagierten interessanterweise sogar Moderatoren und machten Versprechungen, dass sich an diesem Zustand (möglicherweise) bald etwas ändern soll. Naja, mittlerweile haben wir 2017. Geändert hat sich gar nichts, und Parship sieht auch absolut keinen Grund, hier mal im Sinne des Kunden zu handeln. Nur wer gleich auf Verdacht alternative Kontaktmöglichkeiten in der ersten Nachricht mitversendet (z.B. E-Mail oder Handynummer) hat eine Chance, diese Gängelung zu umgehen.

Ansosnten, naja, es wirkt hier tatsächlich ein wenig wie im Online-Shop. Ich kann von einem "Produkt" zum nächsten klicken. Niemals sollte man aber vergessen, dass man es mit echten Menschen zu tun hat und nicht mit einem Produkt. Das selbe schreibt auch Parship selbst in ihren Ratgebern. Ruhig auch mal denen ne Chance geben, die einen nicht gleich mit dem Profil, dem Beruf oder den Bildern direkt umhauen. Nicht jeder hat so viel Kreativität. Das können aber trotzdem sehr interessante Menschen sein. Aber viele von uns müssen halt gleich "geflasht" sein, mit weniger gibt sich wohl bald keiner mehr zufrieden. Und wer nicht sofort "flasht", der wandert sofort mittels Verabschiedung im virtuellen Mülleimer...auch kein schönes Gefühl;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: tomasio, Christian86 and Inge21

doctorwho

User
Beiträge
61
  • #110
Ich war jetzt gut 7 Monate relativ aktiv, hab jeden Tag reingeguckt, hatte auch ein paar Dates, so richtig gefunkt hat´s aber nicht.
Hab auch ein paar Kontakte geknüpft mit denen ich einfach so noch per WA schreibe. "Leidensgenossinnen, wenn man es so Beschreiben mag"

Hab mittlerweile aber wirklich keinen Bock mehr auf online Partnersuche.
Abo läuft noch bis Januar, bin aber seit gut 4 Wochen nicht mehr online gewesen.Hab laut Emailverkehr auch keine Likes oder Nachrichten bekommen.
Vermutlich aber einige Verabschiedungen ...
Die werden ja Clevererweise nicht per Email verschickt.

Warum hab ich keinen Bock mehr ?
Diese "Morgens Like - Abends Arschtritt Mentalität" ist überhaupt nicht mein Geschmack ... Hier suchen scheinbar alle Angelina´s Ihren Brad und durch das vorgegaukelte Überangebot wird viel zu schnell ausgesiebt ...
793 Potentielle Partner in meiner "direkten Nähe" da kommts ja auf den einen jetzt nicht an ... Das ist aber nicht nur bei Parship so.
Andere Plattformen strotzen nur so vor Fake Profilen und haben kaum "reale" Nutzer.

Insgesamt war das Thema "Online Partnersuche" eine lehrreiche Erfahrung, immerhin weis ich jetzt das sowas für mich nicht Funktioniert.
 

Rubena

User
Beiträge
716
  • #111
@doctorwho
Ich verstehe Deinen Frust... mir geht es genauso. Ich bin völlig entnervt, wenn ich den Kontakt hergestellt habe, am Laufen halte, sogar mehrfach telefoniert habe und dann... weg! Ich habe mir sogar ersthaft überlegt, von vornherein, keine Beziehung mehr zu wollen... vielleicht doch Freundschaft+ oder CD... zu mehr kommt man mit den vermeindlich "ernsthaften" Kontakten hier auch nicht, nur bei einer Affaire wüsste ich wenigstens auf was ich mich einlasse! :(
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #112
  • Like
Reactions: tomasio, Christian86, Shamira und 2 Andere
J

Jack555

Gast
  • #113
die kenne ich auch. Leider füllen dort viele Männer das nicht aus, weil sie damit überfordert sind und lesen auch nicht, was der andere geschrieben hat :) Der Nachteil ist, man muß eine Seite im Profil weiterblättern, um die Antworten zu lesen.
Bei Parship halten sich halt viele genau an die Fragestellung :) Trauen sich auch nicht, mehr als 3 Dinge anzugeben. Oder denken, es müssen 3 gelistet werden :)

genau, typisch deutsch...so wie Vati jeden Samstagmorgen sein Auto wäscht, während Mutti kocht, kommt er zu spät, dann kracht's.

Danach kommt die Sportschau, dann kracht es wieder.

