Beiträge
2
Likes
0
  • #1

So langsam bin ich etwas frustriert, liegt es am Profil?

Hallo,


vielen Dank, dass du diesen Beitrag geöffnet hast, ich würde mich riesig über deine Meinung und evtl. Tipps zu meinem Profil freuen.


Ende letzten/ Anfang diesen Jahres hatte ich häufig Rückmeldungen auf meine Nachrichten erhalten doch nun ist das fast total eingeschlafen. Diese werden zwar häufig gelesen doch Antworten erhalte ich aktuell garnicht oder höchstens eine.


Was ich schon überlegt habe, wirkt mein Profilbild verschwommen vielleicht seltsam?


Hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich bin sehr schüchtern und im Alltag fällt es mir total schwer Frauen, die ich sympathisch finde überhaupt anzusprechen/ mit ihnen zu flirten. Ich weiß ich könnte das nur traue ich mich fast nie.


Liebe Grüße


DE: https://goo.gl/PWtKfe


AT: https://goo.gl/j0lBI7


CH: https://goo.gl/zB32Py


Info zu meinen Nachrichten: Ich habe schon viele unterschiedlichen Arten von Nachrichten ausprobiert, mal lustig (z. B. bin ich auf die Kindheitsüberzeugung eingegangen), mal hab ich total offen und radikal ehrlich gesagt, was ich mir wünsche, wie ich mich grade fühle oder warum ich mich für "den Weg Parship" entschieden habe, mal bin ich auf (für mich) interessante Punkte vom Matching eingeganen oder wenn das Profil nicht viele Infos her gab hab ich geschrieben was genau mich zum Schreiben dieser Nachricht bewogen hat.


Ich habe sehr viele Nachrichten geschreiben, mir immer viel Mühe gegeben und war dabei immer höflich.
 
M

Marlene

  • #2
Hallo, lieber ReScha,


also, an Deinem Profilbild liegt es sicher nicht, darauf wirkst Du attraktiv. Und damit kommen wir schon zu dem Punkt, den ich schwierig finde. Du betonst sehr Deine Attraktivität, ich würde dieses Attribut insgesamt weglassen, Dein Profilbild spricht für sich und wird denen schon gefallen, die Dich auch so sehen.


Dann in der Anrede "meine Liebe" zu schreiben, ist auch nicht gut. Das sagen alte Freundinnen unter sich zu sich und könnte sogar ein wenig ironisch klingen, schreib doch einfach nur "Hallo".


Was ich auch noch wegfallen lassen würde, ist Dein Ekel vor bestimmten Speisen, wie TK-Pizza, so etwas ergibt sich im Laufe des Kennenlernens. Im Profil das schon zu erwähnen, könnte Dich als etwas schwierigen Menschen in dieser Hinsicht rüberkommen lassen.


Sonst: ein tolles Profil, man merkt, dass Du Dir viel Mühe gegeben hast, ernsthaft auf der Suche bist und auch jemand bist, mit dem man sicher eine schöne Beziehung haben kann, da Dir auch das miteinander Reden sehr wichtig ist.


Noch zum Schluß: es fehlen einige Kommata, bitte schau da nochmals nach.


Alles Gute Dir! Bei Dir glaube ich, dass Du jemanden finden wirst!
 
M

Marlene

  • #3
Ich habe noch etwas vergessen: diese Betonung in Deinem Profil auf "attraktiv" kommt an, wie wenn Du ein wenig eitel wärest, was jetzt in Deinem obigen Text zur Profilberatung überhaupt nicht so wirkt. Es ist sehr schön, dass Du mit Dir einverstanden bist und Dich so leiden magst, wie Du bist, bei einer Überbetonung aber wirkt das wie ein wenig "selbstverliebt". Und das kann abschrecken.
 
D

Deleted member 20013

  • #4
Hallo ReScha,


hier chronologisches Feedback:


Allererster Eindruck: viele Smilies. Sehr kindlich. Aber deine Zielgruppe ist ja auch erst Anfang 20. Von daher wahrscheinlich OK.


Was gibt es denn sonst noch zu entdecken, neben Charakter und Äußerlichkeiten...


Überprüfe nochmal deine Kommasetzung.


Ansonsten ist die Einleitung inhaltsreich. *thumbs-up


Die Fliegen-sache recht OK verpackt... Aber wieso überhaupt erwähnen? Versuch lustig zu wirken?


Die Beantwortung der Fragen ist zwar Umfangreicher als beim Durchschnitt, enthält aber doch einige Flachmänner und könnte mehr persönliche Infos enthalten. Verzichte auf sozial akzeptierte Selbstverständlichkeiten (NICHT Fremdgehen, mit Gefühlen anderer spielen, etc pp bla bla)


Wenn du nix am Profil geändert hast, bevor du keine Reaktionen mehr bekomme hast, weißt du ja schon, dass es nicht am Profil liegen kann. Vielleicht sind deine Altersgenossinen einfach busy mit Selfies im Frühling schießen.


Viel Erfolg!
 
Beiträge
43
Likes
4
  • #5
Hallo Rescha, ich lese dein Profil einmal und versuch dir auf Anhieb wiederzugeben, was ich von deinem Profil behalte. Was verbirgt sich da für ein Mensch? Ein Denker, einer der viel liest und schreibt? Einer mit nicht eben typischen Interessen für sein Alter. Wie interessant ist der Mann, kann eine sich auf interessante Unternehmungen freuen? vielleicht eher nicht. Er mag das Natüliche, ist aber nicht ein Naturfreak. Keine Piercings, Tatoos, keine Drogen, etwas Alkohol. Das ist positiv, beruhigend. So kann sich eine Frau ruhig einlassen. Deine Kreuzfahrt mit dem jüngeren Bruder ist mir am ehesten in Erinnerung. Die kann man sich gut vorstellen. Alles in allem überrascht aber nichts wirklich, eher fad. Was hast du denn schon spannendes erlebt? Was möchtes du erleben? Was hebt dich von der Masse ab? Wird es eine Frau lustig haben mit dir? Ach ja, die 5001. Version ist cool.


Das so meine Gedanken zu deine Profil


Alles Gute


w54
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #6
Zitat von Synergie:
Hallo ReScha,

1. Allererster Eindruck: viele Smilies. Sehr kindlich. Aber deine Zielgruppe ist ja auch erst Anfang 20. Von daher wahrscheinlich OK.


2. Was gibt es denn sonst noch zu entdecken, neben Charakter und Äußerlichkeiten...


3. Überprüfe nochmal deine Kommasetzung.


4. Die Beantwortung der Fragen ist zwar Umfangreicher als beim Durchschnitt, enthält aber doch einige Flachmänner und könnte mehr persönliche Infos enthalten. Verzichte auf sozial akzeptierte Selbstverständlichkeiten (NICHT Fremdgehen, mit Gefühlen anderer spielen, etc pp bla bla)


5. Wenn du nix am Profil geändert hast, bevor du keine Reaktionen mehr bekomme hast, weißt du ja schon, dass es nicht am Profil liegen kann. Vielleicht sind deine Altersgenossinen einfach busy mit Selfies im Frühling schießen.


Viel Erfolg!
Hallo Synergie,


ich habe schon mal welche der Ratschläge von dir und Marlene umgesetzt, vielen Dank schon mal an euch für das Feedback.


Magst du mir zu den Punkten 2, 3 und 5 noch mal eine Rückmeldung geben?


Zu 2.) Hier bin ich mir nicht ganz sicher was du meinst, vielleicht magst du mir das nochmal genauer beschreiben. Nicht alle meine Antworten beschreibhen nur den Charakter/ das Aussehen, sondern auch Wünsche/ Gewohnheiten und zum Punkt Freizeit und Sport steht unten ja eh noch was. Außerdem fällt es mir mit den übrigen Fragen schwer auf andere Dinge einzugehen, die nicht direkt/ indirekt was mit dem Charakter zu tun haben.


Zu 3.) Habe noch mal was ergänzt. Stimmt das jetzt?


Zu 5.) Ich habe die Gesamte Profileinleitung geändert. Dort bin ich gegen Ende nämlich auch darauf eingeganen, dass ich auf Grund meiner Schüchternheit den "Weg" über Parship gewählt habe, weil ich bisher viel zu oft lediglich in der "Friendzone" gelandet bin. Das wollte ich jetzt nicht mehr dort drin stehen haben.


Punkte 1 und 4 nur für dich zur Info, falls es dich interessiert.


Zu 1.) Was die Smileys angeht hast du irgendwo recht, doch mir ist aufgefallen, dass es Gleichaltrigen +/- ein paar Jahre oft seltsam vorkommt, wenn man (wie ich noch vor ein paar Monaten) überwiegend wenig bis gar keine Smileys benutzt.


Zu 4.) Einige Dinge, die für mich selbstverständlich sind, sind es für andere nicht umbedingt, deshalb lasse ich die jetztigen drei Punkte noch stehen.
 
Beiträge
14
Likes
7
  • #7
Ich finde Dein Profil sympatisch und sehr positiv:). Ich vermute Du bist hier fast zu jung. Ich will damit sagen, dass die Frauen, die für dich in Frage kämen (18-25) nicht auf der Onlinesuche sind. Trotzdem viel Erfolg!