Sonntagmorgen geht Pappa zum Frühschoppen, danach kracht es wieder...
wie langweilig...typisch deutsch
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Rubena

keyvisual

User
Beiträge
37
  • #114
In den letzten Wochen wird es Parship sowieso immer seltsamer. Kaum mehr Interaktion, Komplimente und Nachrichten werden kaum mehr gelesen, geschweige denn beantwortet. Das sah im Mai-Juni noch deutlich anders aus.
Ich fürchte dass sich immer mehr Basis-Mitglieder sammeln, und die Premium-Mitglieder mehr und mehr die Zeche zahlen.
Vielleicht liegt es auch, wie jemand weiter oben meinte, an "emotionalen Rolligkeitsphasen", auch andere Dating-Apps sind zur Zeit auffallend tot.
 

doctorwho

User
Beiträge
61
  • #115
@doctorwho
Ich verstehe Deinen Frust... mir geht es genauso. Ich bin völlig entnervt, wenn ich den Kontakt hergestellt habe, am Laufen halte, sogar mehrfach telefoniert habe und dann... weg! Ich habe mir sogar ersthaft überlegt, von vornherein, keine Beziehung mehr zu wollen... vielleicht doch Freundschaft+ oder CD... zu mehr kommt man mit den vermeindlich "ernsthaften" Kontakten hier auch nicht, nur bei einer Affaire wüsste ich wenigstens auf was ich mich einlasse! :(
Eine meiner Kontakte hat´s in die Depressionen gerissen.
Die ist nur noch Down und hat´s mittlerweile auch beendet mit Parship.
Sie hat jetzt das Gefühl sie hätte aufgegeben.

Ich hoffe soweit kommts bei Dir nicht ...
Ich hatte es auch nicht für Möglich gehalten wie sehr einen das ganze Aufbringen kann ...
Die Werbung sollte meiner Meinung nach umgebaut werden :)
Mit unseren Erfahrungen :)

Ich hab mich vor ein paar Wochen in eine Whatsapp gruppe eintragen lassen zu einer Veranstaltung die ich Ende Oktober besuche.
Hab da sehr nette Menschen kennengelernt, ein paar davon sind auch noch Single. Vielleicht ergibt sich da ja was. Wer weis....

Wünsche euch allen aber dennoch viel Erfolg !
 
  • Like
Reactions: keyvisual

Xeshra

User
Beiträge
2.894
  • #117
Rolligkeitsphasen?
Ist wohl ein schlechter Scherz. Klar ist, dass im Sommer viele in die Ferien reisen. Im Winter/Neues Jahr nehmen sich viele vor nächstes Jahr nicht mehr allein zum Weihnatsfest gehen zu müssen.
https://tageswoche.ch/gesellschaft/mit-wie-vielen-anderen-in-der-schweiz-teilen-sie-den-geburtstag/
Statistisch gesehen werden so im Spätsommer gegen Herbst am meisten Kinder gezeugt, diese Rolligkeitsphasen gibts durchaus. Die Geburten sind dann bei der ersten Jahreshälfte klar dominant.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dr. Bean

Gast
  • #118
1st World Problems :)
 
  • Like
Reactions: Chino

Eureka

Moderator
Beiträge
164
  • #119
Es ist Urlaubszeit, da ist es immer ruhiger....
Hallo keyvisual,

da kann ich lisalustig nur bestätigen. Im Sommer, gerade während der Ferienzeit, ist es oft bei uns etwas ruhiger.

Meist so ab September kommt dann wieder Bewegung rein, sowohl durch die Urlauber, die wieder da sind, als auch dann durch neue Registrierungen.

Da also gerne etwas Geduld haben und solange die Sonne genießen, so sie sich zeigt.

Schöne Woche wünscht euch Eureka.
 
Beiträge
38
  • #120
Wie schreibst du Frauen denn an?

Hast Du mal ein Beispiel?

Deine Fotos könntest Du verändern, indem Du Dich an Orten fotografierst die in Hamburg jede kennt im Hintergrund z.B. oder unter einer Straßenbeschilderung mit dem Text auf dem Weg in meine Lieblingskneipe, im Stadion oder irgendwas anderes was der Frau die Dein Profil besucht, mensch das kenne ich auch.

Gehst Du gerne weg? Dann schreib wo Frau Dich finden kann, paar Kneipen, kulturelle Veranstaltungen oder ähnlich, wichtig ist das Du da wirklich ab und zu bist und der Name der Location.

Du kannst aber auch Deine Erfahrung sarkastisch sehen, und in Dein Profil schreiben, dass Du keine deutsche Frau zum heiraten suchst.
 
  • Like
Reactions: tomasio